Oranienburger Straße

8 Bilder

Lustiges Open Air Galli Sommertheater im Hinterhof....

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Mitte | am 26.08.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Galli Theater | Wer möchte nicht jeden Tag das Leben wie ein leichtes Spiel nehmen? Sich verrückt bewegen, lachen, locker sein, Grimassen schneiden, humorvoll antworten, keck Witze reißen, spontan und frei sein? Es klingt so einfach....doch wenn man hinter die Kulissen des „Gallitheaters“ schaut, dann erfährt man, dass dazu ein hartes Training gehört - absolute Körper-Beherrschung und professionelle Kommunikation sind nur 2 Methoden für...

Umleitung auf Verkehrsader: Stadteinwärts über die Cyclopstraße

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 11.08.2017 | 81 mal gelesen

Wittenau. Mit der Großbaustelle Oranienburger Straße wird es jetzt Ernst: Gebaut wird von der Wittenauer Straße bis zum Nadelöhr Göschenplatz.Noch sind Ferien. Doch sobald der Berufsverkehr wieder seinen normalen Umfang erreicht, wird sich zeigen, ob die Baustelleneinrichtung für die Oranienburger Straße zur Staufalle wird. Noch bis in den Februar kommenden Jahres wird die stadteinwärts führende Fahrbahn der Oranienburger...

Einschränkungen durch Großbaustelle

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 07.06.2017 | 19 mal gelesen

Wittenau. Bis voraussichtlich Juni 2020 werden umfangreiche Straßen- und Leitungsbauarbeiten in der Oranienburger Straße von der Tessenowstraße bis zur Wittenauer Straße ausgeführt. Seit Anfang Juni bis Februar 2018 wird der Abschnitt von Techowpromenade bis Am Nordgraben auf der stadteinwärts führenden Seite grundhaft erneuert. Die Baumaßnahme wird in halbseitiger Bauweise realisiert, so dass die Seite stadtauswärts für den...

Cyclopstraße wird ertüchtigt

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 10.03.2017 | 40 mal gelesen

Wittenau. Zur Vorbereitung der Sanierung der Oranienburger Straße ertüchtigt das Straßenbauamt zurzeit Cyclopstraße und Göschenplatz als Umleitungsstrecke. Dabei ist die Cyclopstraße in zwei Bauabschnitten komplett gesperrt. Im ersten Bauabschnitt wird der Bereich von der Hermsdorfer Straße bis zum ehemaligen Bahnübergang bis voraussichtlich 6. April vorbereitet. Die Zufahrt vom Göschenplatz bis zum Bahnübergang ist möglich....

1 Bild

Mammutbaustelle bis 2020: Oranienburger Straße wird erneuert

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 26.02.2017 | 1238 mal gelesen

Wittenau. Spätestens Anfang April wird die größte Straßenbaumaßnahme beginnen, die der Bezirk je gesehen hat: Die B 96, die Oranienburger Straße, wird dann bis 2020 auf 2,4 Kilometern Länge saniert.Los geht es an den Einmündungen der Wittenauer Straße und der Tessenowstraße. Die Bauarbeiter beginnen also an beiden Enden der Strecke und arbeiten sich in insgesamt zehn Bauphasen, von denen jeweils zwei parallel laufen, auf...

1 Bild

Synagoge Oranienburger Straße

Antje Remke
Antje Remke | Mitte | am 24.01.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Antje Remke | Schnappschuss

Tablet geortet – Dieb gestellt

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 20.01.2017 | 22 mal gelesen

Wittenau. Einen Tablet-Dieb konnten Polizeibeamte am Abend des 18. Januar stellen. Die Beamten waren von einem jungen Mann informiert worden, der in einer Physiotherapiepraxis in der Oranienburger Straße arbeitet. Dort hatte der 27-Jährige gegen 18.30 Uhr festgestellt, dass seine Tasche samt Tablet und persönlichen Gegenständen fehlte – und offenbar aus der Praxis gestohlen worden war. Dank GPS konnte der junge Mann sein...

Überfall auf Tankstelle

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 25.10.2016 | 5 mal gelesen

Wittenau. Eine Tankstelle in der Oranienburger Straße wurde am Abend des 17. Oktober von einem Räuber überfallen. Der Mann hatte gegen 21 Uhr im Verkaufsraum einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert. Im Anschluss flüchtete er unerkannt. Mitarbeiter und Kunden blieben unverletzt, das Raubkommissariat der Polizei ermittelt. bm

2 Bilder

Baustart für Tacheles-Quartier: Im April beginnen die Arbeiten an der Kaufhausruine

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.03.2016 | 138 mal gelesen

Berlin: Tacheles | Mitte. Das Areal rund um das als Tacheles international bekannt gewordene frühere Kaufhaus an der Oranienburger Straße wird ab April komplett neu gestaltet. Seit vier Jahren ist die Tachelesruine verrammelt. Das Künstlerhaus und die Freiflächen wurden 2012 nach jahrelangen Querelen und Klagen geräumt. Die Investoren beginnen im April mit Erdarbeiten auf dem 2,5 Hektar großen Areal. Details zum neuen Stadtviertel, das in den...

3 Bilder

Nackte in Flaschen: Ausstellung „Patience Bottles" in der Galerie ART CRU

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wittenau | am 11.02.2016 | 149 mal gelesen

Berlin: Galerie ART CRU | Mitte. Vom 5. Februar bis zum 28. März präsentiert Berlins einzige Galerie für sogenannte Outsider Art in der Oranienburger Straße 27 Flaschenkunst von Steve Moseley. „Celebrities and Bottles“ heißt die Gemeinschaftsausstellung der Künstler Steve Moseley und Emiehl Päffel sowie Uwe Paulsen. Die witzigen Kunstwerke in Glasflaschen des amerikanischen Künstlers werden zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. Steve Moseley...

2 Bilder

Sieben Jahre Outsider-Kunst: Jubiläumsausstellung in der Galerie ART CRU

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wittenau | am 10.12.2015 | 108 mal gelesen

Berlin: Galerie ART CRU | Mitte. Noch bis zum 23. Januar präsentiert Berlins einzige Galerie für sogenannte Outsider Art in der Oranienburger Straße 27 eine Sonderausstellung zum siebenjährigen Bestehen.ACCROCHAGE heißt die neue Ausstellung in der Galerie ART CRU. Accrocher ist französisch und bedeutet aufhängen. In Frankreich ist das Wort der Ausdruck für die Hängung von Bildern in Museen. Den Begriff Accrochage verwenden Galeristen für Ausstellungen...