Ostseeviertel

1 Bild

Schaurig schöne Erlebnisse bietet das Halloween-Spektakel im Ostseeviertel

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 22.10.2016 | 47 mal gelesen

Berlin: Kinderclub Kietzoase | Neu-Hohenschönhausen. Echten Halloweenspaß für die ganze Familie gibt es am Sonnabend, 29. Oktober, im Ostseeviertel. Zum Höhepunkt des Tages zählt der Spuk in der Kietzoase."Halloween ist bei uns im Kiez immer ein Erlebnis", sagt Egbert Gröters. Die Vorbereitungen zum großen Spektakel laufen bereits seit einem vollen Jahr. Gröters ist Leiter des Kinderclubs Kietzoase in der Ahrenshooper Straße 5 und koordiniert alle...

3 Bilder

Die Ostsee vor der Haustür: Anwohner-Initiative sorgt für ein maritimes Straßenbild an der Zingster Straße

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 12.10.2016 | 106 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Von der Neubausiedlung aus gesehen ist die Ostsee gar nicht weit. Dabei heißt das Viertel mit den zwanziggeschossigen Hochhäusern nur inoffiziell "Ostseeviertel". Warum, erkennt jeder, der hier spazieren geht.Ihm werden dabei nicht nur die nach den Ostseebädern benannten Straßen auffallen. Die Anwohnerinitiative "Kiezaktiv im Ostseeviertel" engagiert sich seit zwei Jahren für ein buntes Straßenbild an...

1 Bild

Kiezfest im Ostseeviertel

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.
AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V. | Malchow | am 22.06.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Am Malchower See | Auf dem Festplatz am Malchower See findet am 24. Juni 2016, zum 7. Mal das Kiezfest Ostseeviertel statt. Von 15.00 bis 20.00 Uhr können die Besucherinnen und Besucher am Malchower See Klettern, Spielen, über den Clown lachen, sich über den Angel-Pool hangeln, Rutschen, Ponyreiten, die Geschicklichkeit am "Heißen Draht" testen und vieles, vieles mehr entdecken. Ob jung oder alt, groß oder klein - für alle findet sich etwas...

Kiezfest "Ostseeviertel" am Malchower See am 24. Juni 2016

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 10.06.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Am Malchower See | Wo sonst Erholungssuchende die idyllische Ruhe genießen, steppt am 24. Juni ab 15.00 Uhr bis in die Abendstunden der Bär. Zum sechsten Mal treffen sich Groß und Klein, um gemeinsam zu feiern. Ob kühn gewagt auf dem Kletterturm, schnell herunter auf der Rollenrutsche, auf dem Rücken eines Ponys, Lachen mit den Clowns oder ab durch die Mitte beim Fußballturnier mit Wanderpokal – jeder findet bestimmt etwas zum Mitmachen. Wie...