Mode

Codello Pop-up Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilhelmstadt | vor 6 Stunden, 8 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Codello Pop-up Store, Klosterstraße 3, 13581 Berlin, Mo-Sa 10-21 UhrNoch bis Ende Januar ist die Marke Codello mit einem Pop-up Store im Erdgeschoss in den Spandau Arcaden zu finden. Hier finden Damen Accessoires wie Schals, Tücher oder Ponchos. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

„un Autre VooDoo“

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | vor 19 Stunden, 50 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: „un Autre VooDoo“ | „un Autre VooDoo“, Hasenheide 54, 10967 Berlin Nachdem „un Autre VooDoo“ als Pop-up Store in Neukölln existierte, wurde der Shop am 1. Dezember in Kreuzberg als permanentes Ladengeschäft eröffnet. Hier findet man handgemachte Produkte von internationalen, in Berlin ansässigen Designern, die nachhaltige und regionale Materialien verwenden. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail...

1 Bild

Fashionweek Berlin 2017 - ... Modezirkus gastiert eine Woche in Berlin

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Prenzlauer Berg | am 30.11.2016 | 49 mal gelesen

Berlin: Adlon, Club Felix | Modewelt blickt voller Erwartung im Januar nach Berlin Club Felix im renomierten Hotel Adlon bereitet sich auf ein Event der Extraklasse vor Zu einem hochwertigen Event gehören die entsprechenden Partner und namenhafte Brands. Genauso ist bei einer professionellen Fashion-Show ein gutes Styling, wie auch ein perfektes Make Up kaum noch weg zu denken. Unter diesen Rahmenbedingungen wird im kommenden Jahr im Rahmen der...

Becon

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 30.11.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Becon | Becon, Hausvogteiplatz 12, 10117 Berlin Der Berliner Herrenausstatter eröffnete einen neuen Shop. Ob Hochzeitsanzug, Smoking oder Businessanzug – Männer können aus einem großen Sortiment wählen. Auch die passenden Accessoires kann man hier bekommen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Die eigenen Ideen umsetzen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Zu einem „Näh-Café am Abend“ sind Interessierte am 2. Dezember um 19 Uhr im Stadtteilzentrum, Schönholzer Straße 10, willkommen. Die Modedesignerin Ina Wielenski unterstützt an diesem Abend vor allem Anfänger bei der Umsetzung von Ideen. Wer Hilfe benötigt, bringt einfach alles Nötige zum Nähen mit. Anmeldung unter  0172 837 25 01 oder per E-Mail an info@das-oberteil.de. BW

1 Bild

Ein JD Store im Herzen Spandaus

Georg Wolf
Georg Wolf | Wilhelmstadt | am 27.11.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Die Spandau Arcaden verändern ihr Gesicht stetig. Shops kommen und gehen. Das jüngste Kind der Shop-Familie kommt am 10. Dezember hinzu. An diesem Tage eröffnet JD seine Niederlassung in Spandau. Kunden können in diesem Geschäft zukünftig Sportmode namenhafter Hersteller erwerben. Weitere Informationen finden Sie: www.jdsports.de gw

Harald Glööckler Pop up-Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 21.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Mall of Berlin | Harald Glööckler Pop up-Store, Leipziger Platz12, 10117 Berlin, Mo-Sa 10-21 UhrAm 25. November eröffnet Harald Glööckler für mehrere Monate einen Pop up-Store in der Mall of Berlin. Das Geschäft des Designers an der Friedrichstraße wird dafür geschlossen. Verkauft werden im Shoppingcenter seine glamourösen Kreationen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

NEMONA Pop-up Shop

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Neukölln | am 14.11.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | NEMONA Pop-up Shop, Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin, Mo-Sa 10-21 UhrVom 17. November bis 23. Dezember öffnet der Pop-up Shop mit 21 Berliner Labels aus dem Neuköllner Modenetzwerk NEMONA im 1. OG der Neukölln Arcaden. Die Designer werden bis kurz vor Weihnachten vielseitige Designs anbieten – von handgemachten und maßgeschneiderten Unikaten bis hin zu in kleinen Serien angefertigten Kollektionen. Gibt es in Ihrem Kiez...

1 Bild

Neuer Shop in den Spandau Arcaden

Georg Wolf
Georg Wolf | Wilhelmstadt | am 09.11.2016 | 185 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Die Spandau Arcaden befinden sich, wie jedes moderne Shoppingcenter, im stetigen Wandel. Geschäfte kommen und gehen. Im November kommt ein neuer Laden hinzu: Die Firma DEFSHOP eröffnet eine Filiale in den Arcaden. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie hier: www.def-shop.com.

Wunderwerk

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | am 09.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Wunderwerk | Wunderwerk, Kastanienallee 11, 10435 BerlinWunderwerk steht für stylische und nachhaltige Mode für Damen und Herren und ist seit dem 28. Oktober mit einem Shop in Hauptstadt ansässig. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Tombolini

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 24.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Tombolini | Tombolini, Kurfürstendamm 175, 10707 BerlinDer neue Geschäft des italienischen Labels bietet handgefertigte Herrenanzüge und Lederwaren. Das bietet dabei eine schöne Auswahl für jeden Anlass. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

OPEN MODEL CASTING 12.10.2016 - Bachelor-Graduate-Shows der ESMOD

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Kreuzberg | am 05.10.2016 | 86 mal gelesen

Berlin: ESMOD | Wer beim letzten open Modelcasting, welches ich hier auf Berliner-Woche-online veröffentlicht hatte, keine Zeit hatte oder nicht genommen wurde, aber auch wer ggf. gefallen gefunden hat, für denjenigen habe ich noch ein echtes Highlight für das auslaufende Jahr, was Fashion anbelangt. Die ESMOD hatte in der Vergangenheit bereits viele bekannte Designer hervorgebracht, welche sich später in der Internationalen Modewelt...

Gewerbehöfe und Unterhaltung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 12.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftscafé Lützowstraße | Tiergarten. Das Quartiersmanagement (QM) Magdeburger Platz und Tiergarten-Süd ist der Veranstalter eines Kiezspazierganges am 16. September. Unter dem Motto „Gewerbehöfe, Mode, Entertainment“ geht es mit den Kiezexperten Sibylle Nägele und Joy Markert auf Entdeckungstour. Teilnehmer erfahren mehr über die Kulturgeschichte des Quartiers. Treffpunkt ist um 16 Uhr im Nachbarschaftscafé neben der Bibliothek Tiergarten-Süd,...

Teens haben Talente: Jugendkulturtag in der „Linse“

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 09.09.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Jugendclub Linse | Lichtenberg. Ob Tanzen, Mode, Graffiti, Musik oder kreatives Kochen: beim Jugendkulturtag können sich Teenies im Jugendclub Linse ausprobieren.Bislang verborgene Talente können beim Jugendkulturtag entdeckt werden. Am 16. September können Teenager ab 16 Uhr in der Jugendfreizeiteinrichtung „Linse“ in der Straße Parkaue 25 ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Bei dem Kooperationsprojekt Lichtenberger Jugendclubs werden...

Jahrmarkt der Manufakturen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 06.09.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Jahrmarkt der Manufakturen | Neukölln. Am Sonnabend, 17. September, findet von 12 bis 22 Uhr wieder ein Jahrmarkt der Manufakturen auf dem Alfred-Scholz-Platz und in der Ganghoferstraße statt. Das Projekt Kultkölln präsentiert über 60 Marktstände mit Kunst, Design und Mode aus Neuköllner und Berliner Upcycling-Werkstätten. Die Besucher können regionale Produkte und selbstgemachtes Streetfood probieren. Auf der Bühne präsentiert Morris Perry die Roadshow...

Kunst im Kiez: Zwei Tage "Art Kreuzberg"

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Bergmannkiez | Kreuzberg. Zum siebten Mal findet am 10. und 11. September die "ART Kreuzberg" statt.Besucht werden können an den beiden Tagen mehr als 50 Ausstellungsorte im Bergmann- und im Graefekiez. Genau genommen reicht das Gebiet sogar von der Monumentenstraße bis zum Kottbusser Damm. Gezeigt werden Malerei und Bildhauerei, Fotografie, Skuplturen oder Mode. Und das nicht nur in Galerien und Ateliers, sondern auch in Geschäften sowie...

Modepark Röther

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Haselhorst | am 29.08.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Einkaufszentrum am Juliusturm | Modepark Röther, Am Juliusturm 44, 13599 Berlin, Mo-Sa 9-20 Uhr, www.modepark.deDer Modepark Röther präsentiert im Center am Juliusturm die neuesten Trends von Modemarken der Damen-, Herren- und Kinderbekleidung sowie Schuhe, Wäsche und Accessoires. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

2 Bilder

Tofu und Salat auf dem Alex: 9. Veganes Sommerfest vom 19. bis 21. August 2016

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.08.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Mitte. Mit dem „europaweit größten Veggie-Event“ wollen die Organisatoren vom Vegetarierbund Deutschland (VEBU), dem Tierrechtsbündnis Berlin-Vegan und der Albert-Schweitzer-Stiftung die Vielfalt der veganen Lebensweise zeigen. An drei Tagen gibt es rund um das Thema vegan-vegetarische Lebensweise ein vielfältiges Programm. „Veggie-Lifestyle“ nennen die Veranstalter das. An rund 90 Info-, Gastronomie- und Handelsständen...

Anine Bing

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 01.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Anine Bing | Anine Bing, Rosa-Luxemburg-Straße 9-13, 10178 Berlin Das aus Los Angeles stammende Label Anine Bing eröffnet im August und bietet Jeans, Jacken und Shirts. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

SOS The Studio

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Neukölln | am 01.08.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: SOS The Studio | SOS The Studio, Friedelstraße 34, 12047 Berlin Das skandinavische Modelabel führt Kleider, Röcke, Hosen und Shirts im minimalistischen Stil. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

3 Bilder

Mit dem Strohwitwerzug an die Ostsee

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 29.07.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Im Gebäude des Bahnhofs Lichterfelde West sind derzeit zwei Ausstellungen zu sehen. Eine befasst sich mit dem lokalen Thema zur Bürgerinitiative Schwarze Rose, in der anderen geht es ums Reisen mit der Eisenbahn zur Jahrhundertwende. Was ist naheliegender, als einen Bahnhof als Ort für eine Reiseausstellung zu wählen. Nur der Zeitpunkt ist kurios. Der Freundeskreis des Bürgertreffpunktes stellt in einer Schau...

Arbeiten mit Textilien

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 28.07.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Pestalozzi-Treff | Mahlsdorf. Der Zirkel „Künstlerische Textilgestaltung“ im Pestalozzi-Treff, Pestalozzistraße 1, hat freie Plätze. Auf dem Programm stehen unter anderem Patchwork, Lederarbeiten, Applikationen und Mode. Der Zirkel besteht seit über 20 Jahren und trifft sich jeden zweiten Dienstag im Monat von 11 bis 13 Uhr. Der nächste Termin ist am 9. August. Mehr Infos unter  56 58 69 20 oder per E-Mail an pestalozzitreff@hvd-bb.de. hari

1 Bild

Flowmotion Fashion Show

Jeff Starkmann
Jeff Starkmann | Grünau | am 14.07.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Grünauer Gemeinschafts Schule | 8 Jahrgangsstufe der Grünauer Schule organisiert Fashion Event Grünau – Im Rahmen der Projektwoche Let’s Move it organisieren die Schüler der 8ten Jahrgangstufe der Grünauer Schule ein Fashion Event unter dem Motto: „Flow Motion – A new Energy Wave“ Am Freitag den 15.07.16 findet um 16Uhr eine Modenschau statt. Zur Vorbereitung dieses Events arbeiten die Schüler der 8ten Klassen die ganze Woche in unterschiedlichen...

Royal Republiq

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 04.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Royal Republiq | Royal Republiq, Münzstraße 21, 10178 BerlinDas Label für Schuhe und Accessoires verkauft in den Denimhöfen „Blue Yard“ hochwertige Schuhe und Accessoires aus Leder. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Aus der Kulturgeschichte der Kleidung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.07.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Alter St. Matthäus Kirchhof | Schöneberg. Der alte St.-Matthäus-Kirchhof feiert 160-jähriges Bestehen und stellt in den Mittelpunkt des Jubiläums bedeutende Frauen, die hier ihre letzte Ruhe gefunden haben. Am 10. Juli ab 17 Uhr wird in der Kapelle an der Großgörschenstraße 12-14 an Frieda von Lipperheide (1840-1896) erinnert. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Franz von Lipperheide führte sie einen der bedeutendsten Modeverlage der Zeit. Frieda von Lipperheide...