Obdachlose Frauen

Campus Ohlauer genehmigt: Howoge baut dort 120 Wohnungen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.11.2017 | 199 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Für den sogenannten Campus Ohlauer hat das Bezirksamt eine Baugenehmigung erteilt. Wie mehrfach berichtet, baut die Wohnungsbaugesellschaft Howoge auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule 120 Wohnungen. Sie sollen alleinerziehenden Müttern, konkret vor allem Frauen und Kindern, die von Obdachlosigkeit bedroht sind, zugute kommen, außerdem Studenten und Flüchtlingen. Dazu gibt es öffentliche...

1 Bild

Korrekturen am Campus: Kritik an der Bauplanung bleibt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.06.2017 | 99 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Beim Bauvorhaben Campus Ohlauer auf dem Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule sind die Pläne noch einmal überarbeitet worden.Sie sehen jetzt unter anderem nur fünf bis sieben Stockwerke für die einzelnen Gebäudeteile vor. Zuvor waren es sechs bis acht. Das bedeutet, es gibt auch einige Wohnungen weniger, deren aktuelle Zahl mit 140 angegeben wird. Außerdem ist die Fläche im Innenhof etwas vergrößert worden.Trotz der...

Kleidung für Evas Obdach

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.01.2017 | 193 mal gelesen

Berlin: Evas Obdach | Mitte. Die Ende Dezember eröffnete Notübernachtung für obdachlose Frauen, Evas Obdach im Bernhard-Lichtenberg-Haus (Hinter der katholischen Kirche 3), bittet um Sach- und Essensspenden. Es werden vor allem Hygieneartikel benötigt, aber auch Möbel. Evas Obdach ist eine Notübernachtung in Trägerschaft des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Berlin, die ganzjährig obdachlosen Frauen unabhängig von Herkunft und Religion zur...

Notübernachtung für Frauen: Projekt „Maria und Martha“ startet am 2. Januar 2017

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 08.12.2016 | 140 mal gelesen

Berlin: Notübernachtung für Frauen | Steglitz-Zehlendorf. Notübernachtungen nur für Frauen sind rar gesät, berlinweit gibt es gerade mal 71 Plätze der Kältehilfe, im Bezirk bisher gar keine. Das ändert sich jetzt: In der Busseallee 21 ist ab 2. Januar 2017 Platz für neun obdachlose Frauen.„Maria und Martha“ heißt das Projekt, das die milaa gGmbh (miteinander leben, aber anders) gemeinsam mit dem evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf startet. Bis zum 31....

1 Bild

Mehr Plätze zum Schlafen: Bezirk erweitert sein Angebot für obdachlose Frauen

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 26.10.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: DRK Spandau | Spandau. Kurz vor Beginn der offiziellen Kältehilfe-Angebote erhöht der Bezirk die Unterstützungsmöglichkeiten für obdachlose Frauen.Berlinweit beginnen am 1. November die Kältehilfe-Angebote. Bis zu 800 Menschen, die auf der Straße leben, soll bei Bedarf eine warme Übernachtung ermöglicht werden. In der vergangenen Saison konnte Sozialstadtrat Frank Bewig (CDU) erstmals den Kreisverband Spandau des Deutschen Roten Kreuzes...

1 Bild

Der Campus Ohlauer erhitzt die Gemüter im Kiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.05.2016 | 282 mal gelesen

Berlin: Campus Ohlauer | Kreuzberg. Ein Neubau auf dem Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule, errichtet nicht zuletzt für Menschen in Notsituationen, soll die Auseinandersetzungen auf diesem Terrain in den Hintergrund drängen.Das ist ein Grund, warum das Projekt "Campus Ohlauer" gerade von den im Bezirk dominierenden Grünen so forciert wird. Allerdings sind viele Anwohner nicht begeistert.Deutlich wurde das bei einer Informationsveranstaltung in der...