Präsentation

1 Bild

Noch können sich Aussteller für den 6. Moabiter Energietag vor dem Rathaus Tiergarten anmelden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.06.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Für den „Moabiter Energietag“ Anfang September laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Veranstalter, das Unternehmensnetzwerk Moabit, sucht noch Aussteller für sein Forum für Klima, Umwelt und Mobilität. Und es gibt eine Neuigkeit.Bisher fanden die Energietage an eher abgeschiedenen Orten wie dem Westhafen oder in der Universal Hall statt. Diesmal soll das anders werden. „2017 gehen wir bewusst in den...

Bezirk präsentiert Baumalleen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Mitte | am 28.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Straße des 17. Juni | Mitte. Die Baumalleen im Bezirk sind schon eine echte Besonderheit, weshalb der Umweltstadtrat Wilfried Nünthel (CDU) sie nun auch im Rahmen der ökologischen Erlebnismeile am Brandenburger Tor am Sonntag, 11. Juni, der breiten Öffentlichkeit vorstellen will. Von 14 bis 16 Uhr ist der Stadtrat am bezirklichen Stand vor Ort. Insgesamt sind im Rahmen der von der Grünen Liga organisierten Veranstaltung rund 250 Aussteller auf der...

Gesucht: Ideen für Promenade

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 08.05.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Jugendherberge Berlin Ostkreuz | Rummelsburg. Im Zuge der Bebauung des Gebietes "An der Mole" soll es auch eine Promenade zwischen dem Paul-und-Paula-Ufer und dem S-Bahnhof Ostkreuz geben. Interessierte können sich ab sofort über die Planungen informieren und auch ihre Anregungen auf der Online-Plattform www.promenade-ostkreuz.de einbringen. Darüber hinaus gibt es am 6. Juli von 19 bis 22 Uhr in der Aula der Jugendherberge Ostkreuz in der Marktstraße 9 eine...

Naturschutzzentrum Schleipfuhl lädt ein zum Tag der offenen Tür

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 23.04.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Schleipfuhl | Hellersdorf. Das Naturschutzzentrum Schleipfuhl, Hermsdorfer Straße 11 A, stellt seine Arbeit am Sonntag, 30. April, von 14.30 bis 17 Uhr bei einen Tag der offenen Tür vor. Besuchern wird im Veranstaltungsraum ein Querschnitt der Arbeit des Zentrums präsentiert. Dazu gehört die Arbeit mit Kindergruppen. Sie erfahren hier das ganze Jahr über Wissenswertes über die heimische Natur oder sind kreativ tätig. Der...

Siebzehn auf einen Streich: Spandauer wählen Seniorenvertreter

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 07.04.2017 | 56 mal gelesen

Spandau. Die Stimmen sind ausgezählt: Die Wahlbeteiligung für die neue Spandauer Seniorenvertretung lag bei rund fünf Prozent.Die Spandauer haben ihre neuen Seniorenvertreter gewählt. 3644 Stimmzettel hat die Wahlkommission ausgezählt. Davon waren 47 Stimmen ungültig. Die Wahlbeteiligung lag bei 5,4 Prozent und damit deutlich höher als vor fünf Jahren mit gut einem Prozent. „Das monatelange Organisieren und Planen zur...

Umweltfestival: Wer macht mit?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.03.2017 | 20 mal gelesen

Berlin. Der Umweltverband Grüne Liga veranstaltet auch 2017 sein Umweltfestival. Es findet am 11. Juni von 11 bis 19 Uhr am Brandenburger Tor statt. Das Motto dieses Jahres lautet „Biologischer Landbau – gut für uns und gut fürs Klima“. Ab sofort können sich Firmen, Verbände, Initiativen und Einzelpersonen bewerben, die sich an einem Stand auf dem Festival zu diesem Thema präsentieren möchten. Voraussichtlich wird es rund 250...

Bei Carlo-Schmid wird getanzt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 24.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Carlo-Schmid-Oberschule | Wilhelmstadt. Die Tanzgruppen der Musikschule Spandau und des Projekts „Musik im Stadtteil II“ stellen sich am 2. April im Kiez vor. Geboten wird ein abwechslungsreicher Mix aus Kindertanz, Ballett, Modern und Hip Hop. In den Pausen informieren Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer über ihre Angebote. Der Eintritt ist frei. Treffpunkt ist ab 16 Uhr die Carlo-Schmid-Oberschule an der Lutoner Straße 15/19. Kontakt zur Musikschule...

Gemüse fair vom Acker

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 05.03.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. „SpeiseGut“ stellt sich als Betrieb der solidarischen Landwirtschaft in Gatow am 14. März in der KlimaWerkstatt Spandau vor. Bauer Christian Heymann und SpeiseGut-Teilnehmer erklären, wie der Betrieb funktioniert und wie man Ernteteilhaber wird. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr an der Mönchstraße 8. Die KlimaWerkstatt ist eine Abholstelle für die SpeiseGut-Lebensmittel. Sie unterstützt Initiativen, die sich für...

Barrierefreies Spandau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 20.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Bürgersaal Rathaus Spandau | Spandau. Über 100 Aktionen für ein barrierefreies Spandau listet der neue Aktionsplan auf. Bezirksamt und die Evangelische Behindertenhilfe gGmbH stellen ihn am 23. Februar beim 4. Inklusiven Neujahrsempfang im Rathaus vor. Sein Ziel ist es, Barrieren abzubauen und die Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung zu verbessern. Die Präsentation beginnt um 16.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße...

Hilfe beim Lernen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Amerika-Gedenkbibliothek | Kreuzberg. In der Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherplatz 1, gibt es ab sofort ein zusätzliches Angebot zur Lernberatung für Schüler ab der zehnten Klasse. Jeden Dienstag von 16.30 bis 17.30 geht es um das Finden der passenden Literatur zum Beispiel für ein Referatsthema. Ebenfalls am Dienstag sowie am Donnerstag von 16 bis 19 Uhr unterstützen angehende Lehrer der Initiative "Studenten machen Schule" bei der Vorbereitung und...

Stadtrat erklärt Ergebnisse

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 30.01.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Rathaus Kreuzberg | Kreuzberg. Im Rahmen der Ausstellung zu den Wettbewerbsergebnissen zur Umgestaltung des Besselparks wird Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis90/Grüne) am Mittwoch, 1. Februar, die Resultate präsentieren und Fragen beantworten. Ebenfalls mit dabei sind die Teilnehmer des Wettbewerbs, Mitglieder der Jury sowie weitere Gäste. Die Veranstaltung findet um 16 Uhr im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, statt. Die Ausstellung ist...

10 Bilder

„Wir wollen hier ein bisschen angeben“: Investor präsentiert Pläne fürs Tegel-Center

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 14.01.2017 | 1300 mal gelesen

Berlin: Tegel-Center | Tegel. Nicht alle fanden einen Sitzplatz, etliche lauschten im Stehen oder quetschten sich auf die Empore: Mehr als 300 Besucher kamen am 5. Januar in die Humboldt-Bibliothek, um Einzelheiten über die Zukunft des Tegel-Centers zu erfahren.„Hätte nicht gedacht, dass es so voll wird“, raunte auch ein Gast seinem Sitznachbarn zu. „Naja, wenn’s doch um unsere Markthalle geht!“, bekam er zur Antwort. Die Sorge um den Verbleib der...

Kunst im Begegungscafé

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 14.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Am Sonnabend, 19. November, öffnet um 15 Uhr das Begegnungscafé im Stadtteilzentrum Villa Mittelhof. Gezeigt werden Bilder des jungen afghanischen Künstlers Humayon Amini. Dazu gibt es Musik und ein kostenloses orientalische Buffet. Mehr Infos unter  80 19 75 45. uma

Aktionen zum Lesen lernen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 02.09.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Verein Lesen und Schreiben e.V. | Neukölln. Zum Welttag der Alphabetisierung am Freitag, 9. September, öffnet der Verein Lesen und Schreiben wieder seine Türen im Herrnhuter Weg 16. Von 14 bis 18 Uhr gibt es eine Ausstellung, eine Lesung und viele Informationen rund ums Thema lesen und schreiben. Über 300.000 Menschen in Berlin haben Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben. Dreizehn von ihnen haben trotzdem ihre Geschichten aufgeschrieben, die jetzt in...

Schreibwerkstatt mit großem Thema: Ist Wirklichkeit wirklich?

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 27.06.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentralbibliothek Spandau | Spandau. Mit einem spannenden philosophischen Thema haben sich jetzt Nachwuchsautoren aus der Havelstadt beschäftigt. Ergebnisse stellt ein literarisches Café am 6. Juli vor.„Ich sehe was, was du nicht siehst oder: Wie wirklich ist die Wirklichkeit?“ Diesen Fragen haben sich die Lesecoaches der Konkordia-Grundschule eingehend gewidmet – und mit dem Autor Christian Duda eine mehrwöchige Schreibwerkstatt absolviert. Für die...

Löschtrupp feiert Geburtstag: 112 Jahre Kladower Feuerwehr

Berit Müller
Berit Müller | Gatow | am 13.06.2016 | 108 mal gelesen

Berlin: Feuerwache Kladow | Kladow. „Wir retten Kladow – seit 1904“. Unter diesem Motto feiert die Freiwillige Feuerwehr des Ortsteils am 2. Juli Geburtstag.Vor dem Jahr 1904 läutete die Kladower Kirchturmglocke eine kleine Bürgerwehr zusammen, wenn es irgendwo brannte. Die Männer schleppten das Löschwasser vom Dorfbrunnen zum Feuer und retteten so das 400-Seelen-Dorf. Heute sind 40 Ehrenamtliche für rund 15.000 Kladower an sieben Tagen in der Woche...

1 Bild

Prezi Schulung Berlin Einsteiger 19.07.2016 nachmittags

ASSISTENZWERK
ASSISTENZWERK | Mitte | am 01.06.2016

Berlin: Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie | Schon mal von Prezi gehört? Sie haben sich alleine noch nicht herangetraut? Unser Einsteiger Workshop bietet Ihnen einen umfangreichen Blick in die Funktionen von Prezi. Unter fachkundiger Leitung lernen Sie Ihre erste Prezi-Präsentation zu erstellen. Prezi ist eine gänzlich andere Art, über die Darstellung Ihrer Präsentation nachzudenken. Das webbasierte Programm erzeugt eine Präsentation auf einer virtuell unbegrenzten...

Richtig rüberkommen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.05.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Gesellschaft für Europabildung | Friedrichshain-Kreuzberg. „Authentisch auftreten – kompetent vermitteln“. Unter dieser Überschrift steht ein Seminar, das der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein am Freitag, 17. Juni anbietet. Inhalte sind beispielsweise Körpersprache, Mimik und Stimme, Sprechtraining oder die Präsenz in verschiedenen Kommunikationssituationen wie Rede, Vortrag oder Präsentation. Die Veranstaltung findet von 9 bis 17 Uhr bei der...

Ein Film läuftwie am Schnürchen: Kinderprojekt in den Osterferien

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 06.03.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Haus am See | Reinickendorf. Das Familien- und Stadtteilzentrum „Haus am See“, Stargardtstraße 9, lädt Kinder in den Osterferien zu einem Stop-Motion-Trickfilm-Projekt ein.Vom 21. bis 24. März werden Regisseure ab acht Jahren gesucht, die Lust haben einen Trickfilm zu drehen. Mit Hilfe von Schnüren, Bändern, Seilen und Fäden, die sich drehen, schlängeln, ankommen und wieder verschwinden werden einzelne Bilder mit einer Digitalkamera...

Senioren im FFbefragt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 05.02.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Ost | Falkenhagener Feld. Geht es Senioren im Falkenhagener Feld rund um gut oder fehlt noch etwas? Dieser Frage ging das Projekt „Netzwerk Senioren FF“ in einer Umfrage nach. Die Ergebnisse werden am 12. Februar vorgestellt. Bei Kaffee und Kuchen können Interessierte mehr über die Wünsche und Bedürfnisse sowie das Lebensumfeld von Senioren im Ortsteil erfahren. Diskutiert wird auch darüber, welche Angebote noch fehlen oder...

1 Bild

Mit Skizzenblock auf Bettinas Spuren: Arnim-Schüler in Schloss Wiepersdorf

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 07.10.2015 | 178 mal gelesen

Märkisches Viertel. 53 Schüler der Bettina-von-Arnim-Oberschule haben am 24. September Schloss Wiepersdorf besucht. „Wiepersdorf – die Landschaft hier ist einfach herrlich“, schwärmte Marie (19), die später gerne was „mit Design“ machen möchte, und ist sofort wieder in ihrer Bleistiftskizze versunken. Sie gehört zu einer Gruppe von 53 Schülern der Bettina-von-Arnim-Oberschule. Kaum einer von ihnen hat sich bislang intensiver...

1 Bild

U-Bahn als Selbsterfahrung: Schulprojekt gastiert im Atrium

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 24.08.2015 | 155 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Atrium | Märkisches Viertel. Schüler der Max-Beckmann-Oberschule präsentieren am 3. September um 17 Uhr in der Jugendkunstschule Atrium, Senftenberger Ring 97, ihr Projekt "Dimensionen des Wir".Die Türen der U-Bahn schieben sich schleppend zusammen. Es folgt die Ansage der nächsten Station. Fahrgeräusche werden zunächst lauter, blenden dann langsam aus. Andersartige Geräusche tauchen auf: Grillenzirpen, ein Käuzchen, gestreute...

1 Bild

Villa Borsig lädt ein: Infos über den Auswärtigen Dienst

Christian Schindler
Christian Schindler | Konradshöhe | am 23.08.2015 | 159 mal gelesen

Berlin: Villa Borsig | Tegel. Die Akademie des Auswärtigen Dienstes in der Villa Borsig am Schwarzen Weg auf der Halbinsel Reiherwerder lädt am 30. August von 10 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür.1913 wurde die Borsig-Villa auf der Halbinsel Reiherwerder im Tegeler See erbaut. Sie gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Reinickendorfs. Seit 2006 nutzt das Auswärtige Amt die Villa für die Akademie des Auswärtigen Dienstes und als Gästehaus...

1 Bild

Lebenswelt Schule in der Arminiusmarkthalle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 08.06.2015 | 516 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. Eine Schule geht neue Wege. Die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule stellt sich mit einer Ausstellung in der Arminiusmarkthalle einer breiten Öffentlichkeit vor.Zum ersten Mal überhaupt präsentiert sich eine Schule in dieser Form im Kiez. Gezeigt wird das Schulleben: Arbeiten der Klassen 1 bis 13 aus allen Fachbereichen, Erinnerungen von Klassenfahrten und anderes mehr. "Schule muss sich öffnen", sagt Schulleiterin...

Umgestaltung der Waldstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.04.2015 | 95 mal gelesen

Moabit. Die Büros, die am Architekturwettbewerb zur Umgestaltung der Waldstraße teilgenommen haben, stellen die Ergebnisse des Wettbewerbs jetzt vor. Termin ist am 14. April 19 Uhr im SOS-Kinderdorf, Waldstraße 23/24. Karen Noetzel / KEN