Pflegekräfte

3 Bilder

Ausstellung stellt Pflegekräfte in den Mittelpunkt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.05.2017 | 40 mal gelesen

Lichterfelde. Im Johanniter-Stift Lichterfelde, Finckensteinallee 123/125 ist noch bis Freitag, 26. Mai, eine Ausstellung mit Fotos von Bewohnern und Fachkräften zu sehen. Die Wanderausstellung will die Arbeit der Pfleger würdigen. Gezeigt werden insgesamt zwölf Foto-Motive, die im Rahmen der Johanniter-Fachkräftekampagne „Erfahrung braucht Pflege“ bei Foto-Shootings in Johanniter-Häusern entstanden sind. Jeweils drei Bilder...

Pflege auf der Bühne

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.02.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Studiobühne Alte Feuerwache | Friedrichshain. Am Sonnabend, 11. Februar, gibt es in der Studiobühne der Allten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, eine weitere Ausgabe des "Care Slams". Bei dieser Veranstaltung treten Pflegekräfte auf und berichten über ihre Berufserfahrungen. Das kann in witziger oder auch trauriger Performance passieren, soll aber auf jeden Fall einen Eindruck von der tägliche Arbeitssituation hinterlassen. Beginn ist um 19 Uhr, die Karten...

Unionhilfswerk lädt zum Konzert

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 25.11.2015 | 82 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus am Gendarmenmarkt | Berlin. Zu einem Benefizkonzert lädt die Unionhilfswerk-Stiftung am 9. Dezember um 20 Uhr in das Konzerthaus am Gendarmenmarkt ein. Zu hören sind Melodien von Händel, Bach, Vivaldi und Cornelius sowie Weihnachtslieder des sorbischen Nationalensembles Bautzen. Mit dem Erlös des Konzertes soll ein Pilotprojekt in der Altershospizarbeit gefördert werden: Der sogenannte „palliativ-geriatrische Konsiliardienst“ vernetzt und berät...

1 Bild

Martin Matz über Chancen und Grenzen bürgerschaftlichen Engagements

Anett Baron
Anett Baron | Mitte | am 28.10.2014 | 201 mal gelesen

Berlin. Als Vorstandsmitglied des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. ist Martin Matz auch Vorsitzender im Landespflegeausschuss. Zur Situation in der Pflege sprach unsere Reporterin Anett Baron mit ihm.Wie ist die Situation in der Pflege? Martin Matz: Trotz schwieriger Rahmenbedingungen ist es bewundernswert, mit wie viel Energie und Empathie Pflegekräfte arbeiten. Leider wird in der Pflege...

Impfung für Rettungskräfte

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 08.08.2014 | 20 mal gelesen

Rettungskräfte können sich die Kosten für eine Hepatitis A oder B Impfung von ihrem Arbeitgeber erstatten lassen. Da sie in ihrem Beruf einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, sich zu infizieren, müsse das Unternehmen die Kosten tragen. Darauf weist Prof. Jürgen Bünger von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) hin. Auch Pflegekräfte können sich die Kosten für den Impfschutz unter Umständen erstatten lassen....

1 Bild

Fachschule "Paulo Freire" macht besonderes Bildungsangebot

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 05.06.2014 | 433 mal gelesen

Moabit. Die Berufsfachschule "Paulo Freire" macht ein besonderes Bildungsangebot: eine staatlich anerkannte zweijährige Ausbildung zum Sozialassistenten mit Schwerpunkt Pflege. Schüler von "Paulo Freire" sind überwiegend Flüchtlinge und Migranten.Der Bedarf an Pflegekräften, die mehrere Sprachen sprechen und mit Menschen mit und ohne Migrationshintergrund kompetent umgehen können, steige, sagt Marco Hahn, Medizinpädagoge und...