Nachbarschaftsheim Neukölln

2 Bilder

Gute Arbeit vor allem mit Kindern: Nachbarschaftsheim Neukölln feierte Jubiläum

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 25.09.2017 | 54 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Mit Musik, Tanz und Theater wurde am Sonnabend, 16. September, der 70. Geburtstag des Nachbarschaftsheimes in der Schierker Strasse am Körnerpark gefeiert. Die Geburtsstunde des Nachbarschaftsheimes war wenige Monate nach Ende des zweiten Weltkrieges. Bereits 1947 plante der amerikanische Verband christlicher Frauen ein Nachbarschaftshaus im Arbeiterbezirk Neukölln. Eine ehemalige Wehrmachtsbaracke wurde von der...

2 Bilder

Handarbeiten und Rock ’n’ Roll: Nachbarschaftsheim sucht Zeitzeugen und Fotos

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 04.03.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Das Nachbarschaftsheim Neukölln an der Schierker Straße 53 will in diesem Jahr ganz groß feiern: Es wird 70 Jahre alt. Nun werden Zeitzeugen gesucht, die Geschichten erzählen können oder noch alte Fotos haben.Das Nachbarschaftsheim hat viele Gesichter: Begonnen hat alles mit einer Baracke an der Werbellinstraße, später entstand das „Weiße Haus am Körnerpark“ mit Tanzsaal und Rock ’n’ Roll. Zum runden Geburtstag...

Kunst-Koffer: Projekt für Kinder auf dem Hertzbergplatz in der Winterpause

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 08.12.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Kunst-Koffer am Hertzbergplatz | Neukölln. Das Kinder-Bildungsprojekt „Die Kunst-Koffer Kommen“ macht ab 13. Dezember Winterpause. Im Rahmen des vom Bundesbildungsministerium geförderten Projekts des Nachbarschaftsheims Neukölln können Kinder von drei bis zwölf Jahren seit April dieses Jahres dienstagnachmittags auf dem Hertzbergplatz kostenfrei verschiedene Farben und Papier, Ton und Naturmaterialien zum Gestalten aus Kunst-Koffern nutzen. Eine Künstlerin...

1 Bild

Geister, Märchen, Fledermäuse: Vielfältige Angebote zur Familiennacht

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.10.2016 | 50 mal gelesen

Neukölln. Zur Familiennacht am 8. Oktober öffnen in Berlin über 150 öffentliche Einrichtungen, Vereine, Schulen und Betriebe ihre Türen. Auch in Neukölln gibt es verschiedene Angebote, viele sind kostenlos. Im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53 wird es schaurig-schön. Vom Tanzworkshop bis zum mehrsprachigen Geschichtenstübchen dreht sich von 17 bis 20 Uhr alles um das Thema Geister. Familien mit Kindern ab...

1 Bild

Mit coolen Kids durch Neukölln: Rapper-Kids stellen ihren Bezirk in Bildern vor

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 29.08.2016 | 140 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. In den Ferienwochen konnte man an vielen Orten im Bezirk eine große Gruppe Kinder beobachten, die mit einem Bollerwagen durch die Straßen zog.Es waren die coolen Kids vom Nachbarschaftsheim, die einen Video-Film mit ihrer Musik gedreht haben. In den fünf Ferienwochen hatten die 50 Kinder beim Ferienworkshop im Nachbarschaftsheim, Schierker Straße 53, ein volles Programm. An jedem Tag war etwas los. „Der...

1 Bild

Abschied und Neuanfang: Wechsel im Nachbarschaftsheim

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 29.08.2016 | 361 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Im Nachbarschaftsheim in der Schierker Straße wurde Ende August der langjährige Geschäftsführer Bernhard Heeb verabschiedet und Barbara Schünke als neue Geschäftsführerin begrüßt.Bernhard Heeb geht nach über 20 Jahren in Neukölln in seine Heimatstadt Basel zurück und wird sich dort ebenfalls mit der Jugendarbeit beschäftigen. Aber zurück zu seinen Anfängen: Begonnen hat bei Bernhard Heeb alles 1993. Da kam er als...

1 Bild

Hier wird am Tag der Städtebauförderung angestoßen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 15.05.2016 | 96 mal gelesen

Neukölln. Zum dritten Mal nehmen Städte und Gemeinden dieses Jahr am Tag der Städtebauförderung teil. In Neukölln laden gleich vier mit unterschiedlichen Mitteln der Stadtentwicklung geförderte Sanierungsgebiete zum Besichtigen, Feiern und Diskutieren ein. • Feiern auf Kindl-Areal: Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee steht um 15 Uhr die Einweihung und weitergehende künstlerische...

Situation der Geflüchteten gemeinsam verbessern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 21.04.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Die Bürgerstiftung Neukölln organisiert am 28. April von 17 bis 21 Uhr erneut eine N+Werkstatt im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53. Dieses Mal dreht sich alles um „Geflüchtete in Neukölln“. Gemeinsam mit Akteuren aus Verwaltung, Bürgerschaft und Gemeinwesen erarbeiten vier Arbeitsgruppen Fragen zu den Themen Wohnen, Arbeiten, Willkommensklassen und Zivilgesellschaft, um die Situation für...

Kunst-Koffer für Kinder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 05.04.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: Hertzgergplatz | Neukölln. „Die Kunst-Koffer Kommen“ ist ein neues Projekt, das ab 12. April jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr für Kinder von drei bis zwölf Jahren direkt auf dem Hertzbergplatz läuft. Trägerverein ist das Nachbarschaftsheim Neukölln in Kooperation mit der Eduard-Mörike-Schule und dem YoungArts Neukölln. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bis August 2017 geförderten Projekt können Kinder kostenfrei...

1 Bild

Auf Abenteuersuche mit den Eltern: Bunter Abend mit Freizeitangeboten für Familien mit Kindern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 01.10.2015 | 113 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Neukölln. In Berlin öffnen sich zur 5. Langen Nacht der Familie am Sonnabend ab 17 Uhr 130 Orte, um Familien zu ungewöhnlichen gemeinsamen Erlebnissen einzuladen. In Neukölln nehmen sieben Einrichtungen teil.Reinecke Fuchs sind Mitarbeiter des Freilandlabors gemeinsam mit Eltern und ihren Kindern von sieben bis zehn Jahren auf der Spur. Um die Lebensweise des dämmerungs- und nachtaktiven Tiers kennenzulernen, unternehmen sie...

1 Bild

Christian Hörr bildet Jugendliche zu Peer Helpern aus

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 05.01.2015 | 222 mal gelesen

Neukölln. Mitte Dezember wurden sechs Neuköllner mit der Ehrennadel des Bezirks ausgezeichnet. Der Sozialpädagoge Christian Hörr erhielt sie für sein Projekt "Peer Helper", bei dem junge Menschen aus dem Kiez Freizeitangebote für Gleichaltrige machen.Nassim Safwan ist für die Kinder und Jugendlichen im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße ist so etwas wie ein großer Bruder. Dementsprechend wird der 18-Jährige...