Ostkreuz

2 Bilder

Wer will die Bahngebäude? Zwei Immobilien am Ostkreuz stehen zum Verkauf

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.11.2016 | 3043 mal gelesen

Friedrichshain. Auf der Website des Bundeseisenbahnvermögens werden zwei Immobilien im Umfeld des Bahnhofs Ostkreuz zum Verkauf angeboten.Es handelt sich dabei um das ehemalige Beamtenwohnhaus am Markgrafendamm 24, dem ältesten noch vorhandenen Gebäude in dieser Gegend, sowie um ein Überbleibsel der einstigen Eisenbahnerunterkünfte in der Modersohnstraße 33. Beide Objekte stehen auf der Berliner Denkmalliste.Für das 1895...

Rassist am Ostkreuz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.10.2016 | 8 mal gelesen

Friedrichshain. Polizeibeamte haben am Abend des 2. Oktober einen 26-Jährigen vorläufig festgenommen. Er soll zuvor am S-Bahnhof Ostkreuz einen Mann rassistisch beleidigt und danach mit einer Flasche attackiert haben. Der Angegriffene wurde dabei leicht am Arm verletzt. Der mutmaßliche Täter entfernte sich, alarmierte Polizisten entdeckten ihn aber in der Nähe. Bei ihm wurde ein Alkoholwert von 2,4 Promille festgestellt....

5 Bilder

Neue alte Eisenbahnmotive: Der Kalender für 2017 ist da

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.09.2016 | 187 mal gelesen

Friedrichshain/Lichtenberg. Auch für das kommende Jahr gibt es einen Kalender mit historischen Bahnfotos. Der Jahresbegleiter kann seit 22. September in den Service-Centern der S-Bahn für fünf Euro gekauft werden. Zum Beispiel am Ostkreuz, wo Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) und S-Bahn-Chef Peter Buchner dafür das Startsignal gaben.Das Ostkreuz sowie die Bahnhöfe Warschauer Straße, Ostbahnhof, Lichtenberg oder...

Ein Festival der Filme

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 07.08.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Zukunft am Ostkreuz | Friedrichshain. Rund 100 Filme stehen auf dem Programm des 22. Berliner Filmfestivals im „Zukunft" am Ostkreuz in der Laskerstraße 5. Am Sonnabend, 20. August, gibt es ab 15 Uhr ein buntes Programm draußen und drinnen. Dazu gehören das Freiluftkino Pompeji, Kino 3, Kino 4, Waldgärtchen, Theatersaal, Tiefgrund (Keller), Galerie, Kneipe und Biergarten. Auch kulinarische Spezialitäten werden geboten. Eintritt kostet zwölf,...

Kein Halt in Rummelsburg

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rummelsburg | am 28.07.2016 | 26 mal gelesen

Rummelsburg. Ein ganzes Jahr lang werden auf dem Bahnhof Rummelsburg keine S-Bahnen halten. Vom 29. August bis zum 22. August 2017 fahren die Züge der Linie S3 südlich am Bahnsteig vorbei. Der Grund: Das Gleis muss vorübergehend verlegt werden, um die Bahnbrücken über der Karlshorster Straße und das Bahnviadukt Rummelsburg zu erneuern. Die Arbeiten sind Teil des Großprojekts Ostkreuz. Zwischen Rummelsburg und Ostkreuz werden...

Homophober Angriff

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 17.06.2016 | 17 mal gelesen

Friedrichshain. Ein 22-jähriger Mann war nach eigenen Angaben am 13. Juni in der S-Bahn von einem Unbekannten homophob beleidigt und attackiert worden. Laut seinen Aussagen habe ihn der Angreifer am Hals gepackt, gegen eine Trennwand geschubst und ins Gesicht gespuckt. Am Ostkreuz verließ der Täter den Waggon. Sein Opfer erstattete zwei Tage später mit Hilfe eines Dolmetschers Anzeige bei der Polizei. Dabei gab der 22-jährige...

Helfer wurden zu Opfern

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.01.2016 | 35 mal gelesen

Friedrichshain. Bei einem Angriff sind auf dem Bahnhof Ostkreuz am 10. Januar zwei Männer verletzt worden. Sie hatten gegen 18.45 Uhr beobachtet, wie drei vermutlich arabischstämmig Männer ihre beiden weiblichen Begleiterinnen schlugen. Als sie den Frauen helfen wollten, wurden sie von den Schlägern attackiert. Eines der Opfer musste nach Tritten gegen den Kopf ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der Tat flüchteten die...

1 Bild

Ostkreuz ist jetzt Regionalbahnhof: Bahnen halten am oberen Bahnsteig

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshain | am 16.12.2015 | 229 mal gelesen

Berlin: Ostkreuz | Friedrichshain. Der Bau des Bahnhofs Ostkreuz schreitet voran. Zum ersten Mal in seiner gut 130-jährigen Geschichte ist er auch Regionalbahnhof.Seit 12. Dezember halten auf dem Bahnsteig neben der mächtigen Ringbahnhalle erstmals auch Regionalbahnen auf ihren Fahrten zwischen Templin, Eberswalde, Werneuchen und Senftenberg. An der Eröffnungsfahrt nahmen Berlins Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel und Brandenburgs...

Angriff in der S-Bahn

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.11.2015 | 57 mal gelesen

Friedrichshain. Zwei 16 Jahre alte Jugendliche haben am 11. November gegen 10 Uhr in der S-Bahn zwischen den Bahnhöfen Treptower Park und Storkower Straße versucht, einer Frau ihr Handy zu stehen. Zwei andere Fahrgäste verhinderten den Diebstahl durch ihr Eingreifen. Dabei wurden sie von einem der Täter mit einem Klappmesser bedroht. Die Frau stieg am Ostkreuz aus, ihre Helfer an der Frankfurter Allee. Die beiden...

6 Bilder

Ein Eisenbahnkalender unterstützt die Bahnhofsmission

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.11.2015 | 274 mal gelesen

Friedrichshain. Die Motive zeigen längst ausrangierte Dampfloks oder S-Bahnen alter Baureihen. Die Züge fahren durch Bahnhöfe, die inzwischen völlig anders aussehen. Diese Aufnahmen finden sich im Friedrichshainer Eisenbahnkalender 2016, der jetzt erschienen ist. Bei dem Jahresbegleiter handelt es sich um ein Charity-Projekt, dessen Verkaufspreis in Höhe von fünf Euro pro Stück der Bahnhofsmission im Ostbahnhof zugute kommt....

Ostkreuz bei C/O Berlin

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 12.11.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Amerikahaus | Charlottenburg. Die bewegte Geschichte der Berliner Fotografenagentur „Ostkreuz“ ist Thema einer Filmvorführung bei der Stiftung C/O Berlin am Dienstag, 24. November. Um 20 Uhr erleben Besucher den Streifen namens „Foto: OSTKREUZ“ und begegnen dann leibhaftig den Fotografen Werner Mahler, Maurice Weiss und Stephanie Steinkopf. Was mit ihnen nach der Vorführung diskutiert wird, ist die Zukunft der dokumentarischen Fotografie....

2 Bilder

Neu: Regionalbahn hält am Ostkreuz: Gebaut wird am wichtigen Bahnknoten bis Ende 2017

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.11.2015 | 742 mal gelesen

Friedrichshain. Der Ort war bewusst gewählt. Am Ostkreuz gaben die Berliner Verantwortlichen der Deutschen Bahn AG am 29. Oktober einen Überblick über die geplanten Bauvorhaben für das kommende Jahr.Denn der Umbau des Verkehrsknotenpunkts in Friedrichshain, einschließlich weiterer Arbeiten in seinem Einzugsbereich, bleibt auch 2016 eines der Mammutprojekte der Bahn. Ursprünglich sollte es im nächsten Jahr abgeschlossen sein....

1 Bild

„Wo sollen unsere Autos parken?“

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.10.2015 | 174 mal gelesen

Berlin: Sonntagstraße | Friedrichshain. Die Straßenbahnlinie 21 soll voraussichtlich ab 2019 direkt zum Bahnhof Ostkreuz fahren. Ihre Trasse wird deshalb verlegt. Statt wie bisher durch die Boxhagener Straße biegt die Tram an der Holteistraße ab und führt dann durch die Sonntagstraße. Die ersten Untersuchungen für das kommende Planfeststellungsverfahren liegen inzwischen vor und wurden bei einer Bürgerinformation am 17. September präsentiert. Sie...

Neue Vorplätze am Ostkreuz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.09.2015 | 124 mal gelesen

Berlin: Deutsche Bahn AG | Friedrichshain. Am 23. September um 18 Uhr wird eine Ausstellung mit den Ergebnissen des Wettbewerbs und der Bürgerbeteiligung zur Gestaltung der Bahnhofsvorplätze am Ostkreuz eröffnet. Sie befindet sich auf dem Areal der Deutschen Bahn, Haus 25, Zugang über den Markgrafendamm 24. Dort ist die Ausstellung bis zum 7. Oktober zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonnabend von 14 bis 18 Uhr. tf

5 Bilder

Richtfest für Berlins größte Jugendherberge

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Rummelsburg | am 22.08.2015 | 213 mal gelesen

Berlin: Jugendherberge Berlin Ostkreuz | Lichtenberg. Die größte Jugendherberge Berlins hat dieser Tage Richtfest gefeiert. Etwa 80 Gäste waren vor Ort und informierten sich über den Fortschritt der Bauarbeiten.Mit der Jugendherberge Berlin-Ostkreuz in dem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Fachhochschule für Technik in der Marktstraße 9-12 entsteht in der Hauptstadt die vierte Herberge des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH). Rund zehn Millionen Euro kostet...

6 Bilder

Am Ostkreuz entsteht die größte Jugendherberge Berlins

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 31.07.2015 | 1173 mal gelesen

Berlin: Jugendherberge Ostkreuz | Lichtenberg. Die Bauarbeiten in der Marktstraße 9–12 sind in vollem Gange, schon jetzt ist das Haus für einige Tage ausgebucht. Dabei soll sie erst am 25. Juni 2016 eröffnen: die größte Jugendherberge Berlins. Ob Rucksacktouristen aus ganz Europa, Schulklassen aus deutschen Städten oder alleinreisende Jugendliche – kostengünstige Übernachtungen sind in Berlin gefragter denn je. Hostels und Ferienwohnungen haben Konjunktur....

Fest auf dem Traveplatz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.07.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Traveplatz | Friedrichshain. Am Sonnabend, 18. Juli, findet das diesjährige Traveplatzfest statt. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Kinderprogramm, das der Spielwagen veranstaltet. Von 18 bis 22 Uhr gibt es Bühnenauftritte zahlreicher Bands. An rund 20 Informationsständen stellen Vereine, Initiativen und Projekte ihre Arbeit vor. Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt. Organisiert wird das Fest vom Bürgerverein Travekiez-Ostkreuz. tf

Raubüberfall am Ostkreuz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.07.2015 | 97 mal gelesen

Berlin: Ostkreuz | Friedrichshain. Ein 50-jähriger Spanier ist nach eigenen Angaben am frühen Morgen des 3. Juli Opfer eines Überfalls am S-Bahnhof Ostkreuz geworden. Gegen 1.10 Uhr sei er dort von vier Personen angegriffen worden. Einer habe ihn mit einem unbekannten Gegenstand attackiert und eine etwa drei Zentimeter lange Schnittwunde zugefügt. Danach raubten die Täter die Halskette und die Geldbörse des Opfers, in der sich 1000 Euro...

Autobahnbau bis Storkower Straße?

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 06.07.2015 | 447 mal gelesen

Friedrichshain. Am 16. Bauabschnitt der Autobahn A 100 zwischen Neukölln und der Elsenbrücke wird inzwischen gebaut. Auch für das anschließende 17. Teilstück sollen noch in diesem Jahr weitere Fakten geschaffen werden. Die Bundesregierung will diese Etappe in ihren Entwurf des Bundesverkehrswegeplans aufnehmen, der im Oktober veröffentlicht werden soll. Allerdings mit einer Veränderung. Statt wie bisher vorgesehen an der...

Schlägerei am Ostkreuz: Bundespolizei sucht Zeugen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.06.2015 | 132 mal gelesen

Friedrichshain. Am 14. Juni gegen 1.20 Uhr schlug und trat eine fünfköpfige Personengruppe im Bahnhof Ostkreuz auf drei Männer ein. Bei der Attacke, die auf eine verbale Auseinandersetzung folgte, wurde einem der Opfer gegen den Kopf getreten. Einer seiner Begleiter erlitt eine Platzwunde am linken Auge, außerdem wurde ihm ein Zahn ausgeschlagen. Auch der dritte Mann wurde mehrfach mit Fausthieben angegriffen. Die...

2 Bilder

Neuer Chef auf der Ostkreuz-Baustelle

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.06.2015 | 547 mal gelesen

Friedrichshain. Mitten in einem Großprojekt wird eigentlich selten der führende Kopf ausgetauscht. Auf der Mammutbaustelle Bahnhof Ostkreuz ist das aber passiert. Seit 1. Juni ist dort Mario Wand nicht mehr Chef. Er war seit Beginn im Jahr 2007 für den Umbau verantwortlich. Der Wechsel sei aus rein betriebsorganisatorischen Gründen erfolgt, erklärt Bahnsprecher Michael Baufeld. Im Konzern habe es einige Umstrukturierungen...

Wünsche für die Zukunft

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.04.2015 | 56 mal gelesen

Friedrichshain. Südwestlich des Ostkreuzes befindet sich am Markgrafendamm ein etwa 0,7 Hektar großes Areal, das als Vorhaltefläche für eine mögliche Verlängerung der Autobahn 100 ausgewiesen ist. Zumindest in den kommenden zehn Jahren wird dort aber in dieser Richtung nichts passieren. Deshalb soll das Gelände nach Ende der Ostkreuz-Bauarbeiten, voraussichtlich ab 2018, für Zwischennutzungen geöffnet werden. Welche Ideen...

1 Bild

Verkauft: Umbau des Wasserturms muss aber noch ein Jahr warten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.03.2015 | 494 mal gelesen

Friedrichshain. Das Bieterverfahren für den Wasserturm am Ostkreuz ist abgeschlossen. Neuer Eigentümer ist der Besitzer des Postbahnhofs am Ostbahnhof.Das hat sich inzwischen bestätigt. Auch wenn die Deutsche Bahn partout keinen Namen nennen wollte. Aber schon die Kriterien, die das Eisenbahnunternehmen für einen Käufer angelegt hatte, passen sehr gut zu dieser Entscheidung. Verlangt wurde zum Beispiel Erfahrung mit...

Platzgestaltung am Ostkreuz

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichshain | am 19.02.2015 | 144 mal gelesen

Berlin: Jugendclub Skandal | Friedrichshain. Welche architektonischen Entwürfe sind die besten für die Vorplätze am künftigen Bahnhof Ostkreuz? Diese Frage will die Deutsche Bahn AG zusammen mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung klären und einen Wettbewerb ausloben. Bevor der jedoch ausgelobt wird, sollen Bürger und Anwohner die Möglichkeit erhalten, ihre Vorstellungen einzubringen. Am 4. März findet dazu um 18.30 Uhr im Jugendclub Skandal,...

1 Bild

Ostkreuz: Alte Brücken und Viadukte werden für Bahnverkehr fit gemacht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichshain | am 05.02.2015 | 676 mal gelesen

Friedrichshain. Der Bahnhof Ostkreuz wird bis zum Jahr 2018 zum wichtigen Drehkreuz für den S-Bahnverkehr und auch für den regionalen Bahnverkehr ausgebaut. Die DB-Projektleitung informierte jetzt über die geplanten Projekte für 2015Der Bahnhof Ostkreuz ist seit 2006 Großbaustelle. Es ist ein hochkomplexes Bauprojekt, das bei laufendem Betrieb verwirklicht wird. Die Gleisanlage muss neu geordnet, die angebundenen Brücken...