Musical

Chorus Berlin in der Orangerie

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 9 Stunden, 38 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Große Orangerie Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Klassik, Musical, Rock und Pop – dafür steht der Laienchor Chorus Berlin seit 20 Jahren. Zum Jubiläumskonzert "Das gibt’s nur einmal – Eine Hommage an Berlin und seine Lieder" am Pfingstsonntag, 4. Juni, sind Gäste eingeladen, ab 16 Uhr den musikalischen Festivitäten beizuwohnen. Veranstaltungsort ist die Große Orangerie von Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 22, wo die Truppe unter der Leitung von Simon...

Chormusik für Kladow

Petra Schröder
Petra Schröder | Gatow | am 16.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Aus Anlass der 750-Jahrfeier Kladows gibt der Chor Viva musica Berlin am Samstag, dem 24. Juni 2017 ein Jubiläumskonzert. In der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums steht der Chor um 15.00 Uhr gemeinsam mit den dortigen Schulchören (Leitung: Stefan Mertens) auf der Bühne. Auf dem Programm stehen unter anderem Musicalmelodien von Andrew Lloyd Webber und romantische Lieder von Robert Schumann bis Moritz Hauptmann. Die...

3 Bilder

Uraufführung zwischen Antike und Moderne: „Hagar, die Fremde“ in der Lutherkirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 07.05.2017 | 146 mal gelesen

Berlin: Lutherkirche | Spandau. Pünktlich zum Kirchentag wartet die Lutherkirche mit der Uraufführung des Pop-Musicals „Hagar, die Fremde“ auf.Im Mittelpunkt der Inszenierung steht die biblische Geschichte der Magd Hagar. In der Heiligen Schrift ist sie die Sklavin von Abraham und Sara, die keine Kinder bekommen kann. Deswegen soll Abraham mit Hagar ein Kind zeugen. Doch dann bekommt auch Sara ein Kind, und Hagar wird samt Sohn verstoßen.Für das...

1 Bild

Orientierung im Leben: Musical „Kopfkino“ in Neuköllner Oper

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 10.04.2017 | 171 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Oper | Neukölln. Am 13. April wird das Stück „Kopfkino“ in der Neuköllner Oper uraufgeführt. Es ist eine Koproduktion mit der Universität der Künste Berlin. Eine anschließende Verfilmung des Musicals soll im Oktober herauskommen.Der 18-jährige Lennard hatte es bisher nicht leicht im Leben, und das wirkt sich auch auf seine gesamte Lebenssituation aus. Als er, aus einem kleinen badischen Städtchen kommend, nach Berlin in eine...

1 Bild

Musical "Kulissenfieber - ein bisschen Zapp muss sein"

MUSICALCOMPANY BERLIN
MUSICALCOMPANY BERLIN | Wedding | am 30.03.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Centre francais | Ein humorvoller Blick hinter die Kulissen eines Stadttheaters ohne Zukunft und Perspektive. Eine Stadträtin mit einem sehr speziellen Plan und Familie Zapp auf Abwegen in die Welt des Schauspiels. Das ist „KULISSENFIEBER“. Die MUSICALCOMPANY BERLIN gewährt einen kurzweiligen Einblick in die turbulente Welt eines maroden Theaters und die verzweifelten, aussichtslosen Bemühungen dieses vor der Schließung zu...

3 Bilder

Mehr als nur Village People: Ein Musical über den YMCA

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 29.03.2017 | 90 mal gelesen

Berlin: Heilig-Kreuz-Kirche | Kreuzberg. Wer etwas älter ist, hat diesen Hit wahrscheinlich irgendwann einmal gegrölt. "YMCA" von der Gruppe Village People war Ende der 1970er-Jahre ein Stimmungsmacher in Discos und bei Partys.Worum es in dem Lied geht, interessierte dabei weniger. YMCA steht für "Young Men's Christian Association", der deutsche Ableger ist der "Christliche Verein Junger Menschen" (CVJM). Der CVJM Berlin-Brandenburg hat dem YMCA jetzt...

Mafiaboss sucht Nachfolger

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 24.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Der Boss des örtlichen Gangster-Clans verkündet überraschend seinen Rücktritt und seine Sippschaft giert auf die Nachfolge. Sohn, Bruder, Tochter oder ambitionierter Schwippschwager; Taschendiebin, Drogenbaron oder Glücksspiel-Queen – wer schafft es, die begehrte Position zu ergattern? Das ist der Stoff, aus dem die freie Musical-Gruppe „Stageink“ ihre sechste Produktion gestrickt hat. Aufgeführt wird das Stück...

Operette in der Luise-Kirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Waidmannslust | am 23.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Die Gruppe "Spotlights" und ihr Tenor David Schroeder gastieren am Sonntag, 2. April, um 17 Uhr in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14. Sie tragen Ausschnitte aus bekannten Opern, Operetten und Musicals vor. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende gebeten, die der Sanierung der Kirche dient. CS

Zu Gast in Moskau

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.03.2017 | 8 mal gelesen

Friedrichshain. 32 Mitglieder des Tanzteams Step by Step reisen kurz vor Ostern nach Russland. Sie treten mit ihrem Musical "Die Prinzessin auf der Erbse" sowie weiteren Tänzen im Theater Junger Moskauer auf, das in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert. Das Tanzteam besteht seit 30 Jahren und ist damit nicht einmal halb so alt. Dieses Jubiläum steht im Herbst an. tf

Eine ganze Schule im Musical-Fieber: „Der Wolkenstein“ wird wieder geprobt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 21.03.2017 | 193 mal gelesen

Berlin: Wolkenstein-Grundschule | Pankow. In der Grundschule in der Neumannstraße 65 wird für ein großes Ereignis geprobt: die Aufführung des Musicals „Der Wolkenstein“.Diesen Titel trägt eine der erfolgreichsten Geschichtenlieder-CDs, die Monika Erhardt-Lakomy gemeinsam mit ihrem Mann, dem verstorbenen Musiker Reinhard Lakomy, schrieb und aufnahm. Als sich die Schule vor einigen Jahren nach der Geschichte benannte, inszenierte Monika Erhardt-Lakomy erstmals...

Aufruhr im Skandalbezirk

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Heimathafen Neukölln | Neukölln. „Klassenkampf“ heißt die neue Musical-Produktion, die am 24. März um 20 Uhr im Heimathafen, Karl-Marx-Straße 141, Premiere feiert. In dem Stück von und mit Constanze Behrends wehren sich Schüler der Neuköllner Karl-Marx Oberschule gegen ihre Unterdrückung, nachdem sie das Manifest ihres Namensgebers in die Hände bekommen haben. Sie enteignen ihre Schule, singen ihre revolutionären Ideen auf der Straße. Die Medien...

Berlin-Revue im Kulturbahnhof

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 15.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Die Schüler der Clemens-Brentano-Grundschule haben ein Musical zur Geschichte der Stadt Berlin einstudiert. Sie führen es am Mittwoch, 22. März, 15 Uhr, im Bürgertreff Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d, auf. Geboten werden fetzige Musikarrangements und ideenreiche Tanzchoreografien. Die Leitung hat Elisabeth Arend, begleitet werden die Kinder von Bernd Smolarek am Klavier. Der Eintritt kostet fünf...

1 Bild

Mafia Musica - Es bleibt in der Familie

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 13.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Musical Stageink Der bisherige Boss des örtlichen Gangster-Clans verkündet überraschend seinen Rücktritt und die versammelte Sippschaft giert auf die Nachfolge. Der leibliche Sohn scheint die logischste Wahl zu sein, doch ist er auch am besten geeignet? Bruder, Tochter oder ambitionierter Schwippschwager; Taschendiebin, Drogenbaron oder Glücksspiel-Queen – wer schafft es, die begehrte Position zu ergattern? Eines ist sicher:...

1 Bild

Musicalrevue " Die Nacht der Wünsche"

Jan Lipp
Jan Lipp | Friedrichshain | am 13.02.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Spielort | Perry Chickers e.V. präsentiert: "Die Nacht der Wünche" Im Dunkel der Silvesternacht sind zwei böse Hexer verzweifelt. Es sind die letzten Stunden des Jahres und noch lange nicht sind alle schrecklichen Taten vollbracht, wie einst in ihrem Vertrag mit der Unterwelt vereinbart. Noch dazu erhalten sie Besuch von einer höllischen Steuereintreiberin, die genüsslich die Pfändung der beiden verlorenen Seelen vorbereitet. Das...

1 Bild

Musicalrevue " Die Nacht der Wünsche"

Jan Lipp
Jan Lipp | Friedrichshain | am 13.02.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Spielort | Perry Chickers e.V. präsentiert: "Die Nacht der Wünche" Im Dunkel der Silvesternacht sind zwei böse Hexer verzweifelt. Es sind die letzten Stunden des Jahres und noch lange nicht sind alle schrecklichen Taten vollbracht, wie einst in ihrem Vertrag mit der Unterwelt vereinbart. Noch dazu erhalten sie Besuch von einer höllischen Steuereintreiberin, die genüsslich die Pfändung der beiden verlorenen Seelen vorbereitet. Das...

1 Bild

Musicalrevue " Die Nacht der Wünsche"

Jan Lipp
Jan Lipp | Friedrichshain | am 13.02.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Spielort | Perry Chickers e.V. präsentiert: "Die Nacht der Wünche" Im Dunkel der Silvesternacht sind zwei böse Hexer verzweifelt. Es sind die letzten Stunden des Jahres und noch lange nicht sind alle schrecklichen Taten vollbracht, wie einst in ihrem Vertrag mit der Unterwelt vereinbart. Noch dazu erhalten sie Besuch von einer höllischen Steuereintreiberin, die genüsslich die Pfändung der beiden verlorenen Seelen vorbereitet. Das...

Rüdi-Schüler auf der Bühne: Musical-AG beflügelt Kinderkarrieren

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 31.01.2017 | 44 mal gelesen

Wilmersdorf. Als Sprungbrett für Herausforderungen auf höherem Gesangs- und Tanzniveau erweist sich erneut die Musical-AG der Grundschule am Rüdesheimer Platz. Inzwischen sind schon drei Gruppen von ehemaligen Teilnehmern auf einen Leistungsstand gekommen, um im Friedenauer Jugendzentrum Burg weiterführenden Musicalunterricht zu bekommen.Es handelt sich um 25 Kinder aus der Grundschule, davon 15 ehemalige und zehn aktuelle....

1 Bild

Musical erzählt interkulturelle Liebesgeschichte

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 25.01.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Vom 3. bis 5. Februar wirbeln singend und tanzend rund 40 Senioren deutscher und türkischer Herkunft im Alter zwischen 58 und 87 Jahren im Theatersaal der ufaFabrik über die Bühne. Das Musical „Altes Eisen“ von und mit dem Theater der Erfahrungen, live begleitet von einer Kapelle, steht auf dem Programm. Eine „interkulturelle Liebesgeschichte im demographischen Wandel“ ist angekündigt. Bunt, laut und vergnügt...

Kinderprojekt zu Martin Luther

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 18.01.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Staaken Gartenstadt | Staaken. Die Evangelische Kirchengemeinde Staaken-Gartenstadt bietet in den Winterferien vom 30. Januar bis 5. Februar ein Musicalprojekt für Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren an. Im Mittelpunkt des Musicals von Jonas Kassigkeit steht der Reformator Martin Luther. Mitmachen kostet fünf Euro, eine regelmäßige tägliche Teilnahme von 9 bis 12 Uhr in den Gemeinderäumen, Beim Pfarrhof 42, ist erforderlich. Aufführungen sind...

1 Bild

BERLIN WIRD SPUKTAKULÄR

Berlin: Tempodrom | Wenn Frankie Stein, Draculaura, Clawdeen Wolf und die Clique von Monster High Live loslegen, verwandelt sich die Menge der braven Zuschauer in eine wundervoll wogende Monsterschaft. Am 18. April 2017 rocken die Monster die Bühne im Tempodrom in Berlin. Los geht’s um 17.30 Uhr. Mit schnellen Rhythmen, heißen Beats und starken Songs nehmen sie das Publikum mit in ihre bunte Monster-Welt, in der die Individualität des...

Rotkehlchen hilft Rotkäppchen

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 09.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. „Rotkäppchen“ – ein altes Märchen im zeitgemäßen Musical-Gewand präsentiert das PuppenMusikTheater Zauberton am Sonnabend, 21. Januar, um 15 Uhr im Centre Bagatelle in der Zeltinger Straße 6. Zur Geschichte: Als Rotkäppchen durch den Wald zur kranken Oma läuft, begegnet ihm der hungrige Wolf, der dem Mädchen erst einmal den Kuchen wegfrisst, der für die Großmutter bestimmt war. Dann schickt er Rotkäppchen noch tiefer...

1 Bild

Märchen als Musical: Tanzteam-Stück zu Weihnachten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.12.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Studiobühne Alte Feuerwache | Friedrichshain/Lichtenberg. Das Tanzteam Step by Step zeigt als diesjährige Weihnachtsproduktion seine Version des Märchens "Die Prinzessin auf der Erbse". Die Hauptfigur ist in dieser Version heimatlos und ihr Land verwüstet. Dann verliebt sie sich auch noch in den Prinzen aus einem Nachbarstaat. Doch dessen Familie glaubt nicht, dass es sich bei ihr um eine Prinzessin handelt. Um ihnen das zu beweisen, erinnert sie sich an...

Wünsche und Gedanken zu Weihnachten

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 07.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Lieder und Texte zur Weihnachtszeit werden am Mittwoch, 14. Dezember, 15 Uhr, von Günter Rüdiger dargeboten. Im Club Steglitz, Selerweg 18-22, erklingen Melodien aus Oper, Operette, Musical und Chansons. Dazu gibt es Texte von Heinz Schenk, Kurt Tucholsky, Klaus Lewandowski, James Krüss und Loriot. Der Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter t 39501418/19. KaR

Gabriel – ein Weihnachtsmusical

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Lichtenrade | am 01.12.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Lichtenrade. Der Erzengel Gabriel kommt in einem Musical der Leo Kestenberg Musikschule in das Gemeinschaftshaus Lichtenrade.Am Sonntag, 11. Dezember, um 18 Uhr lädt die Musikschule zu diesem Weihnachtsmusical an den Lichtenrader Damm 198-212 ein. Während der himmlischen Festvorbereitungen war den Engeln aufgefallen, dass die Menschen nicht mehr richtig Weihnachten feiern können. So beauftragte der Oberengel Tschick-Kago den...

1 Bild

„Alice im Wunderland“ in der Urania Berlin

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 30.11.2016 | 150 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Schöneberg. Es ist Advent. In der Urania Berlin leuchten die Augen der kleinen und großen Besucher. Denn sie präsentiert ein großes vorweihnachtliches Bühnenprogramm. Am 9. Dezember um 16.30 Uhr hebt sich an der Urania 17 der Vorhang zur Premiere von „Alice im Wunderland“. Das ist eine große Erstaufführung. Mehr als 120 Kinder und Jugendliche spielen, singen, tanzen und zaubern eine Wunderwelt auf die Bühne.Es ist bereits die...