Open-Air

Von den Who bis Led Zeppelin

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. „Roots of Rock“ treten am Sonntag, 23. Juli, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8, auf. Und sie werden ihrem Namen gerecht: Auf der Songliste stehen Rocksongs von den späten Sechzigern bis in die Neunziger: Stücke von den Who, den Beatles, den Stones, Deep Purple, David Bowie, Led Zeppelin, AC/DC und, und, und. Der Eintritt zum Open-air-Vergnügen ist frei. Bei schlechtem Wetter wird keine Auftrittsgarantie...

Jazzklänge für offene Ohren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Zwei Posaunen, ein Saxofon und eine Rhythmusgruppe: Das ist die ungewöhnliche Besetzung des Quintetts „Bonehenge“. Am Sonntag, 16. Juli, um 18 Uhr gibt es ein Konzert im Körnerpark, Schierker Straße 8. Die Jazzklänge sind mal lyrisch, mal cool-distanziert, mal ekstatisch. Der Eintritt ist frei. sus

Leseabend im Weitlingkiez

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 29.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Heinrichtreff | Lichtenberg. Die erste Open Air Lesebühne im Weitlingkiez lädt am Freitag, 7. Juli, von 18.30 bis 21.30 Uhr Literaturfreunde in den Kiezgarten Heinrichtreff, Heinrichstraße 32, ein. Fünf bekannte Autoren lesen aus ihren Arbeiten: Insa Kohler, Robert Klages, Marvin Weinstein, Kai Lehmann und Andreas "Spider" Krenzke. Den Abend organisiert die ehrenamtliche Initiative Weitlingkiez Kollektiv, die sich für nachbarschaftliche...

1 Bild

Open Air Lesebühne im Weitlingkiez

Lenka Krumnow
Lenka Krumnow | Rummelsburg | am 28.06.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Heinrichtreff | Am 7.7.2017 findet im Kiezgarten Heinrichtreff (Heinrichstr. 32, 10317 Berlin) eine Open Air Lesebühne statt. Mit dabei sind bekannte Autoren Insa Kohler, Robert Klages, Marvin Weinstein und Kai Lehmann. Als Star-Gast tritt Andreas "Spider" Krenzke von der Lesebühne Liebe Statt Drogen auf. Einlass 18:00 Uhr, Start 18:30 Uhr. Für Abendessen wird gesorgt. Eintritt auf Spendenbasis. Eine Schlechtwettervariante gibt es auch....

Musik-Perlen aus Frankreich

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 28.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. Perlen des französischen Pop sind Sonntag, 2. Juli, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8, unter freiem Himmel zu hören. Die Band rund um den Komponisten und Gitarristen Christian Sabot und der Sängerin und Schauspielerin Michaela Benn nennt sich „Aime Moi“. Präsentiert werden die Songs in eigenwilligen Fassungen – von lyrisch bis schrill. Der Eintritt ist frei. sus

1 Bild

Broilers spielen am 15. Juli 2017 in der Wuhlheide

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 28.06.2017 | 238 mal gelesen

Berlin: Kindl-Bühne | Oberschöneweide. Nach der Veröffentlichung ihres Albums „(sic!)“, mit dem den Broilers der Sprung von Null auf Nummer Eins in den Albumcharts gelang, und ihrem ausverkauften Konzert in der Max-Schmeling-Halle kommen die Broilers zurück in die Stadt. Am 15. Juli treten sie im Rahmen ihres eigenen Broilers Open Airs in der Wuhlheide auf. Gäste sind "Flogging Molly" und "Emscherkurve 77". Das Frühjahr 2017 hatte es in sich für...

Sommerkonzert auf Schloss Britz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 26.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Das Sinfonie-Orchester Tempelhof ist am Sonnabend, 1. Juli, um 19 Uhr zu Gast auf der Freilichtbühne Schloss Britz, Alt-Britz 73. Zu hören sind Werke von Antonin Dvorak, Felix Mendelssohn Bartholdy und Camille Saint-Saens. Bei Regenwetter wird das Konzert in den Kulturstall verlegt. Der Eintritt beträgt zwölf, ermäßigt sieben Euro. Kartenbestellungen sind unter  60 97 92 30 möglich. sus

Musikfestival "Rock im Grünen Open Air" am 21. und 22. Juli

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Biesdorf | am 19.06.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Biesdorfer Parkbühne | Biesdorf. Das Konzert „Rock im Grünen Open Air” feiert am 21. und 22. Juli ein Jubiläum. Zum 20sten Mal treten zehn Nachwuchsbands in der Parkbühne Biesdorf auf. Am Freitag, 21. Juli, treten Bands auf, die den konservativen Rahmen sprengen und neue musikalische Wege gehen. Den Auftakt machen „Rebels+Rivals“, die mit ihrem Nu-Metal Sound à la Linkin Park und Limp Bizkit begeistern. Danach senden „TransitFM“ ihren FunkRockHop...

2 Bilder

Sommernachtstraum im Park: Shakespeares Komödie als Theaterparcours

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 18.06.2017 | 77 mal gelesen

Berlin: Landschaftspark Herzberge | Lichtenberg. Der Landschaftspark Herzberge verwandelt sich in den verzauberten Wald eines „Sommernachtstraums“. Shakespeares berühmte Komödie präsentiert Regisseurin Juliane Meyerhoff auch in diesem Sommer in der Lichtenberger Grünanlage.Es ist eine Reise durch den Park, die zu den Schauplätzen eines fantastischen Geschehens führt. Drinnen und draußen, zwischen dem rosenumrankten Brunnenrondell, den stillgelegten Dampfkesseln...

Sommer im Park geht an den Start

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 07.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Umsonst und draußen: Die Konzertreihe „Sommer im Park“ beginnt. Den Auftakt im Körnerpark, Schierker Straße 8, macht „Mi Solar“ am Sonntag, 11. Juni. Die sieben Musikerinnen und Musiker aus Kuba, Deutschland und Frankreich haben sich der Salsa verschrieben. Sie spannen einen Bogen von traditioneller bis zu moderner kubanischer Musik und wagen neue Arrangements lateinamerikanischer Klassiker. Salsa und Timba treffen...

Rixpop an der Karl-Marx-Straße

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 05.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alfred-Scholz-Platz | Neukölln. Internationale Bands sind am Freitag, 9. Juni, beim Rixpop auf dem Alfred-Scholz-Platz, Ecke Karl-Marx- und Richardstraße, zu hören. Das Open-air-Konzert dauert von 19 bis 21.30 Uhr; das Spektrum reicht von Urban Pop bis zur Weltmusik. Veranstalter ist der Verein „Spotlight Talent“. Die weiteren Termine in diesem Sommer sind am 28. Juli und am 1. September. sus

Ein Feuerwerk der Musik: Classic Open Air in Helle Mitte findet wieder statt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 28.05.2017 | 146 mal gelesen

Berlin: Fritz-Lang-Platz | Hellersdorf. Das Classic Open Air Anfang Juni sorgt erneut für einen bunten, lebendigen Abend in Helle Mitte. Künstler unterschiedlicher Richtungen sind wieder dabei. Das Classic Open Air startet in diesem Jahr auf dem Fritz-Lang-Platz am Freitag, 2. Juni, um 17.15 Uhr. Es bietet eine Mischung aus klassischer, Film-, Rock- und Popmusik sowie klassischem Tanz. Es treten Musiker unterschiedlicher Musikrichtungen auf. Nach dem...

1 Bild

Open Air mit Swing am Beetzsee

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.04.2017 | 45 mal gelesen

An den Ufern des Beetzsees starten die Havelländischen Musikfestspiele am 1. Mai in die Open Air Saison. Das Salon Orchester Berlin (Foto) wird mit einer gehörigen Portion Swing im Gepäck die beliebte Freiluftreihe mit insgesamt sechs Veranstaltungen eröffnen. Das Hotel Bollmannsruh am Beetzsee bietet dazu die perfekte Kulisse. Mitten im Park und mit Blick auf den See gibt es swingende Songs wie „Lullaby of Broadway“, „Ich...

Bilder für die Müllerstraße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 17.02.2017 | 42 mal gelesen

Wedding. Das Geschäftsstraßenmanagent und der Händlerverein Müllerstraße wollen die Einkaufsmeile wieder zur Open-Air-Galerie machen. Am 19. Mai soll zum vierten Mal die Kunstaktion „Mein Wedding“ eröffnet werden. Dabei werden auf dem Mittelstreifen der Müllerstraße einen Monat lang ausgewählte Kunstwerke auf 3,60 mal 2,90 Meter großen Plakatwänden ausgestellt. Neu in diesem Jahr: Die Originalbilder werden auch in Geschäften...

Lichtenrade tanzt Rockabilly

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 17.11.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Alte Mälzerei Lichtenrade | Lichtenrade. Unter dem Motto „Lichtenrade tanzt“ steigt am 26. November vor der Alten Mälzerei an der Steinstraße 41 ein Rockabilly-Konzert von und mit „Hot Jumpin Six“. Die von der dezentralen Kulturarbeit des Bezirks organisierte Open-Air-Party beginnt um 16 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Infos:  902 77 43 47. HDK

Taschenlampe zum Konzert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 08.10.2016 | 66 mal gelesen

Berlin: Alte Mälzerei Lichtenrade | Lichtenrade. Am 14. Oktober ist ein Open-Air-Konzert der Berliner Band Rumpelstil auf dem Vorplatz der alten Mälzerei in der Bahnhofstraße angekündigt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und das Publikum ist aufgefordert, um das Konzert in ein stimmungsvolles Licht zu tauchen, Taschenlampen mitzubringen. Weitere Informationen: www.az-lichtenrade.de. HDK

4 Bilder

Freiluft-Galerie an Schlachtensee und Krummer Lanke

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 18.09.2016 | 176 mal gelesen

Berlin: Schlachtensee | Steglitz-Zehlendorf. Kunst am Wasser ist derzeit am Schlachtensee und an der Krummen Lanke zu sehen. Acht Bilder der Malerin Klara Némethy sorgen auf den Uferwegen bei Spaziergängern für einen Aha-Effekt.Das Besondere an den Gemälden: Sie stehen an den Stellen, an denen sie entstanden sind, zeigen die Motive also doppelt – fünf am Schlachtensee, drei an der Krummen Lanke. Die Titel: „Sommer an der Fischerhütte“, Silhouetten“,...

Viel los auf dem Barnimplatz

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Marzahn | am 18.08.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Barnimplatz | Marzahn. Es wird musikalisch auf dem Barnimplatz. Am 28. August heißt es ab 17 Uhr „Ein Märchenglück, ein Sommertraum“. Die Sopranistin Ute Beckert und Maxim Shagaev spielen auf dem Bajan Musik von Barock bis zur Berliner Operette. Am 2. September findet auf dem gleichen Platz von 17 bis 22 Uhr ein Feriensommer-Abschluss Open Air statt und am 11. September verwandelt sich der Platz ab 14 Uhr zum interkulturellen Fest in eine...

2 Bilder

Shakespeare in der ufaFabrik

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.08.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Anlässlich des 400. Todesjahres von William Shakespeare bringt das Wander- und Bildertheater „Ton & Kirschen“ vom 24. bis 27. August Stücke des Meister auf die Sommerbühne der ufaFabrik.Das internationale, 1992 in Werder gegründete Theater-Ensemble "Ton & Kirschen" hat eine Auswahl von 36 Sonetten im Gepäck. Mit assoziativen Bildern, kleinen und großen Puppen, Masken und über Seile und ferngesteuerte Marionetten,...

1 Bild

„War‘n se schon mal in mich verliebt...?!“

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Westend | am 26.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Café K | Max Hansen - Publikumsliebling der 20er und 30er Jahre Max Hansen trat neben Film und Operette auch im Kabarett der Komiker auf und gefiel mit seinen direkten, witzigen Texten. Die Nazis hassten seinen bissigen Humor und Goebbels verwies ihn 1933 des Landes. An dieses zu Unrecht vergessene Multitalent möchte Maximilian Nowka, zusammen mit Andreas Wolter am Klavier und in der Regie von Annette Klare, erinnern. BR Klassik...

2 Bilder

Little Hot Jazz Festival

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Marzahn | am 19.07.2016 | 70 mal gelesen

Berlin: Kulturgut Marzahn | Es ist wieder soweit, am Samstag, 6. August 2016 beginnt um 17Uhr das wegen seiner ganz besonderen Atmosphäre geschätzte "Little Hot Jazz Festival - Sommer open air" im KulturGut des Angerdorfs Alt-Marzahn! Traditionell erleben Sie an diesem Tag großartige Musiker und feinsten Jazz bei hoffentlich fantastischem Wetter. In diesem Jahr treten auf: OMEGA JAZZBAND Sie gilt in Berlin als eine der renommiertesten Gruppen im...

1 Bild

Open-Air-Ausstellung am Potsdamer Platz erinnert an den Krieg gegen die Sowjetunion

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 05.07.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Platz | Tiergarten. „Wir hoffen, dass diese Ausstellung dazu beiträgt, dass dieser furchtbare Krieg in unserer Erinnerungskultur dauerhaft einen würdigen Platz einnimmt.“Das sagte Günter Morsch, diesjähriger Vorsitzender der Ständigen Konferenz der Leiter der NS-Gedenkorte im Berliner Raum und Direktor der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, über das Ziel der Open-Air-Ausstellung „Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion...

Liebe, Glück und Tragik

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.06.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. „Berauschende Liebe – sprühendes Glück – ergreifende Tragik – spannende Dramatik – erlösende Freiheit…“ sind angekündigt. Am 10. Juli ist auf der Open-Air-Bühne der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, der Konzertchor Friedenau unter der Leitung von Rolf Ahrens zu Gast. Speziell für diesen Auftritt wurde den Dirigenten Sergi Gili Solé engagiert. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, die Karten kosten an der Abendkasse 14,...

Havelblues im Gutspark

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 27.06.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Zum dritten Mal startet der Havelblues als Open Air Konzert im Gutspark Neukladow, Neukladower Allee 9. Am 2. Juli sind ab 15.30 Uhr internationale, nationale und regionale Bluesgrößen wie Eb Davis and the Superband, Black Patti, Crazy Hambones, Good Husband, 12 Bars Later zu hören. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 32 Euro. Informationen unter www.havelblues.de. CS

2 Bilder

ufaFabrik startet in die Sommersaison

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 04.06.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Der Countdown läuft. Am 9. Juni startet die ufaFabrik in die Open Air-Saison. Der Auftakt für drei Monate pralles Programm auf der Sommerbühne ist gleichzeitig die Feier zum 37. Geburtstag der Tempelhofer Kulturfabrik am Teltowkanal.Am 9. Juni 1979, "es war ein Sonnabend", erinnert sich ufaFabrik-Ikone Juppy. An diesem Tag hat Juppy mit rund 100 Kommunarden quasi in einem Piratenhandstreich das rund 18 000...