Orgelmusik

Festgottesdienst zum Jubiläum

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 12.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Die Wuhletal-Psychosoziales Zentrum gGmbH lädt am Sonntag, 19. November, um 10 Uhr zu einem ökumenischen Festgottesdienst in die Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, ein. Anlass ist der 20. Jahrestag der Wiedereinweihung der Kirche. Die Liturgie und die Predigt werden gehalten von Hans-Georg Furian, Superintendent des Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree, und Pater Martin Benning von der Pfarrei zum...

1 Bild

Vorstellung

Christiane Springer
Christiane Springer | Fennpfuhl | am 06.11.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Ev.Kirchengemeinde Lichtenberg | Der Orgelbauverein besteht seit 2015 und hat es sich zur Aufgabe gemacht,für eine neue Orgel in der Pfarrkirche Lichtenberg Geld zu sammeln. Damit können wir das kulturelle Angebot in Lichtenberg bereichern. Mehr Infos über die alte Orgel , gewesene und aktuelle Aktivitäten des Vereins kann man auf unserer Webseite  nachlesen Orgelbauverein

Orgelmusik zu Martin Luther

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 24.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: St. Laurentius-Kirche | Köpenick. Am 29. Oktober lädt die St. Laurentius-Stadtkirche in Alt-Köpenick zu einem Abend mit Chor- und Orgelmusik ein. Es erklingen Lieder von Martin Luther und Paul Gerhardt, musikalisch umgesetzt von Bach, Mendelssohn Bartholdy und anderen. Unter der Leitung von Christine Raudszus singt die Laurentius-Kantorei, an der Orgel begleitet von Martin Knizia. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind...

2 Bilder

Für die Kapelle der Versöhnung wurde eine ganz spezielle Orgel gebaut

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.09.2017 | 94 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Diese Orgel gibt es nicht noch mal. Im früheren Grenzstreifen erklingen jetzt Orgeltöne, die jeweils einem Land der ehemaligen Alliierten zugeordnet wurden. England klingt sehr satt, warm und voll. Ein schwebender, heller, sphärischer Klang durchflutet die Kapelle, wenn Kirchenmusikerin Annette Diening das Register „Vox coelestis“ spielt, das für die USA steht. Frankreich ist hochtönig und klingt wie eine Oboe. Und...

Orgelklänge zum Abschalten

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 25.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf einer 150 Jahre alten Albert-Lang-Orgel spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Die nächste musikalische Meditation gibt es am Mittwoch, 27. September, um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei,...

Klassik im Gottesdienst

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeindezentrum "Heinrich Grüber" | Neu-Hohenschönhausen. Werke von Georg Philipp Telemann erklingen am Sonntag, 24. September, um 10 Uhr im Gottesdienst im Gemeindezentrum „Heinrich Grüber“ Am Berl 17. Anlass ist der 250. Todestag des Komponisten. Es spielen Klaus-Peter Pohl an der Orgel und Christine Rehle auf der Querflöte. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. bm

Mit Orgelmusik entspannen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 04.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf 150 Jahre alten Albert-Lang-Orgel spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Die nächste musikalische Meditation gibt es am 13. September um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für...

Orgel trifft Piano im Gottesdienst

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 23.08.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeindezentrum "Heinrich Grüber" | Neu-Hohenschönhausen. Kirchenmusik im Duett erklingt am Sonntag, 27. August, um 10 Uhr im Gemeindezentrum „Heinrich Grüber“ Am Berl 17. Pianist Otto Hamborg und Klaus-Peter Pohl an der Orgel improvisieren und begleiten den Gottesdienst mit Werken aus Klassik und Popmusik. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Gemeindearbeit sind willkommen. bm

Mit Orgelmusik entspannen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 22.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf der Albert-Lang-Orgel aus dem Jahr 1862 spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Nächster Termin ist Mittwoch, 30 August, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeinde...

Ende eines Orgelsommers

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 17.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Erik Höppe gestaltet den letzten Orgelsommer-Donnerstag am 24. August in der Erlöserkirche, Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt der Musiker Werke von Händel, Denis Bedard und der Band Queen. Das kleine Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit willkommen. bm

Mit Orgelmusik entspannen

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 12.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine musikalische Reihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf der Albert-Lang-Orgel aus dem Jahr 1862 spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht klassische Melodien und Improvisationen, die beim Entspannen helfen. Der Nächste Termin ist Mittwoch, 23. August, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeinde...

Orgelsommer in der Erlöserkirche

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 12.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Ein musikalisches Duo gestaltet den nächsten Orgelsommer-Donnerstag am 17. August in der Erlöserkirche, Nöldnerstraße 43. Oboistin Kathrin Goschenhofer und Organist Matthias Elger spielen Werke von Bach, Marcello, Mozart, Piazolla und anderen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit willkommen. bm

Eine halbe Stunde Auszeit

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 05.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Taborkirche | Alt-Hohenschönhausen. „AusZeit – 30 Minuten Orgelmusik zum Aussteigen aus dem Alltag“ heißt eine Veranstaltungsreihe in der Taborkirche Hohenschönhausen, Hauptstraße 43. Auf der Albert-Lang-Orgel aus dem Jahr 1862 spielt Kantor Christian Knopf-Albrecht Werke berühmter und weniger bekannter Komponisten. Nächster Termin: Mittwoch, 16. August, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeinde jedoch willkommen. bm

Orgelsommer in Erlöserkirche

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 02.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Musiker Enrico Klaus ist am Donnerstag, 10. August, zu Gast in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt er im Rahmen des traditionellen Orgelsommers Werke von Bach, Krebs und eigene Improvisationen. Das kleine Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit jedoch willkommen. bm

Orgelkonzert im Fischerdorf

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 27.07.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rahnsdorf | Rahnsdorf. Im Rahmen der Reihe „Musiksommer am Müggelsee“ gibt es am 5. August ein kleines Orgelkonzert in der Dorfkirche Rahnsdorf. Jonas Sandmeier spielt ab 18 Uhr auf der historischen Dinse-Orgel, der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. RD

Smetana und Saint-Saëns

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 27.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Organistin Natalie Miller gestaltet den nächsten Orgelsommer-Donnerstag am 3. August in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der historischen Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt die Musikerin Werke von Georg Friedrich Händel, Bedrich Semtana und Camille Saint-Saëns. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit ist willkommen. bm

Bach erklingt im Orgelsommer

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 23.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Organistin Maria Schwarwieß gastiert in der Reihe „Orgelsommer“ am Donnerstag, 27. Juli, in der Erlöserkirche in der Nöldnerstraße 43. Auf der Schuke-Orgel aus dem Jahr 1940 spielt die Virtuosin Werke von Johann Sebastian Bach und Edward Grieg sowie Improvisationen. Los geht’s um 20 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Spende für die Gemeindearbeit willkommen. bm

Zum Feierabend ins Konzert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. „Feierabendkultur“ ist das Motto eines Konzerts, zu dem die evangelische Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord am 26. Juli einlädt. Alle, die nach dem Arbeitstag mit Musik in den Feierabend starten möchten, sind um 18.30 Uhr in der Gethsemanekirche willkommen. Zu erleben ist Kim Nguyen an der Orgel. Der Eintritt zum Konzert in der Kirche an der Stargarder Straße 77 ist frei, eine Kollekte willkommen. BW

Orgelsommer startet wieder

Berit Müller
Berit Müller | Rummelsburg | am 05.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Rummelsburg. Die Tradition des Orgelsommers pflegt die Erlöserkirche seit Jahrzehnten. Vom 13. Juli bis 24. August erklingen jeweils donnerstags ab 20 Uhr Kompositionen der unterschiedlichsten Meister auf der Schuke-Orgel des evangelischen Gotteshauses in der Nöldnerstraße 43. Die Konzerte dauern jeweils eine knappe Stunde, der Eintritt ist frei. Eine Spende für die Arbeit der Gemeinde ist willkommen. Das genaue Programm ist...

Musiksommer am Müggelsee

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 30.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rahnsdorf | Rahnsdorf. Anfang Juli hat der diesjährige Musiksommer am Müggelsee begonnen. Im wöchentlichen Wechsel gibt es in den örtlichen Kirchen jeweils am Sonnabend ein Konzert oder eine 30-minütige Orgelmusik auf der historischen Dinse-Orgel der Rahnsdorfer Dorfkirche. Am 8. Juli um 18 Uhr spielt dort Hartmut Bietz unter anderem Werke von Johann Pachelbel und Johann Sebastian Bach. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Die...

Chorkonzert und Bläserklänge

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Tegel | am 29.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Alt-Tegel | Tegel. Gleich zweimal erklingen am 9. Juli die Instrumente und Stimmen in Tegel. Zunächst gibt es um 16 Uhr in der Dorfkirche Alt-Tegel, Alt-Tegel 37, Werke von Felix Mendelssohn, Charles Villiers Stanford und Lieder der Reformation zu hören. Die Kantorei Alt-Tegel und das Bläserensemble Tegel+ lassen die festlichen Stücke mit Bläsern, Orgel und einem sitmmgewaltigen Chor erklingen. Um 17 Uhr lassen die Bläser und Chöre des...

1 Bild

Orgelspazierfahrt durch den Bezirk

Martin Schubert
Martin Schubert | Mahlsdorf | am 16.05.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Alte Pfarrkirche | Kantoren der Region laden zu musikalischer Rad-Wanderung Am Pfingstmontag den 5. Juni 2017 findet ein Orgelspaziergang durch den Bezirk statt. Startpunkt ist um 12:00 Uhr in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf. Um 13:30 Uhr findet eine Musik im Hellersdorfer Gemeindezentrum statt, um 15:00 Uhr ist die Orgel in der Kaulsdorfer Jesuskirche zu hören. Die Wege zwischen den kurzen, ca. 30 minütigen Konzerten werden eigenständig mit...

Orgelforum in der Lutherkirche: Musikinstrument im modernen Gewand

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 15.05.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Lutherkirche | Spandau. Parallel zum Deutschen Evangelischen Kirchentag lädt die Luthergemeinde zum Forum Orgelmusik in die Lutherkirche, Lutherplatz 3.Vom 25. bis zum 27. Mai steht jeweils um 11 Uhr das Pop-Musical „Hagar – Die Fremde“ auf dem Programm. Am 25. Mai referiert Landeskirchenmusikdirektor Gunter Kennel ab 17 Uhr über „Gott loben – Verkündigung mit Orgelmusik?“. Drei Stunden später präsentiert Marie-Bernadette Dufourcet-Hakim...

6 Bilder

Musikinstrumente – Sehen - Hören – Fühlen...ganz klassisch und modern im Musikinstrumenten-Museum

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Tiergarten | am 12.05.2017 | 89 mal gelesen

Berlin: Musikinstrumentenmuseum | Das Gute liegt so nah....mitten in Berlin – zwischen Sony Center und Philharmonie liegt das Musikinstrumenten-Museum. Wer hier vorbeigeht, verpasst ein Stück Musikgeschichte und einen großen Teil der deutschen Musikforschung! Bereits im Jahr 1888 eröffneten die Herren Philipp Spitta und Joseph Joachim mit 34 Instrumenten das erste Musikinstrumenten-Museum. Später kamen vom Leipziger Verleger und Musikhändler Paul de...

3 Bilder

Uraufführung zwischen Antike und Moderne: „Hagar, die Fremde“ in der Lutherkirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 07.05.2017 | 186 mal gelesen

Berlin: Lutherkirche | Spandau. Pünktlich zum Kirchentag wartet die Lutherkirche mit der Uraufführung des Pop-Musicals „Hagar, die Fremde“ auf.Im Mittelpunkt der Inszenierung steht die biblische Geschichte der Magd Hagar. In der Heiligen Schrift ist sie die Sklavin von Abraham und Sara, die keine Kinder bekommen kann. Deswegen soll Abraham mit Hagar ein Kind zeugen. Doch dann bekommt auch Sara ein Kind, und Hagar wird samt Sohn verstoßen.Für das...