Regenbogenfamilien

Unter dem Regenbogen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Die Begegnungsstätte Das Haus, Weidenweg 62, lädt gleichgeschlechtliche Paare und ihre Kinder am Sonnabend, 18. November, zu einem Frühstück mit anschließendem Bilderbuchkino ein. Der Vormittag für Regenbogenfamilien beginnt um 10 Uhr. Er ist für die Kleinen kostenlos, Erwachsene bezahlen 3,50 Euro. Anmeldung unter  426 77 49. tf

Angebot für Regenbogenfamilien: Erstmals Kurse an der VHS City West

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 02.10.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: VHS City West | Charlottenburg. Die Volkshochschule (VHS) City West bietet in ihrem neuen Jahresprogramm erstmals Kurse und Veranstaltungen zum Thema Regenbogenfamilien an. Dafür kooperiert sie künftig mit der Evangelischen Familienbildung des Kirchenkreises Charlottenburg-Wilmersdorf und dem Regenbogenfamilienzentrum des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg. Gemeinsam haben die Partner Angebote entwickelt, die dazu beitragen...

Zur Vernetzung geöffnet

Georg Wolf
Georg Wolf | Haselhorst | am 05.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Geschäftsstelle Bündnis 90/Grüne | Spandau. Ab sofort können Menschen und Gruppen, die sich querpolitisch engagieren möchten, die Geschäftsstelle von Bündnis 90/Grünen in der Mönchsstraße nutzen. Spandau ist ein vielfältiger und bunter Bezirk. Viele Regenbogenfamilien leben hier, genauso wie Menschen, die schwul, lesbisch, bi oder transgender sind. Einen Raum für Begegnung, zum Vernetzen oder Diskutieren haben sie bisher nicht gehabt. Abhilfe schaffen nun die...

Unter dem Regenbogen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Das Familienzentrum Das Haus, Weidenweg 62, lädt für Freitag, 25. November, zum Kaffeeklatsch mit Regenbogenfamilien ein. Das Treffen für gleichgeschlechtliche Eltern und ihre Kinder findet von 16 bis 18 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 3,50 Euro für Erwachsene, für Kinder ist der Besuch kostenlos. Anmeldung unter  426 77 49. tf

Frühstück für Familien

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.05.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Das Haus | Friedrichshain. Zusammen mit dem Bildungs- und Sozialwerk des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg lädt die Begegnungsstätte "Das Haus", Weidenweg 62, am Sonnabend, 4. Juni, zu einem Frühstück für Regenbogenfamilien. Gemeint sind damit gleichgeschlechtliche Eltern und deren Kinder. Beginn ist um 10 Uhr. Der Preis beträgt fünf Euro für Erwachsene, Kinder bezahlen einen Euro. Anmeldung bis 1. Juni unter  426 77 49....

Schöneberger Regenbogenfest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 30.08.2015 | 112 mal gelesen

Berlin: Regenbogenfamilienzentrum | Schöneberg. Am 12. September um 13 Uhr eröffnen Jugend- und Familienstaatssekretärin Sigrid Klebba und Bürgermeisterin Angelika Schöttler (beide SPD) das erste Schöneberger Regenbogenfest im und vor dem sogenannten Regenbogenfamilienzentrum, Cheruskerstraße 22. Initiiert haben das Straßenfest unter dem Motto „Regenbogenfamilien gehören dazu“ der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg und der Kinderradiosender Teddy....