Pfarrerin

1 Bild

Eine besondere Gemeinde: Flüchtlingskirche bekam Pfarrerin

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.06.2016 | 78 mal gelesen

Berlin: Flüchtingskirche | Kreuzberg. Bei einem ökumenischen Gottesdienst am 19. Juni wurde Dorothea Schulz-Ngomane als Pfarrerin der Flüchtlingskirche in der Wassertorstraße eingesetzt.Die 51-Jährige leistete 1991 ihr Vikariat an der Heilig-Kreuz-Kirche in der Zossener Straße. Zusammen mit ihrem aus Mosambik stammenden Mann war sie damals auch in der „Cabana“, einem evangelischen Begegnungszentrum für Aus- und Inländer, aktiv. Nach einer Pfarrstelle...

Ideen für die Kirchengemeinde

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.09.2015 | 80 mal gelesen

Berlin: Nikodemus-Kirche | Neukölln. Die Evangelische Nikodemus-Kirche lädt am 2. Oktober von 18 bis 20 Uhr zu einer offenen Gemeindeversammlung in sein Café „Niko“ in der Nansenstraße 12-13 ein. Die neue Pfarrerin Martina Weber, seit Januar im Amt, ist offen für Ideen und Wünsche der Menschen aus der Gemeinde, die sich um neue (ehrenamtliche) Projekte im Kiez und darüber hinaus drehen. Ein Vertreter der Abteilung Bauwesen aus der Gemeinde wird...

2 Bilder

Neuköllner erarbeiten Broschüre über den Ersten Weltkrieg

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 12.07.2015 | 145 mal gelesen

Berlin: Martin-Luther-Gemeinde | Neukölln. Auf Initiative der Pfarrerin Anja Siebert-Bright formierte sich im vorigen Jahr eine Geschichtswerkstatt in der Martin-Luther-Gemeinde. Sie erarbeitete eine Dokumentation, die anschaulich das Leben und Sterben der Menschen aus der nächsten Nachbarschaft präsentiert. Willi Casper wohnte in der Erkstraße 7. Der Installateur musizierte gerne mit seiner Gruppe „Bellini Schrammeln“. Am 28. September 1912, seinem 23....

1 Bild

Das Miteinander wird ganz großgeschrieben

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Buckow | am 02.02.2015 | 605 mal gelesen

Berlin: Zentrum Dreieinigkeit | Gropiusstadt. Seit Anfang des Jahres arbeitet Nora Rämer als Pfarrerin im Zentrum Dreieinigkeit und in der Region. Besonders am Herzen liegt ihr das Miteinander von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Nora Rämer weiß, wovon sie spricht: Sie ist blind.Sie ist "Pfarrerin im Entsendungsdienst" - das ist in der evangelischen Kirche die Probezeit, bevor man seine feste Pfarrstelle bekommt. Für die Gemeinde ist Nora Rämer...

Bezirk verliert prägende Persönlichkeit

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 03.11.2014 | 22 mal gelesen

Grunewald. Pfarrerin, Heimatkundlerin, Kämpferin für den ICE am Bahnhof Zoo: Helga Frisch erregte in vielen Rollen aufsehen. Und wird als charakterstarke Frau fehlen.Man kannte sie als streitbare Dame mit Herz für die Geschichte und Engagement für das Gedeihen des Bezirks. Nun ist Dr. Helga Frisch am 22. Oktober im Alter von 80 Jahren verstorben. Trauerbekundungen kamen unter anderem von ihren Weggefährten aus der...