Post

1 Bild

Post zieht in die Wasserstadt: keine Filiale in der Cautiusstraße

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 03.07.2017 | 459 mal gelesen

Berlin: Blindenwohnheim Spandau | Hakenfelde. Die erhoffte Lösung für die geschlossene Postbankfiliale an der Cautiusstraße kommt nicht. Die Post zieht stattdessen in die Hugo-Cassirer-Straße in der Wasserstadt. Die Gespräche über eine mögliche Teillösung für die leer gezogene Postbankfiliale an der Cautiusstraße 42 sind gescheitert. Eine Neueröffnung wird es dort nicht geben. Das teilten jetzt die Abgeordnete Bettina Domer und der Bundestagsabgeordnete Swen...

Wie weiter mit der Post? Kiezversammlung am 9. Juni soll Antworten geben

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 02.06.2017 | 33 mal gelesen

Berlin: Blindenwohnheim Spandau | Hakenfelde. Wie geht es weiter mit der Post in Hakenfelde? Die nächste Kiezversammlung am 9. Juni will aufklären.Die Zukunft der Post an der Cautiusstraße ist nach wie vor offen. Möglicherweise kann die Postfiliale weiterbetrieben werden. Es könnte aber auch sein, dass die Post ab Juli an einen neuen Standort zieht. Nähere Informationen soll es bei der nächsten Kiezversammlung am 9. Juni ab 18 Uhr im Blindenwohnheim an der...

Post schließt eine Filiale

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 01.02.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Post | Friedrichshagen. Die Postfiliale am Müggelseedamm 94 ist zu. Wie das Bezirksamt mitteilte, hat die Deutsche Post die Partnerfiliale am 30. Januar ohne Angabe von Gründen geschlossen. Kunden wird geraten, das Postbank-Finanzcenter in der Bölschestraße 69a am S-Bahnhof Friedrichshagen zu nutzen. Geöffnet ist dort Montag bis Freitag von 9.30 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18.30 Uhr, sonnabends von 9 bis 12 Uhr. RD

1 Bild

Nicht nur zu Weihnachten: Lange Wartezeiten in der Arcaden-Postfiliale

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 15.12.2016 | 54 mal gelesen

Neukölln. Die Kunden sind genervt, die Angestellten erschöpft: Die Postbankfiliale in den Neukölln Arcaden an der Karl-Marx-Straße 66 ist seit Monaten überfüllt. Und die Vorweihnachtszeit lässt die Reihe der Wartenden noch länger werden.Weil die Menschen bis weit in das Foyer des Einkaufszentrums anstanden, wurden vor Kurzem sogenannte Personenleitsysteme aufgestellt, wie man sie beispielsweise aus Flughäfen kennt. Nun...

1 Bild

Post hat Treppenlift: Tegeler Filiale ist jetzt barrierefrei

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 29.11.2016 | 95 mal gelesen

Tegel. Selbst bei öffentlichen Gebäuden ist es noch längst keine Selbstverständlichkeit, dass sie barrierefrei sind. Die Postfiliale in der Grußdorfstraße darf sich nun so nennen.Menschen mit Gehbehinderungen, Rollstuhlfahrer, auch Eltern mit Kinderwagen hatten bislang das Nachsehen: Für sie war’s nahezu unmöglich, sich Zugang zur einzigen Tegeler Filiale der Deutschen Post zu verschaffen. Eine Tatsache, die Paralympics-Star...

Post schließt Partnerfiliale

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 03.11.2016 | 15 mal gelesen

Niederschöneweide. Wie das Bezirksamt Treptow-Köpenick mitteilt, hat die Deutsche Post AG ihre Partnerfiliale in der Hasselwerderstraße 3 am 31. Oktober kurzfristig geschlossen. Gründe dafür wurden nicht mitgeteilt. Den Kunden wird empfohlen, die nächstgelegene Filiale im Zeitungsgeschäft des Zentrums Schöneweide, Schnellerstraße 21, zu nutzen. Dort ist montags bis sonnabends von 8 bis 20 Uhr geöffnet. RD

Beitrag von Bärbel Ascher

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Gatow | am 01.11.2016 | 49 mal gelesen

Beitrag von Bärbel Ascher Post an die Redaktion Ich wohne in einer kleinen Siedlung in Gatow. In unmittelbarer Nähe sind vier Straßen, in denen es jeweils die Hausnummer 14 gibt. Oft landet meine Post im Briefkasten einer anderen Nummer 14. Unter einer Adresse wohnt ein älterer Herr, der mich dann anruft und mitteilt, dass er mal wieder Post für mich hat. Wenn es Werbung ist, wirft er sie freundlicherweise weg. Wenn...

Beitrag von Eva-Maria Mann 1

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Wilmersdorf | am 01.11.2016 | 52 mal gelesen

Beitrag von Eva-Maria Mann Post an die Redaktion Danke das Sie sich dem Thema annehmen. 1. Seit ca. einem Jahr gingen mehrere Pakete verloren und waren nicht auffindbar. 2. Ebenso wurden laut Sendungsverfolgung etliche Pakete mehrfach ein -und wieder ausgeladen. 3. Der Hammer war: Ein Paket wurde nicht abgeben, obwohl jemand vor Ort war. Stattdessen wurde die Abholkarte offenbar vom Zusteller mit nach Hause...

Beitrag von Reinhard Schultz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Konradshöhe | am 01.11.2016 | 37 mal gelesen

Beitrag von Reinhard Schultz Post an die Redaktion Liebe Redaktion, endlich nimmt sich jemand diesem katastrophalen Zustand einmal an. Seit über einem Jahr gibt es Probleme bei der Zustellung, insbesondere in Konradshöhe, hier die Sandhauser Straße. Briefe werden gefühlt nur 1- bis 2-mal die Woche zugestellt. Wie lange sie unterwegs waren, zeigt der Poststempel. Zeitungs-Abos werden nicht pünktlich zugestellt. Die...

Ärger mit der Post 1

Wolfgang Kräuter
Wolfgang Kräuter | Friedenau | am 30.10.2016 | 72 mal gelesen

Da gibt es leider ständig Ärger. Aber was mir vor nicht allzu langer Zeit passiert ist, war die Krönung. Ich wartete dringend auf die Auslieferung meines reparierten Laptops. Laut Absender war es versand, laut DHL in der Zustellung. Es klingelte kein Zusteller. Da ich 100 % schwerbehindert bin, war ich garantiert zu Hause. Zwei Tage später kam mit der Briefpost die Nachricht, ich soll das Paket beim Postamt Berlin-Steglitz,...

1 Bild

Provisorium noch bis August: Postbankfiliale zieht ins Pankower Rathaus-Center 1

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 20.10.2016 | 249 mal gelesen

Berlin: Rathaus-Center Pankow | Pankow. Eine gute Nachrichten für Pankower: Die Deutsche Postbank AG hat sich entschieden, im Rathaus-Center Pankow ihre neue Filiale zu eröffnen. Jahrzehntelang hatte die Post in der Berliner Straße 12 ihren Standort in Pankow. Seit der Umstrukturierung des einstigen Staatsunternehmens wurden Postdienstleistungen dort in einer Postbank-Filiale angeboten. Nach Kündigung durch den Vermieter des Hauses musste die Filiale...

1 Bild

Leserreporter schreiben über Ihren Ärger mit der Post 9

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 04.10.2016 | 1428 mal gelesen

Berlin. Briefe, die nicht oder verspätet ankommen. Pakete, bei denen der Zusteller gar nicht erst klingelt, sondern gleich einen Abholschein in den Briefkasten wirft. Viele Berliner rollen beim Thema Post nur noch mit den Augen. Beim Thema Kundenzufriedenheit hat die Deutsche Post große Defizite. Zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung ist die Liste der Kritikpunkte lang: eine drastisch reduzierte Zahl von Briefkästen im...

4 Bilder

Schneller beim Adressaten: Post eröffnet an der Nüßlerstraße neue Zustellbasis für Pakete

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Stadtrandsiedlung Malchow | am 26.08.2016 | 170 mal gelesen

Berlin: DHL-Zustellbasis | Weißensee. Rund 8000 Pakete und Päckchen werden hier pro Tag sortiert: Am 23. August hat die Deutsche Post DHL ihre mechanisierte Zustellbasis in der Nüßlerstraße 38 offiziell in Betrieb genommen. Sie soll dafür sorgen, dass Sendungen schneller als bisher beim Adressaten ankommen.Nach einem Jahr Bauzeit ist die 5500 Quadratmeter große Halle fertig. Gegenüber herkömmlichen Basen gibt es dort eine Sortier- und Verteilanlage,...

1 Bild

Amazon eröffnet Verteilzentrum - Konkurrenz für DHL und Hermes - Zustellung in 1 Std.

Lutz Mey
Lutz Mey | Reinickendorf | am 30.06.2016 | 848 mal gelesen

Berlin. Am 29.Juni hat Amazon sein neues Verteilzentrum in Berlin-Reinickendorf eröffnet. Vorteile für die Berliner Kunden, Konkurrenz für DHL, Hermes und Co. Amazon: Für Internetnutzer war dies bisher das "Internet-Kaufhaus" bei dem es alles gibt. Was als Buchhandel begann ist nun ein "Kaufhaus" für Möbel, Haushaltsartikel, Drogeriewaren, Kosmetika, Spielzeug und sogar Lebensmittel. Eben alles was der Mensch so...

Versammlung zu Bauvorhaben

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 29.06.2016 | 72 mal gelesen

Berlin: Hochmeisterkirche | Halensee. Zwei bevorstehende Wohnungsbauvorhaben haben am Hochmeisterplatz seit Monaten für Unruhe gesorgt. Jetzt erfahren Anwohner bei einer Versammlung am Dienstag, 5. Juli, in der Hochmeisterkirche, Westfälische Straße 70a, was Investoren am Standort des alten Postgebäudes und im Hof des Woga-Komplexes in der Cicerostraße planen. Ab 18 Uhr erklären ihnen Baustadtrat Marc Schulte (SPD) und die beiden Grundstückseigentümer,...

1 Bild

Neue 24 Stunden Paketannahme und -versand in Moabit

Lutz Mey
Lutz Mey | Moabit | am 26.06.2016 | 165 mal gelesen

Moabit. Wäre das nicht schön, einen Nachbarn zu haben, der ihre Pakete für sie annimmt UND für sie versendet? Und dann steht er auch noch Tag und Nacht zur Verfügung. Vier solcher "Nachbarn" gibt es nun in Moabit: 1. Am Privatweg zum Stadtteilzentrum BürSte e.V., neben dem MoaBogen Center in der Birkenstr.22. Diese neue Packstation fasst über 200 Pakete. 2. In der Ellen-Epstein-Str.2, beim Siemes Schuhcenter / My...

1 Bild

Postbank zog um: Der neue Standort Hadlichstraße ist nur eine Zwischenlösung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.05.2016 | 1721 mal gelesen

Pankow. Immer wieder stehen dieser Tage Menschen auf dem Eingangspodest der bisherigen Postbankfiliale in der Berliner Straße 12. Sie lesen den Zettel an der verschlossenen Tür.Darauf wird ihnen mitgeteilt, dass das Postbank Finanzcenter an einem neuen Ort zu finden ist. Es ist ein paar hundert Meter weiter an die Hadlichstraße 19 umgezogen. Dort erhalten die Kunden alle Leistungen von Postbank, Deutscher Post und DHL, wird...

1 Bild

Leser berichten über verschwundene Postsendungen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 23.03.2016 | 271 mal gelesen

Lichtenberg. Nach der Veröffentlichung unseres Berichtes "Briefe sind weg: Anwohner verärgert" in der Ausgabe vom 17. Februar hat die Redaktion viele Zuschriften erhalten. Leser berichten darin von weiteren verschwundenen Briefen, finanziellen und persönlichen Konsequenzen. So manch verschwundener Brief verursacht nicht nur Ärger, sondern sorgt auch für schmerzhafte persönliche Folgen. So wie im Fall von Wilfriede Soldes aus...

1 Bild

Interview: Verbraucherschutzzentrale berät Postkunden

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 23.03.2016 | 169 mal gelesen

Lichtenberg. Was tun bei verloren gegangenen Briefen? Die Verbraucherzentrale Berlin berät zu vielen Rechts- und Verbraucherfragen. Die Reporterin Karolina Wrobel sprach mit dem Rechtsexperten und Leiter der Verbraucherrechtsberatung, Frithjof Jönsson, nachdem zahlreiche Leser der Berliner Woche meldeten, dass die Briefzustellung der Deutschen Post nicht immer klappt. ? Herr Jönsson, viele unserer Leser beklagen...

Öffnungszeiten der Postfiliale

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Müggelheim | am 26.02.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Postfiliale Müggelheim | Müggelheim.Im Dezember hatte das Bezirksamt falsche Öffnungszeiten für die neue Postfiliale am Müggelheimer Damm 233 genannt. Tatsächlich ist die Filiale montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr und am Sonnabend von 8 bis 14 Uhr geöffnet. RD

1 Bild

Zustellungsproblem behoben? Post reagiert auf Bürgerkritik und Politiker-Schelte

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.12.2015 | 163 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Tagelange Leere in den Briefkästen – ein Ärgernis vergangener Tage. Nun schildert der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler eine Normalisierung der Verhältnisse. Wegen der schleppenden Zustellung hatte er zuvor den Post-Vorstand kontaktiert.Wenn es wieder regelmäßig scheppert in Briefkästen der City West, dann ist das zum einen die Reaktion auf einen öffentlich beklagten Misstand. Zum...

1 Bild

Wo bleibt die Post? Briefzustellung erfolgt nur einmal pro Woche 2

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.11.2015 | 361 mal gelesen

Charlottenburg. Wenn das Briefkastenklappern zur Seltenheit wird: In Wohngegenden am Lietzensee warten Charlottenburger manchmal bis zu sechs Tagen auf ihre Post. Erkrankte Austräger sorgen dafür, dass Sendungen ausbleiben – und dann geballt eintreffen. Dagegen protestiert nun auch die Politik.Eigentlich gilt es als Privileg, am Lietzensee zu leben. Nachteilig hingegen erweist sich die Wohnlage für alle, denen etwas daran...

Rückgabe der Wohnung

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.10.2015 | 32 mal gelesen

Für eine Wohnungsübergabe muss der Mieter dem Vermieter alle Schlüssel zukommen lassen. Ein persönliches Überreichen ist nicht nötig, der Mieter kann dies auch per Post oder durch Einwurf in dessen Briefkasten erledigen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Der Mieter ist jedoch verantwortlich, dass der Vermieter den Schlüssel tatsächlich erhält. Sollte er auf dem Postweg verloren gehen, muss der...

Telefonnetze für den Osten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 24.09.2015 | 85 mal gelesen

Berlin: Museum für Telekommunikation | Mitte. Die neue Ausstellung im Museum für Kommunikation beleuchtet die Kommunikations- und Logistiknetze der Einheit. Sie trägt den Titel „Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört!“ und beschreibt den Aufbau des Post- und Telekommunikationsnetzes in den neuen Bundesländern nach 1990, einer der Kernaufgaben des Aufbau Ost. Die Sonderausstellung ist bis zum 21. Februar im Kommunikationsmuseum in der Leipziger Straße 16...

2 Bilder

Zwei Meilen bis Berlin: Historischer Postmeilenstein entdeckt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 29.07.2015 | 225 mal gelesen

Berlin: Lange Brücke | Köpenick. Vor über 150 Jahren reiste man zwischen Köpenick und Berlin noch mit der Postkutsche, und Postmeilensteine am Straßenrand gaben die Entfernung an. Einer dieser Steine wurde jetzt gefunden.Vor einigen Monaten hatten sich Mitglieder der Forschungsgruppe Meilensteine an den Heimatverein Köpenick gewandt. Dabei ging es um den möglichen Standort eines Postmeilensteins im heutigen Bezirk. „Unser Vereinsmitglied Kurt...