Programm

Unterhaltung im neuen Jahr

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.01.2018 | 13 mal gelesen

Berlin: Hans-Rosenthal-Haus | Zehlendorf. Was bringt das Jahr 2018? Diese Frage ist Thema eines unterhaltsamen Vormittags am Sonntag, 21. Januar, ab 11 Uhr, im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5. Nero Brandenburg, Ex-Rias-Moderator Nero Brandenburg und Vorstand des Freundeskreises des Hauses, ist zuständig für die Programmgestaltung und wird die Besucher humorvoll darüber informieren, auf welche Veranstaltungen sie sich im neuen Jahr freuen können....

Start mit einem Neujahrs-Fondue

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Blankenburg | am 04.01.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Der Blankenburger | Blankenburg. Nach mehrwöchiger Schließzeit startet die Freizeitstätte „Der Blankenburger“ am 21. Januar mit ihrem Programm 2018. Los geht es um 16 Uhr mit einem „Neujahrs-Fondue“, zu dem Familien in der Gernroder Straße 6 willkommen sind. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Kleinigkeit mitzubringen, damit das Fondue abwechslungsreich wird. Am darauffolgenden Montag beginnt dann wieder das Programm mit Kreativangeboten. Auch...

Auf der Jagd nach Meereswirbeln

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.12.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. „Die Wirbeljagd – Expedition Uhrwerk Ozean“ heißt das neue Programm des Zeiss-Großplanetariums. Mit diesem begibt sich das Planetarium diesmal nicht in die unendlichen Weiten des Universums, sondern in die noch relativ unerforschten Tiefen des Meeres. Unter anderem erfahren die Besucher mehr über die Erforschung von Meereswirbeln in der Ostsee. Und die Planetariumskuppel ermöglicht es, visuell einzutauchen...

Neues Programm erschienen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.12.2017 | 23 mal gelesen

Moabit. Das neue Halbjahresprogramm der Volkshochschule (VHS) Mitte von Januar bis Juli ist erschienen. Auf mehr als 400 Seiten breitet sich ein umfassendes Bildungsangebot aus. Neu ist zum Beispiel die „Afrika Akademie/Schwarze VHS“ oder das „Cross-Over-Programm“, das Menschen unterschiedlicher Nationalität zum gemeinsamen Lernen einlädt. Die Broschüre ist in Moabit auf der VHS-Etage im Brüder-Grimm-Haus, Turmstraße 75, im...

Adventsmarkt in den Heynhöfen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 09.12.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Heynhöfe | Pankow. Ein „Pankower Adventsmarkt“ findet am 16. Dezember von 11 bis 20 Uhr sowie am 17. Dezember von 11 bis 18 Uhr in den Heynhöfen in der Heynstraße 15 statt. Die Besucher erwartet ein Markt mit zahlreichen Ausstellern. Diese bieten Kreatives, in der Region Erzeugtes und Handgemachtes an. Weiterhin kann man sich an einer kleinen Feuerstelle aufwärmen, und es gibt ein weihnachtliches Rahmenprogramm mit Märchen,...

Solokünstler treten im Kiez auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.12.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Pro Kiez Bötzowviertel | Prenzlauer Berg. In der neuen musikalisch-literarischen Reihe mit Solokünstlern präsentiert der Verein ProKiez Bötzowviertel am 14. Dezember das Programm „Die Schleier entfernen …“. An diesem Abend geht es um das Recht auf Wohnen. Die Zuhörer können ein musikalisches Zwiegespräch verfolgen. Mitwirkende sind die Kiezbewohner Joachim Poweleit, Petra Wilfert, Anne Allex und Bert Kartesas. Die Veranstaltung findet bei ProKiez...

5 Bilder

Die Lichtbringerin kommt: Lucia-Markt eröffnet in der Kulturbrauerei

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 26.11.2017 | 93 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Er ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Berlin: der Lucia-Markt in der Kulturbrauerei. Mit seinen nostalgischen Elementen ruft er bei vielen Besuchern Kindheitserinnerungen wach. In diesem Jahr ist er bis zum 23. Dezember geöffnet. Es ist nicht nur der Name „Lucia", der zunächst außergewöhnlich erscheint, sondern das gesamte Flair. Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt den nordisch-skandinavischen Ländern. Der...

2 Bilder

Das phantastische Weltall: 30 Jahre alte Eröffnungsshow in neuer Fassung zu sehen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.10.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Es war das erste Programm des Zeiss-Großplanetariums: „Phantastisches Weltall“. In den nächsten Tagen ist es dort wieder zu sehen, und zwar in einer komplett überarbeiteten Version. Das Planetarium in der Prenzlauer Allee 80 war im Oktober vor 30 Jahren eröffnet worden. Anlässlich dieses Jubiläums lud das Wissenschaftstheater bereits Anfang Oktober zu einem Tag der offenen Tür ein. Nun wartet es mit einem...

1 Bild

Planetarium feiert Geburtstag mit einem bunten Programm bei freiem Eintritt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.10.2017 | 831 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Das Zeiss-Großplanetarium in der Prenzlauer Allee 80 wurde vor 30 Jahren als Europas größtes und modernstes Sternen-Theater eröffnet. Mit seinen Multimediashows fasziniert es seitdem Millionen Besucher. Auf populär-wissenschaftliche, unterhaltsame Weise gibt es vor allem den Jüngeren einen Einblick in die Weiten des Weltalls. Aber auch Erwachsene erfahren in den Programmen viel Neues. Und seit der...

3 Bilder

Kreativ Neues entdecken im KinderKulturMonat

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 28.09.2017 | 57 mal gelesen

Berlin. Im KinderKulturMonat Oktober warten viele kulturelle Höhepunkte auf Familien. Von den Niederlanden ging alles aus. Bereits seit 2001 steht dort alljährlich im Oktober in vier Provinzen des Landes ein Monat im Zeichen der Kinderkultur. Viele Institutionen bieten in dieser Zeit ein spezielles Programm für Familien an. Mittlerweile ist der KinderKulturMonat ein europäisches Projekt, das auch in Berlin seit sechs...

Musik, Tanz und Theater: Paul-Schneider-Haus öffnet seine Türen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 04.09.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Paul-Schneider-Haus | Spandau. Das Paul-Schneider-Haus lädt am Sonnabend, 23. September, die Spandauer zum Tag der offenen Tür.Musik, Tanz und Theater sorgen für einen bunten Nachmittag. Das Repair-Café ist geöffnet, verschiedene Freizeitgruppen stellen sich vor und ein internationales Buffet belebt die Geschmacksnerven. Kinder können sich schminken lassen, basteln und spielen. Das Programm beginnt um 14 Uhr, Schluss ist gegen 19 Uhr. Wer das...

Semesterstart der Volkshochschule

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Baumschulenweg | am 22.08.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Treptow-Köpenick | Baumschulenweg. Mit einem Sommerfest am 2. September ab 13.30 Uhr beginnt an der Volkshochschule, Baumschulenstraße 79-81, das neue Semester. Besucher können sich ein Bild von den zahlreichen Angeboten machen, sich beim Töpfern versuchen oder am Schnupperkurs afrikanisches Trommeln teilnehmen. Bereits am 29. und 31. August ist die Kasse der VHS außer der Reihe geöffnet, um sich für Kurse einzuschreiben. Außerdem ist die...

Sommerspaß für Ferienkinder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.08.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. Zwei Ferienangebote macht die Bibliothek am Wasserturm in den nächsten Wochen. Das erste richtet sich an Kinder ab zwei Jahre sowie Kita-Gruppen. Unter dem Motto „Krokodile, Zähne und noch viel mehr“ wird für sie ein Bilderbuch-Kino gezeigt. Danach wird gemeinsam gedichtet, gereimt und gebastelt. Mutige Kinder können am Ende auch „dem Krokodil die Zähne ziehen“. Diese Veranstaltung findet am 14., 21. und 28....

Internetauftritt ist jetzt online

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.08.2017 | 8 mal gelesen

Pankow. Der Verein „SprachCafé Polnisch“ setzt sich für die Begegnung von Menschen unterschiedlicher Nationen und die Förderung von Kultur ein. Im Bezirk hat er sich inzwischen mit Ausstellungen, Workshops und Zusammenkünften im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 einen Namen gemacht. Damit er noch besser über seine Angebote informieren kann und um mit Interessierten rascher in Kontakt zu kommen, ist er mit einer...

1 Bild

Verein organisiert wieder ein buntes Sommerprogramm am Weißen See

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 23.07.2017 | 199 mal gelesen

Berlin: Freilichtbühne Weißensee | Weißensee. Auf dem Gelände der Freilichtbühne Weißensee gibt es auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm. Dafür sorgt im vierten Jahr in Folge der Verein Freunde der Freilichtbühne Weißensee.Dieser hat ein Programm mit Kinofilmen, Musikveranstaltungen und Puppentheater auf die Beine gestellt. Aus Gründen des Lärmschutzes finden fast alle Veranstaltungen wiederum auf der kleinen Bühne statt, die sich hinter...

Eine Nacht nur Berlin: Zum Jubiläum geht es zurück zu den Wurzeln

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 16.07.2017 | 26 mal gelesen

Berlin. Die Lange Nacht der Museen steht am 19. August unter dem Motto „Made in Berlin“. Im Fokus stehen zum Beispiel die Currywurst (Currywurstmuseum), Marlene Dietrich (Museum für Film und Fernsehen), Hauptstadtfußball (Museum Ephraim-Palais) und Berlins schwule Kultur (Schwules Museum). Karten gibt es ab Montag, 24. Juli bis Montag, 7. August, zu 12 statt 18 Euro in den Museen sowie bei S- und U-Bahn. Mit dem Ticket kann...

Einladung zum Tesla-Fest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.07.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Tesla-Schule | Prenzlauer Berg. Die Tesla-Gemeinschaftsschule in der Rudi-Arndt-Straße 18 veranstaltet am 13. Juli von 13 bis circa 17 Uhr ihr Tesla-Fest, das mit einem Tag der offenen Tür verbunden ist. Der Eingang befindet sich an der Paul-Heyse-Straße. Die Schulgemeinschaft sorgt für ein abwechslungsreiches Programm mit Aktionsständen, Schülerband-Auftritten sowie einem gemeinsamen Grillen. Weitere Informationen zur Schule auf...

Musikschulfest in der Zitadelle

Georg Wolf
Georg Wolf | Haselhorst | am 01.07.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Die Musikschule Spandau feiert ihr Sommerfest am 9. Juli in den Italienischen Höfen der Zitadelle Spandau, Am Juliusturm 64. Ab 12 Uhr wird ein buntes Rahmenprogramm geboten. Über 300 Musiker und Tänzer zeigen ihr Können bis in den Abend hinein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Bei Rückfragen steht die Musikschule Spandau unter  902 79 58 12 zur Verfügung. gw

Sommerfest in der VHS

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 01.07.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Spandau | Spandau. Die Harri-Reinert-Volkshochschule feiert am 8. Juli ihr großes Sommerfest. Unter dem Motto „Miteinander“ können Spandauer aller Nationen an diesem Tag zahlreiche Angebote ausprobieren oder einfach nur die Stimmung genießen. Im Hof gibt es Musik, Line-Dance mit Anleitung, Theater, kreative Angebote, Kaffee und Kuchen. Im Haus laden zahlreiche kostenlose Mitmachangebote ein, beispielsweise Schnupperkurse in sechs...

Lieder und Lyrik vom Meer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Galerie F92 | Prenzlauer Berg. So richtig auf den Sommer einstimmen möchte Viola Sandberg am Freitag, 30. Juni, um 20 Uhr in der Nachbarschaftsgalerie in der Fehrbelliner Straße 92. Die Leiterin der Galerie F92 hat das Duo Rike Eckermann und Ulrich Herrmann eingeladen. Beide gestalten ein Programm unter dem Motto „Und kleine Möwe fliegt allein …“. Zu hören sind Geschichten, Lieder und Gedichte vom Meer. BW

43. Berliner Seniorenwoche beginnt am 24. Juni 2017 auf dem Breitscheidplatz

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Charlottenburg | am 19.06.2017 | 144 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Charlottenburg-Wilmersdorf. Mit mehr als 400 Veranstaltungen in den Bezirken findet vom 24. Juni bis 5. Juli die 43. Berliner Seniorenwoche unter dem Motto „Älter werden im Kiez“ statt.Zum Auftakt auf dem Infomarkt auf dem Breitscheidplatz präsentieren sich am 24. Juni Organisationen der Senioren- und Freiwilligenarbeit sowie für pflegende Angehörige und Selbsthilfegruppen. Mit dabei ist auch die Seniorenvertretung...

Viel Musik im Klub-Garten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Schabracke | Pankow. Zur diesjährigen „Fête de la Musique“ am 21. Juni ist im Garten der Schabracke ein abwechslungsreiches Programm zu erleben. In der Pestalozzistraße 8a beginnt um 16 Uhr mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm. Zu erleben sind bei freiem Eintritt insgesamt vier Bands. Weitere Informationen und Hörproben auf http://asurl.de/13e8. BW

2 Bilder

Kino unter Kopfhörern: Kreativzentrum Willner Brauerei hat eine neue Attraktion

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.05.2017 | 219 mal gelesen

Berlin: Willner-Brauerei-Berlin | Pankow. Open-Air-Kino genießen, ohne dass die Nachbarschaft gestört wird, das ermöglicht ein neues Projekt des Kreativzentrums Willner Brauerei Berlin (WBB).Auf dem Gelände der früheren Brauerei in der Berliner Straße 80-82 ist im Sommer das „Silent-Open-Air-Kino“ zu erleben. Einschränkungen machen manchmal auch kreativ. Deshalb gab es im vergangenen Jahr bereits testweise ein „stilles Kino“. Das wurde nun für 2017...

Museumstag in Schöneberg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.05.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Museen Schöneberg | Schöneberg. Der 21. Mai ist Internationaler Museumstag. Das Schöneberg Museum und das Jugendmuseum in der historischen „Millionenbauernvilla“, Hauptstraße 40/42, präsentieren sich mit einem abwechslungsreichen Programm.Um 14.30 und um 16.30 Uhr beginnen zwei Führungen durch die neue Sonderausstellung zur Kolonialgeschichte in Schöneberg und Tempelhof. Im Hof wartet von 15 bis 18 Uhr ein bunt gestalteter Bauwagen des...

2 Bilder

Am Tag der Städtebauförderung stellen sich Projekte der Stadterneuerung vor

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 07.05.2017 | 218 mal gelesen

Moabit. „Städtebauförderung spielt in Berlin eine zentrale Rolle für ein gutes Miteinander in den Quartieren und trägt zu aktiven und stabilen Nachbarschaften bei“, sagt Senatorin Katrin Lompscher (Die Linke). Wie es funktioniert, ist beim bundesweiten Tag der Städtebauförderung am 13. Mai zu begutachten. Moabit und das Hansaviertel stehen mit vielen Angeboten auf dem Veranstaltungsprogramm. Sich informieren, Gemeinschaft...