Platz des 4. Juli

Geschichte des Platzes des 4. Juli

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.08.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Der Platz des 4. Juli hat eine kurze, aber dennoch interessante Geschichte. Er wurde als Teil des Speerschen Ringsystems für die „Welthauptstadt Germania“ errichtet und ist das letzte erhaltende Teilstück des 4. Rings. Später diente der Platz als Paradeplatz für die dort stationierten Truppen der US-Armee und erhielt am 4. Juli 1976 anlässlich des Unabhängigkeitstages der USA seinen heutigen Namen. Jetzt hat die...

2 Bilder

Platz des 4. Juli wird fast zur Hälfte begrünt

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 13.06.2016 | 413 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Der Platz des 4. Juli soll zu einem großen Teil entsiegelt und begrünt werden. Dies freut vor allem die Anwohner. Fahrschul-Unternehmen und der Trödelmarkt als Nutzer des Areals dagegen keine Zukunft mehr für sich auf einem teilentsiegelten Platz. Die Entscheidung für das Entfernen des Betonbodens haben der Bezirk, die BVV-Fraktionen der CDU, Grünen und der Piraten sowie die meisten Anwohner getroffen. Von der...

Wird aus dem Platz des 4. Juli ein Biotop?

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 26.05.2016 | 257 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Das Bezirksamt will den Platz des 4. Juli großflächig umgestalten und eine Grünfläche anlegen. Die Pläne lehnen Bürger und die SPD ab. Das rund 9000 Quadratmeter große Areal an der Goerzallee soll zu einem Biotop umgestaltet werden. Darüber diskutiert das Bezirksamt seit Jahresbeginn. Jetzt gäbe es die Chance, sich die Maßnahme durch eine Ausgleichsmaßnahme der Deutschen Bahn finanzieren zu lassen. Die...

Trödelmarkt startet wieder

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 03.03.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Der Antik- und Trödelmarkt auf dem Platz des 4. Juli wird auch in diesem Jahr stattfinden. Der erste Termin ist der 13. März. Ab 9 Uhr werden die Stände vergeben. Die darauffolgenden Termine sind der 20. März sowie der 10. und 24. April. Insgesamt wird der beliebte Markt auf dem Platz des 4. Juli bis zum 23. Oktober an 17 Terminen stattfinden. Stände können unter  0172/986 85 76 reserviert werden. KM

Stele soll über Platz des 4. Juli informieren

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 28.02.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Der Platz des 4. Juli wurde einst als Teil des Speerschen Ringsystems für die „Welthauptstadt Germania“ errichtet und ist das letzte Teilstück des Rings. Später diente er als Paradeplatz für die dort stationierten Truppen der US-Armee und wurde am 4. Juli 1976 anlässlich des Unabhängigkeitstages der USA als „Platz des 4. Juli“ benannt. Zum 40. Jahrestag der Ernennung des Platzes in Lichterfelde soll über die...

Trödelmarkt bleibt auch 2016

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 11.12.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Der Trödelmarkt auf dem Platz des 4. Juli kann auch im nächsten Jahr weitergeführt werden. Die Betreiber haben jetzt vom Bezirksamt die Genehmigung erhalten. Ab Mitte März wird an der Goerzallee alle 14 Tage getrödelt. Ausgenommen sind Feiertage. Um den Marktbetrieb trotz Baustellenabsperrung zu ermöglichen, hat die Behörde die Flächen getauscht. Der Bereich, der für die Lagerung von Pflastersteinen zur...

Bezirksamt vertreibt Fahrschulen vom Platz des 4. Juli

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 12.11.2015 | 348 mal gelesen

Berlin: Platz des 4. Juli | Lichterfelde. Bis voraussichtlich November 2016 wird der Platz des 4. Juli als Baustelleneinrichtung genutzt. Die bisher umstrittene Nutzung durch Fahrschulen ist somit vom Tisch. Die Piraten wittern Absicht dahinter. Seit Jahrzehnten wird der Platz des 4. Juli von Fahrschulen als Übungsplatz und für Fahrsicherheitstrainings genutzt. Doch inzwischen entstand auf dem Gelände der ehemaligen McNair-Barracks ein Wohngebiet....

1 Bild

Platz des 4. Juli: Trödelmarktsaison startet am 8. März

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 02.03.2015 | 2584 mal gelesen

Berlin: Trödelmarkt | Lichterfelde. Der Trödelmarkt auf dem Platz des 4. Juli findet weiter statt. Am Sonntag, 8. März, kann an der Goerzallee wieder getrödelt werden - verbunden mit Auflagen.Markt-Betreiber Christian Staak und vielen Flohmarkt-Besuchern dürfte ein Stein vom Herzen fallen. Monatelang ließ das Bezirksamt die Zukunft des Marktes im Ungewissen. Es erteilte weder eine Genehmigung zur Fortführung noch eine schriftliche Absage. Nur...