Präsentation

Kunst im Begegungscafé

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 14.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Am Sonnabend, 19. November, öffnet um 15 Uhr das Begegnungscafé im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof. Gezeigt werden Bilder des jungen afghanischen Künstlers Humayon Amini. Dazu gibt es Musik und ein kostenloses orientalische Buffet. Mehr Infos unter  80 19 75 45. uma

Aktionen zum Lesen lernen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 02.09.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Verein Lesen und Schreiben e.V. | Neukölln. Zum Welttag der Alphabetisierung am Freitag, 9. September, öffnet der Verein Lesen und Schreiben wieder seine Türen im Herrnhuter Weg 16. Von 14 bis 18 Uhr gibt es eine Ausstellung, eine Lesung und viele Informationen rund ums Thema lesen und schreiben. Über 300.000 Menschen in Berlin haben Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben. Dreizehn von ihnen haben trotzdem ihre Geschichten aufgeschrieben, die jetzt in...

Schreibwerkstatt mit großem Thema: Ist Wirklichkeit wirklich?

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 27.06.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentralbibliothek Spandau | Spandau. Mit einem spannenden philosophischen Thema haben sich jetzt Nachwuchsautoren aus der Havelstadt beschäftigt. Ergebnisse stellt ein literarisches Café am 6. Juli vor.„Ich sehe was, was du nicht siehst oder: Wie wirklich ist die Wirklichkeit?“ Diesen Fragen haben sich die Lesecoaches der Konkordia-Grundschule eingehend gewidmet – und mit dem Autor Christian Duda eine mehrwöchige Schreibwerkstatt absolviert. Für die...

Löschtrupp feiert Geburtstag: 112 Jahre Kladower Feuerwehr

Berit Müller
Berit Müller | Gatow | am 13.06.2016 | 106 mal gelesen

Berlin: Feuerwache Kladow | Kladow. „Wir retten Kladow – seit 1904“. Unter diesem Motto feiert die Freiwillige Feuerwehr des Ortsteils am 2. Juli Geburtstag.Vor dem Jahr 1904 läutete die Kladower Kirchturmglocke eine kleine Bürgerwehr zusammen, wenn es irgendwo brannte. Die Männer schleppten das Löschwasser vom Dorfbrunnen zum Feuer und retteten so das 400-Seelen-Dorf. Heute sind 40 Ehrenamtliche für rund 15.000 Kladower an sieben Tagen in der Woche...

1 Bild

Prezi Schulung Berlin Einsteiger 19.07.2016 nachmittags

ASSISTENZWERK
ASSISTENZWERK | Mitte | am 01.06.2016

Berlin: Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie | Schon mal von Prezi gehört? Sie haben sich alleine noch nicht herangetraut? Unser Einsteiger Workshop bietet Ihnen einen umfangreichen Blick in die Funktionen von Prezi. Unter fachkundiger Leitung lernen Sie Ihre erste Prezi-Präsentation zu erstellen. Prezi ist eine gänzlich andere Art, über die Darstellung Ihrer Präsentation nachzudenken. Das webbasierte Programm erzeugt eine Präsentation auf einer virtuell unbegrenzten...

Richtig rüberkommen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.05.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Gesellschaft für Europabildung | Friedrichshain-Kreuzberg. „Authentisch auftreten – kompetent vermitteln“. Unter dieser Überschrift steht ein Seminar, das der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein am Freitag, 17. Juni anbietet. Inhalte sind beispielsweise Körpersprache, Mimik und Stimme, Sprechtraining oder die Präsenz in verschiedenen Kommunikationssituationen wie Rede, Vortrag oder Präsentation. Die Veranstaltung findet von 9 bis 17 Uhr bei der...

Ein Film läuftwie am Schnürchen: Kinderprojekt in den Osterferien

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 06.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Haus am See | Reinickendorf. Das Familien- und Stadtteilzentrum „Haus am See“, Stargardtstraße 9, lädt Kinder in den Osterferien zu einem Stop-Motion-Trickfilm-Projekt ein.Vom 21. bis 24. März werden Regisseure ab acht Jahren gesucht, die Lust haben einen Trickfilm zu drehen. Mit Hilfe von Schnüren, Bändern, Seilen und Fäden, die sich drehen, schlängeln, ankommen und wieder verschwinden werden einzelne Bilder mit einer Digitalkamera...

Senioren im FFbefragt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 05.02.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Ost | Falkenhagener Feld. Geht es Senioren im Falkenhagener Feld rund um gut oder fehlt noch etwas? Dieser Frage ging das Projekt „Netzwerk Senioren FF“ in einer Umfrage nach. Die Ergebnisse werden am 12. Februar vorgestellt. Bei Kaffee und Kuchen können Interessierte mehr über die Wünsche und Bedürfnisse sowie das Lebensumfeld von Senioren im Ortsteil erfahren. Diskutiert wird auch darüber, welche Angebote noch fehlen oder...

1 Bild

Mit Skizzenblock auf Bettinas Spuren: Arnim-Schüler in Schloss Wiepersdorf

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 07.10.2015 | 173 mal gelesen

Märkisches Viertel. 53 Schüler der Bettina-von-Arnim-Oberschule haben am 24. September Schloss Wiepersdorf besucht. „Wiepersdorf – die Landschaft hier ist einfach herrlich“, schwärmte Marie (19), die später gerne was „mit Design“ machen möchte, und ist sofort wieder in ihrer Bleistiftskizze versunken. Sie gehört zu einer Gruppe von 53 Schülern der Bettina-von-Arnim-Oberschule. Kaum einer von ihnen hat sich bislang intensiver...

1 Bild

U-Bahn als Selbsterfahrung: Schulprojekt gastiert im Atrium

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 24.08.2015 | 129 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Atrium | Märkisches Viertel. Schüler der Max-Beckmann-Oberschule präsentieren am 3. September um 17 Uhr in der Jugendkunstschule Atrium, Senftenberger Ring 97, ihr Projekt "Dimensionen des Wir".Die Türen der U-Bahn schieben sich schleppend zusammen. Es folgt die Ansage der nächsten Station. Fahrgeräusche werden zunächst lauter, blenden dann langsam aus. Andersartige Geräusche tauchen auf: Grillenzirpen, ein Käuzchen, gestreute...

1 Bild

Villa Borsig lädt ein: Infos über den Auswärtigen Dienst

Christian Schindler
Christian Schindler | Konradshöhe | am 23.08.2015 | 154 mal gelesen

Berlin: Villa Borsig | Tegel. Die Akademie des Auswärtigen Dienstes in der Villa Borsig am Schwarzen Weg auf der Halbinsel Reiherwerder lädt am 30. August von 10 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür.1913 wurde die Borsig-Villa auf der Halbinsel Reiherwerder im Tegeler See erbaut. Sie gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Reinickendorfs. Seit 2006 nutzt das Auswärtige Amt die Villa für die Akademie des Auswärtigen Dienstes und als Gästehaus...

1 Bild

Lebenswelt Schule in der Arminiusmarkthalle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 08.06.2015 | 482 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. Eine Schule geht neue Wege. Die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule stellt sich mit einer Ausstellung in der Arminiusmarkthalle einer breiten Öffentlichkeit vor.Zum ersten Mal überhaupt präsentiert sich eine Schule in dieser Form im Kiez. Gezeigt wird das Schulleben: Arbeiten der Klassen 1 bis 13 aus allen Fachbereichen, Erinnerungen von Klassenfahrten und anderes mehr. "Schule muss sich öffnen", sagt Schulleiterin...

Umgestaltung der Waldstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.04.2015 | 95 mal gelesen

Moabit. Die Büros, die am Architekturwettbewerb zur Umgestaltung der Waldstraße teilgenommen haben, stellen die Ergebnisse des Wettbewerbs jetzt vor. Termin ist am 14. April 19 Uhr im SOS-Kinderdorf, Waldstraße 23/24. Karen Noetzel / KEN

Neue Bücher zu Medizin

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 30.03.2015 | 49 mal gelesen

Gesundbrunnen. Das Verlagshaus der Ärzte aus Wien präsentiert in der Bibliothek am Luisenbad in der Travemünder Straße 2 aktuelle Publikationen zu den Themen Gesundheit und Medizin. Neben Gesundheitsratgebern werden vor allem medizinische Fachbücher sowie medizingeschichtliche Forschungsergebnisse publiziert. Hinzu kommen medizinrechtliche Titel sowie Kochbücher zu gesundem Essen. Die Bibliothek am Luisenbad hat Montag bis...

2 Bilder

Theater ohne Allüren: Freie Volksbühne feiert 125. Geburtstag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 30.03.2015 | 137 mal gelesen

Wilmersdorf. Wenn sich der Vorhang hebt, muss dass nicht zwangsläufig einen elitärer Zeitvertreib bedeuten. Die Freie Volksbühne steht für das Theater des kleinen Mannes - und der bildungsbewussten Frau. Eine Jubiläumsausstellung erinnert nun an die goldenen Zeiten.In Reihe eins zu sitzen, das war nicht immer ein Tribut ans dicke Portemonnaie. Es gab Jahre, da galten andere Prinzipien. Schwerhörige in Reihe eins - ein...

1 Bild

Hochstaplern das Handwerk legen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.10.2014 | 175 mal gelesen

Ihr Vorschlag ist allenfalls durchschnittlich - doch bei der Präsentation vor dem Chef machen sie ein riesiges Getöse. Den Vorschlag reichern sie hier und da noch mit Ideen der stilleren Kollegen an. Sie schauen dann in die Röhre. Doch wie solchen Schaumschlägern unter den Kollegen den Geraus machen?Wer oft von Wichtigtuern ausgebremst wird, sollte zunächst den eigenen Auftritt überprüfen. "Eine überzeugende Stimme, ein...

Informationen zur Karl-Marx-Straße

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 26.06.2014 | 11 mal gelesen

Berlin: KinderKünsteZentrum | Neukölln. Am 3. Juli veranstaltet die [Aktion! Karl-Marx-Straße] ihr 15. Treffen im KinderKünsteZentrum, Ganghoferstraße 3 (hinter dem Stadtbad).Die Mitstreiter - sie haben auf Initiative des Bezirksamts zusammengefunden - wollen gemeinsam die Zukunft der Karl-Marx-Straße gestalten. Jeder kann Anregungen geben, die dann in die Arbeit der bezirklichen Stadtentwicklung einfließen sollen. Von 18.30 bis 19 Uhr sind Stände...

1 Bild

Frank Schätzing präsentiert Thriller als Multimedia-Show

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 28.05.2014 | 43 mal gelesen

Kreuzberg. Bestsellerautor Frank Schätzing inszeniert seinen aktuellen Erfolgsroman "Breaking News" als multimediales Ereignis am 22. Oktober im Tempodrom.Er zieht Millionen Leser in seinen Bann und sein aktueller Roman "Breaking News" eroberte auf Anhieb Platz 1 der Bestsellerlisten. Für sein neuntes Werk hat Frank Schätzing den Nahen Osten als Schauplatz gewählt. Sein Thriller reflektiert die Geschichte Israels anhand...

1 Bild

Präsentationen am 31. Mai im Feuerwehrmuseum

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 22.05.2014 | 83 mal gelesen

Tegel. Zum Lebensrettertag lädt das Feuerwehrmuseum Berlin, Veitstraße 5, am 31. Mai von 11 bis 20 Uhr ein.Die Besucher haben dann nicht nur die Gelegenheit, moderne und historische Feuerwehrtechnik in Vitrinen und Installationen zu bewundern. Sie können auch auf dem Hof die Retter beim Einsatz sehen. Und das sind nicht nur die Feuerwehrleute. Die Daimler Betriebsfeuerwehr zeigt gegen 12.20 Uhr, wie Menschen aus einem...

3 Bilder

Bezirk präsentiert sich in den Potsdamer Platz Arkaden

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.05.2014 | 26 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Mit Unternehmen, Einrichtungen und Vereinen präsentiert sich der Bezirk vom 16. bis zum 25. Mai in den Potsdamer Platz Arkaden. Das Motto: "Berlins beste Aussichten".Auf rund 150 Metern stellt sich der Bezirk in Schautafeln und einem wechselnden Bühnenprogramm den Passanten vor. In interaktiven Angeboten und Erlebnisspielen werden zusätzliche Information über Marzahn-Hellersdorf geboten. Ein Gewinnspiel...

1 Bild

Saturn präsentiert innovative Haushaltsgeräte von Samsung

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Zehlendorf | am 02.05.2014

Dass sich die Küche immer mehr zum Mittelpunkt der Wohnung entwickelt, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch auch Technik, die man noch vor einiger Zeit eher aus dem Audio- und Videobereich des Wohnzimmers gewohnt war, hält zunehmend Einzug in den Haushaltsgeräten der neuen Generation.Thomas Karg, Teamleiter Weiße Ware bei Saturn in der Zehlendorfer Clayallee, nennt zwei Produkte von Samsung, die im Saturn-Sortiment bei den...