Praktikum

4 Bilder

Heinz-Brandt-Oberschule organisierte eine Praktikums- und Ausbildungsbörse

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 17.11.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Berufe, Ausbildungswege und Unternehmen kennenzulernen, diese Möglichkeit hatten Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule vor wenigen Tagen.Unterstützt vom Wirtschaftskreis Pankow organisierte die Schule eine Praktikums- und Ausbildungsbörse in ihrem Schulhaus in der Langhansstraße 120. Über 20 Unternehmen machten mit.Die Sekundarschule unterstützt ihre Schüler bereits seit vielen Jahren bei der Berufsorientierung. Es...

Die Ausbildung fest im Blick

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 14.09.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Die Einstieg GmbH lädt am 11. und 12. November zum Forum für Ausbildung und Studium ein. Jeweils zwischen 9 uns 16 Uhr präsentieren sich 220 Unternehmen, Hochschulen, private Bildungsträger und viele mehr in der Messe Berlin, Messedamm 22, in der Halle 1.1 und im Foyer Süd. Die Messe richtet sich vor allem an Schüler der Jahrgangsstufen 8. bis 13. Es gibt umfangreiches Informationsmaterial zu Studiengängen,...

1 Bild

„Potentiale“ hilft jungen Geflüchteten

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 29.08.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Ernst-Moritz-Arndt-Kirche | Zehlendorf. „Potentiale“ heißt der Arbeitskreis der Ernst-Moritz-Arndt-Gemeinde (EMA), in dem sich rund 15 Zehlendorfer engagieren. Sie setzen sich mit der Situation der Flüchtlinge auseinander, mit den Herausforderungen, die sich stellen. Roland Merkel ist einer von ihnen.„Ich bin keiner der Gutmenschen, die vor Gefühlen überfließen, sehe die Lage durchaus kritisch“, sagt er. „Aber ich wollte was machen und vor allem...

Jobbörse für Stellensuche

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: (BiZ) der Agentur für Arbeit Berlin Süd | Neukölln. Mit der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit unter jobboerse.arbeitsagentur.de können Arbeitsuchende gezielt nach Anlaufstellen in Deutschland und im Ausland sowie nach Ausbildungs- und Praktikumsplätzen suchen. Wie das Portal optimal für die Stellensuche genutzt werden kann, zeigen Mitarbeiter des Berufsinformationszentrums der Agentur für Arbeit Berlin Süd (BiZ) jeden zweiten Dienstag im Monat Schritt für Schritt...

Zum Lernen nie zu alt

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 03.07.2016 | 7 mal gelesen

Reinickendorf. Im Seniorenalter noch ein Praktikum absolvieren? Warum denn nicht? Als erster Berliner CDU-Bundestagsabgeordneter bietet Frank Steffel vierwöchige Praktika für Ruheständler an. Start ist am 1. September. Der Politiker setzt auf Lebenserfahrung kombiniert mit Einsatzfreude und Neugier. Die Senioren im Praktikum will Steffel in alle Arbeitsabläufe des Bundestagsbüros einbeziehen – so können sie die Politik aus...

Netzwerk Großbeerenstraße für EU-Preis nominiert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 17.06.2016 | 47 mal gelesen

Mariendorf. Das Netzwerk Großbeerenstraße macht mit seiner Initiative „Netzwerk mit Courage: Gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung!“ Furore. Experten kürten die Initiative jetzt zum Bundessieger beim Europäischen Unternehmensförderpreis/European Enterprise Promotion Awards 2016. Die Mariendorfer Netzwerker machten in der Kategorie „Verantwortungsvolles und integrationsfreundliches Unternehmertum“ das Rennen....

Flüchtlinge in Arbeit bringen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.06.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda | Friedrichshain-Kreuzberg. Was müssen Unternehmen beachten, wenn sie einen Flüchtling beschäftigen wollen? Darum geht es bei einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 23. Juni. Sie findet von 16 bis 18 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda, Frankfurter Allee 14a, statt. Themen sind zum Beispiel die bürokratischen Hürden, Jobangebote vom Praktikum über die Ausbildung bis zum Angestelltenverhältnis oder mögliche...

6 Bilder

Schule auf Station: Praxisprojekt für Auszubildende im Waldkrankenhaus Spandau

Berit Müller
Berit Müller | Falkenhagener Feld | am 06.06.2016 | 139 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau EWK | Falkenhagener Feld. Kaffee kochen, Akten abheften, Zeit absitzen: Bisweilen entpuppen sich Praktika als längst nicht so sinnvoll, wie sie es sein sollten. Mit ihrem Praxisprojekt „Schulstation“ im Evangelischen Waldkrankenhaus bietet die Paul Gerhardt Diakonie ihren Auszubildenden nicht nur Einblicke ins Berufsleben. Die jungen Leute sind mittendrin.Ein bisschen Bammel vorm akuten Notfall im echten Krankenhausbetrieb war da...

Student für eine Woche: Berliner Start-Up vermittelt authentischen Einblick

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 27.04.2016 | 77 mal gelesen

Berlin. Die Zahl der Studienabbrecher ist seit Jahren hoch. Rund ein Viertel aller Studenten macht keinen Abschluss. Ein gewichtiger Grund ist, dass die Erwartungen an den gewählten Studiengang enttäuscht oder der damit verbundene Aufwand unterschätzt werden. Ein Berliner Start-Up-Unternehmen könnte Abhilfe schaffen, es vermittelt Schnupperwochen im Hörsaal an.Endlich, das Abi in der Tasche und nun geht's an die Uni. Bei...

Jobführerschein für Flüchtlinge 1

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 26.04.2016 | 174 mal gelesen

Berlin. Die Gasag Berlin und die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC haben ein Integrationsprogramm für Flüchtlinge gestartet. Es geht deutlich über die Bereitstellung von Praktika hinaus und ist eng mit den staatlichen Integrationsangeboten verzahnt. Um das Programm nachhaltig zu gestalten und weitere Förderer aufnehmen zu können, gründete PwC die gemeinnützige Gesellschaft Stiftung Jobführerschein. Kern des...

1 Bild

Zum Studium nach Mexiko: Messe für Studium und Weiterbildung studyworld 2016

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 19.04.2016 | 91 mal gelesen

Berlin: Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur | Mitte. Gute Gründe für ein Studium in Mexiko? Auf der studyworld 2016, der internationalen Messe für Studium, Praktikum und akademische Weiterbildung, können Besucher am 22. und 23. April mehr zum Studium in Mexiko, dem diesjährigen Partnerland der studyworld, erfahren.Auf der studyworld präsentieren sich im Rahmen des Deutsch-Mexikanischen Jahres zwölf Bildungsinstitutionen und stehen Rede und Antwort, wenn es um die Planung...

2 Bilder

Wenn Papa falsch liegt: Eltern-Ratschläge zur Jobwahl hinterfragen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 39 mal gelesen

Geht es an die Berufswahl, hören viele Jugendliche vor allem auf die Eltern. Doch obwohl die das Beste für den Nachwuchs wollen, geben sie nicht immer die besten Tipps. Denn in einer sich rasch wandelnden Arbeitswelt finden auch sie sich nicht immer zurecht. Berufsberater erzählen, welche Tipps Eltern ihren Kindern häufig geben, die sie kritisch sehen. • "Guck’, dass Du bei einer großen Firma unterkommst": Wer den Einstieg...

Unrealistische Jobwünsche: Eltern sollten auf Praktikum bestehen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 35 mal gelesen

Hat der Nachwuchs unrealistische Jobwünsche, sollten Eltern auf einem Praktikum bestehen. Das kann sein, wenn der Beruf heillos überlaufen ist oder es später schwer wird, eine Anstellung zu finden.Im Praktikum könnten Kinder überprüfen, ob die eigenen Vorstellungen vom Beruf richtig sind, sagt Jürgen Wursthorn von der Bundesarbeitsagentur. Möglicherweise ist der Traumberuf in der Realität gar nicht so toll wie vorgestellt....

Ein Parcours zur Ausbildung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 15.02.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Poststadion | Moabit. Zum fünften Ausbildungsparcours laden der Regionale Ausbildungsverbund und der Jobpoint Mitte Schüler ab der neunten Klasse in das Poststadion, Lehrter Straße 59, ein. Am 18. Februar von 10 bis 15 Uhr haben Jugendliche Gelegenheit, mit Ausbildungsbetrieben direkt Kontakt aufzunehmen. Sie können sich über Voraussetzungen und Inhalte von Ausbildungsberufen informieren und sich direkt bewerben. Jugendliche, die noch...

Zurückhaltung am ersten Tag

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 13 mal gelesen

Praktikanten sollten am ersten Tag nicht einfach ins Büro des Chefs preschen, um sich vorzustellen. Viele wollen sich zwar gern dem Vorgesetzten präsentieren. Doch das kann aufdringlich wirken, sagt Birgit Adam. Sie hat ein Buch zum Thema Praktikum geschrieben. Ist der Chef da und kommt nicht auf einen zu, hat er wahrscheinlich viel zu tun. Statt zu stören, ist es dann besser abzuwarten. Generell punkten Praktikanten am...

Einweisung des Praktikanten

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 15 mal gelesen

Was ist beim Dresscode zu beachten und wer wird geduzt: Wer Praktikanten betreut, sollte das Thema Etikette nicht aussparen. "Viele Praktikanten machen da Fehler", sagt Carolin Lüdemann, Karrierecoach aus Flein bei Heilbronn. "Sie haben ja bisher nicht die praktische Erfahrung." Um sie vor Fettnäpfchen zu bewahren, ist es daher wichtig, entsprechende Hinweise zu geben und ihnen zu erklären, was von ihnen erwartet wird. mag

2 Bilder

Anspruch auf Vertrag und Zeugnis: Die Rechte der Praktikanten

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 33 mal gelesen

Wer ein Praktikum macht, muss sich nicht auf mündliche Absprachen verlassen. Man kann vielmehr einen schriftlichen Vertrag verlangen.Dieser Anspruch ergibt sich aus Paragraf 2 Ziffer 1a Nachweisgesetz. Darauf weist Kerstin Jerchel vom Bereich Recht und Rechtspolitik der Verdi Bundesverwaltung hin. Darin ist geregelt, dass im Praktikumsvertrag etwa stehen muss, welche Lern- und Ausbildungsziele es gibt.Ob Praktikanten ein...

3 Bilder

Pilotprojekt zur Ausbildung junger Flüchtlinge hat begonnen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 14.01.2016 | 198 mal gelesen

Berlin: Gerhard-Schlegel-Sportschule des LSB | Schöneberg. Da sitzen sie im ersten Stock der Gerhard-Schlegel-Sportschule am Priesterweg und sind hochmotiviert, Frauen und Männer, die aus Syrien geflohen sind. Sie sind Teilnehmer einer deutschlandweit einzigartigen Initiative.Die Idee hatte der Berliner Unternehmer Markus Deecke. Für sein privat finanziertes Pilotprojekt „Start 3+3. Das Programm für junge Flüchtlinge“ konnte er zahlreiche Unternehmen und Betriebe aus...

1 Bild

Wirtschaftskreis Pankow vergab zum fünften Mal Schülerstipendien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.01.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. 13 Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule können mit einem Stipendium ins neue Jahr starten. Ausgezahlt wird es ihnen vom Wirtschaftskreis Pankow. Dieser setzt im fünften Jahr sein Projekt „Schülerstipendien“ mit dieser Sekundarschule fort. Ziel ist es, Schüler zu außergewöhnlichen Leistungen zu motivieren. Insgesamt stellten sich 32 nominierte Schüler der Klassenstufen sieben bis zehn an einem Auswahltag einem...

1 Bild

Im Ausland hospitieren: So klappt es mit dem Praktikum in der Ferne

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 75 mal gelesen

Praktikum in Spanien oder Italien: Wer das schreiben kann, hat einen echten Hingucker im Lebenslauf. Dazu sammeln die meisten währenddessen viele wichtige Erfahrungen. Doch was sich in der Theorie gut anhört, ist in der Praxis gar nicht so leicht zu organisieren. Wie einen Betrieb für ein Praktikum fernab der Heimat finden?Das Netzwerk Eurodesk unterstützt alle, die einen Auslandsaufenthalt planen. "Egal, ob als Au-pair,...

1 Bild

Einsatz in Betrieben: Mit Praktikum verbessern Lehrer ihre Beratungskompetenz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 30.11.2015 | 393 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Die Heinz-Brandt-Sekundarschule ist berlinweit bekannt für ihr Engagement in der Berufsvorbereitung der Schüler. Jetzt geht sie einen Schritt weiter: Sie organisiert erstmals gemeinsam mit dem Wirtschaftskreis Pankow ein Lehrerpraktikum in Unternehmen.Fünf Lehrer erklärten sich bereit mitzumachen. Sie arbeiten in dieser Woche fünf Tage in einem Unternehmen und werden mehrere Bereiche wie Einkauf, Planung und...

1 Bild

Studieren ohne Abitur: Auf die Berufserfahrung kommt es an

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 14.10.2015 | 145 mal gelesen

Geht nicht? Doch, und zwar für immer mehr junge Menschen. Die Rede ist vom Studium ohne Abitur. Mittlerweile studieren rund 46.000 Menschen ohne Abitur allein an Universitäten. Ihre Zahl hat sich seit 2007 verdreifacht.Eigentlich gilt, dass man in Deutschland die sogenannte Hochschulzugangsberechtigung für ein Studium benötigt, sprich: das Abitur. Es gibt jedoch Alternativen dazu, weil Universitäten und Fachhochschulen...

Handwerk zum Anfassen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Haselhorst | am 09.09.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Berlin. Der Tag des Handwerks findet 2015 erneut in Spandau statt. Am 18. September ab 9 Uhr beginnt die zentrale Veranstaltung auf dem Platz vor dem Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6 Das Ziel ist, den Nachwuchs stärker für das Handwerk zu begeistern. Dazu gibt es ein breites Angebot, bei dem vor allem auf aktives Mitmachen gesetzt wird. Verschiedene Handwerke können an Mitmach-Stationen ausprobiert werden. In kleinen...

Jobbörse im Internet nutzen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Neukölln | am 30.08.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Agentur für Arbeit Süd | Tempelhof-Schöneberg. Mit der Internet-Jobbörse der Agentur für Arbeit Süd können Interessierte unter http://jobboerse.arbeitsagentur.de gezielt nach Arbeitsstellen in Deutschland und im Ausland sowie nach Ausbildungs- und Praktikumsplätze suchen. Jeden zweiten Dienstag im Monat um 14 Uhr, das nächste Mal am 8. September, zeigen Mitarbeiter des Berufsinformationszentrums, Sonnenallee 282 in Neukölln, Schritt für Schritt, wie...

Berufspraktika für Flüchtlinge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.07.2015 | 57 mal gelesen

Mitte. Bürgermeister Christian Hanke (SPD) hat in einem Schreiben an Unternehmen und Gewerbebetriebe dafür geworben, Flüchtlingen Praktikumsplätze zur Verfügung zu stellen. Die BVV hatte per Beschluss gefordert, dass Hanke sich diesbezüglich bei den Firmen einsetzt. Interessierte Unternehmen können sich für die Vermittlung von Praktikanten zum Beispiel an die Initiative ARRIVO wenden. Auch das Bezirksamt will junge...