Planschen

4 Bilder

Marode Plansche an der Weydemeyerstraße wird zum Wasserspielplatz umgebaut

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.07.2017 | 128 mal gelesen

Berlin: Plansche Weydemeyerstraße | Mitte. Die Planschesaison läuft seit Anfang Juni im Bezirk, doch das komplett marode Areal der ehemaligen Plansche an der Weydemeyerstraße nördlich vom Strausberger Platz ist seit vier Jahren eingezäunt. Nach Neuplanungen sollen jetzt die Bagger kommen. Auf der grünen Fläche zwischen den Plattenbauten entsteht ein moderner Wasserspielplatz mit schickem Park. Manchmal ist es am Ende ein Glück, wenn der erste Versuch scheitert....

1 Bild

Es sprudelt noch nicht überall: Rund ein Dutzend Brunnen außer Betrieb

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.06.2017 | 62 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Eigentlich ist die Brunnensaison im Bezirk bereits vor einigen Wochen gestartet. Aber nicht an allen Stellen.14 der insgesamt 35 Anlagen konnten noch nicht in Betrieb genommen werden, teilte das Straßen- und Grünflächenamt auf eine entsprechende Anfrage der SPD-Bezirksverordneten Anja Möbus mit. Begründet wurde das zum Beispiel mit defekten Pumpen sowie neuen Wasseranschlüssen. Denn viele der...

1 Bild

Wenn alle Brünnlein fließen: Grünflächenamt eröffnet offiziell die Brunnensaison

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 24.05.2017 | 68 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Brunnensaison beginnt zum Monatswechsel auch im Bezirk. Auch das Wasser im Brunnen am Helene-Weigel-Platz soll wieder fließen. Voraussichtlich am Donnerstag, 1. Juni, geht auch der Brunnen am Helene-Weigel-Platz wieder in Betrieb. Das war vor Kurzem so noch nicht abzusehen. Nach dem Winter hatte das Grünflächenamt erhebliche Schäden an diesem Brunnen festgestellt. Entgegen der ursprünglichen Annahme...

Angst um Planschen: Bezirk kritisiert geplante Zentralisierung der Außenwerbung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 15.10.2016 | 87 mal gelesen

Mitte. Bausenator Andreas Geisel (SPD) will die Rechte für Außenwerbung in der Stadt europaweit ausschreiben. Bisher haben die Bezirke 30 einzelne Verträge über Werbeanlagen im öffentlichen Straßenland.Die zahlreichen Werbeflächen auf City-Light-Postern, Litfaßsäulen und Uhren sollen zukünftig von einer Werbefirma bespielt werden, die dem Land Berlin dafür hohe Millionenbeträge bezahlt. Abgeordnete kritisieren, dass der...

Planschen im September

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 05.09.2016 | 21 mal gelesen

Mitte. Wegen der sommerlichen Temperaturen lässt das Grünflächenamt die Kinderplanschen in der Singerstraße, im Goethepark, im Schillerpark und am Nordbahnhof weiter laufen. Die Wasserspielsaison wurde bis einschließlich 11. September verlängert. Die Wasserspielplätze werden bei einer Temperatur ab 25 Grad von 10 bis 18 Uhr automatisch gestartet. DJ