Neue Medien

2 Bilder

Die Ernst-Haeckel-Oberschule will Leselust mit digitalen Projekten wecken

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 15.11.2017 | 126 mal gelesen

Berlin: Ernst-Haeckel-Schule | Angesichts der Vielzahl Neuer Medien haben Jugendliche die Wahl, woher sie Informationen bekommen und womit sie ihre Freizeit verbringen. Die Neothek in der Haeckel-Schule fasst diese Möglichkeiten zusammen, um die Leselust zu fördern. Die treibende Kraft im Umgang mit den neuen Medien an der Schule ist Matthias Scheibleger. Der Medienpädagoge vom Verein Kids & Co arbeitet seit 2014 an der Schule. Durch das Bonusprogramm...

Tigerbuch und Superbuch

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 13.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. „App auf Reisen“ heißt eine Info-Veranstaltung für Eltern mit ihren Kindern am Freitag, 21. Juli, um 17 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz. Mit Android Tablets können sie auch das neueste Angebot „Tigerbook“ und „Das Superbuch“ testen. Anmeldungen direkt in der Bibliothek oder unter  92 79 64 10. bm

Umgang mit dem E-Katalog

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 12.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Eine Einführung in den elektronischen Katalog hat die Anna-Seghers-Bibliothek wieder im Angebot: am Freitag, 21. Juli, um 10 Uhr in der Bücherstube am Prerower Platz 2. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. bm

Reinickendorf kommt gleich hinter Hamburg: Bezirk hat 7300 Facebook-Freunde

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 06.07.2017 | 137 mal gelesen

Reinickendorf. Der Fuchsbezirk Reinickendorf besitzt die attraktivste Facebook-Seite aller zwölf Berliner Bezirksämter. Das ergab jetzt eine Analyse des Online-Tools „LikeAlyze“. Die Facebook-Seite des Bezirksamtes Reinickendorf belegt demnach in der Auswertung vom 31. Mai sogar bundesweit den zweiten Platz im „LikeAlyze-Ranking“ in der Rubrik „Public & Government Services“ – direkt hinter der Stadt Hamburg.Der sogenannte...

Bibliothek verleiht E-Books

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 31.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Bachmann-Bibliothek | Charlottenburg. Digitalisierung macht auch vor Kiezbüchereien nicht Halt. Nun hält der Bezirk in der Ingeborg-Bachmann-Bibliothek, Nehringstraße 10, eine Innovation parat: das eCircle-Pult. Dieses Gerät erlaubt es, alle zur Verfügung stehenden digitalen Medien wie E-Books, Hörbücher und Musiktitel auf einem Bildschirm zu präsentieren. Über einen Coverflow können die Nutzer in Ruhe stöbern und Leseproben abrufen. Auch das...

1 Bild

Bibliothek der Zukunft: neue digitale Angebote in den Büchereien

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 22.07.2016 | 146 mal gelesen

Berlin: Schiller-Bibliothek | Wedding. Berlins Bibliotheken bauen ihre Onlineangebote aus. Der Regierende Bürgermeister und Kultursenator Michael Müller (SPD) hat in der Schiller-Bibliothek die Zukunftsstrategie für die öffentlichen Bibliotheken vorgestellt.In 340 überregionalen und lokalen Tages- und Wochenzeitungen sowie etwa 800 Zeitschriften recherchieren, über 5000 Zeitungen, Magazine und Zeitschriften aus 100 Ländern auf dem Computer lesen; Musik,...

3 Bilder

„Hereinprobiert!“ SeniorenComputerClub lädt zur fünften Sommerakademie

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.06.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: SeniorenSeniorenComputerClub Mitte | Mitte. Unter dem Motto „Hereinprobiert!“ veranstaltet der SeniorenComputerClub Mitte (SCC) vom 5. Juli bis zum 30. August wieder Computer- und Internetkurse für Senioren.Die Workshops im Computerklub im Erdgeschoss des Hochhauses Fischerinsel 10 finden jeweils am Dienstag und Donnerstag von 10 bis 13 Uhr statt. Themenschwerpunkte bei der fünften Sommerakademie sind das neue Betriebssystem Windows 10 und Datenschutz im...

Tipps zur Medienerziehung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 15.05.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. „Neue Medien, neue Sorgen?“ ist das Thema eines Elternabends im Familienzentrum Weißensee. Zu diesem Thema spricht Paula Fricke am 25. Mai von 19 bis 21 Uhr. Der Medienkonsum ist ein herausforderndes Thema in der Erziehung. Oft fragen sich Eltern, wie sie ihr Kind vor den Verlockungen und Ablenkungen des medialen Überangebots schützen können oder wie der richtige Umgang mit Handys, Games, Fernsehen und anderem...