Peter Groos

8 Bilder

Neues Bezirksamt komplett: Treptow-Köpenick nach erstem Anlauf handlungsfähig

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 28.10.2016 | 500 mal gelesen

Plänterwald. Am 27. Oktober trafen sich die im September gewählten Bezirksverordneten zu ihrer ersten Sitzung. In einem Wahlmarathon wurden BVV-Vorstand und Bezirksamt gewählt.Damit gehört Treptow-Köpenick zu den fünf Berliner Bezirken, die das bereits im ersten Anlauf geschafft haben. Bereits die Wahl von Bezirksverordnetenvorsteher Peter Groos hatte für Spannung gesorgt. Der Neu-Sozialdemokrat war im September noch als...

Erinnerung an beliebten Arzt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 03.07.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Kurpark Friedrichshagen | Friedrichshagen. Mit zwei Hinweistafeln erinnert der Bezirk jetzt an den beliebten Friedrichshagener Arzt Dr. Max Jacoby (1845-1912). Die Tafeln werden am 10. Juli um 10 Uhr im Kurpark Friedrichshagen neben dem Bahnhof und danach an seinem früheren Wohnhaus Bölschestraße 65 angebracht. Die Einweihung nimmt BV-Vorsteher Peter Groos vor. Die Tafeln wurden aus Mitteln der Kiezkasse 2014 vom Heimatverein Köpenick realisiert. RD

Azubis spielen Politik nach

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Plänterwald | am 20.05.2015 | 25 mal gelesen

Plänterwald. Am 28. Mai wird der Ratssaal im Treptower Rathaus zur "Spielwiese". Im Rahmen eines Planspiels werden 21 Auszubildende des Bezirksamts kommunalpolitische Themen in einer nachempfundenen BVV-Sitzung durchspielen. Zur Vorbereitung hatten die Auszubildenden die BVV-Tagung am 7. Mai besucht. Die Sitzungsleitung für das Planspiel übernimmt BV-Vorsteher Peter Groos (Bündnis 90/Grüne). Besucher können das Planspiel von...

Gefälschte Einladung

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 09.04.2015 | 99 mal gelesen

Köpenick. Zahlreichen Einwohnern des Allende-Viertels ist in den vergangenen Tagen eine Einladung zu einer Gesprächsrunde im Flüchtlingsheim an der Alfred-Randt-Straße zugegangen. Versehen war die Einladung mit Briefkopf und Unterschrift von BV-Vorsteher Peter Groos (Bündnis 90/Grüne). Jetzt kam heraus, dass die Einladung eine Fälschung war. Vermutet werden die Täter im Kreis von Rechtsextremen, die seit Monaten eine...

Zur Zukunft der Bibliotheken

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedrichshagen | am 12.02.2015 | 83 mal gelesen

Berlin: Antiquariat Brandel | Friedrichshagen. Zum Kiezgespräch über das bezirkliche Bibliothekskonzept lädt der Kreisverband von Bündnis 90/Grüne am 27. Februar ins Antiquariat Brandel, Scharnweberstraße 59, ein. Ab 19 Uhr informiert der Sprecher für Weiterbildung und Kultur der BVV-Fraktion, Peter Groos. Er wird dabei auf die finanzielle Gesamtperspektive und auf die konkrete Situation der von Schließung bedrohten Standorte eingehen. Silvia Möller...

1 Bild

Michael Grunst wurde im zweiten Wahlgang gewählt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 30.01.2015 | 208 mal gelesen

Plänterwald. Das Bezirksamt ist wieder komplett. Die Lücke, die durch den Weggang von Ines Feierabend (Die Linke) ins thüringische Sozialministerium entstanden ist, wurde durch Michael Grunst gefüllt.Die Wahl des Stadtrats war wichtigster Tagesordnungspunkt der Bezirksverordnetentagung am 29. Januar. Im Vorfeld hatte es Kritik gegeben, weil mit dem bisherigen Treptow-Köpenicker Ordnungsamtsleiter wieder ein Mann in das damit...

3 Bilder

Bürgermeister Igel schüttelte rund 600 Hände

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 19.01.2015 | 176 mal gelesen

Köpenick. Für zwei Menschen ist der Neujahrsempfang des Bezirks immer Schwerstarbeit. BV-Vorsteher Peter Groos (Bündnis 90/Grüne) und Bürgermeister Oliver Igel mussten in diesem Jahr rund 600 Gästen die Hand schütteln.Traditionell hatten BVV und Bezirksamt am 16. Januar zum Empfang in das historische Köpenicker Rathaus eingeladen. Rund 600 Besucher aus Politik, Kultur, Sport und Ehrenamtliche von sozialen Projekten und...

1 Bild

Siegfried Stock ist künftig nur noch einfacher Bezirksverordneter

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Plänterwald | am 17.07.2014 | 115 mal gelesen

Plänterwald. Am 31. Juli nimmt Siegfried Stock (64) zum letzten Mal in seinem Dienstzimmer in der ersten Etage des Treptower Rathauses Platz. Dann übergibt der Bezirksverordnetenvorsteher sein Amt an den bereits gewählten Nachfolger Peter Groos.Der Sozialdemokrat feiert einen Tag vor der Amtsübergabe seinen 65. Geburtstag, die Übergabe war bereits zu Beginn der Legislaturperiode zwischen der Zählgemeinschaft aus SPD, CDU und...