Preisskat

Reizen mit den „Reizenden“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 16.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Preisskat lädt die Alte Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112 am 26. November ab 10 Uhr ein. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln. Die Spielleitung übernimmt der Skatclub „Die Reizenden“. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen unter  21 98 29 70 oder per E-Mail nbh@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. BW

Preisskat in der Alten Apotheke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 26.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Preisskat lädt das Nachbarschaftshaus Alte Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112 am 29. Oktober ab 10 Uhr ein. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln unter der Spielleitung des Skatclubs „Die Reizenden“. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen unter  21 98 29 70 oder per E-Mail nbh@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. BW

Preisskat in der Alten Apotheke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 11.09.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Preisskat lädt das Nachbarschaftshaus Alte Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112, ein. Er findet am 24. September ab 10 Uhr statt. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln unter der Spielleitung des Skatclubs „Die Reizenden“. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen gibt es unter  21 98 29 70 oder per E-Mail an nbh@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. BW

Preisskat in der Alten Apotheke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 12.07.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Preisskat lädt das Nachbarschaftshaus Alte Apotheke an der Romain-Rolland-Straße 112 ein. Er findet am 30. Juli ab 10 Uhr statt. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln unter der Spielleitung des Skatclubs „Die Reizenden“. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen:  21 98 29 70 oder per E-Mail nbh@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. BW

Preisskat in der Alten Apotheke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 21.04.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Preisskat lädt das Nachbarschaftshaus Alte Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112 am 30. April ab 10 Uhr ein. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln unter der Spielleitung des Skatclubs „Die Reizenden“. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen unter  21 98 29 70 oder per E-Mail an nbh@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. BW

Preisskat im Waschhaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 13.03.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Altes Waschhaus | Weißensee. Im „Alten Waschhaus“ der Wohnungsgenossenschaft Weißensee in der Falkenberger Straße 172d findet am 24. März ein großer Preisskat statt. Los geht es um 18 Uhr. Wer teilnehmen möchte, der meldet sich bis zum 21. März bei Munira Tiedemann direkt im „Alten Waschhaus“ oder unter  92 40 90 44 an. BW

Skat spielen mit den „Reizenden“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 18.02.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Mit Unterstützung des Skatclubs „Die Reizenden“ veranstaltet die Zukunftswerkstatt Heinersdorf jetzt einmal im Monat einen Preisskat. Der nächste findet am 27. Februar ab 10 Uhr statt. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln in der Alten Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Weitere Informationen unter  21 98 29 70 oder per E-Mail...

Preisskat mit den „Reizenden“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 18.01.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Zu einem Preisskat lädt das Nachbarschaftshaus Alte Apotheke an der Romain-Rolland-Straße 112 ein. Er findet am 30. Januar ab 10 Uhr statt. Gespielt wird nach den internationalen Altenburger Skatregeln unter der Spielleitung des Skatclubs „Die Reizenden“. Wer teilnehmen möchte, wird um eine Spende gebeten. Infos dazu gibt es unter  21 98 29 70 oder per E-Mail nbh@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de. BW

Skatturnier: Hauptpreis ist eine Gans

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 21.11.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Seniorenfreizeitstätte Rudow | Rudow. Reizen, passen, stechen: Die SPD Rudow veranstaltet am 28. November zum 52. Mal einen Preisskat. In der Seniorenfreizeitstätte in Alt-Rudow 45 kommen Skatfreunde zusammen und spielen um die begehrten Preise. Der Gewinner bekommt eine Gans von Bauer Mendler, die Zweit- und Drittplatzierten dürfen sich über eine Ente freuen. Das Startgeld beträgt acht Euro, Karten können im Vorverkauf in den Filialen von Optiker Brandt...

Reizen zugunsten der Heilsarmee

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.09.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Gaststätte Weißer Hirsch | Prenzlauer Berg. Zu seinem traditionellen Preisskat lädt der CDU-Ortsverband Schönhauser Allee am 26. September Liebhaber dieses Kartenspiels ein. Das Turnier für jedermann beginnt um 11 Uhr in der Gaststätte Weißer Hirsch in der Schievelbeiner Straße 10. Den Erlös spendet der CDU-Ortsverband dem Obdachlosen-Café „Treffpunkt“ der Heilsarmee in der Kuglerstraße 11. Das Startgeld beträgt fünf Euro, das Abreizgeld beläuft sich...

Preisskat im Seniorenklub

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 08.07.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Wer beim Preisskat am 4. August von 13 bis 17.30 Uhr im Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10 a teilnehmen möchte, sollte sich umgehend dafür anmelden. Das Startgeld beträgt fünf Euro. Anmeldungen montags, dienstags, mittwochs und freitags von 9.30 bis 17.30 sowie donnerstags von 9.30 bis 12.30 Uhr im Seniorenklub oder unter 33 60 76 14. Ud

Senioren beim Preisskat

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 27.04.2015 | 13 mal gelesen

Hakenfelde. Der Seniorenklub Hakenfelde veranstaltet am 6. Mai sein beliebtes Skatturnier. Gereizt wird von 13 bis 18 Uhr. Das Startgeld beträgt fünf Euro. Anmeldungen nimmt der Klub am Helen-Keller-Weg 10 unter 335 50 20 entgegen. Ulrike Kiefert / uk

Bis zu 150 Teilnehmer werden erwartet

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.06.2014 | 13 mal gelesen

Steglitz. Der 1. Skat- und Rommé-Club Steglitz veranstaltet gemeinsam mit dem Erbbauverein Moabit Berlin eG (EVM) am Sonnabend, 12. Juli, das 14. Open Air Benefiz-Preisskat.Im grünen Innenhof der Wohnanlage Schildhornstraße 52 startet die erste Skat-Runde um 11 Uhr. Die zweite Runde beginnt um 13.45 Uhr. An dem offenen Turnier können alle teilnehmen, die gern Skat spielen. Gespielt werden zwei Serien zu 48 Spiele. Zur zweiten...