Partizipation

Spandau hat ein neues Bürgerbüro

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 07.12.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Daniel Buchholz | Siemensstadt. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt zur Eröffnung seines neuen Bürgerbüros an der Nonnendammallee 80 am Dienstag, 19. Dezember, ab 15.30 Uhr bis in den Abend ein. Auf die Besucher warten neben politischen Gesprächen Kuchen und Weihnachtsgebäck. Bei Glücksrad und Kicker gibt es kleine Gewinne. Buchholz ist direkt gewählter Abgeordneter für Siemensstadt, Haselhorst, Wilhelmstadt-Nord, Stresow und Tiefwerder....

1 Bild

Podiumsdiskussion "Wer hat hier was zu sagen? EU Bürger und Politische Teilhabe" in der Europäischen Akademie Berlin

Europa-Universität Viadrina
Europa-Universität Viadrina | Grunewald | am 20.06.2017 | 90 mal gelesen

Berlin: Europäische Akademie | Als Seminar an der Europa-Universität Viadrina gestartet, organisieren wir am 28.06.2017 um 18 Uhr in der Europäischen Akademie Berlin (Bismarckallee 46/48, 14193 Berlin) eine Podiumsdiskussion zum Thema EU-Bürger und deren Mitbestimmungs- und Partizipationsfähigkeiten auf der landes- und bundespolitischen Ebene in Deutschland und wie diese gegebenenfalls ausgebaut bzw. erweitert werden können, und was vielleicht dagegen...

2 Bilder

Training for Everybody - im Rahmen der Programmreihe AUSUFERN der Uferstudios GmbH

Programmreihe AUSUFERN
Programmreihe AUSUFERN | Gesundbrunnen | am 26.05.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Endlich mal wieder gemeinsam schwitzen? Mit dem „Training for Everybody“ laden die Choreograf*innen Lea Martini und Daniel AlmgrenRecén alle ein, die sich mal wieder gerne bis zum Exzess bewegen wollen! Ein offenes Training für alle, bei dem Fitness, Koordination und Kraft gefragt sind! Vor allem aber geht es darum, Spaß zu haben, seinen Körper zu spüren und am Ende des zweistündigen Trainings ad hoc eine gemeinsame...

2 Bilder

Wir sind Volker von Lupita Pulpo und Fundbüro im Rahmen der Programmreihe AUSUFERN

Programmreihe AUSUFERN
Programmreihe AUSUFERN | Gesundbrunnen | am 26.05.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Was bedeutet es, eine Gruppe zu werden? Was verbindet uns? Was können wir uns miteinander vorstellen, und was lieber nicht? Und möchte ich überhaupt „Teil“ einer Gruppe sein? Um diese Fragen dreht sich „Wir sind Volker“, ein neues Stück, das die Choreographen Ayara Hernández Holz und Felix Marchand alias Lupita Pulpo im Auftrag und gemeinsam mit der Gruppe Fundbüro im Heizhaus der Uferstudios inszenieren. Fundbüro, das sind...

2 Bilder

Tanzen im Hof - im Rahmen der Programmreihe AUSUFERN der Uferstudios GmbH

Programmreihe AUSUFERN
Programmreihe AUSUFERN | Gesundbrunnen | am 26.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | An jedem Ersten eines Monats treffen 2 Choreograf*innen im Hof der Uferstudios aufeinander und laden alle dazu ein, ihre Tanzpraxis kennenzulernen und sich spielerisch auszutauschen. Die Choreograf*innen zeigen z.B. einfache Bewegungen, die dann unterschiedlich und auch individuell kombiniert werden können, oder schlagen choreografische Raumfiguren vor; einige arbeiten auch mit Bewegungsspielen oder Improvisationsaufgaben....

2 Bilder

You, Me and the Gatepost von Jo Koppe - im Rahmen der Programmreihe AUSUFERN der Uferstudios GmbH

Programmreihe AUSUFERN
Programmreihe AUSUFERN | Gesundbrunnen | am 26.05.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Mit einer kulinarischen Überraschung lädt der Künstler Jo Koppe einen Gast zum Gespräch unter vier Augen in entspannter Atmosphäre ein. Das Thema ist festgelegt, die Fragen sind skizziert, der Austausch frei. Der Gastgeber sorgt für das Essen. Der Gast sorgt für die Getränke. Gemeinsam schaffen sie Momente der Begegnung und eine persönliche Annäherung ohne Angst vor großen Themen. Eine spannende Versuchsanordnung, die...

Gleichberechtigte Zuwanderinnen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 30.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Frauentreff Adaffimento | Neukölln. Unter dem Titel „Böhminnen, Gastarbeiterinnen, Stadtteilmütter - Zuwanderinnen in Neukölln“ bietet Frauentouren am 5. November um 12 Uhr einen Rundgang an, der unter anderem über den Böhmischen Gottesacker führt. Claudia von Gélieu, Gülaynur Uzun und Hanadi Mourad gehen der Frage nach, wer die gesellschaftliche Partizipation von Zuwanderinnen mehr behindert – ihre patriarchalen Männer oder das deutsche...

1 Bild

Aktives Zentrum am Stadtrand: Gebietsgremium wird gewählt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 23.01.2016 | 109 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Im Ulrich-von-Hutten-Gymnasium, Rehagener Straße 35-37, wird am 28. Januar ab 19 Uhr das Gebietsgremium für das neue Aktive Zentrum Lichtenrade Bahnhofstraße gewählt. Die Mitarbeit ermöglicht es Bürgern, den Planungsprozess mitzugestalten.Wie berichtet, wurde die Einkaufsmeile am südlichen Stadtrand Mitte 2015 per Senatsbeschluss in das Förderprogramm „Aktive Zentren“ aufgenommen. Ab diesem Jahr stehen die ersten...