Motorroller

Tödlicher Verkehrsunfall

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.11.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Grunewaldstraße | Schöneberg. Zu einem tragischen Verkehrsunfall ist es am 6. November gekommen. Der Fahrer eines Motorrollers wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der 71-Jährige gegen 11 Uhr auf der Grunewaldstraße in Richtung Kleistpark. An der Kreuzung Martin-Luther-Straße stieß er mit einem Skoda zusammen. Die entgegenkommende Autofahrerin wollte nach...

Jugendliche stahlen Roller

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 13.09.2016 | 9 mal gelesen

Waidmannslust. Polizisten haben am 9. September einen 14-Jährigen festgenommen, der in Waidmannslust einen Motorroller stahl. Gegen 22.30 Uhr gelang es dem 14-Jährigen und seinem 15 Jahre alten Bruder, einen Roller am Zabel-Krüger-Damm zu starten und damit wegzufahren. Polizisten konnten den Jüngeren, der als Beifahrer mitfuhr, festnehmen. Er wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend seiner Mutter übergeben. Sein...

Schwerer Unfall mit Motorroller

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 26.08.2016 | 52 mal gelesen

Berlin: Unfallstelle Groß-Berliner Damm | Johannisthal. Bei einem Unfall am 25. August ist eine 30 Jahre alte Motorrollerfahrerin auf dem Groß-Berliner Damm schwer verletzt worden. Gegen 8.30 Uhr war sie in Richtung Segelfliegerdamm unterwegs. Dabei wurde sie vom Kleintransporter einer 60-Jährigen gerammt, die nach links in den Segelfliegerdamm abbiegen wollte. Die Rollerfahrerin kam mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus. RD

Brennender Motorroller

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 22.08.2016 | 3 mal gelesen

Wilhelmstadt. Einen brennenden Motorroller fanden Polizisten am 18. August in einem Park an der Lutoner Straße vor. Ein Passant hatte Polizei und Feuerwehr alarmiert, als er kurz vor Mitternacht lautes Geschrei von Jugendlichen aus dem Park gehört und auch die Flammen gesehen hatte. Die Polizisten löschten zunächst mit einem Feuerlöscher und wurden wenig später durch die Feuerwehr unterstützt. Der Roller wurde sichergestellt....

Brennender Motorroller

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 29.06.2016 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Durch Feuer wurde ein Motorroller so stark beschädigt, dass danach weder sein Kennzeichen noch das Fabrikat erkennbar waren. Das brennende Fahrzeug war am Vormittag des 27. Juni von einem Bauarbeiter in einem Parkhaus an der Wilhelmstraße entdeckt worden. Zu den Hintergründen ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. tf

Radhaus

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Biesdorf | am 14.01.2016 | 132 mal gelesen

Berlin: Radhaus | Radhaus, Alt-Biesdorf 45, 12683 Berlin Der Fahrradhändler Radhaus eröffnete Ende 2015 nahe U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz eine Filiale. Hier werden nahezu sämtliche Arten von Rädern – von Trekkingbikes über Elektroräder bis hin zu Kinderfahrräder – angeboten sowie eine Auswahl an Motorrollern. Kunden können auf der Indoor-Teststrecke die Räder auch Probe fahren. Außerdem sind Ersatzteile, Zubehör und Fahrradbekleidung...

Mieterin vereitelt Diebstahl

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 17.09.2015 | 92 mal gelesen

Siemensstadt. Jugendliche wollten in der Nacht zum 15. September einen Motorroller stehlen. Das Fahrzeug stand auf dem Innenhof eines Mehrfamilienhauses am Rohrdamm. Eine Bewohnerin hatte verdächtige Geräusche gehört und auf dem Innenhof nachgeschaut. Dort beobachtete sie zwei Jugendliche, die sich an dem Roller zu schaffen machten. Die Zeugin verständigte die Polizei. Das Duo floh zunächst vom Tatort, konnte wenig später...

Radfahrer schwer verletzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 22.07.2015 | 50 mal gelesen

Wittenau. Ein 83 Jahre alter Radfahrer ist am 20. Juli auf dem Wilhelmsruher Damm bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 70-Jähriger gegen 18.30 Uhr mit seinem Motorroller auf dem Wilhelmsruher Damm in Richtung Eichborndamm unterwegs und befuhr dabei den rechten Fahrstreifen. In Höhe des U-Bahnhofs Wittenau soll der 83 Jahre alte Radfahrer zwischen im linken Fahrstreifen wartenden...