Michael Raddatz

Luther auf der Straße: Termine zum Reformationsjubiläum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.10.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Café Gottlob | Schöneberg. Der evangelische Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg lässt den Reformator Martin Luther und seine revolutionären Ideen alle neu entdecken. Mit der kleinen Reihe „Luther auf der Straße“ vom 9. bis 12. Oktober rund um die Schöneberger Martin-Luther-Straße können Interessierte auf Spurensuche gehen. So erinnern zum Auftakt am 9. Oktober im Café Gottlob, Akazienstraße 17, Superintendent Michael Raddatz und Pfarrerin...

Informationen zum Kirchentag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 05.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Apostel-Paulus-Kirche | Schöneberg. Am 12. Februar 10 Uhr steht die Apostel-Paulus-Kirche in der Grunewaldstraße ganz im Zeichen des Kirchentags Ende Mai in Berlin, über den die Gemeinde informieren will. Superintendent Michael Raddatz hat den Geschäftsführer des Deutschen Evangelischen Kirchentags, Constantin Knall, und die sechsköpfige Kirchentagsgeschäftsstellenband zum Gottesdienst eingeladen. Das Motto lautet „Du siehst mich“. Dazu Michael...

Gottesdienst mit Oratorium

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.12.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Apostel-Paulus-Kirche | Schöneberg. Der Neue Chor Alt-Schöneberg und das Kirchenkreisorchester Schöneberg unter der Stabführung von Sebastian Brendel bringt im Gottesdienst am 6. Januar um 19 Uhr in der Apostel-Paulus-Kirche in der Grundewaldstraße/Ecke Akazienstraße die sechste Kantate und Auszüge aus den anderen Kantaten des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach zu Gehör. Die Predigt hält Superintendent Michael Raddatz. KEN

2 Bilder

Versöhnungstag im Nagelkreuzzentrum

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 06.11.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Johanna und Jochen Klepperhaus Mariendorf | Mariendorf. Im Johanna-und-Jochen-Klepper-Haus, Rathausstraße 28, dem Nagelkreuzzentrum der benachbarten Martin-Luther-Gedächtniskirche, findet am 12. November von 10 bis 16 Uhr der 9. Versöhnungstag in Mariendorf statt. Tempelhof-Schönebergs Superintendent Michael Raddatz eröffnet die Veranstaltung mit einer Andacht und Mary C. Baßler hält ein Referat zum Thema „Wachstum durch Versöhnung nach Konflikten“. Der evangelische...

2 Bilder

Interview mit Tempelhof-Schönebergs neuem Superintendenten Michael Raddatz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tempelhof | am 02.09.2016 | 179 mal gelesen

Berlin: Superintendentur Tempelhof-Schöneberg | Tempelhof-Schöneberg. Michael Raddatz (51) ist seit 60 Tagen Superintendent des fusionierten evangelischen Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg mit 75 000 Gemeindegliedern. Berliner-Woche-Reporterin Karen Eva Noetzel.sprach mit ihm Haben Sie Ihren Kirchenkreis schon kennengelernt?Michael Raddatz: Ja, das begann schon vor einem Jahr, als ich noch im Wahlverfahren war und mich überall vorstellte. Hier auf dem Campus an der...

1 Bild

Michael Raddatz ist neuer Superintendent des Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.07.2016 | 185 mal gelesen

Schöneberg. Pfarrer Michael Raddatz hat am 1. Juli seinen Dienst als Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg angetreten.Er wolle sich den gesellschaftlichen Fragen der Zeit stellen, sagte der neue leitende Geistliche für über 72 000 evangelische Christen im Bezirk. Feierlich eingeführt in sein Amt wurde Michael Raddatz am 3. Juli in der Apostel-Paulus-Kirche in der Akazienstraße. „Mir liegt...

Superintendent gewählt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 18.04.2016 | 39 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Die evangelische Kreissynode Tempelhof-Schöneberg hat den Pfarrer Michael Raddatz zum neuen Superintendenten des Kirchenkreises gewählt. Die Mehrheit, 64 von 92 Wahlberechtigten, der Synode entschied sich gleich im ersten Wahlgang für den Pfarrer und derzeitigen stellvertretenden Superintendenten des Kirchenkreises Teltow-Zehlendorf aus der Kirchengemeinde Wannsee. Michael Raddatz wird das Amt...