Raumausstatter

3 Bilder

Die Sonne zieht ein: Gelb ist die Trendfarbe bei der Einrichtung

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.01.2016 | 49 mal gelesen

Gelb ist eine fröhliche Farbe. Und sie hat Signalwirkung. Kein Wunder also, dass Einrichter und Designer Gelb nun für sich entdeckt haben."Gelb ist das neue Pink", sagt die Trendforscherin Li Edelkoort. Sie spricht Gelb als Modefarbe eine wichtige Bedeutung in den nächsten Jahren zu – damit löst es Pink als den letzten großen Hype ab.Die Rosa-Nuance drücke die Angst vor dem Erwachsenwerden, vor Verantwortung aus, erklärt...

1 Bild

Der Wald liegt im Trend: Beim Einrichten soll es natürlich sein

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.10.2015 | 57 mal gelesen

Die Natur ins Haus holen, ist keine neue Idee: Vor allem das Thema Wald hat es Innendesignern angetan. Warum das so ist, erklärt den Berliner-Woche-Lesern Nicolette Naumann. Sie ist Leiterin der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt.? Frau Naumann, fällt der Branche nichts Neues mehr ein?Nicolette Naumann: Ich kann mich in meiner bisherigen Laufbahn nicht daran erinnern, dass ein Trend wie dieser so lange bleibt und ständig...

1 Bild

Richtig kombinieren: Tapeten-Mix mit gleichen Farben

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.10.2015 | 116 mal gelesen

Wer bei Tapeten verschiedene Muster und Farben kombinieren will, sollte zumindest auf Farben aus der gleichen Familie setzen.Grundsätzlich gilt: Besser auf wenige, aber verbindende Farben beschränken. Darauf weist das Tapeten-Institut hin.Neben den verbindenden Farbelementen dürfen aber ruhig Kontraste in den Tapeten enthalten sein. Diese sorgen für optisch spannende Gegensätze. Harmonische Kontraste erzielt man am besten...

1 Bild

Rothhaar: Ihre Posterwerkstatt im Norden

Manuela Frey
Manuela Frey | Wedding | am 18.08.2015

Berlin: Polsterwerkstatt Rothhaar | Seit den 80er-Jahren ist der Polsterer und Raumausstattermeister Günter Rothhaar in Wedding ansässig und erledigt zu fairen Preisen alle Art von Polsterarbeiten.Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören neben der Reparatur u.a. das Erstellen von Polster- und Matratzenbezügen (im eigenen Nähatelier), der Neubezug und die Aufarbeitung von Polstermöbeln, die Verleimung von Stühlen, etc.Wenn Sie Ihrem Möbelstück einen neuen...

3 Bilder

Harmonie im Stil-Mix: Wenn der Vorhang zum Bettbezug passt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 12.05.2015 | 174 mal gelesen

Stile zu mixen ist bei der Wohnungseinrichtung erlaubt - aber sie müssen zusammenpassen. Denn Vorhänge, Tisch- oder Bettwäsche müssen mit Möbeln, Wänden, Decken, Leuchten, Bodenbelägen, Bildern und Dekorationen harmonieren."Das ist bei Stoffen mit großen Mustern oder knalligen Farben nicht einfach", erläutert Ines Wrusch, Innenarchitektin aus Hamburg. Was im Geschäft schön aussieht, kann zu Hause völlig deplatziert wirken....

1 Bild

Wir legen Wert auf Qualitätsarbeit

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Friedrichshain | am 16.04.2015

Berlin: Polsterei Staeck & Burneleit | Von Ihrem geliebten, aber nicht mehr ganz frischen Polstermöbel müssen Sie sich nicht trennen. Sehr preiswertes Aufarbeiten und Beziehen von Polstermöbeln ist das Hauptfachgebiet der Polsterei Staeck & Burneleit. Auf der Suche nach einem Fachmann für schönes Wohnen sind Sie bei uns ebenso richtig. Unser Geschäft befindet sich in der Boxhagener Str. 66 in Friedrichshain, wo erfahrene Raumausstatter sich freuen, Ihre...

Tradition seit 1931

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Johannisthal | am 21.01.2015

Im Jahr 1931 wurde die Firma, mit Sitz in Prenzlauer Berg, von Friedrich Apelt gegründet. In den Werkstatträumen am Arnimplatz wurde von Reparaturen über Aufarbeitungen bis hin zu Neuanfertigungen alles gepolstert was es gab. 1968 wurde die Firma vom Sohn Michael Apelt übernommen und nach Johannisthal verlagert. Heute wird sie in der 3. Generation von Guido Apelt geführt und der garantiert Ihnen, wie früher, handwerkliche...

1 Bild

Alles aus einer Hand

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Tempelhof | am 31.03.2014

Seit 1895 existiert die Firma Rausch, die 2007 von den Brüdern Axel, einem Raumausstattermeister, und dem Kaufmann Michael Winkelmann übernommen wurde. Das Traditionsunternehmen hat seinen Sitz auf zwei Ebenen am Tempelhofer Damm 159 und bietet den kompletten Service für die Gestaltung der eigenen vier Wände aus einer Hand an. So gehören beispielsweise die individuellen Polsterarbeiten und Dekorationen, die Anfertigung von...

1 Bild

Ihr Raumausstatter in Tempelhof

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mariendorf | am 21.03.2014

Seit mehr als 90 Jahren gibt es dieses Fachgeschäft in der Kaiserstraße 31/Ecke Mariendorfer Damm. Zu Beginn der Frühjahrssaison werden neue und topaktuelle modische Stoffe angeboten. Sowohl Gardinen als auch Dekostoffe für Übergardinen in vielerlei Farben und Qualitäten suchen Sie sich aus und werden für Sie auf Maß angefertigt. Natürlich gibt es alles, was eine Raumausstattung für Sie anbieten kann: Fußbodenbeläge, Tapeten...