rathaus-mitte

Revier-Perlen in der Galerie

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.07.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Berolina-Galerie | Mitte. Die Kunstgemeinschaft Bottrop 1969 e.V. zeigt in der Berolina-Galerie im Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 30, ihre Jubiläumsausstellung „Revier-Perlen“. Die Werke aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Grafik und Objekte wurden zum 45. Geburtstag der Kunstgemeinschaft von den 35 aktiven Mitgliedern geschaffen. Die Bilder zeigen das Ruhrgebiet, seine Menschen und den Strukturwandel im Revier. Bottrop ist Städtepartner des...

Windeldienst im Rathaus: Mitte richtet Babysitterservice für Bezirksverordnete ein

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.07.2017 | 152 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Politiker mit Kleinkindern in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) können ab Oktober einen Kinderbetreuungsdienst nutzen. Für den in Berlin einmaligen Service stellt das BVV-Büro 10 000 Euro jährlich bereit.Noch müssen einige Details geklärt werden, aber nach den BVV-Beschlüssen und dem Okay vom Bezirksamt steht fest: Mitte spendiert seinen ehrenamtlichen Kommunalpolitikern mit Nachwuchs im Bezirksparlament eine...

Kunst von Behinderten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Berolina-Galerie | Mitte. Jugendstadträtin Sandra Obermeyer (für Die Linke) eröffnet am 4. Mai um 11 Uhr in der Berolina-Galerie im Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 31, die Ausstellung „Das ist eine Welt“. Gezeigt werden Bilder, Zeichnungen und Fahnen von Menschen mit geistiger Behinderung. Die Werke entstanden unter Anleitung von Künstlerinnen in den Malgruppen des ART und weise e.V. Der Verein ist Träger der freien Jugendhilfe und initiiert...

3 Bilder

Die Blumenfee am Rathaus: Rita Jilg pflegt seit 30 Jahren Beete und Baumscheiben vor ihrem Wohnhaus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.04.2017 | 102 mal gelesen

Mitte. Vor dem Plattenbau an der Berolinastraße 1-3 blühen Tulpen und Krokusse in Rabatten, die Baumscheiben sind mit Stiefmütterchen bepflanzt. Die 84-jährige Mieterin Rita Jilg macht ihr Wohnumfeld neben dem Rathaus Mitte seit drei Jahrzehnten zum gepflegten Vorgarten.Mit Schürze, Harke und Gießkanne wieselt die rüstige Mieterin unter den Balkonen, zupft Unkraut und gießt die selbst angelegten Rabatten. Als Erstmieterin ist...

3 Bilder

Umbau der Charlotte-Pfeffer-Schule steckt fest: Bezirk und Architekten streiten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.02.2017 | 318 mal gelesen

Berlin: Charlotte-Pfeffer-Schule | Mitte. Der seit mehr als zehn Jahren geplante Um- und Neubau der Charlotte-Pfeffer-Schule zum Förderzentrum „Geistige Entwicklung“ steckt wegen Rechtsstreitigkeiten zwischen den Architekten und dem Bezirksamt fest. Jetzt überlegt Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU), einen modularen Ergänzungsbau (MEB) aufzustellen.Bereits 2008 hatte das Moabiter Architektenbüro Numrich Albrecht Klumpp (NAK) einen Wettbewerb zum Umbau der...

Babysitter für die BVV: Hauptausschuss beschließt Antrag zur Kinderbetreuung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 05.01.2017 | 184 mal gelesen

Mitte. Damit die Bezirksverordneten mit kleinen Kindern auch an den Sitzungen der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) und der Ausschüsse teilnehmen können, soll das BVV-Büro einen Kinderbetreuungsservice organisieren.Mit Baby oder Kleinkind ist es schwer, an politischen Sitzungen teilzunehmen. Die FDP-Verordnete Josephine Dietzsch zum Beispiel nimmt ihre einjährige Tochter mit zu den Fraktionssitzungen; bei den BVV-Sitzungen...

1 Bild

„Ein gläsernes Rathaus wäre schön“: Interview mit Bürgermeister Stephan von Dassel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.12.2016 | 312 mal gelesen

Mitte. Investitionen in Schulen und Verwaltung und eine transparente Informationspolitik – im Interview mit der Berliner Woche spricht der neue Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) über seine Pläne. Die Fragen stellte Dirk Jericho.Sie sind der erste grüne Bürgermeister im Fusionsbezirk Mitte. Was werden Sie nach zehn Jahren SPD-Regentschaft im Citybezirk anders machen?Stephan von Dassel: Bei mir zählt der gemeinsame...

Mehrheitlich abgelehnt

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Mitte | am 23.12.2016 | 92 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Für den Jugendhilfeausschuss (JHA) hatte die AfD Clemens Torno und Sabine Schüler vorgeschlagen. Sabine Schüler wurde gewählt, Clemens Torno mehrheitlich abgelehnt. Die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, SPD, Die Linke, FDP und die Gruppe der Piraten in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) begründeten das damit, dass Clemens Torno in der Novembersitzung der BVV mit seinem aggressiven Verhalten klar gezeigt habe, dass...

1 Bild

Stadträtin in Wartestellung: Sandra Obermeyer kann Job noch nicht antreten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 24.11.2016 | 566 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. So etwas gab es noch nie. Die auf der BVV am 17. November mit großer Mehrheit gewählte Stadträtin für Jugend und Bürgerdienste, Sandra Obermeyer (parteilos, für Die Linke), kann in Mitte nicht ernannt werden, weil sie noch Stadträtin im Bezirksamt Lichtenberg ist.40 der anwesenden 50 Bezirksverordneten hatten der Kandidatin der Linken für die noch offene Stadtratstelle im Bezirksamt ihre Stimme gegeben. Doch Obermeyer...

1 Bild

Sandra Obermeyer ist neue Stadträtin für Jugend und Bürgerdienste

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.11.2016 | 824 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Das Bezirksamt Mitte ist jetzt komplett. Die Kandidatin für die noch offene Stadtratstelle der Linken, Sandra Obermeyer, wurde auf der BVV am 17. November gewählt.Blumen, Küsschen, Umarmungen. Im Bezirksparlament des Citybezirks geht es auch auf der zweiten Sitzung mehr als harmonisch zu. Nachdem die Bezirksamtsmitglieder auf der konstituierenden Sitzung am 27. Oktober anders als in anderen Bezirken mit großer Mehrheit...

1 Bild

Linke nominieren Jugendstadträtin

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.11.2016 | 763 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Die Linken haben eine Kandidatin für die noch unbesetzte Stadtratstelle im Bezirksamt gefunden. Der Bezirksvorstand hat Dr. Sandra Obermeyer (parteilos, für Die Linke) nominiert, die derzeit noch Jugend- und Gesundheitsstadträtin in Lichtenberg ist.Am 17. November wird das Bezirksamt komplettiert. Dann wird die noch freie Stelle für die Ressorts Jugend und Bürgerdienste besetzt. Es ist nicht zu erwarten, dass die...

2 Bilder

SPD und Grüne regieren: Stephan von Dassel wird Bürgermeister von Mitte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.10.2016 | 640 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Nach wochenlangen Verhandlungen steht die Zählgemeinschaft im Bezirk. SPD und Grüne einigten sich auf eine Zusammenarbeit.Sein Lächeln auf dem gemeinsamen Foto nach der konstituierenden Sitzung der neuen 14-köpfigen SPD-Fraktion wirkt gequält. Noch-Bürgermeister Christian Hanke ist lediglich Fraktionsmitglied. Ob er das bleiben wird und sich als einfacher BVV-Verordneter auf die SPD-Bank setzt, ist ungewiss. Fragen zu...

Stephan von Dassel wird mit hoher Wahrscheinlichkeit erster grüner Bürgermeister

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.09.2016 | 309 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Die Grünen haben bei den BVV-Wahlen mit 24 Prozent der Stimmen in einem Kopf-an-Kopf-Rennen die SPD (23,6 Prozent) überholt und sind auf Bezirksebene Wahlsieger.Er hatte die lustigste Website, mit einem „Interview in Bildern“, auf denen er zum Beispiel als Tipp für die AfD mit einem zugeklebten Mund posierte. Stephan von Dassel, bisher Sozialstadtrat und Grünen-Spitzenkandidat, will jetzt Bürgermeister werden. Die...

5 Bilder

Mittes Parteien pokern um das Bauressort: Kommt Gothe wieder?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.09.2016 | 651 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Nach der BVV-Wahl geht es jetzt um die Bildung von sogenannten Zählgemeinschaften. Im Bezirk sind einige Möglichkeiten denkbar. So spannend war es nie. Noch-Bürgermeister Christian Hanke (SPD) versucht eine Mehrheit gegen die Grünen zusammen zu bekommen, die erstmals mit einem Vorsprung von 0,4 Prozent stärkste Partei im Citybezirk geworden sind. Große Chancen, Bürgermeister zu bleiben, hat er jedoch nicht. Denn die...

Malerei in der Berolina-Galerie

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Berolina-Galerie | Mitte. Am 4. August um 18 Uhr eröffnet Vizebürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) in der Berolina-Galerie im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 30 die Gemeinschaftsausstellung „Menschenlinien schwarz und bunt“. Zu sehen sind Malereien und Zeichnungen von Manfred Rother und Andrea Dubiel. Die Ausstellung ist bis zum 30. August Montag bis Freitag von neun bis 18 Uhr geöffnet. DJ

3 Bilder

Reschke rechnet ab: Langjähriger CDU-Fraktionschef verabschiedet sich von der BVV 2

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.07.2016 | 1427 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Thorsten Reschke, über alle Parteigrenzen geschätzter Kommunalpolitiker in der BVV, hat in einer persönlichen Erklärung auf der letzten BVV vor der Berlinwahl am 18. September mit seiner Partei abgerechnet.Nach 15 Jahren in der CDU-Fraktion Mitte, davon die letzten zehn Jahre als Fraktionschef, verlässt Thorsten Reschke die BVV. Nicht freiwillig. Er wurde von den Parteigremien „abgeräumt“, wie er selbst sagt. Reschke...

1 Bild

Bezirksamt verlängert Mietvertrag für Bürogebäude an der Karl-Marx-Allee

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.05.2016 | 348 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Das 1998 als erster Berliner Rathausneubau seit der Wende eröffnete Gebäude an der Karl-Marx-Allee 31 bleibt weiter Behördenstandort.Wie Immobilienstadträtin Sabine Smentek (SPD) sagt, hat das Bezirksamt einen neuen Mietvertrag mit dem Eigentümer der Immobilie, der CCP III DOWNTOWN GmbH, abgeschlossen. Er hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses muss dem Vertag noch seinen Segen...

Senat tagt im Rathaus Mitte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.04.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Am 3. Mai tagt der Senat im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 31. Anschließend tourt der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) durch den Bezirk und stellt sich um 17 Uhr bei einem Bürgerdialog im Rathaus Mitte (BVV-Saal) den Fragen der Besucher. Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, kann sich bis 29. April per E-Mail: senatvorort@senatskanzlei.berlin.de mit Namen, Telefonnummer sowie kurzem...

Bezirksverordnete gegen Autorennen: Formel-E-Rennen soll am 21. Mai auf der Karl-Marx-Allee stattfinden 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 05.04.2016 | 261 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Die Bezirksverordneten haben sich in einer dringlichen Entschließung gegen das geplante Autorennen der FIA Formel E Championship 2016 auf der Karl-Marx-Allee am 21. Mai ausgesprochen. Es könne den „Sicherheitsbelangen der Zuschauer, Streckenposten sowie Fahrer nicht ausreichend Rechnung getragen werden“, heißt es. Die BVV Mitte beobachte zudem die Zunahme von illegalen Autorennen mit zahlreichen Toten und...

Netze knüpfen für Senioren: Workshop zum Thema „Einsamkeit im Alter“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.04.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Die Piratenfraktion in der BVV lädt am 15. April Senioren und junge Menschen zu einem kostenfreien Workshop mit dem Titel „Netze knüpfen gegen Einsamkeit im Alter“. Bei der Veranstaltung im BVV-Saal des Rathauses Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 geht es um Ideen und Lösungsansätze, wie man ältere Menschen aus ihrer Isolation holen kann. Ein großes Thema dabei sind die Nutzung von Computer und Internet. Welche Vorteile...

Jugendamt geschlossen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.03.2016 | 11 mal gelesen

Mitte. Um laufende Fälle abzuarbeiten, werden die vier Regionalen Dienste (RSD) des Jugendamtes erneut geschlossen. In den Wochen 4. bis 8. April, 27. Juni bis 1. Juli, 26. bis 30. September sowie 7. bis 11. November finden keine Sprechstunden für Kinder und Jugendliche und deren Familien statt. Grund ist die „personelle Unterausstattung“, wie Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) sagt. Die Teams nutzen die Schließwochen, „um...

Notbremse gezogen: Kitastelle vom 7. bis 18. März zu

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.03.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Jugendamt Mitte | Mitte. Immer wieder macht die Kitagutscheinstelle im Jugendamt zu, weil die Mitarbeiter mit der Antragsbearbeitung nicht hinterherkommen. Wie Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) sagt, bleibt die Kitagutscheinstelle erneut am Dienstag und Donnerstag geschlossen – und zwar in der Zeit vom 7. bis 18. März. Smentek zieht zum wiederholten Mal die Notbremse, damit die Mitarbeiter die aufgestauten Aktenberge abarbeiten können....

Naturfotos in der Berolina-Galerie

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.02.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Berolina-Galerie | Mitte. In der Berolina-Galerie im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 wird am 2. März um 14 Uhr die Ausstellung „Klick in die Vielfalt“ eröffnet. Gezeigt werden prämierte Naturfotos aus zwei Wettbewerben anlässlich der UN-Dekade "Biologische Vielfalt". Die Ausstellung vom Umweltladen Mitte ist bis zum 27. April Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. DJ

Außendienstler im Ordnungsamt sind seltener krank 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 11.02.2016 | 150 mal gelesen

Wedding. Die Außendienstler im Ordnungsamt sind jetzt nicht mehr so oft krank. Ihnen wurde jetzt mal erklärt, wie man gesund bleibt.Wenn‘s draußen kalt ist: warm anziehen, Schal umbinden und abends vielleicht mal einen Fencheltee trinken, wenn der Hals kratzt. Dazu eine vitaminreiche, gesunde Ernährung und ein bisschen Sport. Frische Luft ist auch gut - aber die müssten die Außendienstler vom Knöllchen schreibenden...

Mit Kind zur BVV-Tagung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.01.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: Rathaus Mitte | Mitte. Das Bezirksamt soll während der Sitzungen der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in Nähe des BVV-Saals einen Raum zur Kinderbetreuung einrichten. Einen entsprechenden SPD-Antrag hat die BVV jetzt beschlossen. Es soll auch geprüft werden, „ob dieser Raum dauerhaft als Eltern-Kind-Zimmer für die Mitarbeiter des Bezirksamtes genutzt werden kann“, heißt es. Ehrenamtliche BVV-Politiker mit Kindern hätten so die...