Moabiter Theaterspektakel

Dario Fo im Autohaus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.11.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Autohaus Koch | Moabit. Das „Moabiter Theaterspektakel“ präsentiert am 19. November, 20 Uhr, im Autohaus Koch, Huttenstraße 50, seine diesjährige Produktion „Der Dieb, der nicht zu Schaden kam“, eine absurde Komödie des italienischen Theaterautors Dario Fo (1926 – 2016) um unehrliche Moralvorstellungen, Beziehungen und Verhältnisse. Einlass ist ab 19 Uhr mit Sektempfang und Snacks. Die Eintrittskarten zu 19,90 Euro können unter  34 09 25 90...

Komödie zum letzten Mal

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 09.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Zum letzten Mal spielt das Ensemble „Moabiter Theaterspektakel“ am 17. Juli Dario Fos Stück „Der Dieb der nicht zu Schaden kam“. Der Vorhang zu der absurden Komödie hebt sich um 18 Uhr auf der Freiluftbühne des Stadtschlosses Moabit, Rostocker Straße 32/32b. Weitere Infos auf www.moabiter-theaterspektakel.de/theater. KEN

Glückwunsch an Dario Fo

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 28.06.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Freilichtbühne am Stadtschloss Moabit | Moabit. Dario Fo wird 90, und das „Moabiter Theaterspektakel“ feiert den runden Geburtstag des italienischen Theaterautors und Literaturnobelpreisträgers mit Aufführungen seiner absurden Komödie „Der Dieb, der nicht zu Schaden kam“ auf der atmosphärischen Freiluftbühne des Stadtschlosses Moabit, Rostocker Straße 32. Vorstellungen sind am 2. und 16. Juli jeweils um 20 Uhr sowie am 3. Juli um 18 Uhr. Regie hat Luzia Schelling....

1 Bild

Moabiter Theaterspektakel

Kornelia Ambs
Kornelia Ambs | Moabit | am 14.05.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Freilichtbühne am Stadtschloss Moabit | Das Moabiter Theaterspektakel präsentiert das Sommerstück 2016 „Der Dieb, der nicht zu Schaden kam“ von Dario Fo Das Moabiter Theaterspektakel zeigt auf der atmosphärischen Freiluftbühne des Stadtschlosses Moabit Moabiter Theaterspektakeleine absurde Komödie des italienischen Theaterschriftstellers und Nobelpreisträgers Dario Fo. Regie führt Luzia Schelling. Stulle und Getränke laden zum Bleiben und Plaudern...

Wilde-Stück auf der Bühne

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 22.09.2015 | 63 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Die Freilichtbühne des Nachbarschaftshauses „Stadtschloss Moabit“ in der Rostocker Straße 32 ist am 26. September um 20 Uhr und am 27. September um 18 Uhr Aufführungsort für Oscar Wildes Stück „Ein idealer Gatte“. Inszeniert hat die Komödie um Liebe und politische Intrigen in der Londoner High Society die Theatergruppe „Moabiter Theaterspektakel“. Regie führt Luzia Schelling. Karten zu fünf und zehn Euro sind unter...

Ein idealer Gatte im Stadtschloss

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 18.06.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Seiner Komödie über Liebeskabalen und korrupte Politiker hat Oskar Wilde den Titel „Ein idealer Gatte“ gegeben. Das Ensemble „Moabiter Theaterspektakel“ spielt das Stück um Robert Chiltern, dessen liebende Frau und den besten Freund Lord Goring am 27. Juni, 20 Uhr, und am 28. Juni, 18 Uhr, auf der Freilichtbühne des Nachbarschaftshauses „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32/32b. Karten zu 5 und 10 Euro gibt...

Theater startet in den Herbst

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.09.2014 | 9 mal gelesen

Moabit. Die Premiere von "Bleib doch zum Frühstück" im August erlebte einen solchen Erfolg, dass dasMoabiter Theaterspektakel" mit der modernen englischen Komödie in die Herbstsaison startet. Das Publikum kann gespannt sein, wohin die Reise geht, wenn beim durch und durch biederen Beamten George Clarke die quirlige und schwangere Louise aus der Wohngemeinschaft ein Stockwerk höher hereinschneit und sein bislang ruhiges Leben...