Prignitz

3 Bilder

Wo dunkle Wasser fließen: Eine Radtour durchs Rhinluch von Friesack nach Neuruppin

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 19.08.2016 | 610 mal gelesen

Friesack: Museum Friesack | Ruhig und verträumt erscheint das kleine Städtchen Friesack in der Mark. An der Bahnlinie zwischen Berlin und Wittenberge gelegen, ist es der ideale Startpunkt für eine romantische Fahrradtour quer durchs Rhinluch nach Neuruppin.Schon wenige Kilometer nördlich der Bahnstation führt der Radweg in eine idyllische Niedermoorlandschaft. Abseits von großen Straßen, durch weite Wiesen, Felder und Kiefernwäldchen schlängelt sich der...

3 Bilder

Im Herzen des Auenlands: Spaziergänge rund um Burg Lenzen

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 18.11.2015 | 191 mal gelesen

Lenzen (Elbe): Besucherzentrum Burg Lenzen | Wenn der Herbst die Auenwälder an der Elbe in goldenes Licht taucht und die Blätter bunt färbt, beginnt in und um Lenzen eine der schönsten Jahreszeiten. Aus den Nebeln über den Wiesen sind die Rufe rastender Zugvögel zu hören. Kraniche, Wildgänse und Singschwäne geben sich ein Stelldichein, zuweilen kreisen Bussard, Kornweihe und Seeadler über dem weithin sichtbaren Turm der Burg Lenzen. Die einstmals slawische Festung war...

2 Bilder

Ein Ausflug zum Ritterfest auf der Plattenburg

Michael Vogt
Michael Vogt | Mitte | am 29.05.2015 | 263 mal gelesen

Plattenburg: Plattenburg | So mancher Ausflügler wird nicht schlecht staunen, wenn er, etwas versteckt in den Wäldern am Rande der Brandenburgischen Elbtalauen unweit von Bad Wilsnack, unverhofft die mächtige Plattenburg zwischen den Bäumen emporragen sieht. Wer vermutet hier schon die älteste Wasserburg Norddeutschlands (erste Erwähnung 1319) und zugleich eine der größten?Die etwas abseitige Lage macht den Besuch der Burg umso mehr zu einer...

2 Bilder

Das Schloss Wolfshagen ist eine Perle des Spätbarocks

Michael Vogt
Michael Vogt | Mitte | am 19.03.2015 | 262 mal gelesen

Groß Pankow (Prignitz): Schlossmuseum Wolfshagen | Viele stoßen sicher unvermittelt auf dieses Juwel. Radwanderer zum Beispiel, die es einige Kilometer westlich von Pritzwalk zufällig ins kleine Dorf Wolfshagen verschlägt, erwartet eine Überraschung.Hier, mitten in der Prignitzer Provinz am schönen Flüsschen Stepenitz treffen sie in einem Park von Lenné auf edle spätbarocke Architektur, spannende Kultur- und Familiengeschichte und auf eine exquisite Porzellansammlung. Gründe...

1 Bild

Unberührte Natur in der Prignitz genießen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 27.06.2013 | 98 mal gelesen

In der Prignitz im Nordwesten Brandenburgs gehen die Uhren noch anders. Jürgen Herper könnte das bestätigen, wenn er eine Uhr hätte. Hat er aber nicht. Braucht er auch nicht.Der Ranger von der Naturwacht Flusslandschaft Elbe stapft die Böschung hinunter. Auch auf sein Fernglas kann er jetzt verzichten. Herper steht direkt vor einem Biberbau: "Da ist ne ganz starke Truppe drin", sagt er, "sechs Tiere insgesamt."Herper ist mit...