Open-Air

Kino unter freiem Himmel

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 04.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Abenteuerspielplatz Wildhüterweg | Gropiusstadt. „Der Olivenbaum“ ist Freitag, 8. September, um 20 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz Wildhüterweg 1 zu sehen. Die spanische Tragikomödie erzählt von Almas Großmutter, die kein Wort mehr spricht, seitdem die Familien ihren geliebten Olivenbaum an ein deutsches Unternehmen verkauft haben. Alma beschließt den Baum zurückzuholen. Der Eintritt ist frei. sus

Garantiert ohne Leierkasten und Panflöte: Straßenmusik-Festival im Körnerkiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 03.09.2017 | 35 mal gelesen

Neukölln. Handgemachte Musik, live und zum Anfassen: Unter dem Motto „Töne vor der Tür“ treten am Freitag, 9. September, zwölf Bands und Solokünstler im Körnerkiez auf. Das kleine Festival dauert von 16 bis 22 Uhr. Die Musiker spielen mit akustischen Instrumenten, also ohne oder nur mit einer leichten Verstärkung. An vier Orten gleichzeitig gibt es Konzerte, jede Stunde wechseln die Bands. Zu hören sind Gitarrenklänge,...

2 Bilder

Musik für den guten Zweck: "Rock am Kanal" am 9. September 2017 in Teltow

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | am 02.09.2017 | 356 mal gelesen

Teltow: Parkplatz Teltow | Teltow. Am Teltowkanal fliegen die Fetzen: „Rock am Kanal“ steigt am Sonnabend, 9. September. Sieben Bands werden an der Teltower Knesebeckbrücke für Stimmung sorgen. Die Veranstaltung „Rock am Kanal“ wurde 2013 von Teltower Musikern ins Leben gerufen. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, die regionale Musikszene für einen Tag in den Vordergrund zu stellen und den erspielten Erlös caritativen Zwecken zur Verfügung zu...

Rixpop zum letzten Mal

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 28.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Rixpop | Neukölln. Rixpop lädt zum letzten Mal in dieser Saison zum Umsonst und Draußen ein: Am Freitag, 1. September, von 19 bis 21.30 Uhr sind Nachwuchsbands und Solokünstler auf dem Alfred-Scholz-Platz an der Ecke Karl-Marx-Straße und Richardstraße zu hören. sus

Film wird auf Spielplatz gezeigt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 27.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Abenteuerspielplatz Wildhüterweg | Gropiusstadt. Der französische Film „Plötzlich Papa“ wird Donnerstag, 1. September, um 20 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz Wildhüterweg 1 gezeigt. Erzählt wird von Samuel, der sorgenlos in den Tag hineinlebt, bis seine Ex-Freundin ihn besucht und das gemeinsame Baby bei ihm lässt. So wenig Samuel zunächst mit seiner kleinen Tochter anfangen kann, so sehr liebt er sie acht Jahre später. Doch dann taucht die Mutter wieder auf...

1 Bild

Open Air Kino (wetterbedingter Umzug ins Studio) am Weltfriedenstag: "Dr. Strangelove" und "the bomb" bei der Berliner Union-Film

Pepper PR
Pepper PR | Charlottenburg | am 24.08.2017

Berlin: Berliner Union Film Campus | Die Berliner Union-Film zeigt auf ihrem historischen Filmstudiogelände erneut zwei Filme im OPEN AIR CINEMA. Die Reihe schließt am 1. September mit einer Doppelfilmvorführung ab. Die Filme 'Dr. Strangelove' und 'the bomb' erfahren am diesjährigen Deutschen Weltfriedenstag und angesichts der weltpolitischen Lage mehr Aktualität denn je. Nach erfolgreichem Start im Juli, zeigt die Berliner Union-Film am 1. September in...

Zum Abschluss gibt’s Soul

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.08.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Am Sonntag, 27. August, heißt es zum letzten Mal in dieser Saison „Sommer im Park“. Um 18 Uhr beginnt im Körnerpark, Schierker Straße 8, bei freiem Eintritt das Konzert von „More Town Soul“. Die zehnköpfige Berliner Band verbeugt sich mit ihrer Musik vor Soul-Größen wie Otis Redding, Wilson Pickett, Sam & Dave und Aretha Franklin. sus

Erziehung im Wohnbunker

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 19.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. „Der Bunker“, ein deutscher Spielfilm von Nikias Chryssos, ist am Donnerstag, 24. August, um 20.30 Uhr unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt zu sehen – an der Ecke Jonas- und Selkestraße im Körnerpark. Erzählt wird von einem Studenten, der zu einer Familie in ihren Wohnbunker zieht, um sich auf seine Forschungen zu konzentrieren. Doch die ehrgeizigen Eltern wollen, dass der Student ihren Sohn Klaus...

1 Bild

Zoologen mit Senioren-Rock

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 15.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Eine energetische Show und unbändige Spielfreude versprechen „Die Zoologen“, das sind sechs Musiker, die am Sonntag, 20. August, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8, spielen. Sie präsentieren eine Mischung aus erdigem Senioren-Rock, Neukölln-Pop und buntem Retro-Beat. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Film ab im Sommerkino

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 14.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Neues Kranzler Eck | Charlottenburg. Im „Kranzler Eck“ am Kurfürstendamm/Ecke Joachimsthaler Straße findet vom 17. August bis 3. September wieder das Open-Air-Sommerkino statt. Bei der fünften Auflage gibt es 18 erstklassige Filme an 18 Abenden zu sehen. Täglich ab 19 Uhr heißt es Film ab – und das kostenlos. Die Reihe startet am 17. August mit "Ein ganzes halbes Jahr", bietet Highlights wie etwa "The First Avenger: Civil War" am 24. August oder...

Kino zum Nulltarif: Vier Filme in der Gropiusstadt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 14.08.2017 | 19 mal gelesen

Gropiusstadt. Kinospaß zum Nulltarif und unter freiem Himmel: Dazu lädt das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt an vier Freitagen ein.Die ersten beiden Filme beginnen um 20.30 Uhr. Ort des Geschehens ist der Hof des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1. Den Auftakt macht am 18. August „Willkommen bei den Hartmanns“. Es geht um die frischpensionierte Lehrerin Angelika, die eines Tages beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Die...

Film: "Der wahre Oktober"

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 14.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Freilichtbühne am Weißensee | Weißensee. Auf dem Kinoprogramm der Freilichtbühne Weißensee, Große Seestraße 9, steht am Mittwoch, 23. August, um 20.45 Uhr ein neuer Film über die Oktoberrevolution in Russland. Der Film „1917 – Der wahre Oktober Open Air“ ist eine filmkünstlerische Neuerzählung der Russischen Revolution. Darin sind neue Recherchen und bisher unbekanntes Quellenmaterial aus Tagebüchern, Berichten und literarischen Werken eingeflossen....

3 Bilder

Open-Air-Kunst entlang der Westside Gallery: “Beyond the Wall” zeigt Bilder von der Grenze

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Friedrichshain | am 11.08.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: East Side Gallery | Friedrichshain. Stefan Roloff (63) ist ein deutsch-amerikanischer Künstler. 1984 filmte er von der Westseite aus das DDR-Grenzregime an verschiedenen Orten wie der Oberbaumbrücke, der Bernauer Straße und dem Potsdamer Platz. Seine Aufnahmen sind Teil einer Kunstinstallation.„Beyond the Wall“ kombiniert dabei Videostandbilder mit Zeitzeugenporträts. Diese bestehen aus den Silhouetten der Porträtierten und verschiedenen...

Film über Stahlwerk

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.08.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Zentrum für Kunst und Urbanistik ZK/U | Moabit. In der Reihe „Speisekino Moabit 2017“ zeigt das Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U), Siemensstraße 27, am 18. August, 19 Uhr, den Film „Divine Location“ von Ulrike Franke und Michael Loeken über das ehemalige Stahlwerk Phoenix-Ost im Dortmunder Stadtteil Hörde, das einst 18.000 Mitarbeiter beschäftigte und heute einem künstlich angelegten See gewichen ist. Zum Film über Gentrifizierung werden auf Vorbestellung...

Rasanter Mix mit Jazz und Pop

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 06.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Eine Mischung aus Weltmusik, indischem Gesang, Jazz und leicht ironischen Pop-Anklängen präsentieren „Injun Biscuit Factory“ am Sonntag, 13. August, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8. Die drei Bandmitglieder sind bekannt für ihre grenzüberschreitenden Projekte zwischen Theater, Performance und Musik. Der Eintritt ist frei. sus

Filmvorführung im Körnerpark

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 03.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. „We come as friends“ heißt die Doku, die Donnerstag, 10. August, um 20.30 Uhr im Körnerpark (Ecke Selke- und Jonasstraße) zu sehen ist. Der Film wird auf Englisch mit deutschen Untertiteln gezeigt. Mit einem Leichtbauflugzeug nimmt Regisseur Hubert Sauper die Zuschauer mit ins Herz von Afrika – eine Odyssee, die von chinesischen Ölfirmen, sudanesischen Warlords, UN-Blauhelmen und amerikanischen Missionaren erzählt....

Von den Who bis Led Zeppelin

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 19.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. „Roots of Rock“ treten am Sonntag, 23. Juli, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8, auf. Und sie werden ihrem Namen gerecht: Auf der Songliste stehen Rocksongs von den späten Sechzigern bis in die Neunziger: Stücke von den Who, den Beatles, den Stones, Deep Purple, David Bowie, Led Zeppelin, AC/DC und, und, und. Der Eintritt zum Open-air-Vergnügen ist frei. Bei schlechtem Wetter wird keine Auftrittsgarantie...

Jazzklänge für offene Ohren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Zwei Posaunen, ein Saxofon und eine Rhythmusgruppe: Das ist die ungewöhnliche Besetzung des Quintetts „Bonehenge“. Am Sonntag, 16. Juli, um 18 Uhr gibt es ein Konzert im Körnerpark, Schierker Straße 8. Die Jazzklänge sind mal lyrisch, mal cool-distanziert, mal ekstatisch. Der Eintritt ist frei. sus

Leseabend im Weitlingkiez

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 29.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Heinrichtreff | Lichtenberg. Die erste Open Air Lesebühne im Weitlingkiez lädt am Freitag, 7. Juli, von 18.30 bis 21.30 Uhr Literaturfreunde in den Kiezgarten Heinrichtreff, Heinrichstraße 32, ein. Fünf bekannte Autoren lesen aus ihren Arbeiten: Insa Kohler, Robert Klages, Marvin Weinstein, Kai Lehmann und Andreas "Spider" Krenzke. Den Abend organisiert die ehrenamtliche Initiative Weitlingkiez Kollektiv, die sich für nachbarschaftliche...

1 Bild

Open Air Lesebühne im Weitlingkiez

Lenka Krumnow
Lenka Krumnow | Rummelsburg | am 28.06.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Heinrichtreff | Am 7.7.2017 findet im Kiezgarten Heinrichtreff (Heinrichstr. 32, 10317 Berlin) eine Open Air Lesebühne statt. Mit dabei sind bekannte Autoren Insa Kohler, Robert Klages, Marvin Weinstein und Kai Lehmann. Als Star-Gast tritt Andreas "Spider" Krenzke von der Lesebühne Liebe Statt Drogen auf. Einlass 18:00 Uhr, Start 18:30 Uhr. Für Abendessen wird gesorgt. Eintritt auf Spendenbasis. Eine Schlechtwettervariante gibt es auch....

Musik-Perlen aus Frankreich

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 28.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. Perlen des französischen Pop sind Sonntag, 2. Juli, um 18 Uhr im Körnerpark, Schierker Straße 8, unter freiem Himmel zu hören. Die Band rund um den Komponisten und Gitarristen Christian Sabot und der Sängerin und Schauspielerin Michaela Benn nennt sich „Aime Moi“. Präsentiert werden die Songs in eigenwilligen Fassungen – von lyrisch bis schrill. Der Eintritt ist frei. sus

1 Bild

Broilers spielen am 15. Juli 2017 in der Wuhlheide

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 28.06.2017 | 246 mal gelesen

Berlin: Kindl-Bühne | Oberschöneweide. Nach der Veröffentlichung ihres Albums „(sic!)“, mit dem den Broilers der Sprung von Null auf Nummer Eins in den Albumcharts gelang, und ihrem ausverkauften Konzert in der Max-Schmeling-Halle kommen die Broilers zurück in die Stadt. Am 15. Juli treten sie im Rahmen ihres eigenen Broilers Open Airs in der Wuhlheide auf. Gäste sind "Flogging Molly" und "Emscherkurve 77". Das Frühjahr 2017 hatte es in sich für...

Sommerkonzert auf Schloss Britz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 26.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Das Sinfonie-Orchester Tempelhof ist am Sonnabend, 1. Juli, um 19 Uhr zu Gast auf der Freilichtbühne Schloss Britz, Alt-Britz 73. Zu hören sind Werke von Antonin Dvorak, Felix Mendelssohn Bartholdy und Camille Saint-Saens. Bei Regenwetter wird das Konzert in den Kulturstall verlegt. Der Eintritt beträgt zwölf, ermäßigt sieben Euro. Kartenbestellungen sind unter  60 97 92 30 möglich. sus

Musikfestival "Rock im Grünen Open Air" am 21. und 22. Juli

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Biesdorf | am 19.06.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: Biesdorfer Parkbühne | Biesdorf. Das Konzert „Rock im Grünen Open Air” feiert am 21. und 22. Juli ein Jubiläum. Zum 20sten Mal treten zehn Nachwuchsbands in der Parkbühne Biesdorf auf. Am Freitag, 21. Juli, treten Bands auf, die den konservativen Rahmen sprengen und neue musikalische Wege gehen. Den Auftakt machen „Rebels+Rivals“, die mit ihrem Nu-Metal Sound à la Linkin Park und Limp Bizkit begeistern. Danach senden „TransitFM“ ihren FunkRockHop...

2 Bilder

Sommernachtstraum im Park: Shakespeares Komödie als Theaterparcours

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 18.06.2017 | 90 mal gelesen

Berlin: Landschaftspark Herzberge | Lichtenberg. Der Landschaftspark Herzberge verwandelt sich in den verzauberten Wald eines „Sommernachtstraums“. Shakespeares berühmte Komödie präsentiert Regisseurin Juliane Meyerhoff auch in diesem Sommer in der Lichtenberger Grünanlage.Es ist eine Reise durch den Park, die zu den Schauplätzen eines fantastischen Geschehens führt. Drinnen und draußen, zwischen dem rosenumrankten Brunnenrondell, den stillgelegten Dampfkesseln...