Reinhold Steinle

Geschichte der Böhmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.10.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche am Richardplatz | Neukölln. Zu einer Führung „Damals und Heute am Richardplatz“ lädt am 29. Oktober Reinhold Steinle ein. Auf der Tour durch das Böhmische Dorf erzählt er die Geschichte der Böhmen, er zeigt die Schmiede und die Bethlehemskirche und berichtet über Entwicklungen im Kiez. Die Tour startet um 14 Uhr vor der Dorfkirche am Richardplatz 22. Sie dauert etwa 90 Minuten und kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Für Gruppen sind auch...

4 Bilder

Atemberaubende Aussicht auf die Stadt: Führungen hinauf zum Rathausturm

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 03.10.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Mit viel Humor und Sachkenntnis führt Reinhold Steinle durch Neukölln. Er erzählt seinen Gästen jeden Mittwoch viel Wissenswertes über das Rathaus und besteigt mit ihnen den Turm. Läuft man die Karl-Marx-Straße entlang, ist der fast 70 Meter hohe Neuköllner Rathausturm schon aus der Ferne zu sehen. Wer ihn erklimmen will, kann sich für eine Führung durch das historische Gebäude anmelden. Die zweistündige Tour bietet...

Unterwegs im Reuterkiez

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 24.08.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Galerie Klötze und Schinken | Neukölln. Am 27. August haben interessierte Gäste Gelegenheit, auf amüsante und informative Art mit dem als Reinhold Steinle bekannten Stadtführer den Reuterkiez kennen zu lernen. Er geht auf seinem Spaziergang von 14 bis etwa 15.30 Uhr unter anderem der Frage nach, wer Fritz Reuter war, zeigt seinen Gästen eine Plakatindustrie und eine Schokofabrik und erklärt aktuelle Entwicklungen im Quartier. Treffpunkt ist die Galerie...

Führung durch den Körnerkiez

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 17.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Leuchtstoff-Kaffeebar | Neukölln. Kultfigur Reinhold Steinle lädt am 21. August zum Spaziergang durch den Körnerkiez ein. Bei seiner Führung geht es um die Entstehung des Kiezes und um Reinhold Kiehl, den Rixdorfer Stadtbaurat und Architekten vieler öffentlicher Gebäude. Der Stadtführer erzählt auch Wissenswertes über Kranz Körner, den Namensgeber des Parks sowie über den Ilsenhof. Treffpunkt ist die Leuchtstoff Kaffeebar in der Siegfriedstraße 19....

3 Bilder

Rathaus(turm)führung Neukölln + Infos zum Rathaus und zu Neukölln + Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 08.08.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Rathaus(turm)führung Neukölln + Infos zum Rathaus und zu Neukölln + Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Mittwoch, 10. August 2016 Start: 17 Uhr Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache sind Sonderführungen möglich! NUR mit vorheriger VERBINDLICHER Anmeldung telefonisch beim NIC (Neukölln Info Center) Tel. 030 / 90239 –...

1 Bild

Führung Berlin-Neukölln Reinhold Steinle (Schillerkiez und Rollberg)

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 08.08.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Cafe/Bäckerei "Cafe&Frühstück" | Führung Berlin-Neukölln Reinhold Steinle (Schillerkiez und Rollberg) Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: 1) Geschichte des Schillerkiezes 2) Ehemaliger Flughafen Tempelhof 3) Geschichte des Rollbergviertels 4) Aktuelle Entwicklungen in den Gebieten SONNTAG, 14. August 2016 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor Bäckerei/Cafe „Cafe &...

Geschichte der Böhmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.07.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Café Zuckerbaby | Neukölln. Zu seiner Führung „Damals und Heute am Richardplatz“ lädt am Sonnabend, 23. Juli, Kultfigur Reinhold Steinle ein. Auf der Tour durch das Böhmische Dorf erzählt er die Geschichte der Böhmen, zeigt die Schmiede und die Bethlehemskirche und berichtet über Entwicklungen im Kiez. Die Tour startet um 14 Uhr vor dem Cafe Zuckerbaby am Richardplatz 21. Sie dauert etwa 90 Minuten und kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Für...

3 Bilder

Rathaus(turm)führung Neukölln mit Infos zum Rathaus mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle
Reinhold Steinle | Neukölln | am 30.06.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Mittwoch, 13. Juli 2016 Beginn: 17 Uhr Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Treff: Im Neukölln Info Center (Rathaus Neukölln, Haupteingang gleich links) Anmelden unter Tel. 030 - 90239 3530 (mo-do 10-17 Uhr, fr 10-15 Uhr) Für Gruppen sind Sondertermine möglich: reinhold_steinle@gmx.de Photos von Wilfried Winzer

2 Bilder

Führung durch das Rathaus Neukölln mit Reinhold Steinle

Tanja Dickert
Tanja Dickert | Neukölln | am 01.06.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Neukölln Info Center NIC | Neukölln von oben erleben Reinhold Steinle führt durch das Rathaus Neukölln Reinhold Steinle, Neuköllns beliebester Stadtführer, führt jeden Mittwoch durch das Rathaus #Neukölln. Dabei erzählt er viele alte und neue Geschichten über dieses spannende Gebäude. Ihr erfahrt jede Menge über den Trendbezirk Neukölln, und auch über das historische Neukölln, das früher Rixdorf hieß. Zum Schluss der Führung geht es hinauf...

1 Bild

Führung durch das Rathaus Neukölln mit Reinhold Steinle

Tanja Dickert
Tanja Dickert | Neukölln | am 07.04.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: NIC Neukölln Info Center | Führung durch das Rathaus Neukölln und dann ´rauf auf den Turm Folgen Sie jeden Mittwoch um 17 Uhr Neuköllns beliebtestem Stadtführer Reinhold Steinle durch das Rathaus Neukölln. Kundig erzählt Reinhold Steinle ihnen alles über die bewegende Geschichte des Gebäudes und seiner Menschen. Am Ende der Tour geht es auf den Rathausturm. Dort erleben Sie einen wunderbaren Berlinblick. Pro Person 5 Euro. Die Führung...

Weiter Ausblick über Neukölln

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.03.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Ab 6. April kann man wieder den Rathausturm erklimmen und dabei eine ganz andere Sicht über den Bezirk bekommen. Der Stadtführer Reinhold Steinle erzählt auf sehr unterhaltsame Art, in welcher Weise die Architekten Bruno Taut, Max Taut und Mies van der Rohe mit dem Hochbauamt Neukölln verbunden sind. Neben einem tollen Ausblick gibt es auch Informationen zum Architekten des Rathauses, Reinhold Kiehl, und seinem...

Quer durch Kreuzkölln mit Reinhold Steinle

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 11.03.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Galerie Klötze und Schinken | Neukölln. Jeden Sonnabend lädt der Stadtführer Reinhold Steinle zum Streifzug durch ein Nord-Neuköllner Viertel ein. Am 19. März geht es kreuz und quer durch den Reuterkiez. Start ist im 14 Uhr vor der Galerie Klötze und Schinken, Bürknerstraße 12. Zu bezahlen sind zehn, ermäßigt sieben Euro. Anmeldungen unter  85 73 23 61 undreinhold_steinle@gmx.de. sus

Spaziergang durch Rollbergviertel und Schillerkiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.03.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Café Back & Coffee | Neukölln. Reinhold Steinle, Neuköllner Stadtführer mit schwäbischen Wurzeln, unternimmt am 12. März einen Spaziergang durch den Schillerkiez und das Rollbergviertel. Dabei erzählt er Wissenswertes und Amüsantes. Start ist 14 Uhr vor dem Café Back & Coffee an der Hermannstraße 221 (U-Bahnhof Boddinstraße). Zu bezahlen sind zehn, ermäßigt sieben Euro. Anmeldungen unter  85 73 23 61 und über reinhold_steinle@gmx.de. sus

Richardplatz früher und heute

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 27.02.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Café Zuckerbaby | Neukölln. Reinhold Steinle lädt zur Führung rund um den Richardplatz ein. Wer etwas über die Vergangenheit und Gegenwart des Kiezes erfahren möchte, kann am 5. März mit von der Partie sein. Los geht es um 14 Uhr vor dem Café Zuckerbaby, Richardplatz 21. Die Führung dauert anderthalb bis zwei Stunden. Zu bezahlen sind zehn, ermäßigt sieben Euro. Anmeldung unter  85 73 23 61 und reinhold_steinle@gmx.de. sus

Besteigung des Rathausturms

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 23.02.2016 | 12 mal gelesen

Neukölln. Eine Tour rund um das Rathaus Neukölln und eine Besteigung seines Turms an der Karl-Marx-Straße 83 steht jeden Mittwoch um 11 Uhr auf dem Programm. Wer Stadtführer Reinhold Steinle dabei begleiten möchte, melde sich unter  902 39 35 30 oder info@neukoelln-info-center.de an. Die Kosten betragen fünf Euro. sus

Streifzug durch den Reuterkiez

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 08.02.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Café Klötze und Schinken | Neukölln. Wer war der Mann, nach dem die Reuterstraße benannt ist? Was hat die Sanderstraße mit Rock ’n’ Roll zu tun? Diese und viele andere Fragen beantwortet Reinhold Steinle. Er bietet am 13. Februar eine anderthalbstündige Führung durch den Reuterkietz an. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Café Klötze und Schinken, Bürknerstraße 12. Die Teilnahme kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Infos gibt es unter  85 73 23 61 und...

Neukölln auf Schwäbisch

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 24.01.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Leuchtstoff-Kaffeebar | Neukölln. Der Comedian Reinhold Steinle bietet am Sonntag, 31. Januar, wieder eine Neukölln-Tour auf Schwäbisch an. Es geht um den Körnerkiez, den Ilsenhof, um Neuköllner Prachtsäle und neue Entwicklungen im Gebiet. Treff ist um 14 Uhr vor der Leuchtstoff-Kaffeebar, Siegfriedstraße 19. Für die anderthalbstündige Führung sind zehn, ermäßigt sieben Euro zu zahlen. Infos unter  85 73 23 61 und www.reinhold-steinle.de. sus

Steinle im Schillerkiez

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 10.10.2015 | 80 mal gelesen

Berlin: Café My Back & Coffee | Neukölln. Mit dem Stadtführer Reinhold Steinle geht es am 17. Oktober „Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel“. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Entwicklung des Kiezes. Besucher werden unter anderem die Genezarethkirche und eine Miedermanufaktur. Auch die Tempelhofer Freiheit und Straßen im Rollbergviertel werden erkundet. Die Tour beginnt um 14 Uhr vor dem Café „My Back & Coffee“ in der Hermannstraße 221 und...

2 Bilder

Neuköllnkenner Reinhold Steinle: "Heimat ist für jeden etwas anderes" 1

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.10.2015 | 509 mal gelesen

Neukölln. Vor fast 30 Jahren kam der Mann nach Berlin, der heute unter dem Künstlernamen Reinhold Steinle bekannt ist. Im Schillerkiez wohnte er bis 2005, jetzt lebt der Schwabe in Schöneberg. Seine Heimat ist aber Neukölln geblieben, wo er seit 2008 Führungen anbietet.Bei strahlendem Sonnenschein sitzt er vor dem Café Selig auf dem Herrfurthplatz und genießt die Stille. Diesen Platz mag Reinhold Steinle besonders. Sein...

Unterwegs mit Reinhold Steinle

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.08.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Stadtführung Steinle Schillerkiez | Neukölln. Der Neuköllner Stadtführer Reinhold Steinle unternimmt am 22. August einen Spaziergang unter dem Motto „Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel“. Wer sich ihm anschließt, erfährt vieles über die Geschichte der Entwicklung des Kiezes. Stationen sind unter anderem eine Miedermanufaktur, die Genezarethkirche, der ehemalige Flughafen Tempelhof und Straßen im Rollbergviertel. Die Tour beginnt um 14 Uhr am Café „My Back &...

Zur Geschichte von Britz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 06.08.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Lokal Gletscher | Britz. Auf eine Führung nach Britz geht es am Sonntag, dem 16. August, mit dem bekannten Neukölln-Stadtführer Reinhold Steinle. Seinen Gästen erklärt er allerhand Wissenswertes über die Dorfkirche, das Schloss Britz, den Schlosspark und den Gutshof. Weitere Themen sind die Geschichte des Lokals Gletscher sowie Graf von Hertzberg und seine Bedeutung für Britz. Die Tour beginnt um 14 Uhr vor dem Restaurant Mexiko in Alt-Britz...

Britz näher kennenlernen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 20.07.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Restaurant Mexiko | Britz. Auf eine Tour nach Britz geht es am Sonntag, dem 26. Juli, mit dem bekannten Neukölln-Stadtführer Reinhold Steinle. Seinen Gästen erklärt er allerhand Wissenswertes über die Dorfkirche, das Schloss Britz, den Schlosspark und den Gutshof. Weitere Themen sind die Geschichte des Lokals Gletscher sowie Graf von Hertzberg und seine Bedeutung für Britz. Der Rundgang beginnt um 14 Uhr vor dem Restaurant Mexiko in Alt-Britz...

Geschichte am Richardplatz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 25.06.2015 | 28 mal gelesen

Berlin: Café Zuckerbaby | Neukölln. Zu der Führung „Damals und Heute am Richardplatz“ lädt am 5. Juli Kultfigur Reinhold Steinle ein. Auf der Tour durch das Böhmische Dorf erzählt er die Geschichte der Böhmen, zeigt die Schmiede und die Bethlehemskirche und berichtet über Entwicklungen im Kiez. Die Tour startet um 14 Uhr vor dem Café Zuckerbaby am Richardplatz 21. Sie dauert etwa 90 Minuten und kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Für Gruppen sind auch...

Neues von der Karl-Marx-Straße

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.06.2015 | 82 mal gelesen

Berlin: Alfred-Scholz-Platz | Neukölln. Bewohner, Interessierte und Fachleute sind am 1. Juli um 18.30 Uhr zum 17. Treffen der Aktion Karl-Marx-Straße eingeladen. Es findet statt auf dem Alfred-Scholz-Platz – also an der Karl-Marx-Straße zwischen Anzensgruber- und Ganghoferstraße. Mit dabei sind Baustadtrat Thomas Blesing (SPD) und Stadtführer Reinhold Steinle. Themen sind unter anderem die Bauarbeiten an der Neckar-, Isar- und Karl-Marx-Straße, die...

Geschichte des Schillerkiezes

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 21.05.2015 | 34 mal gelesen

Neukölln. Kultfigur Reinhold Steinle führt seine Gäste am 30. Mai "Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel". Wer sich dem Spaziergang des gebürtigen Schwaben und gefühlten Berliners anschließt, erfährt vieles über die Geschichte des Kiezes. Stationen sind unter anderem eine Miedermanufaktur, die Genezarethkirche am Herrfurthplatz, der ehemalige Flughafen Tempelhof sowie Straßen im Rollbergviertel. Die Tour beginnt um 14 Uhr am...