Raed Saleh

Kieztour mit Saleh und Schulz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Ruhlebener Klause | Spandau. Der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh setzt seine Kieztour fort. Spandauer können mit ihm wieder am Mittwoch, 20. September, ins Gespräch kommen und zwar ab 19 Uhr in der "Ruhlebener Klause" an der Ruhlebener Straße 2. Mit dabei ist der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz. uk

Lesung zur Leitkultur

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 11.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Um die deutsche Leitkultur geht es bei einer Lesung mit anschließender Diskussion am 15. September. Dazu laden der Berliner SPD-Chef Raed Saleh und der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz um 18 Uhr ins Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, ein. Dort stellt Raed Saleh sein Buch "Ich Deutsch – Die neue Leitkultur" vor. Anschließend wird diskutiert: Wo liegen die Grenzen und Möglichkeiten der Demokratie? Wie tickt...

SPD bittet zum Lietzenseefest

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 04.09.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Schillerwiese im Lietzenseepark | Charlottenburg. Die SPD Charlottenburg-Wilmersdorf lädt am Sonnabend, 9. September, um 14.30 Uhr zu ihrem traditionellen Fest auf der großen Schillerwiese im Lietzenseepark. An über 30 Ständen stellen sich Initiativen und Vereine vor, das Angebot reicht von den der Deutschen Oper und dem Renaissance Theater bis hin zu gemeinnützigen Vereinen wie Kubus oder der Stadtmission. Ein buntes Programm auf der Bühne – unter anderem...

2 Bilder

Plädoyer für eine neue Leitkultur: Raed Saleh schrieb das Buch „Ich Deutsch“

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 29.08.2017 | 187 mal gelesen

Spandau. Mit seinem Buch „Ich Deutsch“ plädiert der Spandauer SPD-Vorsitzende und Vorsitzende der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, für eine neue deutsche Leitkultur – beweglich und offen, und doch mit strikten Regeln.Wenn man sich mit Raed Saleh zum Gespräch über sein Buch verabreden möchte, kommt schnell die Einladung zu einem Spaziergang durch die Großsiedlungen an der Heerstraße. Hier kam Raed Saleh...

Ich Deutsch: Raed Saleh liest

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 19.08.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Raed Saleh, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, liest am Donnerstag, 24. August, um 19 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, aus seinem Buch „Ich Deutsch – Die neue Leitkultur“. Als Raed Saleh im Alter von fünf Jahren aus Palästina nach Deutschland kam, konnte ihm niemand sagen, was das ist – ein Deutscher. Wie verhält man sich richtig? Wie tickt dieses Land? Und welche Werte sind...

SPD: Lesung mit Diskussion

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.08.2017 | 65 mal gelesen

Berlin: Café Morgenlicht | Charlottenburg. "Ich deutsch – die neue Leitkultur. 10 Regeln für das Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft“, lautet der Titel der Lesung mit anschließender Diskussion, zu der die SPD-Abgeordneten Ülker Radziwill und Fréderic Verrycken am Mittwoch, 16. August, einladen. Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus und Autor, Raed Saleh, wird um 19 Uhr im Café Morgenlicht, Schloßstraße 13, Passagen aus...

Raed Saleh stellt sein Buch vor

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 18.07.2017 | 71 mal gelesen

Berlin: evangelische Joshua-Gemeinde | Spandau. Der Fraktionschef der Berliner SPD, Raed Saleh, hat ein Buch geschrieben. Es trägt den Titel „Ich Deutsch – Die neue Leitkultur“. Jetzt lädt der Spandauer Politiker am 22. Juli zur ersten Lesung ein. Salehs Buch ist ein Plädoyer für eine neue Leitkultur: modern, weltoffen und rigoros demokratisch. Als er mit fünf Jahren aus Palästina nach Deutschland kam, konnte ihm niemand sagen, was das ist – ein Deutscher. Wie...

2 Bilder

Mobile Polizeiwache kommt: Senat plant Einsatz an gleich drei Orten im Bezirk

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 14.07.2017 | 186 mal gelesen

Berlin: Staaken-Center | Staaken. Spandau soll die erste mobile Polizeiwache für drei verschiedene Standorte bekommen. Das kündigte Innen-Staatssekretär Torsten Akmann bei einem Ortstermin am 10. Juli an.Kellereinbrüche, Sachbeschädigungen und offener Drogenhandel: Das Quartier Heerstraße Nord gilt als Problemkiez. Viele Anwohner fühlen sich nicht mehr sicher, von Politik und Polizei im Stich gelassen. Deshalb soll der Kiez eine mobile Polizeiwache...

Stadtteiltage von Raed Saleh

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 13.07.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Generationenfrühstück | Spandau. Zu seinen Stadtteiltagen am 21. und 22. Juli ist der Spandauer SPD-Vorsitzende und Abgeordnete Raed Saleh an mehreren Stellen für die Bürger zu sprechen. Am Freitag, 21. Juli, lädt er ab 9 Uhr zu einem generationenübergreifenden Frühstück auf den Germersheimer Platz. Um 15 Uhr steht er am Infostand am Kolk. Am Sonnabend, 22. Juli, ist dann von 11 bis 15 Uhr Tag der offenen Tür in seinem Bürgerbüro, Marktstraße 1, zu...

Spiel, Spaß und Musik: SPD Spandau lädt zum Sommerfest

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 09.07.2017 | 149 mal gelesen

Berlin: Wröhmännerpark | Spandau. Spaß, Spiel und Musik stehen im Mittelpunkt des SPD-Sommerfestes am 15. Juli im Wröhmännerpark. Kinder können auf Hüpfburgen toben, spielen oder einem Zauberer zuschauen. Für musikalische Unterhaltung sorgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit „Rock for Kids“, dem Sänger Bernard Butler im „Duo Tone“, der Band „Crimson Sunday“ und den Black Bears Berlin mit ihrer TeakWonDo-Performance. Und der Spandauer...

Unterschriften für Mobile Polizeiwache Heerstraße Nord

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 30.06.2017 | 36 mal gelesen

Spandau. Für die Mobile Polizeiwache an der Heerstraße Nord hat die SPD Spandau mittlerweile 1000 Unterschriften sammeln können. Dies sei ein starkes Zeichen der Bürger, die sich mehr Polizeipräsenz wünschten, sagten der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz und die Vorsitzende der SPD Staaken, Burgunde Grosse, als Initiatoren der Unterschriftensammlung. „Inzwischen gibt es Signale, dass der Senat sich die Sicherheitslage im Kiez...

1 Bild

Unterwegs in der Spandauer Heimat: Lucas Vogelsang suchte Migrationsgeschichten

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 29.06.2017 | 101 mal gelesen

Spandau. „Heimaterde“ hat der gebürtige Spandauer Lucas Vogelsang sein Buch über Menschen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund genannt. Einer seiner Protagonisten: der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh.Der Journalist Lucas Vogelsang beginnt seine „Weltreise durch Deutschland“ im ehemaligen Bezirk Wedding. Dort hat er eine Wohnung genommen mit Nachbarn, die meist nicht in Deutschland geboren sind. Er macht sich auf...

Olaf Scholz im Religions-Dialog

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 20.05.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Petrus-Kirche | Spandau. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) spricht am Donnerstag, 1. Juni, um 18 Uhr im Rahmen der Reihe „Dialog der Religionen“ in der Petrus-Kirche, Grunewaldstraße 7. Weitere Gäste des Abends sind Pfarrerin Constanze Kraft vom Evangelischen Kirchenkreis Spandau; Michael Haas, Netzwerkkoordinator für die Flüchtlingsarbeit in der katholischen Kirche Berlin, der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Berlin,...

Raed Saleh auf Kieztour

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 08.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gaststätte "Spandauer Kater" | Wilhelmstadt. Der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh setzt seine Kieztour am Mittwoch, 17. Mai, um 19 Uhr in der Gaststätte „Spandauer Kater“, Seeburger Straße 15, fort. Dort steht er für Gespräche zu allen politischen Themen zur Verfügung. CS

5 Bilder

Die Abgeordnete Karin Korte eröffnete ein Bürgerbüro in der Lipschitzallee

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 12.04.2017 | 167 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Karin Korte | Gropiusstadt. Seit Beginn der Legislaturperiode sitzt die SPD-Abgeordnete Karin Korte für den Wahlkreis Gropiusstadt und Buckow Nord im Landesparlament. Am 7. April eröffnete sie ein Bürgerbüro, in dem sie am 25. April die erste Sprechstunde anbietet.Obwohl die Räumlichkeiten gar nicht so klein sind, war es am Freitag irgendwann nach 16 Uhr plötzlich rappelvoll in der Lipschitzallee 69. Karin Korte, die im September den...

Stammtisch mit Raed Saleh

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 09.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Gaststätte Zum gemütlichen Treff | Spandau. Der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh, der auch der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus vorsteht, setzt am 19. April seine Kneipentour fort. Er lädt dann ab 19 Uhr politisch Interessierte zum Stammtisch in die Gaststätte „Zum gemütlichen Treff“, Breite Straße 12. CS

Sprechen über Heimat Spandau

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 25.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. In seinem neuesten Buch „Heimaterde“ (Aufbau-Verlag) hat der Journalist und Autor Lucas Vogelsang sich auf Heimat-Suche in ganz Deutschland begeben und mit verschiedenen Menschen über Identität und Wurzeln gesprochen. Einer der Protagonisten seines Buches ist Raed Saleh, Vorsitzender der Spandauer SPD und der Fraktion im Abgeordnetenhaus. Genau wie Saleh ist Vogelsang in Spandau aufgewachsen. Gemeinsam stellen sie...

Bettina König weiht Büro ein

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Bettina König | Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete Bettina König weiht ihr neues Bürgerbüro, Amendestraße 104, am 31. März ab 17 Uhr mit einem kleinen Fest ein. Es werden Gäste aus der Bezirks- und Landespolitik, darunter der SPD-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, erwartet. Es gibt musikalische Unterhaltung durch die Band „Swingbop’ers“ als auch ein kleines Buffet. CS

SPD zur Sicherheitslage

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 21.03.2017 | 33 mal gelesen

Berlin: AWO-Treff | Charlottenburg-Nord. Nach dem Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz will die SPD in Charlottenburg-Nord mit Bürgern über die Sicherheit diskutieren. Wie kann die öffentliche Hand regulierend in die Innen- und Sicherheitspolitik eingreifen? Welche Maßnahmen sind gerechtfertigt und welche beschneiden die Freiheit des Bürgers? Solche Fragen besprechen der SPD-Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh und der...

Raed Saleh im Kiez unterwegs

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 06.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gaststätte "Zur Erholung" | Spandau. Der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh setzt seine Kieztour am Mittwoch, 15. März, in der Gaststätte „Zur Erholung“, Seegefelder Straße 65, fort. Ab 19 Uhr können dort Bürger mit ihm ins Gespräch kommen. CS

Frauen in den Religionen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 24.02.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: evangelische Joshua-Gemeinde | Spandau. Zum Dialog der Religionen lädt die Spandauer SPD am Mittwoch, 8. März, ein. Aus Anlass des Internationalen Frauentags steht der Dialog unter dem Motto „Zwischen Emanzipation und Bevormundung – Frauen in den Religionen“. Das Podium ist mit der ehemaligen Berliner Ausländerbeauftragten Barbara John, Bilkay Öney als frühere Ministerin für Integration in Baden-Württemberg und Deidre Berger, Direktorin des American Jewish...

24 Schulen im Bonusprogramm: Förderung mit bis zu 100.000 Euro

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 20.02.2017 | 75 mal gelesen

Reinickendorf. Schulen im Bezirk haben im vergangenen Jahr mehr als 1,43 Millionen Euro aus dem Bonusprogramm des Senats für Brennpunktschulen erhalten. Das geht aus einer Lister hervor, die jetzt der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen veröffentlichte.Angestoßen hatte das Programm der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh. Zusätzliche Mittel sollten an Schulen gehen, an denen mindestens die Hälfte...

Raed Saleh im Kiez unterwegs

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 03.02.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Gaststätte Zur Post | Spandau. Der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh setzt seine Kieztour auch im neuen Jahr fort und ist weiterhin zu Gast in verschiedenen Cafés und Gaststätten. Der nächste Termin ist Mittwoch, 15. Februar, um 19 Uhr in der Gaststätte „Zur Post“, Neumeisterstraße 15. Der Abgeordnete Saleh: „Ich freue mich auf anregende Gespräche mit den Spandauer Bürgern. Ob nun Bildungs-, Flüchtlings- oder Sicherheitspolitik, ich stehe für...

SPD-Einfluss auf Landespolitik

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 08.12.2016 | 30 mal gelesen

Reinickendorf. Der Reinickendorfer Einfluss auf die Landespolitik hat sich erhöht. Seit dem 6. Dezember gehört die neu gewählte SPD-Abgeordnete Bettina König als Beisitzerin dem Vorstand ihrer Fraktion an. Sie leitet dort den Arbeitskreis Arbeit, Integration und Soziales. Zu den Vertretern des Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh zählt weiter der Reinickendorfer SPD-Kreisvorsitzende Jörg Stroedter. CS

FDP unterstützt Helmut Kleebank: Konkrete Verkehrsentlastungen vereinbart

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 30.11.2016 | 239 mal gelesen

Spandau. Die Spandauer FDP hat sich endgültig dafür entschieden, am heutigen 30. November in der Bezirksverordnetenversammlung den bisherigen Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) für eine neue Amtszeit zu wählen.Wie berichtet, hatte die FDP bisher die erneute Wahl Kleebanks in Erwägung gezogen, dem mit der Unterstützung von SPD, Grünen und Linken ansonsten eine Stimme zur Mehrheit fehlen würde. Am 24. November konkretisierten...