Opern

2 Bilder

"KinderKulturMonat": An 60 Orten können Vier- bis Zwölfjährige kreativ werden

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 06.10.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: WerkStadt Kulturverein | Neukölln. Auch in diesem Jahr läuft der "KinderKulturMonat" den ganzen Oktober über. Für Vier- bis Zwölfjährige gibt es viele Angebote in der ganzen Stadt. Veranstalter ist der "WerkStadt Kulturverein" aus dem Körnerkiez.Gitarre spielen, Ballett tanzen, Opern singen – all das können Kinder in diesem Oktober in zahlreichen Museen, Theatern, Opernhäusern, Galerien, Ateliers und Konzerthallen ausprobieren. Sie bieten ein...

1 Bild

"Fanget an!": Eröffnungsfest der Staatsoper am 12. September 2015

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.09.2015 | 335 mal gelesen

Berlin: Staatsoper im Schiller Theater | Charlottenburg. Das Eröffnungsfest der Staatsoper zur Saison 2015/2016 am Sonnabend, 12. September, ab 15 Uhr steht ganz unter dem Motto "Die Meistersinger von Nürnberg". Das Fest für die ganze Familie richtet sich an Groß und Klein, Opernfreaks und Opernnovizen sowie alle Gäste der Hauptstadt. Mit dabei: Intendant Jürgen Flimm und seine beliebte Applausschule sowie Daniel Barenboim, der das Publikum zum gemeinsamen Singen...

Peter und der Wolf

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 11.06.2015 | 20 mal gelesen

Berlin: Zuversichts-Kirche | Staaken. In der Zuversichts-Kirche am Brunsbütteler Damm 312 ist am 20. Juni um 15 und 16.30 Uhr Sergej Prokofievs musikalisches Märchen „Peter und der Wolf“ zu sehen. Carsten Albrecht dirigiert das Orchester, Pfarrer Christian Moest spricht die Texte. Der Eintritt zur Veranstaltung für die gesamte Familie kostet 15, ermäßigt zehn Euro. Ud

1 Bild

Operngala im Flugzeughangar

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 05.06.2015 | 86 mal gelesen

Berlin: Militärhistorisches Museum Gatow | Kladow. Ein musikalisches Großereignis startet am 13. Juni um 19 Uhr im Hangar 7 des Militärhistorischen Museums Gatow, Am Flugplatz Gatow 33: Eine Operngala mit dem Abonnentenorchester des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin.Als Solisten singen Birgit Pehnert (Sopran), Enrique Ambrosio (Tenor) und Serge Novique (Bariton). Ein Klangkörper von mehr als 70 Musikern bietet ein Klangerlebnis der besonderen Art. Dirigent ist...

Stadtteiloper aus dem MV

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 03.06.2015 | 80 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Atrium | Märkisches Viertel. Die erste Stadtteiloper des Märkischen Viertels hat am 12. Juni um 18.30 Uhr Uraufführung in der Jugendkunstschule Atrium, Senftenberger Ring 97. Unter dem Titel "Das ÄMM FFAU - Familie Meyer-Schulz und die Uuh 8" geht es um das Leben einer Familie in der Großsiedlung mit rund 40 000 Bewohnern. Weitere Vorstellungen gibt es am 13., 15. und 16. Juni ebenfalls jeweils um 18.30 Uhr. Karten kosten sieben,...

Viel Kultur zum Tag der Stadtkunst

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 28.05.2015 | 51 mal gelesen

Köpenick. Am 6. Juni wird die Altstadt beim Tag der Stadtkunst zur Kulturmeile. Höhepunkt ist wie in den Vorjahren die Opernaufführung im Kletternetz an der Grünstraße.An acht Kunstwerken und Plastiken stehen an diesem Tag zwischen 15 und 18 Uhr Kunstagenten, die Wissenswertes zu den jeweiligen Werken vermitteln. Jeweils um 15 und 17 Uhr laden der Schauspieler Torsten Waligura (Text) und Udo Koloska (Saxophon) zu einer Tour...

Arien aus Opern und Operetten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 21.05.2015 | 14 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Zu einer musikalischen Reise durch Europa lädt die Familie Saks am Dienstag, 2. Juni, 15 Uhr, ins Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 ein. Bariton Imanuil Saks, Sopran Ludmila Saks und Ilja Saks am Klavier bieten ein Programm mit bekannten Arien aus Opern und Operetten sowie Liedern von Kálmán, Stolz, Mozart, Bizet. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter 772 60 55. Karla Menge...

Neues Angebot in der Musikabteilung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 01.12.2014 | 17 mal gelesen

Steglitz. Musikliebhaber können jetzt in der Musikabteilung der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, Blu-ray-Discs ausleihen und Mitschnitte ihrer Lieblingsmusik in hoher Qualität genießen.Der Anfangsbestand umfasst 152 Titel und soll kontinuierlich erweitert werden. Zur Zeit gibt es Mitschnitte von Rock-, Pop- und Schlagerkonzerten sowie Opernproduktionen. Musikgruppen wie The Who, Stars wie Helene Fischer und...