Notaufnahmelager

Positive Jahresbilanz

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 06.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde | Marienfelde. In der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde blieben die Besucherzahlen 2016 konstant. Rund 11 000 Gäste wurden vergangenes Jahr in der Einrichtung an der Marienfelder Allee 66-80 gezählt. Als großer Erfolg wird zudem die seit November im Museum laufende Sonderausstellung „Wechselseitig – Rück- und Zuwanderung in die DDR 1949 bis 1989“ gefeiert. Weitere Informationen unter  75 00 84 00. HDK

Zuwanderung von West nach Ost

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 28.10.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde | Marienfelde. In der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde, Marienfelder Allee 66/80, wird am 3. November um 18 Uhr die Sonderausstellung "Wechselseitig. Rück- und Zuwanderung in die DDR 1949 bis 1989" eröffnet. Es geht um die kaum bekannte Geschichte jener rund 500 000 Menschen, die von der Bundesrepublik in die DDR übersiedelten. Das Spektrum reicht von einem erfüllten und zufriedenen Leben in der DDR über...

Umbenennung der Bushaltestelle

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marienfelde | am 04.01.2016 | 71 mal gelesen

Berlin: Erinnerungsstätte Marienfelde | Nächste Station: Erinnerungsstätte Marienfelde

Berlin mit der Kamera entdeckt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 09.11.2015 | 60 mal gelesen

Berlin: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde | Marienfelde. In der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde, Marienfelder Allee 66/80, wird am 17. November um 18 Uhr die neue Sonderausstellung „Bridge the Gap“ eröffnet. Wie sehen geflüchtete Jugendliche sich und ihre Umgebung? Was wollen sie zeigen? Für die Ausstellung haben Jugendliche aus dem Marienfelder Übergangswohnheim gemeinsam mit Berliner Schülern mit Fotoapparaten ihr Wohnumfeld und Berlin erkundet. Die...