Quartier

1 Bild

Plattenbauten an der Wollenberger Straße sollen saniert und aufgestockt werden

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 01.12.2016 | 1288 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Kaum ein Bauprojekt zieht sich so lange hin, wie die Entwicklung der ehemaligen Wohnheime für vietnamesische Vertragsarbeiter an der Wollenberger Straße. Jetzt scheinen jedoch die letzten Hürden für eine Baugenehmigung genommen. Das Areal soll ein neues Quartier werden.Das Bebauungsplanverfahren ist in den letzten Zügen. "Der städtebauliche Vertrag ist unterschriftsreif", sagt Wilfried Nünthel (CDU), der...

Historische Orte erkunden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 20.08.2016 | 5 mal gelesen

Schöneberg. Die Gegend um die Potsdamer Straße steckt voller Geschichte und Geschichten. Sie selbst zu erkunden, dazu lädt das vom Quartiersmanagement Schöneberger Norden initiierte Projekt „Historische Orte sichtbar machen“ ein. An zwölf ausgewählten Standorten im Schöneberger Norden und südlichen Tiergarten geben Info-Stationen beispielhaft Einblick in die vielfältige Geschichte des Quartiers. Nähere Informationen zu dieser...

1 Bild

Willkommen im Quartier: Neue porta-Abteilung vermittelt Freude am Wohnen

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 28.06.2016

Potsdam: porta | "Quartier" steht auf dem großen grünen Torbogen im Erdgeschoss von porta in Potsdam-Drewitz. Dahinter liegen auf rund 3300 Quadratmetern faszinierende Wohnwelten voller Möbel, die mit ihren frischen Farb- und Gestaltungskonzepten pure Freude am Wohnen vermitteln. "Besonders junge Leute werden sich hier gleich wie zuhause fühlen", sagt Daniel Dützmann, Leiter der neuen porta-Abteilung. "Quartier – Mein Leben. Mein Stil."...

Quartier "Wilhelmsruher Tor": Investoren stehen in den Startlöchern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Wilhelmsruh | am 09.04.2015 | 877 mal gelesen

Wilhelmsruh. Für das neue Stadtquartier "Wilhelmsruher Tor" soll rasch mit der verbindlichen Bauleitplanung begonnen werden. Diesen Beschluss fasste die BVV.Das neue Quartier "Wilhelmsruher Tor" soll auf zirka 29 000 Quadratmetern an der Kopenhagener Straße 96, unweit vom S-Bahnhof Wilhelmsruh, entstehen. Dabei handelt es sich um ein bislang gewerblich genutztes Areal. Dort hat die Berliner Ausbau GmbH ihren Firmensitz. Das...

Südliche Friedrichstadt entdecken

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 27.11.2014

Während in Mitte bereits die Weihnachtsmärkte brummen und der jährliche Adventstrubel startet, geht es im Kreuzberger Teil der Friedrichstadt weniger turbulent zu. Doch auch in diesem Quartier ist viel Bewegung spürbar. Sichtbar machen die aktuellen Entwicklungen des Quartiers derzeit drei Projekte der Kooperativen Südlichen Friedrichstadt. Druckfrisch liegt in vielen Geschäften, Hotels, Cafés, Museen und Restaurants eine...

Geschäftsleute wollen Entschädigung wegen Sperre

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 06.10.2014 | 12 mal gelesen

Kreuzberg. Die Entschädingungsforderungen von Gewerbetreibenden wegen der tagelangen Sperren des Quartiers um die Gerhart-Hauptmann-Schule im Sommer summieren sich inzwischen auf einen Betrag von 71 551 Euro und 37 Cent.Diese Zahl nannte Stadtrat Dr. Peter Beckers (SPD) bei der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Ordnungsamt. 20 Geschäftsleute haben Anträge gestellt. Einige von ihnen kamen auch von...

2 Bilder

414 Wohnungen sollen im Frühjahr bezugsfertig sein

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 17.07.2014 | 1215 mal gelesen

Berlin: Treskow-Höfe | Karlshorst. Die Howoge baut das ehemalige Studentenwohnheim der HTW zu einem Wohnquartier um. In den Treskow-Höfen entstehen über 400 Wohnungen für Singles, kleine Familien und Senioren.Nirgendwo in Lichtenberg gibt es so wenige freie Mietwohnungen wie in Karlshorst. Mit dem Neubau von neun Wohnblöcken mit insgesamt 414 Wohnungen ergänzt die städtische Wohnungsbaugesellschaft Howoge nun den Stadtteil um ein ganzes...

1 Bild

Schöneberger Norden: neues Projekt zur Entwicklung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 14.07.2014 | 68 mal gelesen

Schöneberg. Berlin wächst. Bis 2025 werden jährlich 10 000 Neubürger erwartet. Bezahlbarer Wohnraum, gerade für schwächere Bevölkerungsschichten, wird knapp. Auch im Schöneberger Norden.Um den Stadtteil und die Menschen fit für die zu erwartenden Veränderungen zu machen, haben Quartiersmanagement und Quartiersrat Schöneberger Norden das Projekt "Empowerment im Quartier" (englisch sinngemäß für Rückenstärkung) entwickelt. Für...