Neuköllner Oper

Festival in Neuköllner Oper

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.10.2016 | 10 mal gelesen

Neukölln. In der Oper werden seit Jahrhunderten auf der Bühne Mord, Liebe und Totschlag dargestellt. Nun nehmen im realen Leben sowie im Internet Gewalt und Teror immer mehr zu. Was macht das mit uns? Wie könnte oder sollte sich Musiktheater verändern, um mit unserer Welterfahrung mitzuhalten? An vier Tagen bietet die Neuköllner Oper vom 20. bis 23. Oktober im internationalen Festival „In Schönheit sterben“ exemplarische...

Amateurtheater Vineta zeigt „Mord im Katharinenstift“

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Neukölln | am 13.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Oper | Neukölln. Vom 5. bis 20. März ist in der Neuköllner Oper, Karl-Marx-Straße 131 das Theaterstück „Mord im Katharinenstift“ zu sehen. Es handelt sich um eine Eigenproduktion des Amateurtheaters Vineta. Infos zu den Spielzeiten und Karten zum Preis von zehn, ermäßigt acht Euro unter Tel.: 686 77 85 und http://vineta-buehne.de.

Eine Tochter sinnt auf Rache

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.02.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Oper | Neukölln. Eine Tochter, die auf Rache sinnt und ihre Mutter töten will: Darum geht es in der griechischen Tragödie „Elektra“. Die junge Regisseurin Julia Lwowski hat sich der Frauenfigur über die Interpretation Hugo von Hofmannsthals angenommen. Zu erleben ist ihre Inszenierung in der Neuköllner Oper, Karl-Marx-Straße 131–133. Die nächsten Vorstellungen sind vom 14. bis 19. Februar jeweils um 20 Uhr. Eine Karte für den Abend...

1 Bild

Theater für „potentielle Führungskräfte“ im Heimathafen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 11.11.2015 | 209 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Oper | Neukölln. Mit ihrem Stück „High Potentials“, das am 13. November Premiere feiert, fühlt die Neuköllner Oper erneut einem zeitgenössischen Phänomen auf den Zahn: Erfolg in der Berufswelt scheint ohne „Soft Skills“ nicht mehr möglich.Effizienz, Commitment, Leadership Development – Soft Skills („Schlüsselkompetenzen“) sind unabdingbar. Zum Beispiel, wenn man Mitarbeitern die Chance zur beruflichen Neuorientierung geben muss. So...

3 Bilder

Musik-Tanz-Theater „Pizzeria Anarchia“ in der Neuköllner Oper

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 19.10.2015 | 180 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Oper | Neukölln. Nach einer wahren Begebenheit, die sich im vorigen Jahr in der österreichischen Hauptstadt Wien abgespielt hat, ist das Stück „Pizzeria Anarchia“ der Neuköllner Oper in Co-Produktion mit dem Balletto Civile aus Genua entstanden.Ein Investor will sich nach dem Erwerb eines Wiener Hauses der Altmieter entledigen. Also holt er eine Gruppe von Punkern ins Haus, um diese zu vergraulen. Die Rechnung wurde aber ohne den...

2 Bilder

Neuköllner Oper zeigt ein Rotkäppchen-Musical

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.03.2015 | 254 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Oper | Neukölln. Am 19. März feiert die Neuköllner Oper ein Jubiläum: Mit "Grimm! - Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf" wird zum 15. Mal eine Koproduktion mit der Universität der Künste Berlin uraufgeführt.Im Dorf geht die Sage, der Wald sei gefährlich, denn da haust der große böse Wolf. Jeder hat seine schlechten Erfahrungen gemacht: Mutter Geiß mit ihren sieben Geißlein, die drei Schweinchen und der alte...

11. Opernpreis ausgeschrieben

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 02.02.2015 | 29 mal gelesen

Neukölln. Bereits zum 11. Mal haben die Neuköllner Oper und die Gasag den Berliner Opernpreis ausgeschrieben.Beim Wettbewerb können Musikstücke mit einer Länge von rund 30 Minuten zum Thema "Game over" eingereicht werden. Mitmachen können Komponisten und Angehörige von Künstlerkollektiven bis zum 35. Lebensjahr, die an Musiktheater - von Musical bis Oper - interessiert sind. Ziel des Wettbewerbs ist es, zeitgemäße und...

1 Bild

Neuköllner Oper führt Bizets "Carmen" als Flüchtlingsdrama auf

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 19.01.2015 | 88 mal gelesen

Neukölln. In ihrer neuesten Produktion greift die Neuköllner Oper ein gesellschaftliches Thema auf, das sich direkt vor der Haustür abspielt: Viele Zuwanderer leben bei uns am Rande der Gesellschaft, führen ein Schattendasein ohne Chance auf Integration und sozialen Aufstieg.In Berlin leben geschätzte 50.000 Menschen ohne Papiere, illegal. Vor dem Hintergrund einer anwachsenden Fremdenfeindlichkeit spielt Bizets Oper "Carmen"...

1 Bild

Rasantes Puppentheater in der Neuköllner Oper

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 19.12.2014 | 14 mal gelesen

Neukölln. "Prinz Primel ist verschwunden", ein rasantes Puppentheaterstück mit Live-Musik und Gesang, ist erneut in der Neuköllner Oper zu sehen. Die Gastspielproduktion der "Retrofuturisten" eignet sich für Kinder ab fünf Jahren.Prinz Primel, der Verlobte von Prinzessin Tausendschön, ist verschwunden. Eine Katastrophe droht, denn die Hochzeit der beiden steht kurz bevor und die Prinzessin ertrinkt im eigenen Tränenmeer....

2 Bilder

Neuköllner Oper produziert Singspiel "Exit Paradise"

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.09.2014 | 340 mal gelesen

Neukölln. "Exit Paradise" heißt die neueste Produktion der Neuköllner Oper, die am 5. September uraufgeführt wird. Das moderne Singspiel von Uta Bierbaum (Text) und Arash Safaian (Musik) greift als Thema eine Neuköllner Liebesgeschichte auf.Uschi und Bolle sind zwei arme, junge Menschen, die sich in Neukölln begegnen. Beide suchen die große Liebe und das große Glück und versuchen es miteinander. Hautnah erlebt der Zuschauer,...

1 Bild

Neuköllner Oper zeigt Stück über türkische Proteste

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 17.08.2014 | 48 mal gelesen

Neukölln. "Taksim Forever - Rüyalar Parki" heißt die neueste Produktion der Neuköllner Oper, die am 21. August uraufgeführt wird. Wieder einmal greift das Musiktheater damit ein brandaktuelles Thema in der Welt auf: Den Prozess der gesellschaftlichen Umwälzungen in der Türkei.Es begann als Protest gegen ein geplantes Bauprojekt und endete in einem landesweiten Proteststurm: Mehr als 3,5 Millionen Menschen beteiligten sich auf...

1 Bild

Amateurtheater Vineta zeigt neues Stück

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Neukölln | am 28.04.2014 | 91 mal gelesen

Neukölln. Seit über 100 Jahren gibt es das Amateurtheater Vineta. Im Mai zeigt das Ensemble in der Neuköllner Oper seine neueste, "geistreiche" Produktion.Stille herrscht im Probenraum des Theatersaals. Die Spannung im abgedunkelten Raum ist fast greifbar. Ein Klicken, langsam blendet das Licht auf. Eine Frau im mitternachtsblauen Kleid redet auf einen leeren Stuhl ein, während ein Mann sie verzweifelt anblickt. Im nächsten...