PSG Property Service Group

1 Bild

70 Polizisten im Einsatz bei Fällung in der Crellestraße

Ralf Liptau
Ralf Liptau | Schöneberg | am 21.10.2013 | 31 mal gelesen

Berlin: Haus Crelle | Schöneberg. Dieser Kampf ist für die Protestler in der Crellestraße verloren. Nachdem sie sich seit Monaten gegen die Fällung von drei Straßenlinden gewehrt hatten, fiel am 17. Oktober auch der letzte Baum.Als die Kreissäge am Baumstamm ansetzte, kochten die Emotionen hoch: Einige der Protestler in der Crellestraße schrien, als würde ihnen die Fällung selbst körperliche Schmerzen bereiten. Andere standen derweil ganz ruhig...

1 Bild

Investor lässt Bäume an der Crellestraße fällen

Ralf Liptau
Ralf Liptau | Schöneberg | am 07.10.2013 | 18 mal gelesen

Berlin: Haus Crelle | Schöneberg. Zwei der drei Linden an der Ecke Crelle-/Langenscheidtstraße sind gefällt. Die Berliner Investmentgruppe PSG will auf dem angrenzenden Grundstück ein Wohn- und Geschäftshaus bauen. Die Bäume standen im Weg.Einige Anwohner hatten in den vergangenen Wochen gegen die Fällungen auf öffentlichem Straßenland protestiert und damit verhindert, dass die knapp 30 Jahre alten Bäume schon während der Vegetationsperiode im...

Bauprojekt Crellestraße 22a: Bürger werfen Verwaltung Tatenlosigkeit vor

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.09.2013 | 74 mal gelesen

Berlin: Haus Crelle | Schöneberg. Das Bauprojekt in der Crellestraße 22a mit 34 neuen Wohnungen beschäftigt Bürger und Lokalpolitiker auch nach der Sommerpause.Während Anwohner für die dahinter liegende Böschung das Schlimmste befürchten, obwohl der Investor diese für seine Bauarbeiten gar nicht nutzen darf, versichern die Parteien im Rathaus, sie bewahren zu wollen.Die Initiative Crellekiez Zukunft beobachtet mit Sorge den Fortgang der...

1 Bild

Gericht untersagt Fällungen in der Crellestraße

Ralf Liptau
Ralf Liptau | Schöneberg | am 22.07.2013 | 28 mal gelesen

Berlin: Haus Crelle | Schöneberg. Ein Teilerfolg für die Bürgerinitiative "Crellekiez Zukunft": Das Oberverwaltungsgericht hat am 19. Juli beschlossen, dass die drei Linden für das umstrittene Bauprojekt an der Crellestraße 22 vorerst nicht gefällt werden dürfen."Ohne vorherige Mitwirkung des Antragstellers", so die Pressemitteilung des Gerichts, dürften keine Kettensägen dröhnen. Gemeint ist der Bund für Umwelt- und Naturschutz, der durch...

Gericht untersagt Baumfällung in der Crellestraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 08.07.2013 | 21 mal gelesen

Berlin: Haus Crelle | Schöneberg. Am 2. Juli um 3 Uhr: Jäh schrecken Anwohner hoch. Geweckt wurden sie vom Lärm, den Abschleppwagen vor dem Grundstück Crellestraße 22a verursachen. Autos werden abtransportiert. Sie behindern die geplante Fällung der drei Linden, um deren Erhalt die Bürger seit Monaten kämpfen. Täglich ab 6 Uhr bewachen sie "ihre" Bäume.Die Anwohner versammeln sich sofort auf der Straße. Es wimmelt von Polizei. Der Zugang zu den...

1 Bild

Crellestraße: Anwohner gegen Neubau und die Fällung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 01.07.2013 | 300 mal gelesen

Berlin: Haus Crelle | Schöneberg. Die Crellestraße ist im Krieg unversehrt geblieben und bietet heute eine einmalige Gründerzeitkulisse. Anwohner sehen die Idylle bedroht.Auf dem Grundstück 22a, wo Crelle- und Langenscheidtstraße sich kreuzen, soll ein siebengeschossiger Neubau mit 34 Eigentumswohnungen entstehen. Gegner haben sich in der Bürgerinitiative "Crellekiez - Zukunft" zusammengeschlossen. "Da ist ein gigantischer Wohnschrank, ein Glas-...