Musik

Körper machen Musik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 20 Stunden, 43 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin: Felleshus der Nordischen Botschaften | Tiergarten. Körper erzeugen Musik: Die drei originellen Musikinstrumente aus „Linien (Lines)“ an der Wand, auf dem Boden und von der Decke hängend, kombiniert mit Sensoren und Elektronik, hat der schwedische Klangkünstler, Komponist und Musikdozent Anders Lind entworfen. Zu spielen sind sie bis zum 15. April im Felleshus, dem Gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaft, Rauchstraße 1, montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und...

Ein Abend mit Stephan Krawczyk

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 20 Stunden, 43 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Nikodemus Kirche | Neukölln. „Lebensfreu.de“ heißt das Programm, zu dem der Liedermacher und Schriftsteller Stephan Krawczyk am Freitag, 23. Februar, um 20 Uhr in die Nikodemus-Kirche, Nansenstraße 12, einlädt. Er singt berührende Lieder, erzählt spannende Geschichten und teilt humorvolle Einsichten. So nimmt Krawczyk sein Publikum mit in eine Welt, in der König Narr regiert und Hagen den Schatz der Nibelungen in den Rhein wirft. Denn: Kapital...

1 Bild

Simply the best: Tina-Turner-Musical geht im Estrel an den Start

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Der erfolgreichsten Rocksängerin der Welt ist ein Musical gewidmet: Vom 21. Februar bis zum 18. März ist „Simply the bet“ im Estrel, Sonnenallee 225, zu sehen. Als Anna Mae Bullock kam sie im November 1939 in Tennessee auf die Welt, exakt 70 Jahre später ging sie zum letzten Mal auf Welttournee und beendete ihre Karriere, die ein halbes Jahrhundert gedauert hatte. Die zweieinhalbstündige Show blickt auf Tina Turners...

Jazz-Matinee mit Sydney’s Blues

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Hans-Rosenthal-Haus | Zehlendorf. Zur Jazz-Matinee sind Besucher am Sonntag, 25. Februar, 11 Uhr in das Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, eingeladen. Die Band Sydney’s Blues spielt französisch-creolische Jazz-Nummern, unter anderem „Petite Fleur“ von Sidney Bechet, einem der wichtigsten Solisten des frühen Jazz. Der Eintritt inklusive ein Glas Sekt kostet acht Euro. Einlass ist ab 10 Uhr. Mehr Infos unter 811 91 96. uma

Über Annette von Droste-Hülshoff

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. „Ich stand an deines Landes Grenzen“: Mit diesem Zitat aus dem Gedicht „Die tote Lerche“ ist die Sonntagsmatinee am 25. Februar in der Dorfschule, Alt-Rudow 60, überschrieben. Sie beginnt um 11 Uhr. Schauspielerin Blanche Kommerell stellt das Leben und Werk von Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) vor, die erste Dichterin ihrer Zeit, die von ihrer Kunst leben konnte. Dirk Rave begleitet die Schauspielerin am...

Don Kosaken in der Dorfkirche

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buckow | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Buckow | Buckow. Ihre Europatournee "Ich bete an die Macht der Liebe" führt die Maxim Kowalew Don Kosaken auch in die Dorfkirche Alt-Buckow 36. Am Sonnabend, 24. Februar, bringt der Chor um 15 Uhr russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör. Karten im Vorverkauf gibt es für 19 Euro im Gemeindebüro, geöffnet ist dienstags und donnerstags von 9 bis 13 Uhr sowie freitags von 15 bis 17 Uhr. Eventuelle...

Märchen über Liebe und Hass

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 15.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. Ein Hörspiel zum Zugucken steht am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr auf dem Programm in der Galerie 100, Konrad-Wolf-Straße 99. Unter dem Titel „Blaubart“ präsentieren Christine Marx und Klaus Nothnagel drei Märchen über Liebe und Hass von Charles Perrault. Ortrun Dreyer begleitet die szenische Lesung am Klavier. Der Eintritt kostet vier, ermäßigt drei Euro. Infos gibt es unter 971 11 03. bm

Bach, Brahms, Beethoven

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Werke von Bach, Beethoven und Brahms stehen Sonnabend, 17. Februar, um 19 Uhr auf dem Spielplan im Schloss Britz, Alt-Britz 73. Mitwirkende sind Hans-Joachim Scheitzbach am Violoncello und Alexander Vitlin von der Staatsoper Berlin am Klavier. Eine Eintrittskarte kostet 14, ermäßigt neun Euro. Auskünfte unter 60 97 92 30. sus

Geschichten über mutige Frauen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 15.02.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Martin-Luther-King Kirche | Gropiusstadt. „Die leuchtenden Länder“: So ist die Soiree überschrieben, die Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr in der Martin-Luther-King-Kirche, Martin-Luther-King-Weg 6, stattfindet. Bei der musikalischen Lesung erzählt Autor Armin Strohmeyer Geschichten von mutigen und abenteuerlustigen Frauen des 19. und 20. Jahrhunderts. Für die musikalische Untermalung sorgen Blockflötenspieler Peter Warlick und das Ensemble...

Bossa Nova und Flamenco

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. Der Gitarrenvirtuose Stefan Grasse gibt am Sonntag, 18. Februar, um 18 Uhr gemeinsam mit Alex Bayer ein Konzert im Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8. Geboten werden Bossa Nova, Tango Nuevo, Valse Musette und Flamenco. Der Eintritt ist frei. Informationen unter 56 82 99 99. sus

Benefizkonzert für Flüchtlinge

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Nikodemus Kirche | Neukölln. Zum zweiten Mal laden Künstler der Deutschen Oper zu einem Benefizkonzert für Flüchtlinge ein. Los geht es am Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr in der Nikodemus-Kiche, Nansenstraße 12. Zu Gehör gebracht werden Lieder von Dowland, Schumann, Schubert, Fauré, Tosti und anderen. Die gesamten Einnahmen gehen an den Verein „encourage“. Er qualifiziert Ehrenamtliche zu Begleitern von jungen Flüchtlingen und setzt sich für...

Klavierkonzert bei freiem Eintritt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 14.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Dreinigkeitskirche | Gropiusstadt. Die Pianistin Taki Song kommt Sonnabend, 17. Februar, um 18 Uhr in die Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7. Dort spielt sie Stücke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin und Alexander Scriabin. Der Eintritt ist frei. Informationen unter 661 48 92. sus

1 Bild

Benefizkonzert

Christiane Springer
Christiane Springer | Fennpfuhl | am 13.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche Lichtenberg | Der Orgelbauverein Pfarrkirche Lichtenberg e.V. lädt ein. Am Sonnabend,den 17.2.18 um 17:00 Uhr findet unser nächstes Benefizkonzert zugunsten einer neuen Orgel in der Pfarrkirche Alt-Lichtenberg statt. Der Gospelchor "Los Gospels Singers" unter Leitung von MatthiasOrphal wird alte und neue Gospelsongs präsentieren.

Mit Posaune und Alphorn

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 13.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Genezareth-Kirche | Neukölln. Am Sonnabend, 17. Februar, findet der Neuköllner Kreisposaunentag in der Genezareth-Kirche auf dem Herrfurthplatz statt. Zum Abschluss sind Freunde der Blasmusik um 18 Uhr zu einem Konzert eingeladen. Zu hören sind Werke von der Renaissance bis zur Moderne, bei einigen darf mitgesungen werden. Mit dabei sind Instrumentalisten des Kirchenkreises Neukölln, die Kantorin Arisa Ishibashi an der Orgel und das Berliner...

3 Bilder

CYBER MUSIC NIGHT

Julia Sterr
Julia Sterr | Wedding | am 12.02.2018 | 72 mal gelesen

Berlin: silent green Kulturquartier | Ein Konzert mit #bebeethoven-Fellows über das musikalische Zusammenspiel von Mensch und Technologie. Analoge Instrumente werden digital erweitert, es erklingt Musik mit technologisch vergrößerten Alltagsgegenständen und eine Cembalistin improvisiert mit Echtzeitdaten aus dem Weltall. Koka Nikoladze: Table Piece & Trollface Quadrature & Elina Albach: Space Improvisation Kaan Bulak & Rothko String Quartet: Hain I & II (für...

4 Bilder

Der Mann hat den Blues: Joe Bonamassa live im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 12.02.2018 | 1092 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | “Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen, wie Joe Bonamassa!“, schreibt das Classic Rock Magazin UK. Wer sich davon ein Bild machen will: Am 30. und 31. März kommt Joe Bonamassa nach Berlin. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe "The Guitar Event Of The Year" ist der Bluesrock-Star auf Tour. Spaß...

Duo Memories lädt zum Tanz

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 12.02.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Für gute Laune und flotte Rhythmen sorgt das Duo Memories am Dienstag, 20. Februar, um 14 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte „Am Tierpark“ in der Sewanstraße 235. Der Eintritt zur Tanzveranstaltung kostet 4,50 Euro. Infos gibt es unter 51 09 81 60. bm

2 Bilder

Ein Rausch für alle: Musiker, Zauberer und Comedians improvisieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.02.2018 | 23 mal gelesen

Berlin: Impro-Theater Bühnenrausch | Unter dem Motto „Ein Rausch für alle“ öffnet am 22. Februar um 20 Uhr eine offene Bühne im BühnenRausch statt. In diesem Jahr wird die Spielstätte in der Erich-Weinert-Straße 27 erneut an jedem letzten Donnerstag im Monat zur offenen Bühne für Improtheater, Comedy, Musik, Zauberei und Kleinkunst. An diesem Abend darf jeder mitmachen – vom lampenfiebernden Bühnenfrischling bis zur scheinwerferlichtgebräunten Rampensau....

Kammerchor singt in der Auenkirche

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 10.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Auenkirche Wilmersdorf | Wilmersdorf. Unter der Leitung von Adrian Emans gibt der Neue Kammerchor Berlin am Sonntag, 18. Februar, in der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, sein Programm "Komm süßer Friede – Variationen über die Einsamkeit" zum Besten. Zu hören sind unter anderem Werke von Max Reger und Hans Koessler. Der Eintritt ist frei. maz

Melodien auf der Amalien-Orgel

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 07.02.2018 | 12 mal gelesen

Berlin: Kirche "Zur frohen Botschaft" | Karlshorst. Das nächste Orgelkonzert auf der historischen Amalien-Orgel erklingt am Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr in der Kirche zur Frohen Botschaft in der Weseler Straße 6. Zu Gast ist Organistin Mami Nagata aus Tokyo. Musikfreunde sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeinde willkommen. bm

Es wird einfach weiter gefeiert

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 07.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Hönower Straße | Karlshorst. „Am Aschermittwoch ist es noch lang nicht vorbei“ lautet das Motto eines unterhaltsamen Nachmittags mit Musik, Tanz und Spaß am Mittwoch, 14. Februar, um 14 Uhr in der Begegnungsstätte Karlshorst, Hönower Straße 30a. Zu Gast ist das Duo Vis à Vis. Karten kosten 6,50 Euro inklusive Kaffeegedeck. Infos unter 509 81 08. bm

Bunte Show zum Valentinstag

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 06.02.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Castello Einkaufszentrum | Fennpfuhl. Am Valentinstag lädt das Einkaufszentrum Castello an der Ecke Landsberger Allee und Judith-Auer-Straße zur ersten Bühnenshow in diesem Jahr ein: Zu Gast ist der Schauspieler, Autor, Sänger und Entertainer Giso Weißbach. Gemeinsam mit Künstlerin Heike Valentin singt und plaudert er rund ums Thema „Der Tag der Verliebten“. Los geht’s am Mittwoch, 14. Februar, um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Gäste mit eigenem...

Elvis-Fans im Frei-Zeit-Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 05.02.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Der Elvis Club Berlin veranstaltet am 9. Februar ein Treffen im Frei-Zeit-Haus. Alle, die sich für die Musik von Elvis Presley interessieren, sind dazu von 17 bis 22 Uhr willkommen. Im großen Saal in der Pistoriusstraße 23 können sie Elvis-Songs lauschen, Videos anschauen und Elvis-Andenken tauschen. Außerdem wird über Neuerscheinungen informiert. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es auf...

1 Bild

Savoy Sattelites

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | am 03.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Live Swing aus Berlin Als steter Bestandteil der Berliner Swing-Szene wissen es die Savoy Satellites sowohl Tanzhungrige als auch schiere Musikliebhaber in ihren Bann zu ziehen und aus einem jeden Abend ein mitreißendes Erlebnis werden zu lassen. Nach der instrumentalen Rezeptur des berühmten Nat King Cole Trios, präsentieren die vier Herren ein Programm, dessen Kleinode mit Liebe zum Detail arrangiert und mit markanten...

Gretchen wird zu Pretty Woman

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 01.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. „Faust in the box“ heißt eine Ein-Frau+Puppen-Voll-Playback-Show am Donnerstag, 8. Februar, ab 19.30 Uhr im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6. Bridge Markland wechselt ständig zwischen Mephisto, Faust und Gretchen. Zusätzliche Figuren spielt sie mit Handpuppen. Goethes Texte werden mit Popmusik-Zitaten verstärkt. Roy Orbison singt "Pretty Woman" als Faust Gretchen zum ersten Mal sieht. Elvis heizt der Unerfahrenen...