nachbarschaftstreff

1 Bild

Initiative startet Petition fürs Schoeler-Schlösschen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 14.03.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Schoeler-Schlösschen | Wilmersdorf. Und wieder ein Vorstoß zu Reanimierung des ältesten Hauses von Wilmersdorf: Bürger starten eine Internetpetition mit dem Ziel, das 1765 erbaute Schoeler-Schlösschen selbst bespielen zu dürfen. Bislang blockte der Bezirk diesen Wunsch rigoros ab.Nutzungskonzepte kamen und gingen. Eine Stadträtin verlor über dem Streit mit unzufriedenen Bürgern ihr Amt. Und die Tür des Schoeler-Schlösschens bleibt verschlossen....

2 Bilder

Handarbeiten und Rock ’n’ Roll: Nachbarschaftsheim sucht Zeitzeugen und Fotos

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 04.03.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Das Nachbarschaftsheim Neukölln an der Schierker Straße 53 will in diesem Jahr ganz groß feiern: Es wird 70 Jahre alt. Nun werden Zeitzeugen gesucht, die Geschichten erzählen können oder noch alte Fotos haben.Das Nachbarschaftsheim hat viele Gesichter: Begonnen hat alles mit einer Baracke an der Werbellinstraße, später entstand das „Weiße Haus am Körnerpark“ mit Tanzsaal und Rock ’n’ Roll. Zum runden Geburtstag...

Chili con Carne und Bastelei

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 07.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Altes Waschhaus | Marienfelde. Die Wohnungsgesellschaft degewo lädt am 12. Februar Eltern, Kinder und Großeltern zum gemeinsamen Spaß mit Kochen, Basteln und Spielen ins Nachbarschaftscafé „Altes Waschhaus“, Waldsassener Straße 40a, ein. Von 15 bis 18 Uhr steht die Zubereitung von Chili con Carne auf dem Küchenzettel. Außerdem wird Winterdekoration ebastelt. Die Teilnahmegebühr beträgt einen Euro. Alle weiteren Informationen im Quartiersbüro...

Aus Manager wird Koordinator

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.01.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Stadtteilkoordination Tiergarten-Süd | Tiergarten. Nach fast 17 Jahren Engagement hat das Quartiersmanagement für das Gebiet rund um den Magdeburger Platz im Dezember seine Arbeit beendet. Quartiersmanager Michael Klinnert macht 2017 als Stadtteilkoordinator weiter. Sein Büro befindet sich im Nachbarschaftstreff, Lützowstraße 27. Termine mit Michael Klinnert können per E-Mail klinnert@stadtteilverein.eu vereinbart werden. Das Stadtteilbüro mit Manuela Schalow ist...

Über gute Vorsätze

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.01.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Wir im Kiez | Friedrichshain. Das erste Café Kontakt im neuen Jahr findet am Mittwoch, 18. Januar, im Nachbarschaftstreff "Wir im Kiez", Koppenstraße 62, statt. Thema bei dieser Gesprächsrunde sind gute Vorsätze und wie sie umgesetzt werden können. Beginn ist um 15, Ende um 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird aber um vorherige Anmeldung gebeten,  70 71 68 69, 0173 283 95 60, E-Mail: kpe@volkssolidaritaet.de. Die Termine des Café...

Weihnachtsfeiern der Senioren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.12.2016 | 5 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die beiden letzten Weihnachtsfeiern in den Seniorenbegegnungsstätten finden am Donnerstag, 22. Dezember, statt. Im Nachbarschaftstreff der Volkssolidarität, Koppenstraße 62, beginnt die Veranstaltung um 11.30, im Café der Arbeiterwohlfart (AWO), Oranienstraße 69, um 15 Uhr. tf

Spende ans Parkwächterhäuschen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.11.2016 | 7 mal gelesen

Charlottenburg. Wer im Café Wahlkreis in der Fredericiastraße 9a Kaffee und Kuchen bezahlt, unterstützt damit Kiezprojekte. Nun überreichte der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler (CDU) als Betreiber des Kiezbüros 540 Euro an den Verein Parkhaus Lietzensee – die Einnahmen der Sommermonate im Café. Damit kommt der Verein der Sanierung des brachliegenden Parkwächterhäuschens im Lietzenseepark ein Stück näher. Nach...

5 Bilder

Basteln und plaudern: Im Nachbarschaftstreff Mellenseestraße kommen Anwohner zusammen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 27.10.2016 | 131 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff Mellenseestraße | Friedrichsfelde. Wer einmal die kreativen Basteltrends ausprobieren möchte oder nach Gesellschaft beim Kartenspielen aus ist, der ist im Howoge-Nachbarschaftstreff in der Mellenseestraße 40 richtig."Einen richtigen Bastelplan haben wir nicht. Jeder kann seine Ideen und Vorschläge mitbringen", sagt Doris Valerius. Jeden Mittwoch treffen sich von 13 bis 16 Uhr rund 15 Frauen aus der Nachbarschaft in dem Treff. Alles, was sie...

Sozialberatung und Frauentreff

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 22.06.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Zum letzten Mal vor der Sommerpause im August bietet der Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 eine Sozialberatung am 4. Juli von 15 bis 17 Uhr an, die normalerweise jeden ersten Montag im Monat stattfindet. Wer sie wahrnehmen möchte, sollte sich zuvor anmelden. Eine Interkulturelle Selbsthilfegruppe in dem Nachbarschaftstreff lädt Frauen in der „Mitte des Lebens“ zu einem...

Schreiben, Kochen und Häkeln in der Nachbarschaft

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 15.06.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Wer seine kreativen Seiten ausleben möchte, kann aus den zahlreichen Angeboten des waschhaus-cafés in der Eugen-Bolz-Kehre 12 auswählen. Ein Kurs für Anwohner aus der Nachbarschaft mit dem Titel „Kreatives Schreiben“ wird dort jeden Freitag von 12.30 bis 14 Uhr angeboten. Zum Häkeln von A bis Z mit Anleitung treffen sich die Nachbarn in dem Treff jeden Montag von 15 bis 17 Uhr. Ein gemeinsames Kochen unter...

Flohmarkt von und für Nachbarn

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 13.06.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: waschhaus-café | Gropiusstadt. Einen Nachbarschafts-Flohmarkt veranstaltet am 23. Juni von 14 bis 17 Uhr der Nachbarschaftstreff waschhaus-café auf der Mittelpromenade an der Eugen-Bolz-Kehre 12. Verkauft werden dort unter anderem gebrauchte Kleidung, Haushaltswaren, Bücher, Spielsachen und CDs. Zudem gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen zu fairen Preisen. Wer mit einem eigenen Stand mitmachen möchte, kann sich beim waschhaus-café bis...

Häkeln und Sozialberatung in der Nachbarschaft

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 19.04.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Für Menschen aus der Nachbarschaft, die gern Häkeln lernen wollen, gibt es im Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre ein neues Angebot. Dort wird montags von 15 bis 17 Uhr mit Anleitung gehäkelt. Die Wolle wird gestellt, Häkelnadeln können mitgebracht oder ausgeliehen werden. Außerdem gibt es für die Bewohner des Ortsteils im Nachbarschaftstreff eine kostenlose Sozialberatung, etwa zu Fragen...

Geschichte der Waschhäuser

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 13.04.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Lipschitzplatz | Gropiusstadt. Das Team des Quartiersmanagements (QM) Gropiusstadt erkundet in einer Tour am 22. April ab 16 Uhr die Waschhäuser in der Gropiusstadt. In einigen der ehemals zahlreichen Waschhäuser drehen sich noch die Trommeln, andere haben heute eine ganz andere Funktion. Bewohner Hans-Georg Miethke und Sophie Westphal vom QM-Team erzählen von der Geschichte des Waschens und den wunderbaren Waschsalons. Der Spaziergang dauert...

Spiele für Erwachsene

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 07.04.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Ein neues Spieleangebot mit Gesellschaftsspielen für Erwachsene bietet das Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 ab 14. April jeden Donnerstag von 13 bis 15 Uhr an. Weiterhin donnerstags, zwischen 17.45 und 19 Uhr, können Bewohner der Gropiusstadt in der Einrichtung eine Systemische Beratung in Anspruch nehmen. Das waschhaus-café bittet für beide Veranstaltungen um vorherige Anmeldung...

Zukunft der Leipziger Straße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 05.04.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Löwenbräu | Mitte. Unter dem Titel „Leben und wohnen in der Leipziger Straße – heute und morgen“ lädt die SPD zum Nachbarschaftstreff mit SPD-Chef Jan Stöß und Bürgermeister Christian Hanke. Die SPD-Politiker möchten am 13. April um 17 Uhr im Löwenbräu in der Leipziger Straße 65 mit den Anwohnern über die Zukunft der Leipziger Straße diskutieren. DJ

Schnapsen und Preferanzen im Berliner Bär

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.03.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff Berliner Bär | Tempelhof. Im frisch renovierten und umgebauten Nachbarschaftstreff „Berliner Bär“, Holzmannstraße 18, bietet die bezirkliche Seniorenarbeit die österreichischen Kartenspiele „Schnapsen“ und „Preferanzen“ mit Anleitung an. Die ersten Karten werden am 6. April um 13 Uhr ausgeteilt. Infos dazu gibt es unter  60 97 57 19. HDK

Kurse für die Nachbarn

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 29.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Wer sich gern kreativ beschäftigen möchte und Spaß am Schreiben hat, für den gibt es im Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 ein interessantes Angebot: Der Kurs Kreatives Schreiben findet hier jeden Freitag von 12.30 bis 14 Uhr statt, die nächsten Termine sind der 1. und 8. April. Zum klönen beim Kaffeeklatsch mit netten Nachbarn lädt der Nachbarschaftstreff jeden Montag von 15 bis 17...

Gemeinsam mit Nachbarn kochen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 22.03.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Ein neues Freizeitangebot des waschhaus-cafés in der Eugen-Bolz-Kehre 12 bringt Nachbarn zusammen an den Tisch: Bei Gesellschaftsspielen aller Art können sich Erwachsene aus der Umgebung jeden Donnerstag von 13 bis 15 Uhr gemeinsam vergnügen. Gemeinschaftlich kochen und essen mit Nachbarn steht ebenfalls jeden Donnerstag von 10 bis 13.30 Uhr auf dem Programm. Eine Systemische Beratung bietet der...

Väter turnen mit ihren Babys

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 05.03.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Das Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, bietet ab 11. März jeweils freitags von 15.30 bis 16.30 Uhr Turnen für Väter mit Kleinkindern bis etwa zwei Jahre an. In dem Kurs unter Leitung des Diplompädagogen Gunter Hartmann werden Motorik gefördert, Gleichgewichtssinn trainiert und Energie abgelassen. Dazu kommt der Erfahrungsaustausch unter Vätern. Weitere Informationen und...

"Berliner Bär" in neuem Glanz

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 03.03.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff Berliner Bär | Tempelhof. Nach längerer Sanierungsphase erstrahlt der Senioren- und Nachbarschaftstreffpunkt „Berliner Bär“, Holzmannstraße 18, in neuem Glanz. Am 10. März wird die Einrichtung nun mit einem Fest von 15 bis 20 Uhr wiedereröffnet. Für Unterhaltung sorgen unter anderen der Bauchtänzer Cihangir und die Tanzgruppe "The Voice". Weitere Informationen bei der Stadtteilkoordination unter  902 77 67 59. HDK

Senioren gehen schwimmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 17.01.2016 | 52 mal gelesen

Berlin: Kombibad Gropiusstadt | Gropiusstadt. Für ältere Bewohner der Gropiusstadt, die sich im Wasser fit halten, aber nicht gern allein schwimmen gehen möchten, bietet das Waschhaus-Café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 jeden Freitagmorgen einen Schwimm-Treff an. Als Motivationsstützte ist die Leiterin vom Nachbarschaftstreff, Sylvia Stepprath, mit dabei. Die Gruppe trifft sich immer um 9.45 Uhr vor dem Kombibad Gropiusstadt in der Lipschitzallee 27–33. Der...

Platz in Eltern-Kind-Gruppen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 06.12.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Das Waschhaus-Café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 hat noch Platz in Eltern-Kind-Gruppen, die regelmäßig stattfinden. In zwei Gruppen singen und spielen Eltern und Kinder gemeinsam: Die erste Gruppe für Kinder bis zu einem Jahr trifft sich montags von 10 bis 12 Uhr, die zweite mit Kindern von einem bis drei Jahren kommt immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr zusammen. Am Freitag turnt eine Betreuerin mit Kindern ab dem...

Bingo am Nachmittag

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 24.11.2015 | 24 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Der Nachbarschaftstreff "waschhaus-café" in der Eugen-Bolz-Kehre 12 lädt am 2. Dezember von 14 bis 16 Uhr zum Kiez-Bingo-Nachmittag ein, bei dem Spaß und geselliges Beisammensein im Vordergrund stehen. Für Mitspieler beträgt der Einsatz 50 Cent. Für Menschen, die Probleme mit Wohngeldanträgen, Elterngeld, Kindergeld oder Hartz-IV haben, bietet die Diplom-Sozialarbeiterin Carmen Lombardi jeden ersten und dritten...

Systemische Beratung

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 15.11.2015 | 45 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Eine kostenlose "Systemische Beratung" bietet das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) donnerstags von 17.45 bis 19.45 Uhr nach Terminvereinbarung an. Der lösungsorientierte Ansatz hilft dabei, den Blickwinkel zu verändern und neue Gedankengänge zuzulassen. Die Beratungen werden in den Räumen des Nachbarschaftstreffs "waschhaus-café" in der Eugen-Bolz-Kehre 12 angeboten von Diplom-Sozialpädagogin...

Kaffeeklatsch und Kochen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 09.11.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Der Nachbarschaftstreff „waschhaus-café“ in der Eugen-Bolz-Kehre 12 bietet seit November zwei neue Angebote für Anwohner aus der Umgebung an: Montags von 15 bis 17 Uhr gibt es einen Kaffeeklatsch, bei dem sich Nachbarn in gemütlicher Atmosphäre treffen und nett plaudern. Der Kostenbeitrag für Kaffee und Kuchen beträgt 2,50 Euro. Für Singles, die nicht gern alleine kochen möchten, entsteht derzeit eine neue...