Rahnsdorfer Ruderfähre

3 Bilder

Des Fährmanns Straßenschild

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | vor 42 Minuten | 2 mal gelesen

Es gibt Straßen, die nach Persönlichkeiten wie Schriftsteller Wilhelm Bölsche, früheren Köpenicker Bürgermeistern wie Georg Langerhans oder ermordeten NS-Gegnern wie Werner Seelenbinder benannt sind. In Rahnsdorf schaffte es ein BVG-Fährmann auf ein Straßenschild. Paul Rahn (1934-2002) wohnte selbst am anderen Ufer der Müggelspree in Müggelheim, nur wenige Meter vom noch existierenden Fährhaus entfernt. Seit 1978 stieg er...

1 Bild

Erfolgreicher Saisonstart an der Müggelspree

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 04.05.2016 | 81 mal gelesen

Berlin: Ruderfähre F 24 | Seit 1. Mai fährt „Paule III“ wieder

1 Bild

Berlins einzige Ruderfähre nimmt wieder den Betrieb auf

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 26.04.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Fischgut Thamm | Rahnsdorf. Am 1. Mai ist es wieder soweit. Berlins umweltfreundlichste BVG-Linie, die Fähre F 24, nimmt wieder den Betrieb auf.Gegen 10 Uhr legt der Ruderkahn zur ersten knapp 40 Meter langen Fahrt von Rahnsdorf Kruggasse nach Müggelheim am anderen Ufer der Müggelspree ab. Andreas Geisel (SPD), Senator für Stadtentwicklung und Umweltschutz, hat sich als Ehrengast angesagt.Gefeiert wird der Saisonstart ab 10 Uhr mit einem...

4 Bilder

Erfolgreiche Fährsaison

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Müggelheim | am 09.10.2015 | 143 mal gelesen

Berlin: Fähre F 24 | Rund 6000 Besucher fuhren mit „Paule III

1 Bild

Zum Fischerfest war der alte Ruderkahn wieder unterwegs

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 21.08.2014 | 205 mal gelesen

Rahnsdorf. "Paule III", die alte Rahnsdorfer Ruderfähre, war zumindest für einen Tag wieder zwischen Rahnsdorf und Müggelheim unterwegs.Der Heimatverein Köpenick hat der Stern und Kreis Schiffahrt das 2013 vom Senat aus Kostengründen stillgelegte rote Fährboot abgekauft. Zum Rahnsdorfer Fischer- und Fährmannfest Mitte August war es wieder auf der alten Strecke zwischen altem Fischerdorf und Müggelheimer Spreewiesen - einst...

1 Bild

Solarfähre schippert ins alte Fischerdorf

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | am 24.04.2014 | 116 mal gelesen

Rahnsdorf. Seit Karfreitag ist die Rahnsdorfer Ruderfähre nach 103 Jahren Geschichte. Das rote Ruderboot wurde durch ein weiß-blaues Solarschiff ersetzt.Nachdem der Steg in der Kruggasse umgebaut wurde, fährt "Fähr Bär 4", das Solarschiff der Weißen Flotte Stralsund, jetzt bis ins alte Fischerdorf. Passagiere können im Müggelwerderweg und an den Ausflugsgaststätten Müggelhort und Neu-Helgoland zusteigen. Das Boot, das seine...