Phoenix

Ernst Lubitsch im Porträt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 19.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kirchliches Begegnungszentrum KBZ | Karow. Zu einem Filmabend „Ernst Lubitsch – Meister der Gesellschaftskomödie“ lädt der Kulturförderverein Phoenix am 22. September ein. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im Kirchlichen Begegnungszentrum (KBZ) in der Achillesstraße 53 statt. Dr. Katrin Sell wird zunächst einen kurzen Vortrag über Lubitsch halten. Dieser kam 1892 in Berlin zur Welt. Schon in seiner Jugend trat er in Filmen auf und führte 1914 zum ersten Mal...

1 Bild

Bilder voller Lebensfreude: Betagte Maler zeigen ihre Kunstwerke im Begegnungszentrum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 12.09.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Kirchliches Begegnungszentrum Karow | Karow. „Alte Meister“ ist der Titel der neuen Ausstellung des Kulturfördervereins Phoenix. Im Kirchlichen Begegnungszentrum (KBZ) in der Achillesstraße 53 sind Arbeiten von Senioren zu sehen, die im Pflegeheim „Epikur“ in Alt-Karow leben. Diese Einrichtung befindet sich auf einem alten Gutshof mit großem Garten und Pferdehof. Ideale Bedingungen für ein Leben im Alter: Die dort wohnenden Senioren malen in der Kunstgruppe...

Aus der Kinderstube der bewegten Bilder: Stummfilm in der Karower Kirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 12.06.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Kirche Karow | Karow. Der Karower Kulturförderverein Phoenix lädt zum Karower Stummfilmkino ein.Das Motto der Veranstaltung lautet „Kino der Attraktionen – Das kuriose Kino um die Jahrhundertwende“. Nachdem die Großstadtbürger sich Anfang des 20. Jahrhunderts an der neuen Erfindung der „lebenden Fotographie“ satt gesehen hatten, begann der Film, ein Nomadendasein zu führen. Er landete in den Buden und Zelten der reisenden Schausteller. Es...

1 Bild

Karower Kunstmarkt am 21. Mai

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 11.05.2017 | 160 mal gelesen

Berlin: Karower Piazza | Karow. „Kunst trifft Kiez“ ist das Motto des diesjährigen Karower Kunstmarktes. Organisiert wird er wieder ehrenamtlich von Mitgliedern und Unterstützern des Kulturfördervereins Phoenix mit Unterstützung des Wohnungsunternehmens allod.Die Veranstaltung findet am 21. Mai von 10 bis 19 Uhr auf der Piazza an der Ecke Bucher Chaussee und Achillesstraße statt. „Wir wollen uns Karower von unserer bunten, offenen Seite zeigen....

2 Bilder

Lesen an der Panke: Phoenix startet mit der Reihe „Wortlaut und Zwischenton“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.04.2017 | 109 mal gelesen

Karow. Zu einer „literarischen Wanderung“ entlang der Panke von Pankow über Heinersdorf, Karow, Buch bis Bernau lädt der Karower Kulturförderverein Phoenix in den kommenden zwei Wochen ein.Unter dem Motto „Wortlaut und Zwischenton 2017“ hat das Phoenix-Team um die Vereinsvorsitzende Birgit Benz für diesen Frühling eine Lese-Reihe organisiert. „Unser Ziel war und ist es, Pankower Ortsteile kulturell miteinander zu vernetzen...

Phoenix lädt zur Krimilesung ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 04.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. Zu einer Lesung mit der Berliner Autorin Connie Roters lädt der Kulturförderverein Phoenix am 6. April um 19.30 Uhr ein. Sie liest in der Buchhandlung „Schmökerzeit“ in der Achillesstraße 60 aus den Krimis „Gestern wie heute“ und „Pixelglück“. Mehr zur Autorin ist auf www.connie-roters.de zu erfahren. Der Eintritt zur Lesung kostet sieben Euro. Kartenreservierung unter  94 38 06 73. BW

Auf den Reisen fotografiert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 01.04.2017 | 6 mal gelesen

Karow. „Traveller“ heißt die neue Ausstellung, die der Kulturförderverein Phoenix in Kirchlichen Begegnungszentrum (KBZ) in der Achillesstraße 53 präsentiert. Bis in den Sommer hinein sind in dieser Ausstellung Fotografien von Simone R. Voigt zu sehen. Auf ihren Reisen hatte sie immer ihren Fotoapparat dabei. Im KBZ zeigt sie nun eine Auswahl ihrer Fotografien. Geöffnet ist montags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 9 bis 11 und...

Geschichten von Dolores Pieschke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 08.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. Zu einer Lesung mit der Karower Autorin Dolores Pieschke lädt der Kulturförderverein Phoenix am 10. März um 19.30 Uhr ein. Sie stellt in der Buchhandlung „Schmökerzeit“ in der Achillesstraße 60 ihre „Frauengeschichten“ vor. In denen geht es vor allem um die Beziehung zwischen Frau und Mann, um alte Fragen zu diesem Thema, auf die die Autorin neue Antworten findet. Es geht aber auch um die gute Figur, Briefkästen,...

Literatur und Musik

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 08.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. „!!Alles Theater!! Maske auf und Vorhang runter“ ist das Motto eines literarisch-musikalischen Programms. Präsentiert wird es am Freitag, 10. Februar, um 19.30 Uhr von Gerta Stecher. In der Buchhandlung Schmökerzeit in der Achillesstraße 60 liest und singt sie Texte aus ihrem Theaterbuch. Diese würzt sie mit Chansons von Hollaender, Brecht und Kästner. Begleitet wird Gerta Stecher von Christiane Obermann am Piano....

2 Bilder

Phoenix sorgt mit dem Weihnachtszauber für ein stimmungsvolles Wochenende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 07.12.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Künstlerhof Buch | Buch. Am dritten Adventswochenende verwandelt sich der Bucher Künstlerhof in eine Weihnachtswunderlandschaft.Zwischen den historischen Gebäuden in der Straße Alt-Buch 45-51 sind festlich geschmückte Stände aufgebaut. Es erklingt Weihnachtsmusik, duftet nach Mandeln und Lebkuchen. Das ist das Ambiente, in dem der Kulturförderverein Phoenix sein Adventsfest „Bucher Weihnachtszauber“ veranstaltet.Der Verein organisiert es in...

Geschichten zur Weihnachtszeit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 26.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. Zu einer Lesung im Advent lädt der Karower Kulturförderverein Phoenix am 9. Dezember ein. Um 19.30 Uhr hat er die Karower Autorin Dolores Pieschke zu Gast. Sie liest Geschichten zum Thema „Ganz plötzlich steht Weihnachten vor der Tür“. Die Lesung findet in der Buchhandlung Schmökerzeit in der Achillesstraße 60 statt. Um sieben Euro Eintritt wird gebeten. Plätze können unter   94 38 07 73 reserviert werden. BW

Phoenix lädt zur Krimilesung ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 13.11.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. Der Förderkreis für Kultur im Kiez „Phoenix“ lädt am 18. November um 19.30 Uhr zu einer Lesung ein. In der Buchhandlung „Schmökerzeit“ in der Achillesstraße 60 ist Isabella Bach zu Gast. Sie liest aus ihrem neuen Kriminalroman „Die Stille Wut der Tante“. Der spielt im Norden von Berlin, in einem dörflichen Idyll. Valentina Berg zieht in der Hoffnung auf einen Neuanfang zu ihrer Tante. Diese schien Tage zuvor noch...

Pinselheinrichs Kommentare

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 23.10.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. Heinrich Zille steht im Mittelpunkt eines literarisch-musikalischen Programms mit dem Kalliope-Team am 28. Oktober um 19.30 Uhr. In der Buchhandlung Schmökerzeit in der Achillesstraße 60 werden die Schauspieler Lusako Karonga und Valeska Hegewald, der Pianist Armin Baptist und die Moderatorin und Erzählerin Gisela M. Gulu die Zuhörer in die Welt von „Heinrich Zille und sein Milliöh“ entführen. Zille war nicht nur ein...

1 Bild

„Theater ohne Probe“ zeigt sein neues Programm

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 29.09.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Kirchliches Begegnungszentrum KBZ | Karow. Mit dem Programm „Wortgewandt im Wortgewand!“ gastiert das „Theater ohne Probe“ in Karow.Zu dieser Inszenierung lädt der Karower Kulturförderverein Phoenix am 7. Oktober um 19.30 Uhr ein. Im Saal des Kirchlichen Begegnungszentrums (KBZ) in der Achillesstraße 53 sind der Schauspieler Thomas Jäkel mit seiner Improvisationskunst und der Sprecher Dirk Lausch mit seiner markanten Stimme zu Gast. Bei dieser Show ist das...

4 Bilder

Der Karower Kulturverein Phoenix feiert sich selbst auf dem diesjährigen Kunstmarkt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 10.05.2016 | 74 mal gelesen

Berlin: Piazza | Karow. In den vergangenen Jahren setzte der Karower Kunstmarkt immer einen besonderen Schwerpunkt. Mal drehte sich alles um Bücher, mal stand die Vielfalt der Region im Vordergrund. In diesem Jahr heißt das Motto indes schlicht „15 Jahre Phoenix – 15 Jahre Kultur für die Region“. „Wir möchten uns in diesem Jahr mal selbst feiern“, sagt Birgit Benz, die Vorsitzende des Vereins Phoenix. „Nach 15 Jahren, in denen wir eine...

2 Bilder

Unterwegs zu den Seen der Mark: Berlins Umgebung wandernd erkundet

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 03.05.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. Manfred Reschke ist Gast des nächsten Literaturcafés des Kulturfördervereins Phoenix.Er stellt am 13. Mai, 19.30 Uhr, sein Buch „66-Seen-Wanderung – Zu den Naturschönheiten rund um Berlin“ vor. Brandenburg ist ein Land der Seen. Über dreitausend natürliche Gewässer finden sich in der Mark. Viele davon liegen unmittelbar im Berliner Umland. In seinem Buch beschreibt Manfred Reschke Wanderungen zu 66 dieser Gewässer....

1 Bild

Spuren im Schnee: Pankower Autorin stellt ihr neues Buch vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 01.11.2015 | 68 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Karow | Karow. Bis zum ersten Schnee ist es sicher noch ein paar Tage hin. Aber die ersten Weihnachtsdekorationen findet man schon in Kaufhäusern. Mit einem Augenzwinkern veranstaltet das Stadtteilzentrum „Der Turm“ deshalb bereits am 10. November eine Literarische Matinee mit „Geschichten zur Weihnacht“.Zu Gast ist die Pankower Autorin Doris Bewernitz. Sie liest aus ihrem Buch „Spuren im Schnee“, das gerade im Herder Verlag...