Rathaus Köpenick

Sprechstunden für Bürger 

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 25.04.2018 | 5 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Die nächste Bürgersprechstunde des stellvertretenden Bürgermeisters Gernot Klemm (Linke), zuständig für Soziales und Jugend, findet am 8. Mai von 16 bis 17.30 Uhr im Dienstgebäude Groß-Berliner Damm 154, Raum 122, statt. Anmeldung bitte unter 902976100. Bürgermeister Oliver Igel (SPD) ist am 9. Mai von 11 bis 12.30 Uhr im Rathaus Köpenick, Raum 173, zu sprechen. Hier ist keine Anmeldung erforderlich. Igel...

2 Bilder

Viel Geld für die Infrastruktur von Treptow-Köpenick

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 11.04.2018 | 191 mal gelesen

Der Haushalt im Bezirk Treptow-Köpenick ist gut aufgestellt. Damit steht auch wieder Geld für Investitionen in die bezirkliche Infrastruktur zur Verfügung. Erst kürzlich hatte die Berliner Woche über geplante Sanierungsmaßnahmen in Schulen berichtet. Dort werden bis 2019 fast 20 Millionen Euro investiert. Jetzt steht auch fest, was in die anderen Dienstgebäuden, Kiez- und Jugendklubs und die Friedhöfe des Bezirks investiert...

2 Bilder

Eröffnung des Kunstprojekts „walk of art“ in Köpenick mit Ulli Zelle

Janina Witthuhn
Janina Witthuhn | Köpenick | am 10.04.2018 | 165 mal gelesen

Berlin: Altstadt Köpenick | Eröffnung des Kunstprojekts „walk of art“ in Köpenick mit Ulli Zelle Die Künstlergruppe „555°art“ belebt die Köpenicker Altstadt mit Kunstwerken, Aktionen und Kunstspaziergängen vom 5. bis 31. Mai 2018 Vom 5. bis 31. Mai 2018 lädt die Künstlergruppe zu gemeinsamen Kunstspaziergängen durch die breit gefächerte Ladenszene in der beschaulichen Altstadt von Köpenick ein. Das Kunstprojekt „walk of art“ geht nach dem...

Stadträte im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.03.2018 | 42 mal gelesen

In den nächsten Tagen bieten drei Mitglieder des Bezirksamts Sprechstunden für Bürger an. Den Anfang macht Gernot Klemm (Die Linke), zuständig für Jugend und Soziales, am 20. März von 16 bis 17.30 Uhr. Sein Büro befindet sich in der Straße Zum großen Windkanal 4 in Adlershof, Raum 122, Anmeldung bitte unter 902 97 61 00. Stadtrat Rainer Hölmer (SPD), verantwortlich für Bauen, Stadtentwicklung und öffentliche Ordnung, ist...

2 Bilder

Erinnerung an Bürgermeister Georg Langerhans 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 08.03.2018 | 104 mal gelesen

Berlin: Friedhof Köpenick | Vor 100 Jahren starb Georg Langerhans, Anfang des 20. Jahrhunderts Bürgermeister von Cöpenick. Am 16. Oktober 1906 rückte er durch den Besuch eines gewissen Wilhelm Voigt in preußischer Hauptmannuniform ins Licht der Öffentlichkeit. Jetzt wurde auf Anregung des Heimatvereins Köpenick am Grab auf dem Friedhof Rudower Straße eine Informationstafel aufgestellt. Die Ehrung nahmen Bürgermeister Oliver Igel und Georg Römhild aus...

Politiker laden zu Sprechstunden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 01.03.2018 | 17 mal gelesen

In den nächsten Tagen laden gleich drei Bezirksamtsmitglieder zu Bürgersprechstunden ein. Den Anfang macht Stadtrat Bernd Geschanowski (AfD), zuständig für Gesundheit und Umwelt. Er ist am 8. März von 15 bis 17 Uhr in der Hans-Schmidt-Straße 16, Raum 134, zu sprechen. Anmeldung unter 902 97 32 66. Stadträtin Cornelia Flader (CDU), zuständig für Weiterbildung, Kultur, Sport und Schule, hält ihre Sprechstunde am 12. März von...

2 Bilder

Vom Hauptmann vorgeführt: Köpenicks berühmtester Bürgermeister

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 28.02.2018 | 299 mal gelesen

Berlin: Friedhof Köpenick | Am 8. März 1918 starb Georg Langerhans, der Bürgermeister der damaligen selbstständigen Stadt Cöpenick (Originalschreibweise). Hundert Jahre später will der Bezirk Treptow-Köpenick an das Stadtoberhaupt erinnern. Denn Langerhans war ein Politiker, der 1906 im Rahmen der Köpenickiade weltbekannt bekannt wurde. Zuerst lachten die Berliner über den promovierten Juristen, der sich von einem Zuchthäusler vorführen und sogar...

Stadtentwicklungsamt bleibt geschlossen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 08.02.2018 | 20 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Das Stadtentwicklungsamt des Bezirks bleibt vom 12. Februar bis 2. März für den Besucherverkehr geschlossen. Betroffen sind die Fachbereiche Bauaufsicht, Bauberatung der Stadtplanung und Untere Denkmalschutzbehörde. Grund ist der Antragsstau, der wegen Personalmangels nur durch eine Schließung der öffentlichen Bereiche abgearbeitet werden kann. Bis zum 2. März gibt es in den genannten Dienststellen keine...

1 Bild

Bürgermeister Oliver Igel (SPD) im Interview

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 01.01.2018 | 327 mal gelesen

Seit 2011 ist Oliver Igel (SPD) Bürgermeister von Treptow-Köpenick, nach der Wahl 2016 trat er zur zweiten Legislaturperiode als Rathauschef an. Zum Einstand ins neue Jahr traf die Berliner Woche den 39-Jährigen zum Interview und sprach mit ihn über die bezirkliche Entwicklung der nächsten Monate. Wie reagiert der Bezirk auf steigende Einwohnerzahlen, darunter auch den Zuzug von Familien mit Kindern? Oliver Igel: Der...

1 Bild

Paten für Geschenkewünsche gesucht

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Köpenick | am 04.12.2017 | 124 mal gelesen

Im Rathaus Köpenick steht seit ein Weihnachtsbaum im Foyer. Dieser ist mit Weihnachtskarten geschmückt, auf die Kinder aus einer Einrichtung der Björn-Schulz-Stiftung ihre Geschenkewünsche geschrieben haben. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ sucht jetzt gemeinsam mit dem Bezirk nach Wunschpaten. Gäste und Beschäftigte des Rathauses werden gebeten, die Karten entgegenzunehmen und die Wünsche der Kinder zu erfüllen....

Sprechstunde für Bürgerfragen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.11.2017 | 5 mal gelesen

Köpenick. In den nächsten Tagen haben Sie die Möglichkeit, den Bürgermeister oder seinen Vertreter zu sprechen. Oliver Igel (SPD) steht am 15. November von 15 bis 17 Uhr im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Raum 173, für Gespräche zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gernot Klemm (Linke), stellvertretender Bürgermeister und zuständig für Soziales und Jugend, hält seine Sprechstunde am 13. November von 15.30...

2 Bilder

Im Rathaus wird schon gewählt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 30.08.2017 | 100 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Im Köpenicker Rathaus kann man schon jetzt abstimmen. Gleich neben dem Eingang befindet sich die Ausgabestelle für Briefwahlunterlagen. Gegen Vorlage von Wahlbenachrichtigung und Ausweis erhalten hier Wahlberechtigte ihre Abstimmungsunterlagen. „Wir fahren Mitte September für vier Wochen nach Kanada, möchten deshalb sofort abstimmen. Wir waren bei fast...

Bürgermeister im Bürgergespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 18.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Die nächste Sprechstunde von Bürgermeister Oliver Igel (SPD) findet am 27. Juni von 15 bis 17 Uhr im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Raum 173, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. RD

Sprechstunden der Stadträte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 07.06.2017 | 17 mal gelesen

Treptow-Köpenick. In den nächsten Tagen bieten drei Stadträte Bürgersprechstunden an.Cornelia Flader (CDU), zuständig für Schule, Weiterbildung, Kultur und Sport, ist am 16. Juni von 9 bis 10 Uhr im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Raum 64 zu sprechen, Anmeldung bitte unter  902 97 42 71. Der Vizebürgermeister Gernot Klemm (Die Linke), zuständig für Jugend und Soziales, hält seine Sprechstunde am 20. Juni von 16 bis 17.30...

Der Hauptmann und die Garde

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 06.06.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Bis Ende September tritt die Köpenicker Hauptmanngarde jeweils sonnabends um 11 Uhr im Rathaushof, Alt-Köpenick 21, auf. Mit einer Straßentheateraufführung wird an den Überfall des Schuhmachers Wilhelm Voigt auf das Rathaus in Köpenick von 1906 erinnert. Der nächste Auftritt ist am 10. Juni, der Eintritt ist frei. RD

Bürgermeister im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 30.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Bürgermeister Oliver Igel (SPD) lädt am 7. Juni zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Das Bezirksoberhaupt steht von 10.30 bis 12 Uhr im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Raum 173, für Gespräche und Anfragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. RD

Sängerfest im Rathaushof

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 12.05.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Einen ganzen Tag mit Chormusik können Musikfreunde am 21. Mai erleben. Dann wird der Rathaushof, Alt-Köpenick, 21, zur Bühne für das 41. Köpenicker Sängerfest. Das Chorensemble Köpenick und rund zehn befreundete Chöre bieten Musik fast aller Stilrichtungen an, das Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht. Mit dabei sind unter anderem der Mahlsdorfer Männerchor Eintracht und der Frauenchor Cantabile. Das Sängerfest...

Politiker im Gespräch: Termine für Bürgersprechstunden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 07.05.2017 | 17 mal gelesen

Treptow-Köpenick. In den nächsten Tagen bieten gleich drei Bezirksamtsmitglieder Bürgersprechstunden an.Den Anfang macht Gernot Klemm (Die Linke), zuständig für Soziales und Jugend. Er ist am 16. Mai von 16 bis 17.30 Uhr im Großen Windkanal 4, Raum 122b, zu sprechen, Anmeldung unter  902 97 61 00. Rainer Hölmer (SPD), verantwortlich für Stadtentwicklung und öffentliche Ordnung, hat seine Bürgersprechstunde am 17. Mai von 15...

Personalmangel: Stadtentwicklungsamt geschlossen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.04.2017 | 45 mal gelesen

Köpenick. Das Stadtentwicklungsamt mit den Bereichen Bauaufsicht, Stadtplanung und Untere Denkmalschutzbehörde bleibt wegen personeller Engpässe vom 24. April bis zum 5. Mai geschlossen. Sprechstunden und telefonische Beratung von Investoren entfallen. Grund sind nach Aussage von Amtsleiterin Ulrike Zeidler die in den letzten Jahren halbierte Mitarbeiterzahl, das gestiegene Aufkommen an Bauanträgen und der hohe Krankenstand...

Stadträtin lehnt Aktfotos im Rathaus ab 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 31.03.2017 | 220 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Der Streit um die Ausstellung von Aktfotografien der Köpenicker Rathausgalerie nimmt kein Ende. Jetzt kritisiert vor allem die SPD-Fraktion in der BVV die verantwortliche Stadträtin Cornelia Flader (CDU).Flader hatte bereits im Vorfeld des diesjährigen "Foto-Klub-Forums" versucht, die Kontrolle über die eigentlich juryfreie Ausstellung zu bekommen. Da es in der Vergangenheit mehrfach zur Zensur durch das...

5 Bilder

Am 1. April öffnet der Modellpark Berlin-Brandenburg in der Wuhlheide wieder

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 27.03.2017 | 293 mal gelesen

Berlin: Modellpark | Oberschöneweide. Seit zehn Jahren gibt es in der Wuhlheide den Modellpark Berlin-Brandenburg. Nach der Winterpause öffnet er am 1. April wieder für Besucher.Im Büro von Marcus Sydow stehen Putzmittel und mehrere Eimer mit Spezialfarbe. Denn vor dem Start in die Saison müssen die Modelle wieder ansehnlich gemacht werden. Ein Teil der im Maßstab 1:25 nachgebildeten repräsentativen Bauwerke aus Berlin und Brandenburg hat den...

Frühlingskonzert im Rathaus

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 13.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Am 19. März laden das Chorensemble Köpenick und die Cöpenicker Liedertafel 1875 zu einem Frühlingskonzert ins Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, ein. Beginn ist um 16 Uhr, Einlass ab 15.30 Uhr. Karten zu sieben Euro gibt es vor Konzertbeginn an der Tageskasse. RD

6 Bilder

Kleines Museum erinnert an die Köpenickiade

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 12.03.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Der 16. Oktober 1906 ist in der Geschichte der Gemeinde Köpenick ein ganz besonderes Datum. Damals überfiel ein gewisser Wilhelm Voigt (1849-1922) mit ein paar Soldaten das Rathaus am Berliner Stadtrand.Durch die Köpenickiade wurde das damalige Cöpenick in der ganzen Welt bekannt. Obwohl der arbeitslose Schuhmacher ein Schwerverbrecher wahr, erinnern am Tatort ein Denkmal und eine Gedenktafel an ihn. Und im Rathaus...

Frühlingskonzert im Rathaus Köpenick am 26.03.2017 um 16.00 Uhr

Bachmann
Bachmann | Köpenick | am 20.02.2017 | 86 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | "Aus Winterschlaf erwacht Natur" Die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores Berlin-Altglienicke und des Berliner A-Cappella-Chores hoffen natürlich, dass die Frühlingssonne den Winter zum Konzerttermin am 26. März 2017 schon aus unseren Gefilden vertrieben hat. Da das aber nicht mit Sicherheit vorausgesagt werden kann, werden die Konzertprogramme nicht nur dem Frühling huldigen sondern auch dem Winter Lebewohl sagen....

5 Bilder

Neujahrsempfang im Ratssaal

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.01.2017 | 353 mal gelesen

Köpenick. Das neue Jahr ist zwar bereits rund drei Wochen alt. Am 20. Januar luden Bezirksamt und Bezirksverordnetenversammlung trotzdem noch zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ins Köpenicker Rathaus ein.Rund 450 Vertreter aus Politik, Kunst, Wissenschaft sowie von ehrenamtlichen Vereinen, von Polizei, Feuerwehr und Medien waren der Einladung gefolgt. Treptow-Köpenicks Bürgermeister Oliver Igel und BV-Vorsteher Peter...