Porsche

Wieder brannten Autos

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.05.2016 | 6 mal gelesen

Friedrichshain. Unbekannte haben am 18. Mai gegen 2 Uhr früh Feuer an zwei Porsche in der Hausburg- und der Hermann-Blankenstein-Straße gelegt. Ein Passant entdeckte die Flammen und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Weil ein politischer Hintergrund nicht ausgeschlossen wird ermittelt der Staatsschutz. tf

1 Bild

Solaranlage als Werbung

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 04.03.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Porsche Zentrum | Adlershof. Das neue Porsche-Zentrum ist noch Zukunftsmusik. Mit einer 25 Meter hohen Landmarke haben die Stuttgarter Autobauer am Eisenhutweg aber bereits ihr Zeichen gesetzt.Dabei ist der Pylon mit dem Firmenzeichen der schnellen Wagen kein schlichter Werbeträger. Auf der glänzenden schwarzen Oberfläche sind rund 270 Quadratmeter Solarzellen untergebracht. Damit können pro Jahr rund 30 000 Kilowattstunden Solarstrom gewonnen...

Brennender Porsche

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.01.2016 | 61 mal gelesen

Friedrichshain. In der Pufendorfstraße stand am frühen Morgen des 21. Januar ein Porsche Cayenne in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Zu den Hintergründen ermittelt die Kriminalpolizei. tf

Baustart bei Porsche

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 03.09.2015 | 126 mal gelesen

Berlin: Porsche Adlershof | Adlershof. In zwei Jahren wird Porsche im Bezirk Treptow-Köpenick präsent sein. Ende August erfolgte an der Ecke Eisenhutweg/Herrmann-Dorner-Allee der erste Spatenstich für das künftige Vertriebszentrum Berlin. Bis zum Frühjahr 2017 soll der Gebäudekomplex fertig sein. Blickfang wird ein 25 Meter hoher Pylon mit dem Wappenschild des Unternehmens und 270 Quadratmetern Solarzellen. Der so erzeugte Strom, bis zu 30 000...

Porsche-Lampen für Drogenanbau

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 04.05.2015 | 88 mal gelesen

Grunewald. Wer eine aktuelle Baureihe von Porsche mit Bi-Xenon-Licht fährt, sollte auf seine Scheinwerfer acht geben. Denn insbesondere in gediegenen Wohngegenden häufen sich nach Recherchen der Zeitung "B.Z." Diebstahlfälle, bei denen es die Täter genau auf dieses Bauteil abgesehen haben. Der Hintergrund: Die tageslichtähnlichen Eigenschaften der Bi-Xenon-Scheinwerfer sind beim Anbau von Cannabis ein echter Vorzug - und so...