Peter André Alt

4 Bilder

U-Bahnhof heißt jetzt „Freie Universität (Thielplatz)“

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 12.12.2016 | 129 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Freie Universität (Thielplatz) | Dahlem. Nach über 100 Jahren erhielt der 1913 eröffnete U-Bahnhof Thielplatz einen neuen Namen. Seit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember heißt die Station nun "Freie Universität (Thielplatz)".Zu Demonstrationszwecken und für die Presse wurde das neue Schild bereits am 9. Dezember angebracht. Evelyn Nikutta, Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe, Peter-André Alt, Präsident der Freien Universität Berlin und...

2 Bilder

Technologie- und Gründungszentrum: Endspurt bei der Namenssuche

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Dahlem | am 01.06.2015 | 119 mal gelesen

Dahlem. Die ersten städtebaulichen Studien für den Ausbau des früheren US-Militärhospitals an der Fabeckstraße als Technologie- und Gründungszentrum liegen vor. Was fehlt ist ein Name für das Projekt."Tib", "Big" und "Chic" gibt es schon. Und vielleicht steckt noch ein bisschen mehr Kreativität in den Berlinerinnen und Berlinern? Noch bis zum 7. Juni können Bürgerinnen und Bürger sich am Namenswettbewerb für das neue Zentrum...

1 Bild

FU-Neubau: Nach Rost und Silber kommt Holz

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 04.05.2015 | 107 mal gelesen

Dahlem. Pünktlich zum Sommersemester kann die Freie Universität (FU) Berlin den Neubau für die Kleinen Fächer fertigstellen.Die Erweiterung der sogenannten Rost- und Silberlaube ist das größte Projekt, das die FU je als Bauherr realisiert hat. Die offizielle Eröffnung ist am 29. Mai. Der Neubau hat eine Nutzfläche von rund 12.500 Quadratmetern. Er ist komplett barrierefrei zugänglich und entspricht den neuesten...

2 Bilder

U-Bahnhof soll in Freie Universität umbenannt werden

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Dahlem | am 02.03.2015 | 197 mal gelesen

Berlin: Henry-Ford-Bau | Dahlem. Schon seit 2007 wird über eine mögliche Umbenennung des U-Bahnhofs Thielplatz in Freie Universität diskutiert. Jetzt sollen die Bürger gehört werden.In einem Bürgergespräch wollen die Freie Universität (FU) und das Bezirksamt die Meinung der Kiezbewohner einholen. Die FU plädiert seit ihrem Aufstieg zur Exzellenz-Universität im Jahr 2007 für eine Umbenennung. "Der U-Bahnhof bildet eine zentrale Zulaufstation für die...