Raumfahrt

Raumfahrt für Alle: „All das glüht“ im FEZ Wuhlheide

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 23.09.2016 | 46 mal gelesen

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Das FEZ, beliebtes Familien- und Kinderzentrum in der Wuhlheide, lädt vom 1. bis 3. Oktober zu einem Wochenende rund um das Thema Raumfahrt ein.Dafür haben sich die Veranstalter die Unterstützung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gesichert. Unter dem Motto „All das glüht“ gibt es ein dreitägiges Weltraumabenteuer mit zahlreichen Spiel- und Bastelaktionen, Astronautentraining, virtuellen...

3 Bilder

Sonderausstellung zur Rosetta-Mission im Museum für Naturkunde

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.08.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Museum für Naturkunde | Mitte. „Kometen. Die Mission Rosetta. Eine Reise zu den Ursprüngen des Sonnensystems“ heißt die neue Sonderausstellung im Naturkundemuseum.Es sind Zahlen, die unvorstellbar klingen. Nach zehn Jahren Flugzeit und 404 Millionen Kilometern von der Erde entfernt erreichte die Raumsonde Rosetta am 6. August 2014 den Kometen Churyumov-Gerasimenko. Noch nie zuvor war eine Sonde in einer Umlaufbahn um einen Kometen gekreist. Das...

Legoland Discovery Centre

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tiergarten | am 07.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: LEGOLAND | Legoland Discovery Centre, Potsdamer Straße 4, 10785 BerlinAm 1. März wurde das Discovery Centre vom Planetenphysiker vom Deutschen Luft– und Raumfahrtzentrum, Dr. Martin Knapmeyer eröffnet. 100 Legofiguren sind im neuen Spielbereich zu entdecken. Die Weltraum-Mission ist eine von 15 Attraktionen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Fliegen wie ein Astronaut: Kosmisches Wochenende im FEZ

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 04.03.2016 | 25 mal gelesen

Oberschöneweide. Das kommende Wochenende im FEZ steht ganz im Zeichen der Weltraumfahrt.Es besteht die Möglichkeit, im hauseigenen Raumfahrtzentrum fast wie ein echter Astronaut zu trainieren und zu einer wirklichkeitsnahen Mission in Richtung internationales Raumlabor ISS abzuheben. „Abflugzeit“ ist an beiden Tagen um 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr. Im Alice-Kindermuseum wartet die Ausstellung „Alles Familie“ auf Besucher. Im...

1 Bild

Der Traum vom Fliegen: Jobs in der Luft- und Raumfahrt

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 15.02.2016 | 63 mal gelesen

Flugzeuge, Helikopter und Satelliten: Für manche üben sie eine fast magische Faszination aus. Der Traum vom Fliegen ist uralt. Für manchen ist er so groß, dass er die Leidenschaft zum Beruf machen will.Wer ohne Abi in die Luftfahrtindustrie will, kann die zweijährige Schulung zum staatlich geprüften Techniker in der Fachrichtung Luftfahrttechnik machen. Diese Weiterbildung, die an staatlichen Gewerbeschulen kostenfrei ist,...

Raumfahrt in der Wuhlheide

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 14.09.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Das FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, lädt am 19. und 20. September zu einem Raumfahrtwochenende ein. Das Raumfahrtzentrum mit Trainingsparcours, Flugleitzentrum und einem Nachbau der Europäischen Raumstation bietet simulierte Flüge zu den Planeten des Sonnensystems. Kinder und Familien können gemeinsam Experimente durchführen, darunter einen Ackerbauversuch unter Marsbedingungen. Ebenfalls besichtigt werden...

Lichterfelder Unternehmen erhält höchste Technologie-Auszeichnung

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.04.2015 | 113 mal gelesen

Lichterfelde. Ursprünglich war die von der medizintechnischen CHRONOS VISION GmbH entwickelten Technologie eines "Eye Trackers" für die Raumfahrt entwickelt worden. Inzwischen wird sie auch bei Augen-OPs erfolgreich eingesetzt. Dafür wird das Unternehmen mit Sitz in Lichterfelde von der Space Foundation geehrt.Die CHRONOS VISION GmbH wird in die "Hall of Fame for Space Technology" aufgenommen. Am 16. April nimmt...

Kosmonaut zu Gast in Buchholz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 25.02.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Treffpunkt-Gemeinde | Französisch Buchholz. Zu einer ganz besonderen Veranstaltung lädt der Kultur- und Bildungsverein Nord-Licht am 12. März um 19 Uhr in den Saal der Treffpunkt-Gemeinde, Hauptstraße 64, ein. Der Kosmonaut Dr. Siegmund Jähn wird einen Abend zum Thema "Deutsche Beiträge zur Raketenentwicklung und zur bemannten Raumfahrt" gestalten. Um fünf Euro Eintritt wird gebeten. Weitere Informationen: 294 08 55 sowie auf ...