Michael Grunst

1 Bild

Mit "Platten Talk" stellt sich neues Gesprächsformat in Hohenschönhausen vor

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 04.02.2018 | 45 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Bei der Auftaktveranstaltung eines neuen Formats - dem PlattenTalk - werden sich Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst und VaV-Vorstandsvorsitzende Christina Emmrich aufs Sofa im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel setzten und sich den Fragen des Moderators Falk Schneider und der anwesenden Bürger stellen. Neugierige Nachbarn und Interessierte aus allen Teilen Berlins sind herzlich eingeladen, ihre Fragen zu...

2 Bilder

Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge vom Bezirk ausgezeichnet

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 03.02.2018 | 131 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge | Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) hat jetzt die Ehrenurkunde des Bezirks Lichtenberg bekommen. Die Auszeichnung verlieh Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) im Namen des gesamten Bezirksamtes. Zum ersten Mal haben damit die Mitarbeiter eines Unternehmens die höchste Auszeichnung des Bezirks bekommen. Michael Grunst überreichte die Ehrenurkunde während des Neujahrsempfangs im Evangelischen...

3 Bilder

Jeder kann mitbestimmen: Bürgerhaushalt bietet Chance, sich zu beteiligen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 13.01.2018 | 100 mal gelesen

Aus Dänemark, Marokko, sogar aus Hawaii kamen schon Delegationen nach Lichtenberg, um zu erfahren, wie gut der Bürgerhaushalt funktioniert. Nur im Bezirk selbst weiß längst nicht jeder über das besondere Beteiligungsverfahren Bescheid, das es bereits seit 2005 gibt. Als der Bezirk Lichtenberg vor 13 Jahren den Bürgerhaushalt ins Leben rief, war er Vorreiter unter den großstädtischen Kommunen: „Bis dahin wurden...

Runde mit dem Bürgermeister

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.01.2018 | 12 mal gelesen

Berlin: Zentralfriedhof Friedrichsfelde | Friedrichsfelde. Bei einem Gang über den Zentralfriedhof Friedrichsfelde können interessierte Lichtenberger Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) besser kennenlernen. Treffpunkt für den Kiezspaziergang ist Sonnabend, 13. Januar, um 10 Uhr an der Gudrunstraße 20. Professor Jürgen Hofmann vom Förderkreis Erinnerungsstätte der deutschen Arbeiterbewegung Berlin-Friedrichsfelde wird zusammen mit Michael Grunst über den...

Ein-Eltern-Familien entlasten: Bezirk baut Angebote für Alleinerziehende aus

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 06.01.2018 | 75 mal gelesen

In Lichtenberg liegt der Anteil der Ein-Eltern-Familien bei 34 Prozent – das ist nach Marzahn-Hellersdorf (36 Prozent) der zweithöchste Wert in der Stadt. Alleinerziehende künftig mehr zu unterstützen, hat sich der Bezirk nun auf die Fahnen geschrieben. Es ist nicht die alleinerziehende Situation an sich, sondern die Tatsache, dass Ein-Eltern-Familien überdurchschnittlich oft in prekären Verhältnissen leben: Laut Statistik...

3 Bilder

„Der schönste Job der Welt“: Neujahrs-Interview mit Bürgermeister Michael Grunst

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 02.01.2018 | 355 mal gelesen

Der Jahreswechsel gilt als die Zeit für Resümees und gute Vorsätze. Welche Bilanz zieht Lichtenbergs Bürgermeister nach einem Jahr Amtszeit? Was hat er für 2018 auf der Agenda? Berliner-Woche-Reporterin Berit Müller traf Michael Grunst (Die Linke) zu einem Rück- und Ausblick. Sie sind jetzt seit einem Jahr Bürgermeister von Lichtenberg, hatten vorher aber schon Erfahrungen in der Kommunalverwaltung – unter anderem als...

Vorschläge erwünscht: Wer bekommt den Preis für Demokratie und Zivilcourage?

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 31.12.2017 | 12 mal gelesen

Auch in diesem Jahr vergibt das Bezirksamt den Lichtenberger Preis für Demokratie und Zivilcourage - im Rahmen eines traditionellen Empfangs. Vorschläge sind willkommen. Der Bezirk ehrt mit diesem Preis Personen, Initiativen, Vereine oder Institutionen, die sich im Alltag oder mit Projekten für ein demokratisches und tolerantes Miteinander in Lichtenberg eingesetzt haben. Erwünscht sind schriftliche, prägnant begründete...

4 Bilder

Immer mehr Menschen sind obdachlos: Politiker fordern Hilfe vom Bund und der EU

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.12.2017 | 249 mal gelesen

Lichtenberg. Rund 40 000 Menschen in Berlin sind wohnungslos; die Zahl der Frauen und Männer ohne jegliche Bleibe liegt zwischen 5000 und 10 000. Tendenz steigend. Der Berliner Senat hat seine Ausgaben für die Kältehilfe bereits aufgestockt. Politiker wie Bürgermeister Michael Grunst und die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (beide Die Linke) sehen auch den Bund und die EU in der Pflicht. HalleLuja – so hat die Berliner...

Spaziergang mit Michael Grunst

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 12.11.2017 | 26 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Zum nächsten Kiezspaziergang lädt Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) am Sonnabend, 18. November, ein. Diesmal steht ein Rundgang durch das nördliche Alt-Hohenschönhausen an. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Ecke Wartenberger- und Joseph-Höhn-Straße. Der Kiezbeirat Lebensnetz hatte den Bürgermeister Anfang des Jahres auf die Verkehrssituation im Kiez aufmerksam gemacht. Weitere Themen sind die...

4 Bilder

Das Ende der Riesen: Stromnetz Berlin lässt Freileitungsmasten abbauen 1

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 07.11.2017 | 363 mal gelesen

Karlshorst. Die weithin sichtbaren Stahlriesen haben ausgedient: Zwischen dem Umspannwerk Wuhlheide und der Schlichtallee lässt die Stromnetz Berlin GmbH insgesamt 16 Strommasten inklusive der Leitungen entfernen. Nicht zuletzt, um Platz für neues Wohnen zu schaffen. „Parkstadt Karlshorst“ soll das neue Quartier heißen, das bis 2021 auf 13 Hektar Fläche zwischen Blockdammweg, Hönower Wiesenweg und Trautenauer Straße...

3 Bilder

Gelebtes Geben und Nehmen: Lichtenberg pflegt Partnerschaft zu afrikanischer Kommune

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 06.11.2017 | 110 mal gelesen

Lichtenberg. Lichtenberg ist der einzige Berliner Bezirk, der eine Partnerschaft zu einer afrikanischen Kommune pflegt. Sie heißt KaMubukwana und liegt in Mosambik. Der Austausch ist rege und trägt Früchte. Lourenco Fernando Vilanculos ist ein höflicher Mann. Bevor es um inhaltliche Fragen geht, möchte der Verwaltungschef von KaMubukwana unbedingt seine Glückwünsche loswerden. Also gratuliert er Bürgermeister Michael...

Auszeichnung plus 500 Euro: Integrationspreis 2017 geht an den Wartenberger SV

Berit Müller
Berit Müller | Wartenberg | am 01.11.2017 | 36 mal gelesen

Wartenberg. Der Herbst ist in Lichtenberg alljährlich die Zeit der Preisvergaben: Den Integrationspreis samt 500 Euro für die Vereinskasse holte sich jetzt der Wartenberger SV mit Sitz am Fennpfuhlweg. In diesem Jahr hatte der Bezirk den Integrationspreis zum Thema „Sport und Integration“ ausgeschrieben, weil in den Lichtenberger Sportvereinen und -projekten schon seit langem auch Migranten trainieren. Sie verbringen dort...

Alles in Ordnung und sicher?

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 25.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Schule am Fennpfuhl | Fennpfuhl. Um Ordnung und Sicherheit im Kiez geht es bei einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 7. November, ab 18 Uhr in der Schule am Fennpfuhl, Alfred-Jung-Straße 19. Was sagen aktuelle Statistiken zu Verkehrssicherheit und Unfallschwerpunkten, zu Einbrüchen, Diebstählen und anderen Delikten? Um diese und andere Fragen geht es. Veranstalter und Moderator ist der Abgeordnete Sebastian Schlüsselburg (Die Linke). Rede...

Bürgermedaillen überreicht

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenberg | am 20.10.2017 | 7 mal gelesen

Lichtenberg. Zum insgesamt 13. Mal hat der Bezirk ehrenamtlich engagierte Menschen mit der Bürgermedaille ausgezeichnet. „Ohne das unermüdliche Engagement der vielen Lichtenbergerinnen und Lichtenberger wäre der kinder- und familienfreundliche Bezirk Lichtenberg weniger lebendig und lebenswert. Und auch den sozialen Zusammenhalt würde es ohne die Beteiligung der vielen Freiwilligen nicht geben“, erklärte Bürgermeister Michael...

Führung des Bürgermeisters

Ulrike Lückermann
Ulrike Lückermann | Lichtenberg | am 10.10.2017 | 12 mal gelesen

Lichtenberg. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) führt am Sonnabend, 14. Oktober, Interessierte durch den Weitlingkiez. Den Spaziergang durch seinen „Heimatkiez“ widmet er dem Thema Wohnen, weil dort die berlinweite Entwicklung besonders ablesbar sei. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Vorplatz des Bahnhofs Lichtenberg. Stationen sind die Eitelstraße sowie das Quartier um die Frieda-, Meta-, und Irenenstraße. Die Berliner...

Fachtag zu Alleinerziehenden: Vorab Befragung von Betroffenen

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenberg | am 06.10.2017 | 52 mal gelesen

Lichtenberg. Am 8. November wird es den zweiten Fachtag zum Thema „Alleinerziehende in Lichtenberg – Situation, Bedarfe, Perspektiven?“ geben. Betroffene Familien sind nun dazu aufgerufen, an einer Befragung teilzunehmen und ihre Erfahrungen zu schildern. Das Ziel des Fachtages, der 2016 zum ersten Mal stattfand, ist eine gemeinsame Diskussion von Sozialpädagogen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft. Dabei soll unter...

Kinderoper ausgezeichnet

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenberg | am 27.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Schostakowitsch-Musikschule | Lichtenberg. Das Projekt „Kinder machen Oper” der Schostakowitsch-Musikschule wurde im Rahmen des Programms „Kultur macht stark“ vom Verband deutscher Musikschulen (VdM) in der Kategorie Kursprojekte mit „Bronze“ prämiert. Die Auszeichnung erfolgte am 14. September. Damit wurde die Arbeit des Kinderopernhauses gewürdigt, die bislang zu sieben Produktionen mit insgesamt 7500 Zuschauern führte. „Dank ihres Engagements lernen...

Woche der älteren Menschen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 21.09.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Einbecker Straße | Lichtenberg. Zufrieden, selbstbestimmt und aktiv - oder frustriert und abgehängt? Wie fühlen sich ältere Menschen im familienfreundlichen Bezirk? Um diese Frage dreht sich die 4. Lichtenberger Woche der älteren Menschen. Die Eröffnungsveranstaltung findet am Montag, 25. September, von 14 bis 16 Uhr in der Begegnungsstätte Einbecker Straße 85 statt. Aufs Podium begeben sich unter anderem die Vorsitzende der Seniorenvertretung...

1 Bild

Nachwuchs für die Verwaltung: 25 neue Auszubildende im Bezirksamt

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.09.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Einige dürften ihre Lehrzeit überwiegend in Büros verbringen, für andere geht es auch mal nach draußen: 25 neue Auszubildende hat jetzt das Bezirksamt Lichtenberg. Zum Auftakt ihrer Ausbildung hat Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) am 1. September die 25 jungen Frauen und Männer im Rathaus Lichtenberg begrüßt. In den kommenden drei Jahren erlernen sie die Berufe Verwaltungsfachangestellter,...

Bibliotheksausweis zum Schulstart: Bürgermeister schickt Einladung

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.09.2017 | 31 mal gelesen

Lichtenberg. Für 2485 kleine Lichtenberger ist es ihr großer Tag: 41 Grundschulen im Bezirk begrüßen am 9. September die neuen Erstklässler. Von Bürgermeister Michael Grunst bekommen die Kinder zur Einschulung eine Einladung in die Bibliotheken. „Wissbegierde und Freude am Lernen zu entwickeln ist wichtig für die jungen Menschen, die nun in die neue Lernwelt einsteigen“, sagt Michael Grunst. „Die Lichtenberger Bibliotheken...

Tierparktour mit Bürgermeister

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 01.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Zum Spaziergang durch den Tierpark Friedrichsfelde lädt am Sonnabend, 9. September, um 12 Uhr Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) ein. Los geht’s am Eingang Bärenschaufenster, Am Tierpark 125. Begrüßt und begleitet wird die Gruppe von der zoologischen Leiterin des Tierparks, Nadja Niemann. Und auch der Vorsitzende der Gemeinschaft der Förderer von Tierpark Berlin und Zoo, Thomas Ziolko, ist mit von der...

1 Bild

Teilhabe auch im Arbeitsleben: Dritter Lichtenberger Inklusionspreis mit Schwerpunkt ausgeschrieben

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 25.08.2017 | 98 mal gelesen

Lichtenberg. Zum dritten Mal vergibt das Bezirksamt in diesem Jahr den Lichtenberger Inklusionspreis. Das Motto 2017 lautet „Arbeit und Behinderung“. Bis zum 6. Oktober sind Vorschläge für die Auszeichnung willkommen.„Inklusion ist am Arbeitsplatz ebenso wichtig wie in der schulischen und beruflichen Ausbildung“, sagt Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke). „Doch noch immer zahlen viele Betriebe lieber die Ausgleichsabgabe,...

Familienfest in koptischer Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 24.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Koptische Kirche | Lichtenberg. Zu einem Nachbarschaftsfest lädt am Sonntag, 10. September, ab 14 Uhr die Koptische Kirche am Roedeliusplatz 2 ein. Anlass ist der Tag des offenen Denkmals. Zum Auftakt singt der Koptische Kinderchor, es folgen Grußworte der Schirmherren – Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und der Bundestagsabgeordnete Martin Pätzold (CDU). Danach gibt es ein buntes Programm mit Führungen durchs Gotteshaus (15.30 und 16.30...

Ehrenamt ehren: Vorschläge für die Bürgermedaille?

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 12.08.2017 | 31 mal gelesen

Lichtenberg. Im Sportverein, in der Flüchtlingshilfe, für Kinder und Jugendliche – überall sind Ehrenamtliche im Einsatz, ebenso unermüdlich wie unentgeltlich. Dieses Engagement ehrt der Bezirk auch in diesem Jahr mit der Bürgermedaille.Geplant ist der diesjährige Festakt zur Vergabe der Bürgermedaille für den 10. Oktober, der Freiwilligenrat bereitet das Ereignis gemeinsam mit dem Bezirksamt vor. Doch wer soll die...

Seit Jahren ein gutes Team: Bezirksamt sucht Vorschläge für Integrationspreis

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 05.08.2017 | 28 mal gelesen

Lichtenberg. Begegnungen beim Training oder Wettkampf; gegenseitige Hilfe und Geselligkeit: Für die Integration sind Sportangebote unverzichtbar. Mit dem Integrationspreis 2017 will der Bezirk nun Vereine und Aktive auszeichnen.„Es ist höchste Zeit, das Zusammenwirken von Sport und Integration in Lichtenberg zu würdigen“, sagt Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke). „Das wollen wir mit der Verleihung des diesjährigen...