Oxfam

1 Bild

Überflüssiges flüssig machen: Mit den Erlösen der Oxfam-Läden werden Hilfsprojekte finanziert

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 26.10.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Oxfam MOVE Berlin | Charlottenburg. Nach einem Second-Hand-Laden sieht es hier überhaupt nicht aus: Der Oxfam-Shop an der Wilmersdorfer Straße 74 ist hell, geschmackvoll, fast elegant. Gerade wurde der erste Geburtstag gefeiert. Ein guter Anlass, um mit zwei Helferinnen darüber zu darüber zu sprechen, warum sie sich hier ehrenamtlich engagieren.„Ich würde nicht für jeden arbeiten“, sagt Karole gleich zur Begrüßung. Etliche Hilfsorganisationen...

2 Bilder

Überflüssiges flüssig machen: Ehrenamtliche engagieren sich im Oxfam-Shop

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.10.2016 | 84 mal gelesen

Berlin: Oxfam-Shop | Prenzlauer Berg. Im Oxfam-Shop in der Schönhauser Allee 118a engagieren sich Ehrenamtliche als Verkäufer – und zwar für den guten Zweck. Heide Townsend ist seit 2009 dabei. „Ich ging mit 63 Jahren in Rente und wollte danach weiter aktiv sein“, sagt sie. In ihrem Berufsleben war sie im Ausland unterwegs, auch in Ländern der Dritten Welt. „Ich weiß, wie dort die Lebensumstände sind. Deshalb freue ich mich, dass ich Menschen in...

1 Bild

Diebstahl auf dem Friedhof: Spendenbox bei Beerdigung entwendet

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 25.04.2016 | 198 mal gelesen

Berlin: Friedhof in den Kisseln | Falkenhagener Feld. Ein besonders dreister Diebstahl hat sich am 15. April auf dem Friedhof In den Kisseln ereignet: Während einer Beerdigung entwendeten Diebe eine Spendenbox.Für Ernst Schreiber war es ein großer Trost: Rund 150 Menschen waren gekommen, um mit ihm Abschied von seiner Frau Viktoria zu nehmen, die am 5. April in Bayern ihrem langjährigen Krebsleiden im Alter von 65 Jahren erlegen war. Sie hatte die Krankheit...

Aus Alt mach Neu: Studenten präsentieren Mode bei Oxfam

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 11.04.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: „Oxfam Move“ | Charlottenburg. Viel zu schade für den Altkleidersack: Am Donnerstag, 14. April, zeigen Studenten, was sie aus gebrauchten Kleidungsstücken gezaubert haben. Egal ob Shirts, Kleider oder Hüte: Die jungen Frauen und Männer, die an der Technischen Universität (TU) studieren, haben den alten Sachen neues Leben eingehaucht. Gemeinsam mit Absolventen einer Design-Hochschule in Havanna haben sie eine Modekollektion entworfen, die...

Neuer Oxfam Shop sucht Helfer

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | am 14.07.2015 | 465 mal gelesen

Berlin: Oxfam MOVE Berlin | Charlottenburg. Die Entwicklungshilfeorganisation Oxfam will im August in der Wilmersdorfer Straße 74 nahe dem Adenauerplatz einen neuen Laden eröffnen. Dafür werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht, die für mindestens fünf Stunden pro Woche im Laden mitarbeiten wollen. Zu ihren Aufgaben gehört es, Sachspenden anzunehmen und zu sortieren, den Laden zu dekorieren, zu verkaufen und mit den Kunden über Oxfams Arbeit zu...