Musik

3 Bilder

Beatrice Egli erobert mit "Herz an" die Herzen!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | vor 2 Tagen | 976 mal gelesen

BERLIN - Sie ist ganz oben im Schlagerolymp: Beatrice Egli feiert morgen nicht nur die TV Premiere ihrer brandneuen Single "Herz an". Die 29-Jährige arbeitet noch fieberhaft an ihrem weiteren Album. Erfahren Sie hier, was die Sängerin unseren Lesern zum Song unbedingt noch sagen möchte und schauen Sie das neue Video.  Vor über fünf Jahren gewann Beatrice Egli am 11. Mai 2013 die zehnte Staffel von "Deutschland sucht den...

Schlagerstunde für Senioren

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Judith Auer | Lichtenberg. „Unsere Schlagerstunde“ heißt es wieder am Donnerstag, 26. Oktober, um 14.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Judith-Auer-Straße 8. Der singende Moderator Siggi Trzoß empfängt die Schlager- und Volksmusik-Sängerin Gerda Gabriel. Der Eintritt kostet sieben Euro inklusive Kaffeegedeck. Die Anmeldung erfolgt unter  97 10 62 51. bm

1 Bild

Vernissage: Von Tokio bis Hiroshima

Freya Schmidt
Freya Schmidt | Halensee | vor 4 Tagen | 27 mal gelesen

Berlin: Galerie Eisenfeldt.de | Von Tokio bis Hiroshima - lassen Sie sich von dem Fotografen Erik Eisenfeldt auf eine aufregende, herausfordernde und überwältigende Reise nach Japan mitnehmen. Nach der erfolgreichen Namibia-Ausstellung im November letzten Jahres kehrt Erik Eisenfeldt mit Bildern zurück, die das moderne und das alte Japan einfangen. Eindrücke aus einer Welt mit inspirierenden Menschen, fremder Kultur und besonderen Sehnsüchten sowie...

1 Bild

Vernissage: Von Tokio bis Hiroshima

Freya Schmidt
Freya Schmidt | Halensee | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Galerie Eisenfeldt.de | Von Tokio bis Hiroshima - lassen Sie sich von dem Fotografen Erik Eisenfeldt auf eine aufregende, herausfordernde und überwältigende Reise nach Japan mitnehmen. Nach der erfolgreichen Namibia-Ausstellung im November letzten Jahres kehrt Erik Eisenfeldt mit Bildern zurück, die das moderne und das alte Japan einfangen. Eindrücke aus einer Welt mit inspirierenden Menschen, fremder Kultur und besonderen Sehnsüchten sowie...

Schmankerln aus Österreich

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Hans-Rosenthal-Haus | Zehlendorf. „Österreich grüßt Steglitz-Zehlendorf“ heißt es am Freitag, 27. Oktober, 15 Uhr, im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5. Alljährlich veranstaltet die Österreichisch-Deutsche Gesellschaft Berlin-Brandenburg diese Begegnung. Aktuell erwartet wird eine Delegation aus Niederösterreich mit der Landeshauptfrau Niederösterreichs, Johanna Mikl-Leitner. Auch der Botschafter der Republik Österreich in Berlin gehört zu...

Workshop für Klangtüftler

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Musikschule City West | Westend. Klangteppiche erzeugen mit einer Workstation – das ist der Inhalt eines neuen fünfteiligen Workshops an der Musikschule City West, Platanenallee 16. Wofür Bands früher eine ganze „Keyboardburg” anschleppen mussten, reichen heute Workstation-Modelle aus. Die Teilnehmer lernen Sounds zu erstellen, zu bearbeiten und für die Bühne vorzubereiten. Die Termine sind dienstags am 7., 14., 21. und 28. November sowie am 5....

1 Bild

MTV unter Dauerbeschuss: Jetzt auch noch Apple-Kunden!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 17.10.2017 | 210 mal gelesen

BERLIN - Bisher steht MTV im Play Store von Google in der Kritik. Nachdem sich zahlreiche Kunden dort darüber beschwerten, dass die neue Applikation des Musiksenders schlechter sei, schimpfen nun auch die Apple Nutzer mit. Im dortigen Store ist die neue App ebenso verfügbar. Von den ersten Apple-Fans kriegt der Sender mit Sitz in Friedrichshain ordentlich Fett weg. Wie wir bereits berichteten, sind die zahlenden Kunden von...

Skurrile Alltagsmomente

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Die Musik-,Theater- und Performanceformation "Nico and the Navigators" gastiert vom 20. bis 22. Oktober im Radialsystem, Holzmarktstraße 33. Die "Ganzkörperpoeten" präsentieren ihre Vorstellung "Die Stunde, da wir viel voneinander wussten". Sie zeigt skurrile Alltagsmomente, absurde Begegnungen oder tragikomische Helden. Das alles dargeboten von nur acht Darstellern. Gemeinsam ist allen Geschichten ein immer...

2 Bilder

MTV Play App: Aus alt wird neu - nur schlechter! *Update*

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 14.10.2017 | 92 mal gelesen

BERLIN - Viacom betreute seit 2015 von Friedrichshain aus seine hauseigene MTV Play App. Doch dieses Angebot wurde in seiner ursprünglichen Variante gestern Morgen endgültig begraben. Die neue Applikation zeigt dafür eindrucksvoll, wie sehr das Berliner Medienunternehmen seine Zuschauern missverstanden hat. Die Fans sind sauer. Der Musiksender MTV tönte vor einigen Monaten, man wolle wieder mehr präsenter werden. Tatsächlich...

3 Bilder

Verbündet im Gedenken an Kurt Schwaen

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 08.10.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Kurt-Schwaen-Archiv | Mahlsdorf. Das Andenken von Kurt Schwaen lebt im Bezirk. Seine Witwe unterhält mit dem Kurt-Schwaen-Archiv im Haus des Komponisten mehr als nur einen Gedenkort. Auch junge Künstler engagieren sich und beteiligen sich anlässlich des zehnten Todestages des Komponisten an einem Konzert. Kurt Schwaen (1909-2007) war einer der bekanntesten Komponisten der DDR und wurde 1999 auch mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Seit dessen...

1 Bild

MTV EMA 2017: Rita Ora bittet um eure Votes!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 06.10.2017 | 170 mal gelesen

BERLIN / LONDON -  In der britischen Hauptstadt bereitet man schon die Bühne in der SSE Arena in Wembley vor. Aus London werden am 12. November die MTV EMA (Europe Music Awards) veranstaltet. Sängerin Rita Ora moderiert die Megaparty und verspricht für die 24. EMAs ein knallhartes Duell zwischen zwei Superstars. Bevor wir euch gleich alle Nominierten im Video zeigen, lassen wir Rita Ora zu Wort kommen. "Für mich ist es...

1 Bild

Lieder über Gott und die Welt: Pastor Joachim Georg veröffentlicht neue CD

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 06.10.2017 | 45 mal gelesen

Oberschöneweide. Der Arbeitsplatz von Joachim Georg ist die Friedenskirche in der Helmholtzstraße der methodistischen Gemeinde Oberschönweide. Hier hat er auch seine neueste CD vorgestellt. Die heißt „Frischer Wind“, in der Unterzeile werden Lieder über Gott und die Welt versprochen. Joachim Georg (63) ist seit 2008 Pfarrer dieser Gemeinde. Bereits als Kind spielte er Klavier, mit 16 hat er sich selbst das Gitarrespielen...

Party zum Weltmädchentag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturcentrum "Weiße Rose" | Schöneberg. Der 11. Oktober ist Weltmädchentag, an dem die Rechte für Mädchen angemahnt und gegen Diskriminierung, Vernachlässigung und Gewalt protestiert wird. Der Bezirk veranstaltet dazu am 13. Oktober von 16.30 bis 19.30 Uhr in der „Weissen Rose“, Martin-Luther-Straße 77, eine Feier mit anschließender Party mit DJane bis 21 Uhr. Unter dem Motto „Wir Mädchen“ zeigen Mädchen und jungen Frauen des Jugendkulturzentrums in...

Lesecafé im STZ – „Mein Liebchen, nicht so dichte ran!“

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 04.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Sonntag, 8. Oktober 2017 im STZ // Beginn 16 Uhr // ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen Beliebte Operettenmelodien vorgestellt in Original-Tondokumenten aus der „Sammlung Michael Halfmann“ Ab 15 Uhr geselliges Beisammensein mit Kaffee und Kuchen, Beginn der Vorstellung um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über einen freiwilligen Beitrag zur Deckung der Kosten freut sich die Gruppe des Lesecafés

1 Bild

Lärche & Ömmes in der Scheinbar

Gerd Normann
Gerd Normann | Schöneberg | am 03.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Scheinbar Varieté | Am Sonntag, den 8.10. präsentiert die Scheinbar das Duo Lärche & Ömmes mit ihrem schrägen Musik-Comedy Programm „Herzrasen!“. Auf der Suche nach seinem entlaufenen Frettchen platzt Ranger Ömmes zufällig in das Konzert der Sängerin Lina Lärche. Aus Sorge um ihre eigene Sicherheit bittet sie ihn auf der Bühne zu bleiben. Doch dem Ranger fehlt die nötige Zurückhaltung und er mischt sich mit wachsendem Vergnügen in die Aufführung...

Familiennacht im Haus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.10.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Die Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, beteiligt sich am Sonnabend, 7. Oktober an der 7. langen Nacht der Familien in Berlin. Von 17 bis 21 Uhr gibt es unter anderem eine weitere Ausgabe des Bilderbuchkinos sowie Musik von der Band "Hans die Walze". Das Programm richtet sich vor allem an Familien mit Kindern zwischen zwei und sechs Jahren sowie deren Geschwister. Der Eintritt ist frei. Auch an anderen...

Britzer Schlosskonzerte: Lieder nach Gedichten von Kästner

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 02.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Das Schloss Britz, Alt-Britz 73, präsentiert am Sonnabend, 7. Oktober, um 19 Uhr ein buntes Programm mit Musik zu Gedichten von Erich Kästner. Peter Siche (Gesang) und Klaus Schäfer am Klavier spielen Werke von Edmund Nick, Jochen Breuer, Manfred Schmitz, Ulrich Schreiber, Klaus Schäfer, Holger Münzer, Gerhard Wimberger und anderen. Das Programm mit Liedern nach Gedichten von Erich Kästner veranlasst zum...

2 Bilder

Seine Lieder bleiben unvergessen: Hommage an Manfred Krug

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 30.09.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Der Schauspieler und Sänger Manfred Krug ist unvergessen. Ihm zu Ehren veranstalten seine Wegbegleiter eine beeindruckende Hommage. Nach dem großen Erfolg des 2014 erschienenen Albums "Auserwählt" mit Uschi Brüning wollte Manfred Krug noch einmal durchstarten. Sein Publikum feierte ihn in Konzerthallen überall in Deutschland. Krug plante zu seinem 80. Geburtstag am 8. Februar eine neue CD mit einer Auswahl von...

3 Bilder

Billie Eilish Konzert: Diese süße 15-Jährige müsst ihr hören!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 29.09.2017 | 95 mal gelesen

BERLIN - Billie Eilish erobert den Popolymp! Mit "Watch" gelang der 15-Jährigen, die auch schon Filmmusik für Netflix-Produktionen lieferte, der Durchbruch. Die süße Amerikanerin kommt im November nach Friedrichshain und gibt dort ihr einziges Deutschland-Konzert. Versprochen: Das Mädel wird der Hammer! Okay, Billie Eilish ist noch nicht jedem ein Begriff. Das wird sich aber spätestens in den kommenden Monaten ändern. Bevor...

Oratorium zu Ehren Luthers

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 28.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: St. Elisabeth | Mitte. Am Sonntag, 8. Oktober, präsentiert der Simon-Mayr-Chor in St. Elisabeth, Invalidenstraße 3, um 20 Uhr das interreligiöse Oratorium "Lumen" von Prof. Robert Maximilian Helmschrott sowie das Magnificat D-Dur BWV 543 von Johann Sebastian Bach. "Lumen", eine Komposition zum Reformationsjubiläum, soll nicht nur an Martin Luther und die Reformation erinnern, sondern möchte auch durch Zitate und religiöse Texte in die...

2 Bilder

Musical Reefer Madness

MUSICALCOMPANY BERLIN
MUSICALCOMPANY BERLIN | Wedding | am 27.09.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Centre francais | Reefer Madness / Kifferwahn Die Off Broadway Musical Sensation aus den USA erstmals in Berlin. Fr. 17.11. & Sa. 18.11.2017 um 20 Uhr, So. 19.11.2017 um 18 Uhr im "THEATER CENTRE FRANCAIS". Tickets nur unter: www.stagenow.de/ticketshop/ Mit dem Gutscheincode „kiffen“ gibt es noch 20% Rabatt. Erleben Sie eine lustige, laute und absurde Musical-Komödie mit Live Band und den Sängerinnen und Sängern der Musical...

1 Bild

30 Minuten Himmel - die musikalische Andacht 'NoonSong'

Marie Unger
Marie Unger | Wilmersdorf | am 26.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kirche Am Hohenzollernplatz | Eine Neuentdeckung mit Berlin-Bezug Im NoonSong am kommenden Sonnabend wird das Chorensemble sirventes berlin das Stück 'An den Flüssen Babylons' von Johann Philipp Kirnberger singen. Kirnberger ist kaum bekannt. Er wirkte in der Mitte des 18. Jahrhunderts am Preussischen Hof in Potsdam, Rheinsberg und Berlin, zunächst als Geiger, dann auch als Kapellmeister und Kompositionslehrer der Anna Amalia von Preussen.

1 Bild

Kinder lernen die Welt der zeitgenössischen Kunst kennen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 26.09.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Galerie M | Marzahn. Die Galerie M beteiligt sich in diesem Jahr am Berliner Kinder-Kultur-Monat. Im Musikmalzimmer erschaffen Kinder ihre eigene Welt aus Klängen und Farben. Das Musikmalzimmer ist eine Veranstaltung im Rahmen der „Musterwohnung“-Ausstellung in der Galerie M, Marzahner Promenade 46. In dieser haben die Künstler Richard Koch, Christian Marien und Thomas Bratzke Neubauwohnungen nachgestaltet, in denen sie einmal gelebt...

Orgelklänge zum Abschalten

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 25.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf einer 150 Jahre alten Albert-Lang-Orgel spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Die nächste musikalische Meditation gibt es am Mittwoch, 27. September, um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei,...

Jazz trifft Prosa

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 24.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Das Konzert am 30. September im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, steht unter dem Motto: Jazz trifft Prosa. Fünf Instrumente, zwei Musiker, ein grandioses Duo: ein Angebot, das man nicht ablehnen kann. Denn Doublewood ist eine Formation, die in der westlichen Hemisphere ihresgleichen sucht. Der Multiinstrumentalist  Rolf von Nordenskjöld komponiert seit 15 Jahren für sich und Danuta Jacobasch am Cello...