Musik

1 Bild

Liebe ist...wie sagt man das?

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | vor 12 Stunden, 9 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Schauspiel/Lesung/Gesang mit Saskia Kästner, Dirk Rave und Henry Nandzik Ein harmloses „Ich hab Dich lieb“ kommt den meisten recht leicht über die Lippen. Bei seinem großen Bruder „Ich liebe Dich“ dagegen muss man oft allen Mut zusammen nehmen, um die drei Worte auszusprechen. Und was, wenn die Reaktion auf die Liebeserklärung nicht die erwünschte ist? Wenn kein „Ich Dich auch“ zurück kommt oder ein sanftes Lächeln,...

1 Bild

In Love and Grave with Cash and Cave

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | vor 13 Stunden, 42 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Sonja Hilberger - Solo mit Gitarre Die Geschichte einer großen Liebe. Zwei einsame Seelen - ein schüchterner Tanz bis zum ersten Blick in die Augen, Verbrechen, Leidenschaft, Gefängnis und schließlich die rasante Flucht zweier vom Gesetz Verfolgter. Sonja Hilberger erzählt voller Poesie und Leidenschaft die Geschichte von zwei verlorenen Menschen, die sich gegenseitig mit ihrer Liebe aus dem Dreck ziehen, in eine wilde...

1 Bild

Dulce Amargo - Bittersüße Leidenschaft

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | vor 13 Stunden, 51 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Flamenco Der Flamenco, diese einzigartige Verbindung von Gesang, Poesie, Musik und Tanz, sucht seinesgleichen an Ausdruckskraft und Tiefe. Zu ihm gehören Liebe, Freude und Leidenschaft ebenso wie Verzweiflung, Schmerz und Tod. Dulce Amargo – Süße und Bitterkeit – liegen dicht beieinander. Auf diese Weise berührt der Flamenco, ob in der Tradition oder der Moderne, tiefste menschliche Gefühle. Entstanden in Andalusien, ist...

1 Bild

VOYAGE VAGABOND

Theater Adlershof
Theater Adlershof | Adlershof | vor 13 Stunden, 58 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Theater Adlershof | Chansons mit Maria Mané und Yutah Lorenz Französische und deutsche Chansons von Marlene Dietrich bis Edith Piaf, von Brecht/Weill bis Cole Porter, poetisches von Homero Manzi, Papusza, Mascha Kaleko - gesungen und gesprochen von Maria Mané und Yutah Lorenz. Am Klavier, mit argentinischem Temperament und dem nötigen Humor, Carly Quiroz und Manuel Bethe. Die Theater Lounge und Bar sind ab 18:30 Uhr geöffnet Eintritt:...

1 Bild

Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen

Ingo Steins
Ingo Steins | Gropiusstadt | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen Einmal mehr präsentiert das personenstarke Orchester Akkordeonmusik, die das Publikum in ihrer Vielfalt nicht erwartet hätte. Gemeinsam mit den Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren die insgesamt 50 Musiker*innen Kompositionen von Piazzolla, Schostakowitsch, Elton John und vielen anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle Genres...

1 Bild

Barbaras Salon - "Im Krug zum krassen Krimi"

Jasmin Jovanovic
Jasmin Jovanovic | Grunewald | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Blackmores Musikzimmer | Es ist wieder soweit. Barbaras Salon zieht durch Berlin: Die erste Veranstaltung der schaurigen Reise ist am 28.04.2017 um 20 Uhr in Blackmores Musikzimmer in Schmargendorf. Dieses Mal soll es um die dunklen Ecken dieser Stadt gehen, um Mackie Messers Messer und Mimis Krimi-Bibliothek. Zwischendurch wird das Tanzbein geschult von Isadora Kupilas, wir schnuppern gemeinsam in den berüchtigten „Mack the Knife-Jive“ hinein....

Musiklehrer spielen auf

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 19.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Joseph-Schmidt-Musikschule | Köpenick. Unisono – im Einklang spielen die Lehrer der Joseph-Schmidt-Musikschule am 24. März 19 Uhr bei ihrem diesjährigen Konzert im Manfred-Schmitz-Saal in der Freiheit 15. Die Reihe Unisoni besteht seit 2001, wobei jedem Konzertabend ein Motto vorangestellt ist. In diesem Jahr gibt es „Variationen“ zu hören: viele Komponisten der Musikgeschichte ließen sich von einem musikalischen Thema als Vorlage zu größeren Werken...

Von Rock bis Klassik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 19.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Leo-Kestenberg-Musikschule | Schöneberg. Rock und Pop, Musical- und Chanson-Hits, Jazz und Klassik: Das Konzert der Leo-Kestenberg-Musikschule am 25. März 16 Uhr im Konzertsaal der Schule, Grunewaldstraße 6-7, spannt einen großen Bogen von der sogenannten Unterhaltungs- zur ernsten Musik. Gesangsschüler zeigen ihr musikalisches Können. Der Entertainer Gerald Mann aus Tempelhof, seit 30 Jahren Dozent an der Musikschule, wird einige seiner Schüler am...

Gipsy-Musik live erleben

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 19.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. Mit osteuropäischen Zigeunerliedern und spanischen Gipsy-Songs zeigen am 23. März ab 19.30 Uhr der Berliner Gitarrist Jens-Peter Kruse und die Sängerin Karola Nitsch die ganze Bandbreite einer "Gipsy Fiesta". Sie findet statt in der Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99. Der Eintritt kostet 4 Euro, ermäßigt 3 Euro. Weitere Informationen gibt es unter  971 11 03. KW

7 Bilder

Music Show Scotland - 11.03.2017 im Velodrom Berlin

Diana Krasnov
Diana Krasnov | Prenzlauer Berg | am 17.03.2017 | 133 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Wer hinter dieser Bezeichnung ausschließlich Schotten vermutet, dem sei gesagt, dass die ca. 200 Künstler aus Holland, Belgien, der Schweiz, Irland, Deutschland und ja, auch einige aus Schottland kommen. Zum 11.03.2017 reisten sie mit ihrer etwa ebenso stark besetzten Crew für zwei Shows nach Berlin ins Velodrom. Während eines hervorragend organisierten Backstage Programmes erhielten wir als LesereporterInnen Einblicke, die...

5 Bilder

Unsere Leserreporter in Aktion

Christian Hahn
Christian Hahn | Niederschönhausen | am 16.03.2017 | 45 mal gelesen

Berlin. Am 11. März hatten zehn Leserreporter die Chance, hinter die Kulissen der Music Show Scotland im Velodrom zu blicken. Nach zünftigem Empfang durch einen echten "Lord" stellten sich einige Akteure den Fragen der wissbegierigen Leserreporter. Nach einem Rundgang hinter die Kulissen erlebten die Leserreporter die Music Show Scotland.

2 Bilder

Trainerkurs: Musizieren und Instrumentenbau mit Gruppen

Klang-Holz e.V.
Klang-Holz e.V. | Haselhorst | am 15.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Klang-Holz e.V. (Haus 4, Zitadelle) | Kurs für Menschen, die gerne Gruppen anleiten wollen - beim Musizieren und Bauen kleiner Instrumente. (Zum Beispiel in Kita, Hort, Freizeitstätten, Volkshochschule, oder Seniorenheim) Kursinhalte: Grundlagen zur Holzbearbeitung, Werkstoff- und Werkzeugkunde, Sicherheitsbestimmungen, Instrumentenkunde, Grundlegende Techniken des Musikinstrumentenbaus und -spiels, Strukturen zur Vermittlung von Inhalten 32...

Kreolischer Konzertabend

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 15.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Freie Volksbühne | Wilmersdorf. Einen kreolischen Konzertabend erleben Besucher der nächsten Montagskultur im Haus der Organisation Kulturvolk, ehemals Freie Volksbühne Berlin, in der Ruhrstraße 6, am 20. März. Dann erklingen ab 19.30 Uhr Musikstücke für Bratsche und Klavier und Tangorythmen verführen Besucher dazu, sich zu bewegen. Die Künstler des Abends heißen Qiyun Zhao (Bratsche), Anni Laukkanen (Klavier) und Daniel Pacitti (Bandoneon)....

Lady Sunshine & the Candy Kisses live

Manuela Frey
Manuela Frey | Mariendorf | am 14.03.2017 | 2 mal gelesen

Berlin. Lady Sunshine & the Candy Kisses zählen zu den authentischsten Livebands, wenn es um die 50er-Jahre, die Zeit des Schlagers und des Rock’n’Roll geht. Am Montag, 20. März, treten sie um 15.30 Uhr im Rosenhof Mariendorf, Kruckenbergstraße 1, und am Dienstag, 21. März um 16.30 Uhr im Rosenhof Zehlendorf, Winfriedstraße 6. Der Eintritt zur Wirtschaftswundermusik kostet 13,50 Euro inklusive Begrüßungsgetränk. Anmeldungen...

1 Bild

Musikfestival "klangwelten" im FEZ

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 13.03.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Schon mal die Saiten einer Harfe gezupft, kräftig auf die Pauke gehauen oder probiert, einer Trompete einen Ton zu entlocken? Wenn nicht, dann ist es Zeit für das Musikfestival "klangwelten 2017" an der Landesmusikakademie im FEZ. Beim Familienwochenende „klangwelten total“ erleben Besucher die Vielfalt der Musik auf Bühnen, an Mitmachständen und in Workshops und können sich selbst an Gitarre, Geige, Horn &...

1 Bild

Über Gefühle und alltägliche Tücken

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 13.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. Der Sänger und Gitarrist Gibbi kommt am Sonntag, 19. März, um 18 Uhr ins Zitronencafé, Schierker Straße 8. Auf dem Programm stehen eigene, meist englischsprachige Songs, aber auch einige deutsche. Sie erzählen von großen Gefühlen, aber auch von den alltäglichen Tücken des Lebens. Auch einige Coverversionen werden zu hören sein, von befreundeten Songwritern und Gibbis persönlichen Helden wie Johnny Cash. Der...

Eine Nacht mit Rock’n’Roll

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 13.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Die Gruppe „Petticoat“ heizt ein: Sie spielt bei der 7. Rock’n’Roll-Nacht im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, Songs der 50er- und 60er-Jahre. Los geht es Sonnabend, 18. März, um 19 Uhr. Eine Eintrittskarte für das Tanzvergnügen kostet 16, ermäßigt zwölf Euro. Die Tickets und Informationen gibt es unter  902 39 14 16 und www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

6 Bilder

Music Show Scotland 1

daniela krause
daniela krause | Marzahn | am 12.03.2017 | 101 mal gelesen

Nach der freundlichen Begrüßung vom Berliner Woche Mitarbeiter Herrn Hahn nahmen uns die Gästebetreuer Stephen (ein richtiger Lord) und Mike in Empfang und gingen mit uns in einen separaten Raum zur vorstellung der Show, Trachten, Musik und der Dudelsäcke. Der Dudelsackspieler Johann kam dazu, um uns seine Uniform und die Bagpipes (Dudelsäcke) näher zu bringen. Wie anstrengend: man braucht ca. 2 Jahre um so einen Dudelsack...

1 Bild

NACHES TRIO – Konzert

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Das deutsch-tschechische Naches Trio entführt seine Zuhörer in die faszinierende Welt der Klezmermusik – ursprünglich die Hochzeits- und Festmusik der osteuropäischen Juden. Die Musik des Ensembles bewegt sich im Spannungsfeld zwischen tiefer Melancholie und ausgelassener Freude. Eindringliche, ausdrucksstarke Melodien verschmelzen mit raffinierten Rhythmen, träumerische Fantasien wechseln sich ab mit mitreißenden...

1 Bild

SICH FÜGEN HEISST LÜGEN – Literatur & Musik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | am 12.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Erich Mühsam zum Gedenken Der Autor von Gedichten, Dramen, Romanen, Satiren, der unbeugsame Anarchist, Kriegsgegner und Antifaschist, Agitator und Buchillustrator hinterließ der Nachwelt ein äußerst vielfältiges hochaktuelles Oeuvre. Orientiert an seinen Lebensdaten wird dem Publikum ein literarisch-musikalischer Abend präsentiert. Mit: Isabel Neuenfeldt (Akkordeon, Gesang) Susanne Misere und Peter...

8 Bilder

Was trägt der Schotte unterm Schottenrock? 1

Kerstin Blanck
Kerstin Blanck | Baumschulenweg | am 12.03.2017 | 162 mal gelesen

oder: Gibt es in der Music Show Scotland "echte" Schotten? Diese Fragen wurden am 11. März 2017 kurz vor der Schottland-Musik-Show im Velodrom von Stephen, einem schottischen "Leard", Mike einem Schlossverwalter aus Potsdam und dem holländischen Hobby-Dudelsackspieler Johann beantwortet.Die Berliner Woche hatte 10 Leser zu dieser Veranstaltung eingeladen. Zahlen und Fakten Die Musikshow wird von 416 Mitarbeitern,...

Kinderdisco an der Wutzkyallee

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 12.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee | Gropiusstadt. Jeden dritten Freitag im Monat, von 17 bis 19 Uhr, findet im Nachbarschaftszentrum an der Wutzkyallee 88 eine Kinderdisco statt. Am 17. März ist es wieder soweit. Dann gehört der Veranstaltungssaal ganz allein den kleinen Besuchern, die in toller Atmosphäre ausgelassen tanzen können. Willkommen sind Mädchen und Jungen, die zwischen fünf und elf Jahre alt sind. Der Eintritt beträgt 50 Cent. Infos unter...

Blues und Boogie-Woogie

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 12.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Let’s the good times roll: Der Pianist und Sänger Jo Bohnsack spielt am Freitag, 17. März, um 19 Uhr im Schloss Britz, Alt-Britz 73. Er bringt eigene Songs zu Gehör, aber auch Werke von Altmeistern wie B. B. King, Champion Jack Dupree und Ray Charles. Der Eintritt beträgt 15, ermäßigt neun Euro. Informationen gibt es unter  60 97 92 30. sus

1 Bild

Musikalisches Jubiläum der Besten: „The Best Of...“ geht ins zehnte Jahr

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 10.03.2017 | 544 mal gelesen

Berlin: Kant-Gymnasium | Spandau. Die beliebte Jubiläumsveranstaltung „The Best Of...“ wird zehn Jahre alt. Das wird am 23. März gebührend gefeiert.Die Zeit rennt. Zehn Jahre ist es schon her, dass Spandauer Grundschüler bei „The Best Of...“ mit ihren musikalischen Highlights Premiere feierten. Damals initiierte Reinhard Müller, Musikpädagoge an der Robert-Reinick-Grundschule, mit engagierten Kollegen das beliebte Schülerspektakel zum ersten Mal....

Rocken mit Rollator

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 10.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee | Reinickendorf. Die erste Ü70-Party in diesem Jahr im Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee, Stargardtstraße 14, startet am Freitag, 17. März, ab 15.30 Uhr. Bewohner, Angehörige und feierfreudige Besucher sind eingeladen. Der Eintritt ist frei. Alte und neue Partyhits verzaubern die Gäste im einladenden Foyer des Vitanas Senioren Centrum am Schäfersee, das kurzerhand zur Partylocation umfunktioniert wird. Mehr Informationen...