Musiker

Geigenspieler gesucht

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Das Seniorenorchester Steglitz-Zehlendorf sucht Streicher. Geigenspieler, die Spaß am gemeinsamen Musizieren haben, sind willkommen. Geprobt wird an jedem Mittwoch 14 bis 17 Uhr im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53. Das Repertoire des Seniorenorchesters umfasst Märsche, Potpourris, Operettenmelodien, Walzer, Berliner Melodien und mehr. Mit ihren Konzerten erfreuen die Musiker Menschen in sozialen Einrichtungen....

1 Bild

Charisma Concert in der Studiokirche Oberschöneweide

Stefanie John
Stefanie John | Oberschöneweide | am 21.08.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Christuskirche Oberschöneweide | Cellistin Stefanie John & Gäste mit verschiedener authentischer Musik Die Berliner Cellistin Stefanie John rückt in ihrem Konzert das Klangerlebnis und die Campanula, ein neues celloähnliches Instrument mit Resonanzsaiten in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Campanula-Entwickler Helmut Bleffert aus der Eifel stellt sie die Möglichkeiten dieses faszinierenden Streichinstrumentes vor. Neben Eigenkompositionen und spontanen...

1 Bild

Ein Mann, eine Stimme und seine Gitarre

Dagmar Idrizi
Dagmar Idrizi | Lichterfelde | am 26.04.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: MoosGarten KulturCafé | Der Blues bekommt mit Pete Alderton eine neue Stimme, eine andere Farbe. Auch im Singer-/Songwriter-Genre ist Alderton zuhause, was durch großartige eigenen Stücke mit Geschichte von sein Life on the road auch teils mit gesellschaftskritischem Drive, hörbar ist. Genuss Pur... Blues - Abend im MoosGarten KulturCafé am Freitag, 20. Mai 2016 um 19:30 Uhr Lorenz 63 - 12209 Berlin Eintritt 8,00 Karten unter 773 29 8...

1 Bild

Chris Prinz Record Release „Großstadtromantik“

Markus Behrend
Markus Behrend | Wilmersdorf | am 13.04.2016 | 52 mal gelesen

Am 14. April 2016 stellt der Berliner Entertainer und Songschreiber Chris Prinz gemeinsam mit seiner Band erstmalig sein neues Album vor. Im Rahmen einer offiziellen Record Release Party in Berlins angesagtem Club Cheshire Cat (ehemaligem First), zu der zahlreiche VIPs, Pressevertreter und Fans geladen sind, wird im Live-Konzert „Großstadtromantik“ exklusiv präsentiert. Dabei zeichnet sich „Großstadtromantik“ vor allem...

Musiker und ihr Engagement

Franziska Groß
Franziska Groß | Tegel | am 29.03.2016 | 46 mal gelesen

Berlin. Viele prominente Musiker unterstützen soziale Projekte. Wer wissen möchte, welcher Sänger, welche Band sich für welches Projekt einsetzt, kann auf der Internet-Plattform www.musik-bewegt.de/kuenstler nachschauen. Die Plattform wurde von der "Musik Bewegt Stiftung" im April 2015 ins Leben gerufen. Fans können sich darauf über Projekte zum Beispiel von Ärzte ohne Grenzen, vom Deutschen Kinderhilfswerk und von Amnesty...

Dem Kammerorchester Weißensee sind stets neue Bläser und Streicher willkommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.01.2016 | 76 mal gelesen

Weißensee. Dem Kammerorchester Weißensee der Bezirksmusikschule "Béla Bartók" sind stets neue Musiker willkommen. In Vorbereitung auf die nächsten Konzerte im Rathaus Weißensee lädt das Orchester Hobbymusiker zum Mitspielen ein.Das Kammerorchester Weißensee gehört zur Musikschule. Heutige und ehemalige Musikschüler spielen gemeinsam. Dementsprechend groß sind die Altersunterschiede. Bis zu 50 Jahre! Doch die Musik verbindet...

1 Bild

Ohne Gesetz und Ordnung: Zukunftsangst trieb Ahmad und seine Familie nach Europa

Angelika Ludwig
Angelika Ludwig | Weißensee | am 07.01.2016 | 165 mal gelesen

Weißensee. Flüchtlinge sind Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, um ihr Leben zu retten. Doch wie geht es weiter – hier in Berlin? Die Berliner Woche schaut hinter die Türen der Flüchtlingsheime und stellt einige der neuen Nachbarn vor.Ahmad, ein stämmiger Mann um die 30 mit gewelltem, grau meliertem Haar, sitzt in der Straßenbahn M 4 auf dem Weg nach Weißensee. Dort wohnt der Damaszener mit Frau und Kindern seit...

1 Bild

Kunsthaus im Gewerbegebiet zieht Musiker an und dafür gibt es gute Gründe

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.08.2015 | 353 mal gelesen

Berlin: Kunsthaus Arttraktiv | Marzahn. Der Bezirk wird immer attraktiver für Künstler aus ganz Berlin. Ein Beispiel ist das „Kunsthaus Arttraktiv“.Ein unsanierter Plattenbau in der Beilsteiner Straße. Seine Außenflächen sind noch geprägt vom Grau der 1980er-Jahre. Das ist das "Kunsthaus Arttraktiv", gelegen in einem der größten Gewerbegebiete im Bezirk. Was anderswo nur Nachteile bedeuten würde, kann auch Vorteile bieten. An einem solchen Ort können...

Deutsche Oper sucht Mitmacher

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 06.07.2015 | 46 mal gelesen

Charlottenburg. Bis zur Eröffnung ihrer nächsten Spielzeit am 30. August sucht die Deutsche Oper Berlin Unterstützung für ein „Mitmach-Orchester“ Dort dürfen sich Außenstehende musikalisch verwirklichen und zum besagten Eröffnungsfest ab 13 Uhr unter der Leitung von Kapellmeister Nicholas Carter in der Tischlerei proben. Schließlich geben sie ab 15 Uhr ein kleines Konzert mit Gesangssolisten aus dem Ensemble der Deutschen...

2 Bilder

80 Maler, Keramiker, Musiker und Fotografen geben Einblick in ihre Arbeit

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 30.04.2015 | 213 mal gelesen

Johannisthal. Der Groß-Berliner Damm 80 war viele Jahre die Adresse einer Stasidienststelle. Danach war für zwei Jahrzehnte die Telekom Mieter. Seit zwei Jahren sind in Teilen des Gebäudekomplexes nun rund 80 Künstler zuhause. Am 29. November geben sie Einblick in ihre Arbeit.Hausherrin der Kunstkaserne - der Name nimmt auf die frühere militärische Nutzung durch die Staatssicherheit Bezug - ist Julica Da Costa José, selbst...

Deutsche Oper trauert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.03.2015 | 79 mal gelesen

Berlin: Deutsche Oper | Charlottenburg. Nach dem Flugzeug-Unglück in den französischen Alpen am 24. März bekundeten verschiedene Akteure in der City West ihr Mitgefühl. In Form von Schweigeminuten gedachte man vielerorts der 150 Opfer. Besonders große Betroffenheit zeigte dabei die Deutsche Oper, wo der Verlust von engen Freunden zu beklagen ist. "Mit allergrößter Bestürzung haben wir erfahren, dass bei der Absturzkatastrophe des Germanwings Airbus...

1 Bild

Bandbüro im Orwo-Haus in Marzahn fördert junge Musiker

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 14.12.2014 | 88 mal gelesen

Marzahn. Das Orwo-Haus verfügt nicht nur über rund 100 Proberäume für Bands. Es begleitet und unterstützt auch die Karriere von Musikern. Im Bandbüro können sich junge Musiker melden und sich beraten lassen. Es geht dabei um alles, was ein Musikerleben ausmacht, von der Mitgliedschaft in der Künstlersozialkasse bis zur Werbung. Seit Kurzem vermittelt und organisiert das Büro auch Auftritte."Mit dem Bandbüro bieten wir jungen...

1 Bild

Veranstaltungsreihe: Junge Musiker spielen im Bali-Kino

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 23.06.2014 | 131 mal gelesen

Zehlendorf. Wer in den nächsten Tagen statt der üblichen Mittagspause etwas Besonderes erleben will, sollte ins Bali-Kino am Teltower Damm 33 kommen. Annette Spitzlay, Veranstalterin der Musikwelten Berlin, lädt zu Konzerten ein.Start der Mittagsmusiken ist am Freitag, 27. Juni mit Carmen Underwater, die Indie mit Pop-Appeal bietet. Der Counter-Tenor Stefan Görgner tritt am Montag, 30. Juni mit auf. Er verbindet Musik der...

1 Bild

Musiker aus Asnieres-sur-Seine, El Prat de Llobregat und Spandau spielen

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 26.05.2014 | 12 mal gelesen

Spandau. Bereits zum dritten Mal treffen sich in dieser Woche Gitarristen aus der französischen Partnerstadt Asnieres-sur-Seine, der katalonischen Stadt El Prat de Llobregat und aus Spandau.Gemeinsam werden sie in der Havelstadt vom 29. Mai an ein Programm einstudieren. Das Ergebnis der Proben wird am 31. Mai um 18 Uhr beim Abschlusskonzert in der Aula des Kant-Gymnasiums an der Bismarckstraße 54 zu hören sein. Mehr als 70...

1 Bild

Zwei junge Musiker kreieren ihren eigenen Sound

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.05.2014 | 152 mal gelesen

Weißensee. "Federfall" heißt das neue Album von "Jimmy & Wenzel". Mit diesem bieten die beiden jungen Musiker allen Deep-House-Fans etwas Besonders an. "Unsere Songs sind keine reine elektronische Musik, die am Computer entstand. Wir haben die elektronische Musik mit handgemachter Akustikmusik verknüpft. Dadurch entsteht ein ganz besonderer Sound", erklärt Philip Wenzel.Der 24-Jährige studiert an der Technischen...

1 Bild

"Code Blue": New Classic Rock made in Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Spandau | am 02.05.2014 | 12 mal gelesen

Spandau.New Classic Rock - dafür stehen die Jungs von "Code Blue". Die Berliner Band stehtam Freitag, 9. Mai, ab 22 Uhr im JWD, Eiswerderstraße 22, auf der Bühne. Mit einer gehörigen Portion Spaß an der Sache zeigen die Freizeit-Musiker, dass Bluesrock nie aus der Mode kommt. Eintritt 6 Euro. Info: www.codeblue-music.de. Manuela Frey / my

2 Bilder

Wie aus Stephan Vollmer der Musiker Steve Horn wurde

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 27.03.2014 | 341 mal gelesen

Köpenick. Als Stephan Vollmer wurde er vor fast einem halben Jahrhundert in Köpenick geboren, wie alle echten Köpenicker in den heutigen DRK-Kliniken. Heute kennen den Namen nur noch ganz enge Freunde, für seine Fans aber ist er Steve Horn.Weil Vollmer keinen Platz an einer Musikschule bekam lernte er erst mal Tischler, und brachte sich selbst das Trompetenspiel bei. "In unserer Familie waren alle musikalisch, aber keine...