Olivaer Platz

Kritik am Olivaer Platz-Plan 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 27.09.2016 | 71 mal gelesen

Wilmersdorf. Wegen der Fülle an Bürgerkommentaren bei der Auslegung von Plänen für den Umbau des Olivaer Platzes zieht sich die Auswertung besonders lange hin. In seinem neuen Bebauungsplanentwurf hat der Bezirk vorgesehen, den Platz umzuformen – rund die Hälfte der 123 Parkplätze blieben erhalten, die Grünfläche würde neu gestaltet, jedoch zurückhaltender als früher vorgesehen. Laut Stadtrat Marc Schulte (SPD) liegen 220...

2 Bilder

Noch viele Fragezeichen hinter Kunstwerk für jüdisches Leben

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 06.09.2016 | 91 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Charlottenburg-Wilmersdorf. Ein Leuchtzeichen für die Rückkehr des jüdischen Lebens nach Berlin – das ist es, was die Kantorin Avitall Gerstetter und ihr Partner Samuel Urbanik verwirklichen wollen. Sie planen ein Kunstwerk in Anlehnung an den Davidstern. Aber es schwelt ein Streit um den richtigen Ort. Sie ist die erste überhaupt. Eine Frau im Amt des Kantors einer Synagoge gibt es in Deutschland kein zweites Mal. Und schon...

1 Bild

Olivaer Platz: Neuer Bebauungsplan sieht Mischnutzung der Fläche vor 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 13.06.2016 | 205 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Wilmersdorf. „Multifunktional“ – das war das Schlüsselwort beim Festzurren eines Kompromisses für den Umbau des Olivaer Platzes. Der neue Plan sieht vor, einen Teil der Parkbuchten zu erhalten und die restliche Fläche nach einem Konzept des Architekturbüros Rehberg behutsam zu erneuern.Von einer Verwandlung in den Berliner Ableger des „Bryant Parks“ in New York ist der Olivaer Platz inzwischen weit entfernt. Eben diesen...

2 Bilder

Grünflächen-Kampagne rollt: Schon mehr als 7500 Unterschriften für neues Bürgerbegehren

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.05.2016 | 324 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. „Gegen Grünvernichtung – für ein lebenswertes Charlottenburg-Wilmersdorf“ – dieses Bekenntnis ist Kern eines Bürgerbegehrens, das derzeit verschiedene Initiativen gemeinsam vorbereiten. Hat es Aussicht auf Erfolg?Wer glaubt, die Bezirksverbände der Kleingärtner in Charlottenburg und Wilmersdorf und die baukritischen Bürgerinitiativen seien nach Kompromisslösungen zum Erhalt der Kolonie Oeynhausen...

1 Bild

Frühling in Berlin 2016

Ute Poese
Ute Poese | Wilmersdorf | am 20.04.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Schnappschuss

1 Bild

Frühling in Berlin 2016

Ute Poese
Ute Poese | Wilmersdorf | am 20.04.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Schnappschuss

1 Bild

Billiger wohnen am Ku’damm : Immobilienmarkt-Report verrät Überraschendes

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.02.2016 | 279 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Hohe Nachfrage, zu wenig Neubau. Dass die Mieten steigen, gilt inzwischen als eine Art Naturgesetz. Doch ausgerechnet in Ku’damm-Lage startet ein Gegentrend: einbrechende Mieten am Olivaer Platz. Was steckt dahinter?8,99 Euro pro Quadratmeter netto kalt. So viel zahlten Mieter in Berlin noch nie. Doch neben dieser Zahl beschert der neue Wohnungsmarktreport des Beratungsunternehmens CBRE und des...

1 Bild

Neues Jahr, neues Bild: Wo sich der Bezirk bald verändert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.01.2016 | 357 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. So wie 2016 begann, wird es auf keinen Fall enden. An sechs Orten im Bezirk stehen Veränderungen kurz bevor. Ein Überblick zum neuen Jahr.Die wichtigste Kostante – der stete Wandel. Als Anwohner der City West ist und bleibt man Zaunzeuge eines entfesselten Drangs zur Erneuerung. Bereits die Pforte in den derzeit dynamischsten Teil Berlins, der Bahnhof Zoo, befindet sich nicht einfach nur im Umbau....

12 Bilder

Das war das Jahr 2015 in Charlottenburg-Wilmersdorf 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.12.2015 | 581 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Jahr 2015 geht zu Ende. In der Berliner Woche haben wir Sie über Ereignisse informiert, Probleme aufgegriffen und Menschen vorgestellt. Jetzt ist es Zeit für einen Rückblick. Januar Als die ersten Gerüchte aufkeimten, ließen kritische Reaktionen nicht lange auf sich warten: Der Umbau der ehemalige Psychiatrie in der Eschenallee zur Flüchtlingsunterkunft rief Ängste wach, das soziale Gefüge im...

1 Bild

Ein Kompromiss, der wehtut: Umbau des Olivaer Platzes festgezurrt 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 01.12.2015 | 536 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Wilmersdorf. Zwischen dem heruntergekommenem Originalzustand und einem Totalumbau ohne Parkplätze erstritten die Verantwortlichen für den einstigen Schmuckplatz einen Kompromiss. Anwohner erhalten eine „multifunkionale Fläche“ – fühlen sich aber als Verlierer der Verhandlungen.Ihr Einwohnerantrag ist vom Tisch, ihr Ärger bleibt unbesänftigt: Die Einwohnerinitiative Olivaer Platz um Raimund Fischer sieht sich nach monatelangem...

1 Bild

Sommerumfrage: Wilmersdorfer finden Sauberkeit „sehr wichtig“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.10.2015 | 236 mal gelesen

Wilmersdorf. Der Ludwigkirchplatz makellos – der „Oli“ eine Katastrophe. Nach Sichtung von Einsendungen für eine Umfrage zur Qualität von Plätzen und Grünflächen zieht der CDU-Abgeordnete Stefan Evers jetzt Schlussfolgerungen. Fest steht: Bürger wünschen sich mehr Pflege durch die BSR.Wie sie Verweilorte in ihrem Umfeld empfinden? Dazu gaben die Wilmersdorfer so viel Rückmeldung, dass sich Stefan Evers ein detailliertes Bild...

Ergebnis der Oli-Werkstatt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.09.2015 | 128 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Wilmersdorf. Was ein Werkstattgespräch zur Umgestaltung des Olivaer Platzes erbracht hat, stellt das Bezirksamt am Mittwoch 14. Oktober, öffentlichen vor. Zur Bewertung der Ergebnisse sind Interessenten dann ab 19 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, eingeladen. Ziel wird es sein, zu den Themenfeldern Parkplatz, Multifunktionalität, Vegetation und Spielplatz konkrete Pläne zu erarbeiten....

Es darf diskutiert werden bei Umgestaltung des Olivaer Platzes

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 21.09.2015 | 247 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Charlottenburg. Am Mittwoch, 23. September, wird es von 19 Uhr an mit der „Werkstatt Neugestaltung“ zu einer ersten öffentlichen Veranstaltung im Rahmen der Umgestaltung des Olivaer Platzes kommen. Die Werkstatt soll dazu dienen, alle Interessierten über den aktuellen Abstimmungsstand zu informieren und durch Meinungsabfrage in den weiteren Planungsprozess einzubeziehen. Die Planung zu den Themenfeldern Parkplatz/...

Konstanzer ist Baustelle

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.09.2015 | 214 mal gelesen

Wilmersdorf. Ab sofort müssen Autofahrer bis zum Dezember 2016 im Bereich der Konstanzer Straße mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Hier lässt das Bezirksamt zwischen Brandenburgischer Straße und Olivaer Platz die Fahrbahnen sanieren und bezieht dabei die Baustellen der Berliner Wasserbetriebe mit ein. Dabei erfolgen die Arbeiten nacheinander in zwei Bauabschnitten. Die Konstanzer Straße ist dabei in Richtung Olivaer Platz...

1 Bild

Kompromiss für den Olivaer Platz: Jetzt wird’s multifunktional

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 13.06.2015 | 263 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Wilmersdorf. Drei Sitzungen am Runden Tisch – und ein Ergebnis, das die Extrempositionen lockert: Der Olivaer Platz soll nun als „multifunktionale Fläche“ die Anforderungen an einen Erholungsort erfüllen und 60 Parkplätze behalten. Doch auch dagegen wollen Anwohner klagen. Die Lage schien festgefahren, das Beharren auf Prinzipien kaum zu lockern. Entsprechend erleichtert meldete Baustadtrat Marc Schulte (SPD) jetzt ein...

3 Bilder

Stolpersteine erinnern an Isidor und Laura Gotthilf

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 26.05.2015 | 276 mal gelesen

Wilmersdorf. Sie verloren ihr ganzes Hab und Gut, kamen in Konzentrationslagern ums Leben. Nun kehrten acht Ahnen der Gotthilfs an jenen Ort zurück, wo ihre Familie einst zu Hause war. Die Geschichte von zwei neuen Stolpersteinen am Olivaer Platz.Langsam verliest Uri Gotthilf die Inschrift des Messings. Er liest die Namen von Isidor und Laura, ihre Lebensdaten und ihr Schicksal. Sein Blick ruht auf dem Boden. Seine Stimme ist...

1 Bild

Olivaer Platz: Initiative unterstellt absichtliche Verwahrlosung 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 18.05.2015 | 338 mal gelesen

Wilmersdorf. Wildwuchs, Vermüllung, Pinkelecken - und Behörden, die dem Verfall zusehen? Die Bürgerinitiative am Olivaer Platz vermutet hinter den Abbauerscheinungen Stimmungsmache für den Komplettumbau. Wird aus Willkür an der Pflege gespart?Blütenduft und Uringeruch, Unrat in sprießenden Beeten. Und ein Spielplatz, vor dem sich Kinder gruseln. Der Ist-Zustand des Olivaer Platzes. Und womöglich auch ein Soll-Zustand? Mit...

1 Bild

Wo bleibt Wilmersdorf? Kritiker beklagen Bedeutungsverlust

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 18.05.2015 | 396 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier reift ein Prestigeprojekt nach dem nächsten - dort sieht man Meinungsführer schmollen. Charlottenburg und Wilmersdorf waren immer schon zwei ungleiche Schwestern. Jetzt aber werden Befürchtungen lauter, das "W" stehe nur noch für "Wurmfortsatz".Immer noch prangt in großen Lettern "Rathaus Wilmersdorf" über der Pforte am Fehrbelliner Platz. So, als hätten die Beamten nach ihrem Fortzug den...

Polizei berät Stadtplaner

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.03.2015 | 74 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Welche kriminellen Risiken stecken in den Plätzen und Parks des Bezirks? Eine Fachberatungsstelle der Polizei kann hierzu Auskunft geben. Und auf Antrag der SPD-Fraktion wird genau das nun zur Regel werden, wenn es zur Planung oder Neugestaltung kommt. Beim Streit um die Zukunft des Olivaer Platzes hatte eine Expertin vor Kurzem aufgezeigt, welche Gefahren in der Verwahrlosung dieses Ortes liegen...

1 Bild

Kompromisssuche am Runden Tisch: Im Fall des Olivaer-Platz-Umbaus wird neu verhandelt 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 02.03.2015 | 493 mal gelesen

Berlin: Olivaer Platz | Charlottenburg-Wilmersdorf. Anstatt direkt über den Einwohnerantrag gegen den Platzumbau zu befinden, startet die Politik eine Debatte am Runden Tisch. Denkbar sind dort alle Optionen - auch ein Abblasen des Projekts. Aber dann würden die "Aktive Zentren"-Fördergelder verfallen.Am Olivaer Platz bricht in den nächsten Wochen ein weiterer Frühling der Ungewissheit an. Der drohende Verlust von 120 Parkplätzen, mögliche...

1 Bild

Runder Tisch soll Lösung bringen / Versöhnungssignal an Olivaer-Platz-Bewahrer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 16.02.2015 | 376 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Ringen um die Neugestaltung des Olivaer Platzes melden sich nun SPD-Landespolitiker zu Wort. Sie wollen mit skeptischen Anwohnern Kompromisse schließen. Ziel bleibt aber die Schaffung eines neuen Begegnungsorts im Stile des Bryant Park in New York.Ein Stück innerstädtische Ödnis, eine Zukunftsvision und Anwohner, die sich dagegen sperren. Das ist der Stoff, aus dem sich eine der schärfsten...

Olivaer Platz gefährdet Rollis

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.01.2015 | 51 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Dass es für Rollstuhlfahrer auf dem Olivaer Platz kein Durchkommen gibt, war in der Umbaudebatte schon angeklungen. Nun verschaffte sich Monika Matschke, die Beauftragten für den Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter, vor Ort ein Bild und fand klare Worte. Der Olivaer Platz müsste eigentlich umgehend für Rollstuhlfahrer, Gehbehinderte, Blinde, Sehbehinderte, Kinderwagen und...

Grüne bemängeln Ausstattung der Säle

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 26.01.2015 | 36 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Sobald ein großes "O" auf der Tagesordnung steht - wie in den Fällen Oeynhausen und Olivaer Platz - sind die Ausschussräume oft überfüllt. Aus Sicht der Grünen-Fraktion steht fest: So publikumsfeindlich kann es nicht bleiben.Man muss schon genau hinhören und hinschauen, will man verstehen, was Fachleute und einfache Bürger zu drängenden Problemen beitragen. Die Ausschüsse der BVV laden zum Mitreden...

1 Bild

Debatte um den Verkehr von morgen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.01.2015 | 100 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Menschen oder Motoren: Auf kaum einem anderen Gebiet entsteht im Bezirk derzeit so viel Zwist wie in der Verkehrspolitik. Nun ernannte man die Frage nach der Mobilität zum Thema des Monats. Was sagen die Experten der BVV?Zukunft hatte immer schon mit Vorstellungen darüber zu tun, wie man sich bewegen wird. Und in Charlottenburg-Wilmersdorf hatten sich Planer zu West-Berliner Zeiten eigentlich schon...

Expertin der Polizei warnt vor Verwahrlosung des Olivaer Platzes 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.01.2015 | 119 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Winklige Mauern, verwilderte Beete und Anwohner, die lieber woanders entspannen: Ingrid Hermannsdörfer vom LKA begreift den Olivaer Platz als Gefahrenort. Wenn hier kein Umbau erfolgt, drohen Zustände wie im Görlitzer Park.Wo sich Angelegenheiten der Stadtplanung und die Belange der öffentlichen Sicherheit berühren, da ist ihr Rat gefragt. Ingrid Hermannsdörfer kennt die brenzligen Bereiche...