Notarzt

Tote nach Wohnungsbrand

Christian Sell
Christian Sell | Marzahn | am 20.01.2017 | 51 mal gelesen

Marzahn. Eine 76-Jährige Frau ist bei einem Wohnungsbrand am Mittwoch, 18. Januar, in der Fichtelbergstraße schwer verletzt worden und noch vor Ort verstorben. Die Umstände, die zum Brand führten, sind noch nicht geklärt. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Das Feuer war gegen 10 Uhr in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte die Flammen und fand die 76-Jährige schwer verletzt vor. Trotz sofort...

2 Bilder

Notfalleinsatz mit Hubschrauber: Polizei brachte Arzt in die Altstadt

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 05.01.2017 | 139 mal gelesen

Berlin: Kreisverkehr Falkenseer Platz | Spandau. Zu einem dramatischen Einsatz in einer Arzt-Praxis am Markt musste am Dienstag, 3. Januar, der Rettungshubschrauber Christoph 31 ausrücken.Kurz vor 12 Uhr kreiste am 3. Januar der gelbe ADAC-Hubschrauber über der Altstadt, und setzte dann auf dem Falkenseer Platz auf. Dort wartete schon ein Polizeiwagen, der den Notarzt zu einer Arztpraxis direkt am Markt brachte. Dort hatte eine 79-jährige Patientin akute...

U-Bahn-Verkehr unterbrochen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 25.08.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Wittenbergplatz | Schöneberg. Nichts ging mehr auf den U-Bahnlinien 1, 2 und 3. Wegen eines Notarzteinsatzes standen in den Abendstunden des 23. August die Züge im U-Bahnhof Wittenbergplatz still. Der Verkehr war dort für mehr als eine Stunde unterbrochen. KEN

Schlaganfall: Jede Sekunde zählt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 13.05.2015 | 58 mal gelesen

Bei einem möglichen Schlaganfall geht es vor allem um Schnelligkeit. Halten typische Symptome wie Seh-, Sprach- und Hörstörungen, ein gelähmter Arm oder ein herabhängender Mundwinkel einige Minuten an, sollte sofort der Notarzt unter der Rufnummer 112 gerufen werden. Denn je eher ein Schlaganfall behandelt wird, desto besser lassen sich Folgeschäden vermeiden, erläutert die DRF Luftrettung. Weitere Anzeichen für einen...

3 Bilder

Heli landet auf dem Alex

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.03.2015 | 338 mal gelesen

Mitte. Der Rettungshubschrauber Christoph 31 musste am 10. März gegen 13 Uhr auf dem Alexanderplatz landen. Der Notarzt musste eingeflogen werden, weil jemand beim Einkaufen starke Brustschmerzen hatte und es Verdacht auf einen Herzinfarkt gab. Dies hat sich jedoch nicht bestätigt. Der Notarzt flog nach einer halben Stunde ohne Patienten wieder davon. Dirk Jericho / DJ

1 Bild

Zwei Männer auf der Karl-Marx-Straße schwer verletzt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 23.06.2014 | 148 mal gelesen

Neukölln. Gleich drei Verkehrsunfälle, bei denen es Verletzte gab, ereigneten sich am 18. Juni in Nord-Neukölln. Einer ging glimpflich aus, doch zwei Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.Eine Radlerin, die gegen 16.30 auf der Karl-Marx-Straße fuhr, wollte zwischen Hermannplatz und Mainzer Straße ein Auto überholen, das in zweiter Reihe stand und einparken wollte. Wegen des starken Verkehrs musste sie aber hinter...