Neuheiten

5 Bilder

Großes Gedrängel der Nestbauer in Marienfelde

Von Sylvia Friedrichs Auf die Plätze, fertig, los. Turbomäßig werden die Nester gebaut. Innerhalb von zwei Tagen steht der Bau und der Preis ist gnadenlos günstig. Gebaut wird nach dem Prinzip - alles was am Boden liegt - gehört mir. Halme, Moos, Flechten, Laub und etwas feuchte Erde.. Ganz vorn beim Nestbau: das Amselweibchen "Scharfe Laute". Sie animiert Artgenossen mit einzustimmen um Elstern und Katzen zu...

4 Bilder

Die 13. Sonderschau „Tulipan im Britzer Garten“ hat offiziell begonnen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 21.04.2017 | 267 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Britz. Zwar wartet der Frühlingsmonat April noch immer mit winterlichem Wetter auf, doch mit jeder Sonnenstunde erblühen weitere Tulpensorten im Britzer Garten. Bis etwa Mitte Mai sind sie zu bewundern.Erst direkt vor Ostern öffneten sich die ersten Knospen im Britzer Landschaftspark. Einige frühe Tulpensorten stehen jetzt bereits trotz eisiger Kälte und Schneeschauern in voller Blüte. Damit die Liliengewächse nacheinander in...

1 Bild

Die Zeitung in der Zeitung

Die Zeitung in der Zeitung. Werbegemeinschaften nutzen die Werbeform in der Berliner Woche. Sie können Ihre Zeitungen, Werbeprospekte, Flyer als Beilagen in der „Berliner Woche“, in die Haushalte bringen. Ihr Vorteil bei einer Verteilung in der Zeitung: Die ausgeprägte Leser-Blatt-Bindung wird auf Ihre Beilage übertragen. Und: Sie erreichen auch die Werbeverweigerer, da die „Berliner Woche“ nicht dem Werbeverbot...

Neue Baustoffe kritisch prüfen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.01.2016 | 21 mal gelesen

Neue Baustoffe und -methoden locken häufig mit dem Versprechen, weniger Aufwand und geringere Arbeitszeit zu bedeuten. Bauherren dürfen den Versprechungen aber nicht blind vertrauen. Denn was neu ist, ist in der Praxis noch nicht lange erprobt, warnt der Verband Privater Bauherren. Gut ist, sich von den Anbietern Referenzen nennen zu lassen und mit anderen Bauherren über deren Erfahrungen zu sprechen. Und: Wenn schon nichts...

2 Bilder

Bei Motorrädern mit 200 PS fährt die Elektronik mit

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 25.08.2015 | 635 mal gelesen

Im Jahr 1999 war Schluss mit der Selbstbeschränkung. Das freiwillige 100-PS-Limit der Motorradbranche fiel, und das Wettrüsten begann.Zwar nur im kleinen Maßstab, denn die Klasse der Supersportler hat am Motorradmarkt nur einen Anteil von 6,8 Prozent, und nur ein Bruchteil davon leistet mehr als 150 PS. Doch die 200-PS-Grenze fällt bei immer mehr Modellen. Ab dieser Saison gibt es fünf Superbikes, die sie reißen: Aprilia RSV4...

5 Bilder

Von sportlich bis gemütlich: Neue Motorrad-Modelle im Überblick

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 16.03.2015 | 222 mal gelesen

Die Motorradsaison steht vor der Tür. Und die Hersteller haben vom Retro-Bike bis zum Supersportler mit über 200 PS einiges im Angebot. Wichtige Neuheiten im Überblick. Aprilia: Die Marke des Piaggio-Konzerns hat ihr Superbike RSV4 RR (ab 18 490 Euro) renoviert und steigert die Leistung auf 148 kW (201 PS). Ein neues Triebwerk mit 1077 Kubikzentimetern und mit 129 kW (175 PS) bekommt der RSV4-Ableger Tuono V4 1100 RR (ab 16...

Schneller Modellwechsel

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 13.02.2015 | 47 mal gelesen

Bei den Automodellen werden die Abstände zwischen den Generationen zunehmend kürzer. Sind es bislang fünf bis sieben Jahre, werden es künftig nur noch drei bis vier Jahre sein, wie Prof. Willi Diez vom Institut für Automobilwirtschaft (IFA) in Geislingen erwartet. Möglich wird das laut einer IFA-Studie, weil sich durch gemeinsame Fahrzeugplattformen und Module neue Modelle schneller und kostengünstiger entwickeln lassen....

4 Bilder

Die Motorradneuheiten 2014 lassen Biker-Herzen höher schlagen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 22.05.2014 | 89 mal gelesen

Bildhübsche Retro-Maschinen, klassische Chopper, leistungsstarke Naked Bikes: Der Motorradfrühling 2014 bringt mehrere Dutzend frische Eisen. Teils stehen die Modelle schon bei den Händlern oder sie treffen dort in Kürze ein.Und es ist ein Trend erkennbar: "Retrodesign und moderne Technik sind eine Kombination, die immer mehr Motorradfahrer anspricht", sagt Reiner Brendicke, Hauptgeschäftsführer des Industrie-Verbands...