Rekonstruktion

Führung durch den Garten

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 28.07.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Liebermann-Villa | Wannsee. Wolfgang Immenhausen, Betreiber der Galerie Mutter Fourage und Vorstandsmitglied der Max-Liebermann-Gesellschaft, war maßgeblich an der Rekonstruktion des Gartens der Liebermann-Villa beteiligt. Am Sonnabend, 6. August, 15 Uhr bietet er eine Führung durch den Garten, Colomierstraße 3, an. Anhand von Fotos und Gemälden zeigt er, wie der Garten neu entstanden ist. Die Teilnahme an der Führung kostet drei Euro plus...

1 Bild

Spatenstich zum Abriss: Vorbereitung zur Rekonstruktion des Gutsparks Neukladow

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 20.10.2015 | 244 mal gelesen

Berlin: Gutspark Neukladow | Kladow. Mit einem eher ungewöhnlichen Spatenstich zu „Abriss und Entsorgung“ begann am 13. Oktober am Gutshaus Neukladow die denkmalgerechte Rekonstruktion des Parkgeländes an der Neukladower Allee.Der Sandhaufen, in den Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes und heutige Vorsitzende der Bürgerstiftung Gutspark Neukladow, Michael Sommer, und Baustadtrat Carsten-Michael...

1 Bild

Schloss Biesdorf: Der Bezirk zahlt fast doppelt so viel

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 01.08.2014 | 58 mal gelesen

Biesdorf. Die Nachrichten von immer neuen Katastrophen bei der Rekonstruktion von Schloss Biesdorf reißen nicht ab. Jetzt wurde bekannt, dass der Bezirk ein noch viel höheres finanzielles Risiko tragen muss als bisher angenommen.Baubeginn war im Oktober 2013. Die Ende des Zweiten Weltkrieges abgebrannte obere Etage wird seither wieder auf- und die Innenräume zu einer Galerie umgebaut. Sie soll später Werke aus dem...

1 Bild

Friedrichsbrücke als Eingangstor zur Museumsinsel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.07.2014 | 33 mal gelesen

Mitte. Die Fußgängerbrücke, die von der Anna-Louisa-Karsch-Straße über die Spree auf die Museumsinsel führt, ist nach umfangreicher Rekonstruktion wieder so breit wie der historische Vorgängerbau von 1894.27 Meter breit ist die Friedrichsbrücke wieder, die jetzt nach zweieinhalbjähriger Bauzeit fertiggestellt wurde. So breit war das Originalbauwerk von 1894, das die Wehrmacht 1945 gesprengt hatte. Danach gab es nur eine...

Bisher fehlt für Rekonstruktion und ein Dachcafé Geld

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Mitte | am 28.05.2014 | 47 mal gelesen

Mitte. Die Stiftung Berliner Schloss - Humboldtforum stellt sich darauf ein, dass das wieder aufgebaute Schloss ohne die mächtige Kuppel auskommen muss, sondern eine abgespeckte Version erhält.Der Deutsche Bundestag finanziert den Wiederaufbau des 1950 abgerissenen Berliner Schlosses mit 590 Millionen Euro. Hingegen ist die Wiederherstellung der von Andreas Schlüter gestalteten Barockfassade sowie der monumentalen...

2 Bilder

Gesellschaft ließ Heckengärten rekonstruieren

Michael Kahle
Michael Kahle | Wannsee | am 12.05.2014 | 54 mal gelesen

Wannsee. Nach fast 20 Jahren Ringen um das Liebermann-Grundstück in der Colomierstraße 3 feierte die Max-Liebermann-Gesellschaft Berlin am Wochenende die Vollendung des Liebermann-Gartens.Die wieder hergestellten Heckengärten wurden feierlich der Öffentlichkeit übergeben. Die Heckengärten sind drei mit Hainbuchenhecken abgetrennte "grüne Kammern" an der Seeseite: das Lindenkarree, der ovale Garten und der Rosengarten. Sie...